Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Sylvester Stallone macht Hoffnung auf "Rambo 6"
    Von Tobias Mayer — 04.07.2020 um 08:59
    facebook Tweet

    Der fünfte „Rambo“ heißt zwar „Last Blood“, aber von solchen, nur scheinbar endgültigen Titeln haben sich Filmemacher selten davon abhalten lassen, ein weiteres Sequel zu drehen. Sylvester Stallone hat nun die Möglichkeit eines „Rambo 6“ angedeutet.

    Metropolitan FilmExport

    Der vierte Film der Slasher-Reihe mit Killer Jason heißt „Freitag der 13. – Das letzte Kapitel“. Anschließend folgten – Stand jetzt – sieben weitere Teile und ein Remake. Das Kinopublikum tut also gut daran, Filmtitel einfach nicht zu glauben, die ein Ende oder Finale bewerben. „Rambo 5: Last Blood“ muss demnach ebenfalls nicht der letzte Metzel-Film der Reihe bleiben.

    Das deutete Hauptdarsteller Sylvester Stallone bereits früher an. Nun, zur Bewerbung des sogenannten „Extended Cut“ von „Rambo 5“ in den USA (dieser Cut ist einfach die deutsche Kinofassung), schreibt Stallone in einem Post auf Instagram:

    Er könnte zurückkommen“

    Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

    SEE THE REAL JOURNEY - “ YOU JUST DON’T TURN IT OFF!!!! “ MAKE IT #1 THIS WEEKEND ! ( He could be back ) Much respect , Sly .

    Ein Beitrag geteilt von Sly Stallone (@officialslystallone) am

    In einem weiteren Post heißt es: „Nichts ist vorbei“. Dieser Satz bezieht sich auf Rambos Krieg, der auch im fünften Film nicht vorbei ist, darf aber gleichzeitig als Stellungnahme zur Zukunft der Reihe verstanden werden.

    Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

    “ He tried to come home “ Check it out this weekend. “Nothing is over”

    Ein Beitrag geteilt von Sly Stallone (@officialslystallone) am

    Sylvester Stallone macht einfach weiter

    Der 73-Jährige Sylvester Stallone ist ein alter Hase des Filmgeschäfts, der pragmatisch denkt und bereits 2019 über die Fortsetzungen seiner Reihen sagte:

    „Lasst mich nur etwas über das Letzte von irgendwas (about the last of anything) sagen. Ich dachte, ‚Rocky 3‘ wäre der Letzte. Also weiß ich nichts. Wenn es funktioniert, werde ich einfach weiter machen. Wisst ihr, ich habe einfach so viel Spaß daran.“

    Wobei die größte Herausforderung bei einem etwaigen „Rambo 6“ darin bestehen dürfte, noch mehr Blut zu vergießen und Menschen in Stücke zu reißen als im super-brutalen „Rambo 5: Last Blood“. Die Blu-ray des Films, der u. a. wegen seines Mexiko-Bildes umstritten ist, gibt’s für derzeit nur 6,97 Euro bei unserem Affiliate-Partner Amazon*. Die ersten drei „Rambo“-Filme sind im Abo von Amazon Prime Video enthalten.

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    Nach "Rambo 5": Sylvester Stallone kündigt "Director's Cut" von "Rocky IV" an

