Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    So super-lustig wie "Four Lions"? Deutscher Trailer zur schrägen Komödie "The Day Shall Come"
    Von Björn Becher — 11.07.2020 um 16:00
    facebook Tweet

    In „The Day Shall Come“ will das FBI einen Prediger zur neuen Terrorgefahr aufbauen. Doch der ist einfach verdammt pazifistisch, wie der Trailer zur schrägen Komödie mit Anna Kendrick zeigt.

    Die FBI-Agenten Kendra Glack (Anna Kendrick) und Andy Mudd (Denis O’Hare) sollen das nächste 9/11 verhindern – und sind überzeugt, dass genug Osama-Bin-Laden-Nachfolger da draußen sind. So kommt ihnen der ziemlich eigenwillige Prediger Moses Al Shabaz (Marchánt Davis) verdächtig vor, der christliche, islamische und jüdische Lehren frei mischt.

    Damit der wirklich eine Gefahr darstellt, muss sich aber was ändern, denn bislang redet Moses nur (und es hört ihm auch eigentlich fast niemand zu). Also versucht man, ihn zu radikalisieren. Doch blöderweise hält Moses wenig von Waffen und noch weniger von Gewalt…

    Vom Macher von "Four Lions"

    Wenn euch der Trailer zu „The Day Shall Come“ an die bitter-böse und super-lustige Terror-KomödieFour Lions“ erinnert, dann ist das nicht ganz zufällig so: Denn „The Day Shall Come“ ist der zweite Film von „Four Lions“-Regisseur Chris Morris.

    „The Day Shall Come“ wird ab dem 17. August 2020 als VoD bei Anbietern wie iTunes, Amazon und Co. erhältlich sein. „Four Lions“ kann derweil schon als VoD unter anderem bei Amazon geschaut werden.*

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    Nachfolgend auch noch der englische Original-Trailer zu „The Day Shall Come“:

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top