Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Jetzt auf Disney+ streamen: Nachschub für "Die Eiskönigin 2"-Fans
    Von Tobias Mayer — 26.06.2020 um 17:58
    facebook Tweet

    Wem „Die Eiskönigin 2“ gefallen hat, der sollte einen Blick in die neue Doku-Serie „Wo noch niemand war“ werfen. In sechs Folgen, die nun auf Disney+ sind, wird die Endphase der Produktion gezeigt – als alle Beteiligten den Zeitdruck spüren...

    The Walt Disney Company

    Animationsfilme sind eine sehr aufwändige, zeitintensive Angelegenheit – vor allem, wenn sie „Die Eiskönigin 2“ heißen. Die Macher des neuen „Frozen“ traten nämlich an, einen Nachfolger zum bis dato erfolgreichsten Animationsfilm aller Zeiten zu produzieren. Die Doku-Serie „Wo noch niemand war: Das Making-of von ‚Die Eiskönigin 2'“ zeigt, wie das Kreativteam im letzten Jahr der Produktion gearbeitet hat, als die Uhr für alle Beteiligten sehr hörbar tickte...

    „Wo noch niemand war: Das Making-of von ‚Die Eiskönigin 2'“ steht seit heute auf Disney+* zum Abruf bereit.

    Alle sechs Episoden wurden auf einen Schlag veröffentlicht (anders als etwa bei der Doku-Serie zu „The Mandalorian“, deren Folgen wöchentlich erschienen sind).

     

    Wie reagiert das Testpublikum?

    Mit einem weltweiten Umsatz von 1,4 Milliarden US-Dollar spielte „Die Eiskönigin 2“ noch mehr Geld ein als der Vorgänger und gelangte so an die Spitze der erfolgreichsten Animationsfilme (zumindest, wenn das animierte Remake von „Der König der Löwen“ nicht als Animationsfilm gezählt wird, wofür Regisseur Jon Favreau plädiert hat).

    Doch vor Kinostart konnten sich die Macher nicht sicher sein, dass der Film einschlagen wird. Entsprechend groß war die Nervosität: In der vierten Folge „Wo noch niemand war“ seht ihr, wie das Testpublikum auf „Die Eiskönigin 2“ reagierte.

    „Die Eiskönigin 2“ gibt’s übrigens schon ab 10. Juli 2020 auf Disney+.

    *Bei diesem Link zu Disney+ handelt es sich um einen Affiliate-Link. Mit dem Abschluss eines Abos über diesen Link unterstützt ihr FILMSTARTS. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

    Auf Disney+ schauen: Die "Star Wars 9"-Doku kommt besser an als der eigentliche Film

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top