Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Mad Max" trifft "Tribute von Panem": Im Trailer zu "Spare Parts" kämpfen Frauen mit angeschraubten Kettensägen
    Von Julius Vietzen — 04.07.2020 um 20:00
    facebook Tweet

    In „Spare Parts“ müssen vier Punk-Rockerinnen ums Überleben kämpfen, nachdem sie entführt und ihre Arme mit allerlei Waffen ersetzt wurden. Der Trailer verspricht Action in der Tradition von „Max Max“ und Battle-Royale-Filmen wie „Tribute von Panem“:

    Nachdem sie bei einem Auftritt nicht nur mit ihrer Musik, sondern auch mit einer wilden Schlägerei für Aufsehen gesorgt haben, werden die vier Mitglieder der Frauen-Punkband Ms. 45 in ihrem Van von einem mysteriösen Fan von der Straße gedrängt. Als Amy (Michelle Argyris), Emma (Emily Alatalo), Cassy (Kiriana Stanton) und Jill (Chelsea Muirhead) wieder zu sich kommen, wurde ihnen jeweils ein Arm amputiert und mit einer Kettensäge, einem Bohrer oder einer ähnlichen Waffe ersetzt.

    Mit diesen Gerätschaften müssen sie nun in einer Arena zur Belustigung eines verrückten Kultanführers namens The Emperor (Julian Richings) und seiner Anhänger um ihr Überleben kämpfen und gegen andere mit allerlei Waffen aufgemotzte Gegner bestehen...

    Einen Veröffentlichungstermin für „Spare Parts“ gibt es aktuell noch nicht.

    Indiana Jones trifft Splatter-Horror: Blutiger Trailer zum Historien-Horror "Skull: The Mask"

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • S-Markt
      die uncut version? heißt die running barefoot on lego man?
    • S-Markt
      daraus könnte man einen asylum titel machen: die madtribute von max panem.
    • S-Markt
      tja, warrior nuns hab ich durch und war über die tiefe der story angenehm überrascht, auch wenn dadurch ein paar längen entstanden.und der cliffhänger am ende ist ne frechheit aber das hier? dann lieber das original, planet terror.
    • Sascha Herrmann
      Bei so Filmen denk ich mir immer, dass es irgendwo jemanden mit Geld gab, der sich gesagt hat Das ist eine gute Idee die unbedingt umgesetzt werden sollte WTF. Selbst für Trash sieht das noch nach Mist aus. Und die Artikel Überschrift hat uns mal wieder hergelockt. Immer gut wenn große Hollywood Produktionen als Vergleich für die DVD Resterampe herhalten muss...
    • F. Bates
      Was ein Käse. Und was genau das jetzt mit Mad Max oder den Tributen von Panem zu tun haben soll, weiß wohl nur der Autor des Artikels ...
    • WhiteNightFalcon
      Ich bleib da lieber bei der Uncut-Version von Running Man. 😊
    • Heiligertrinker
      https://media1.giphy.com/me...
    Kommentare anzeigen
    Back to Top