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • FilmFan
      Na immer ;)
    • FilmFan
      Warum nicht? Als Tarnung. Anschließend haut er seinen Gegnern die Gardinenstange um die Ohren ;)
    • Larry Lapinsky
      Stallone ist einfach DER Äktschn-Held meiner Generation neben Arnie und meinetwegen noch Bruce Willis, und ich altere und sterbe mit Rambo. Von daher drücke ich für alles, was Sly hier macht, beide Augen zu. Also, gerne her mit Teil 6, wenn er diese Indianer-Reservats-Sache aufgreift (als direkten Anschluss an Teil 5), welcome! Vielleicht kann er sich ja diesmal weniger am Titel als vielmehr an der Handlung von Teil 1 orientieren. Sadistische und überhebliche Bullen, wie in Teil 1, den Bodycount ruhig mal zugunsten intelligenter Story & Charakterzeichnung runterfahren ... Alles besser als Expendables 4!
    • Evil Cyano
      Die Blu-ray des Films, der u. a. wegen seines Mexiko-Bildes umstritten ist...Das ist wahrlich nicht der einzige Punkt.Der Film ist einfach in jeder Hinsicht schlecht.Ich wünschte es wäre nicht so aber Teil 5 hat nur Gewalt zu bieten während Teil 4 wenigstens noch eine Handlung hatte.Ich weiß ich wiederhole mich aber für Teil 5 sollte Stallone sich schämen.Ich geb einen sch... auf irgendeinen Extended Cut von diesem Reinfall auf ganzer Linie.
    • Bruce Wayne
      Manch einer hat höhere Ansprüche als alter Mann schlachtet paar Leute ab ;)
    • Captain Schleckerhöschen
      Die Verweichlichung des Männerbildes das stimmt. Oh das stimmt. Du weist gar nicht wie sehr du mir da aus der Seele redest. Genau deswegen haben wir ja den ganzen SJW Salat. Weil man den Fehler gemacht hat dieser ekelhaften Gruppierung überhaupt erst Gehör zu schenken. Denen geht es nicht um geschlechtliche Gleichberechtigung sondern in einer SJW Welt gibt es nur noch nackige Muskelmänner, dicke hässliche Frauen mit bunt gefärtben Haaren die angeblich zur Me Too Bewegung gehören (ganz ehrlich wer packt sowas auch nur an?) und grundsätzlich darf keine Frau mehr auf der Welt auch nur irgendwie erotisch wirken. In so einer Welt kann man sich eigentlich nur noch die Kugel geben. SJWs dieses Übel gehört ausgerottet! Die haben nur ein Ziel: Alles was einem normal Mann Spass macht wollen die uns weg nehmen!
    • WhiteNightFalcon
      Ja, das hab ich die Tage auch mal gedacht. Allein durch diesen ganzen SJW-Kram und die Verweichlichung des Männerbildes, den viele so gern hätten, repräsentieren Sly und Arnie den absoluten Zenit des Actionhelden. Aber nur Sly wird das auch wirklich bis zuletzt durchziehen.Vin Diesel hatte durchaus mal das Zeug. Den ersten Triple X fand ich saucool und ich hab die Tage mal Extreme Rage nachgeholt. Auch ein schnörkelloser Actionstreifen. Aber mit dem Erfolg der Fast & Furious-Filme - so sehr ich sie mag - hat er sich so ab Teil 5, als das Franchise wieder in der Erfolgsspur war, selbst limitiert.
    • WhiteNightFalcon
      Wenns nach mir geht, ganz klar:Lieber Rambo 6 bis 9 als Star Wars 10 bis 12.
    • WhiteNightFalcon
      Sagen wir mal so. Der Mann trainiert nach wie vor und wird einfach am besten wissen, was er seinem Körper noch antun kann, was seine Ärzte zulassen.Und bei allem was er tut, scheint seine Familie ja voll hinter ihm zu stehen. Seine jungen Töchter scheinen jedenfalls nicht zu sagen: Dad, bist du nicht langsam zu alt dafür?
    • ObiWann
      Typen wie Sly und Arni wird’s nicht mehr geben ,das liegt aber auch an der Zeit .Heutzutage gelten andere Gesetze weil, ja alles immer so vielseitig sein muss .Früher hab ich auf nen Film von den beiden hingefiebert das war schon was tolles in der Form is das heute ausgestorben .Statham und Butler sind einfach nicht gut genug und ohne Zugkraft für die Masse und Vin Diesel hätte das schaffen können aber durch sein Fast Universum is das Ding halt auch schon länger durch, klar funktioniert er da super aber eben auch nur noch da .
    • WhiteNightFalcon
      Entweder man geht mit oder lässt es halt bleiben. Und ich vertraue da einfach mal drauf, dass er es nur macht, wenn er sich nicht zur Lachnummer macht. Einen Sly als Gardinenverkäufer werden wir wohl zum Glück nie in einem Actionfilm sehen.
    • ObiWann
      Ich glaub auch das Stallone darüber hinweg ist noch unbedingt Geld verdienen zu müssen .Der könnte auch aufhören und alles wäre gut ,aber es ist nicht immer hilfreich wenn man alles nur noch zum Spaß machen kann ,auch wenn’s natürlich geil ist 😃 wenn man auf jeden schicen kann .
    • WhiteNightFalcon
      Rambo: Finally the really final last blood
    • ObiWann
      Ich hatte jetzt nicht unbedingt was gegen die Story vom 6ten Teil ,aber ich fand die Umsetzung halt nicht so klasse ,und das Stallone was das betrifft mehr drauf hat ,hat er ja mit anderen Arbeiten bewiesen.
    • ObiWann
      Genau so kann man es ausdrücken 😃.Gut das du einen guten Humor hast 👍😃.
    • Barney Ross
      Na ja. Statham dreht mittlerweile auch nur braves Zeug. Glaube nicht, dass da noch mal ein härterer Actionfilm kommt. Bei Gerard Butler gehe ich mit.
    • FilmFan
      Und dabei so viele Gegner wie möglich mit ins Grab nehmen.
    • FilmFan
      Sehr schön.
    • FilmFan
      ....;)
    • FilmFan
      Für diesen tiefsinnigen Humor gibts ein like :).Ich gucke mal über den berühmt berüchtigten Tellerrand und behaupte das die Menschen einen 6. Rambo genauso benötigen wie nen 100. Star Wars ;).
    Kommentare anzeigen
    Back to Top