Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Prophetisch und brisant: Trailer zur Virus-Thriller-Serie "Sløborn"
    Von Markus Trutt — 23.07.2020 um 17:30
    facebook Tweet

    „Sløborn“ ist bereits vor der Corona-Krise entstanden, passt aber erschreckend zur aktuellen Lage. Pünktlich zum TV- und Heimkino-Start haben wir den Trailer zur Miniserie für euch.

    Ein grausamer Leichenfund versetzt die friedliche norwegische Insel Sløborn in Aufruhr. Doch es kommt noch schlimmer: Wie sich bald herausstellt, sind die zwei Toten Opfer eines tödlichen Virus geworden, das sich nun schleichend auf dem Eiland ausbreitet. Da dessen Bewohner aber zu sehr mit ihren eigenen Problemen beschäftigt sind, scheint es für jegliche Gegenmaßnahmen bald zu spät und somit auch der Rest der Welt in großer Gefahr zu sein...

    Aufgrund der Thematik könnte man meinen, dass „Sløborn“ als Reaktion auf die weiterhin grassierende Corona-Pandemie gedreht wurde. In Wahrheit ist die Katastrophenserie aber schon im Herbst 2019 entstanden, zum Zeitpunkt ihrer jetzigen Premiere aber nun trotzdem aktueller denn je.

    Inszeniert wurde die brisante Geschichte von Christian Alvart („Tschiller: Off Duty“) und Adolfo Kolmerer („Schneeflöckchen“), für die unter anderem Emily Kusche („Das perfekte Geheimnis“), Wotan Wilke Möhring („Steig. Nicht. Aus!“), Laura Tonke („Mängelexemplar“) und Alexander Scheer („Gundermann“) vor der Kamera standen.

    "Sløborn" im TV, als Stream und auf DVD und Blu-ray

    ZDFneo zeigt alle acht Folgen von „Sløborn“ am heutigen 23. und morgigen 24. Juli 2020 mit jeweils vier Episoden, die ab 20.15 Uhr am Stück gezeigt werden. Schon jetzt kann die komplette Serie auch online in der ZDF-Mediathek abgerufen werden.

    Und wer sich seine Filme und Serien lieber ins Regal stellt, kann „Sløborn“ bereits ab dem 24. Juli auch auf DVD oder Blu-ray (etwa bei Amazon*) kaufen.

    Filme nah an der Corona-Realität? "Contagion" und "Outbreak" im Podcast

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • F. Bates
      Huch, so schnell vergehen 1 1/2 Wochen.Nochmals die Frage. Wirds eurerseits eine Kritik o. Ä. geben?Wenn die Serie laut eurer Überschrift sowieso so brisant ist....
    • F. Bates
      Kommt ne Kritik?
    Kommentare anzeigen
    Back to Top