Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Noch schnell streamen: Diese Highlights haut Netflix nach dem Wochenende aus dem Programm
    Von Daniel Fabian — 10.07.2020 um 16:00
    facebook Tweet

    Mit „Rush“ und „No Country For Old Men“ verschwinden in wenigen Tagen zwei Filme von Netflix, die in der FILMSTARTS-Kritik auf 4,5 Sterne kommen – und mit „Gravity“ auch noch einer mit der Höchstwertung.

    Paramount Pictures France / Jaap Buitendijk/ Rush Films Limited / Egoli Tossell Film and Action Image / Warner Bros Entertainment

    Anfang nächster Woche – genauer gesagt ab dem 14. Juli 2020 (Dienstag) – verschwinden mal wieder zahlreiche Filme binnen kürzester Zeit von Netflix. Pünktlich zum Wochenende wollen wir euch deswegen gerade noch rechtzeitig ein paar Filme ans Herz legen, die ihr nur noch für kurze Zeit auf der Streaming-Plattform findet.

    Neben einer Handvoll Highlights, die sich unserer Meinung nach ganz besonders lohnen, findet ihr weiter unten auch noch einige weitere Filme, die ihr nur noch für kurze Zeit mit eurem Netflix-Abo gucken könnt – auch wenn wir nicht für alle eine Empfehlung abgeben können.

    4,5 Sterne oder mehr: Netflix-Tipps

    Gravity“ (bis 15. Juli): Für uns ist die Weltraum-Odyssee von „Roma“-Macher Alfonso Cuarón ein visuell spektakuläres Meisterwerk – und die perfekte Mischung aus Anspruch und Hochspannung. 5 Sterne

    No Country For Old Men“ (bis 14. Juli): Das staubtrockene Thriller-Drama der Coen-Brüder („Fargo“) ist handwerklich nahezu perfekt – und nicht ganz zufällig in zahlreichen Bestenlisten der 2000er zu finden. 4,5 Sterne

    Rush – Alles für den Sieg“ (bis 15. Juli): Nachdem sich Formel-1-Fans bereits über mehrere herausragende Rennsport-Dokus freuen durften, gibt es dank Ron Howard („A Beautiful Mind“) endlich auch einen Spielfilm, den (nicht nur) PS-Enthusiasten unbedingt gesehen haben sollten. 4,5 Sterne

    Außerdem bald weg von Netflix

    Bob, der Streuner“ (bis 14. Juli) – charmantes Gefühlskino für Katzen-Freunde – 4 Sterne

    The Disaster Artist“ (bis 14. Juli) – urkomischer Film über den „schlechtesten Film aller Zeiten“ – 4 Sterne

    Ruhet in Frieden – A Walk Among The Tombstones (bis 15. Juli) – Noir-Thriller mit Liam Neeson – 3,5 Sterne

    Riddick (bis 15. Juli) – dreckige Sci-Fi-Action mit Vin Diesel – 3,5 Sterne

    96 Hours – Taken 2“ (bis 15. Juli) – Fortsetzung des knüppelharten Action-Thrillers mit Liam Neeson – 3 Sterne

    The Zero Theorem“ (bis 14. Juli) – ulkige Science-Fiction mit Christoph Waltz – 2,5 Sterne

    Woher weißt du, dass es Liebe ist? (bis 15. Juli) – charmante Komödie mit Starbesetzung – 2,5 Sterne

    Tage am Strand“ (14. Juli) – ein Softcore-Schmachtfetzen mit umgekehrten sexistischen Vorzeichen– 1 Stern

    Die Addams Family“ (bis 14. Juli) – kultiger Grusel-Spaß

    Spy Kids 2“ (bis 14. Juli) – Familien-Abenteuer von Kult-Regisseur Robert Rodriuez

    Jetzt streamen: "The Expendables" trifft "X-Men" in Netflix' erstem eigenen Superheldenfilm

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Abbyistdoof
      Oh man ey du hast keine Ahnung über die Wirkung im Kino und stelst hier wirre Behauptungen auf. Was meinst du warum man sagt, ein Film muss im Kino geguckt werden? Weil die Story dann besser zu verfolgen ist? Nein es ist immer das bessere Erlebnis in Bild und Ton. Aber wenn du schon Begriffe wie Eyecandy benutzt frage ich mich sowieso warum du dir ein Film wie Gravity anguckst. Informierst dich wohl nie was du guckst und meckerst danach rum?
    • S-Markt
      im fernsehen. aber das macht in diesem zusammenhang ja keinen unterschied, wenn man kein headmounted display hast. den kinobonus wirst du zuhause kaum erreichen. ausserdem bestätigt es indirekt meine aussage, denn ausser eyecandy wird nicht viel geliefert, aber da muß ich mir nicht eineinhalb stunden von reinziehen, dazu kann ich mir bessere 10 minutenclips auf yt reinziehen, gemacht auf blender und co.
    • Joe Heck
      Stimmt. War eine der intensivsten Kino-Erfahrungen die ich hatte. Das kann keine Blu-Ray nachliefern.
    • Abbyistdoof
      Hast du gravity im Kino oder im Fernsehen gesehen? Der Film funktioniert nur im Kino.
    • Abbyistdoof
      Moment, ihr habt dem Meisterwerk no country genau so viele Sterne gegeben wie dem beschissenen da 5 bloods? Wow ihr liebt Filme wirklich.
    • S-Markt
      gravity ist öde, einmal reicht. rush ist cool. no country for old men, den cointoss werde ich mir mindestens noch 5 mal reinziehen und jedes mal mehr gänsehaut haben. pitch black kommt auf die liste. der rest, mal sehen.
    • Master-Mind
      Haben die das Layout bei Netflix angepasst?Sieht jetzt anders aus, man bekommt jetzt rechts neben dem Vorschaubild gleich eine Inhaltsangabe.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top