Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Sci-Fi-Kult "Firefly": Eine der schönsten Sammlereditionen überhaupt gibt’s gerade (fast) zum halben Preis
    Von Daniel Fabian — 02.07.2020 um 17:40
    facebook Tweet

    Lange bevor Joss Whedon bei Marvel mitmischte, bescherte er Science-Fiction-Fans eine der wohl beliebtesten Serien nach der Jahrtausendwende: „Firefly“ – und für die gibt’s die limitierte Blu-ray-Edition derzeit stark vergünstigt.

    20th Century Fox Television

    Auf gerade einmal 14 Episoden brachte es „Firefly – Aufbruch der Serenity“, bevor die Science-Fiction-Serie von Joss Whedon („Marvel’s The Avengers“, „Buffy“) Ende 2002 dann auch schon wieder eingestellt wurde – sehr zum Missfallen der riesigen Fangemeinde, die dem Format im Laufe der Jahre zu Kultstatus verhalf.

    Um die eingefleischten Anhänger des kurz(weilig)en Serien-Abenteuers um Weltraum-Cowboy Mal Reynolds (Nathan Fillion) und seine Crew zu bedienen, spendierte Fox „Firefly“ Ende 2019 eine der vielleicht aufwändigsten Sondereditionen überhaupt – die mit einem ursprünglichen Preis von 299,99 Euro allerdings für viele Fans den Rahmen sprengen dürfte.

    Trotz einer Limitierung auf nur 1.500 Stück ist die exklusiv bei Amazon erhältliche Sammleredition nämlich nach wie vor beim Online-Händler erhältlich – und ist derzeit sogar für gut 125 Euro weniger zu haben:

    Die Collector’s Edition von „Firefly“ gibt’s derzeit für 174,49 Euro.*

    Twentieth Century Fox Home Entertainment
    Exklusiv bei Amazon erhältlich: Die ultimative "Firefly"-Sammleredition

    Ein 6,5-Kilo-Koloss: Das Serenity-Modell

    Immer noch eine ganze Menge Schotter, für den ihr aber wohl auch einen der tollsten Hingucker bekommt, die in der jüngeren Vergangenheit auf dem Heimkinomarkt erschienen sind. Denn neben einem Mediabook, das auf drei Blu-rays alle 14 Episoden der Serie beinhaltet, ergibt sich der Preis vor allem durch ein Raumschiff-Modell, das sich sehen lassen kann.

    Denn die Serenity, die mit der Edition kommt, ist nicht etwa aus billigem, filigranen Plastik, sondern aus Resin gefertigt. Daraus ergibt sich auch ein Gewicht von stolzen 6,5 Kilo – da hat man wirklich was in der Hand! Vor allem wenn man bedenkt, dass das handbemalte und nummerierte Sammlerstück nicht allzu üppige 37cm x 26cm x 15cm misst. Da sehen andere Sondereditionen im Sammlerregal gleich mal unspektakulär aus.

    Viele Käufer der Edition zeigen sich auf Amazon jedenfalls hellauf begeistert von dem Stück, bemängeln gleichzeitig aber eine Kleinigkeit, die man gerade in Anbetracht des Originalpreises in dem Set erwarten könnte: Die Kinofilm-Fortsetzung „Serenity – Flucht in neue Welten“ ist nicht enthalten – die gibt's nur separat auf DVD, Blu-ray und 4K-Blu-ray*.

    Vor dem Snyder-Cut: "Justice League"-Star greift Joss Whedon an

    20th Century Fox Television
    Kehrten in "Serenity" noch einmal zurück: Nathan Fillion & Co.

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Max Müller
      Firefly ist wirklich sehr zu empfehlen. Der Look der Serie ist wirklich einzigartig: die abgeranzten Schiffe der Outlaws und die Neubesiedlung anderer Planeten in Wild West Optik - also vom Raumschiff aufs Pferd. Aber so schräg sich das im ersten Moment liest, es funktioniert ausgesprochen gut.Die Charaktere sind schön ausgearbeitet und gut gespielt. Dazu gibt es noch einen Schuss Mystery (die Story um River) und einen guten Schuss Humor (kein Slapstick).Es passt einfach alles zusammen.Und der Film war letztlich Fanservice um die Geheimnisse der Serie noch aufzuklären und zu einem Abschluss zu bringen.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top