Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Ist "Zurück in die Zukunft" immer noch so super? Geteilte Meinung im Podcast
    Von Markus Trutt — 30.07.2020 um 10:50
    facebook Tweet

    Die „Zurück in die Zukunft“-Trilogie genießt auch heute noch absoluten Kult-Status. Zur Kino-Wiederaufführung der Sci-Fi-Comedy-Reihe prüfen wir die Abenteuer von Marty McFly und Doc Brown in unserem Podcast Leinwandliebe mal auf Herz und Nieren.

    Universal Pictures / Webedia GmbH

    Viele Kinos in Deutschland haben zwar wieder geöffnet, wegen der schlimmen Corona-Lage in den USA bleiben große neue Filmstarts aus Hollywood aber leider weiterhin aus. Doch bieten allerlei Lichtspielhäuser hierzulande mit der Wiederaufführung beliebter Klassiker derzeit auch eine schöne Alternative, für die es sich lohnt, endlich wieder in die Kinos zurückzukehren.

    So gibt es mit der „Zurück in die Zukunft“-Trilogie nun auch eine Kult-Reihe erneut auf der großen Leinwand zu sehen, die einen ganz besonderen Platz im Herzen vieler Filmfans hat. Aber wie gut haben sich die Zeitreise-Abenteuer Jahrzehnte nach ihrem Erscheinen eigentlich gehalten? Da sind sich Leinwandliebe-Moderator Sebastian, FILMSTARTS-Redakteur Tobias und Yves von Moviepilot bei ihrer Diskussion in der neuen Folge unseres Podcasts nicht ganz einig. Aber hört einfach selbst:

    Leinwandliebe findet ihr dort, wo es Podcasts gibt – von Spotify über Apple Podcasts bis hin zu Deezer und vielen weiteren Apps (z.B. Audio Now). Wenn ihr uns abonniert, denkt bitte dran, die Benachrichtigungsfunktion zu aktivieren, damit ihr von eurem Smartphone stets über neue Folgen informiert werdet.

    Leinwandliebe auf Spotify
    Leinwandliebe auf Deezer
    Leinwandliebe bei Apple
    Leinwandliebe zum Runterladen

    Vielen Dank für eure Themenvorschläge und eure lieben Rückmeldungen! Schickt uns gerne weiterhin eure Ideen und euer Feedback per Mail an leinwandliebe@filmstarts.de. Wir freuen uns außerdem, wenn ihr uns helft, bekannter zu werden, indem ihr uns eine positive Bewertung und/oder eine Rezension bei Apple Podcasts hinterlasst oder den Podcast über Soziale Medien bzw. mündlich verbreitet.

    Ihr könnt uns auf Steady unterstützen

    Wenn ihr Fans von FILMSTARTS und/oder unserem Podcast Leinwandliebe seid, könnt ihr auf Steady monatlich kündbare Abos abschließen (für 2,50 oder 5 Euro). Damit erhalten wir weitere Einnahmen neben der Werbung, die wir auf der Seite haben. Für fünf Euro Unterstützung bekommt ihr als Dankeschön pro Monat ein exklusives Video von YouTube- und Leinwandliebe-Moderator Sebastian sowie vier exklusive Podcast-Folgen.

    Für die neueste hat FILMSTARTS-Chef-Kritiker Christoph zu einem ebenso spaßigen wie kniffligen Box-Office-Quiz geladen.

    Auf Steady wurden bisher diese Podcast-Bonusfolgen veröffentlicht:

    •  Das große Box-Office-Quiz
    •  Podcast: „Und was guckst du so?“ mit Tobias
    •  Podcast: Verkehrte Welt - Markus versucht „Star Wars“-Superfan Tobias, von „Rogue One“ zu überzeugen
    •  Podcast: „Und was guckst du so?“ mit Jan Felix
    •  Video: Der beste Fantasy-Film, den ihr (vielleicht) noch nicht kennt
    •  Podcast: Duell der Lieblingsfilme „Sweeney Todd“ vs. „Shandurai und der Klavierspieler“
    •  Podcast: „Und was guckst du so?“ mit Annemarie
    •  Podcast: Duell der Lieblingsfilme: „Star Wars 5“ vs. „The Raid 2“
    •  Podcast: „Und was guckst du so?“ mit Chef-Kritiker Christoph
    •  Video: Sebastians Lieblingsfilme

    Unterstützt FILMSTARTS auf Steady

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Dirk Diggler
      War gestern im Kino drin und hat immernoch Bock gemacht, war echt kurzweilig, obwohl der knapp 2 St. geht. Zu hause angekommen, direkt den 2ten Teil hinterher, war ein geiler Abend. Den 3ten gucke ich dann die Tage privat.
    • Björn W
      Ich wette das er dir immer noch gefallen würde!Ich weiß was du bei Excalibur meinst. Er sieht halt aus wie eine Folge Xena oder Herkules mit den Papmasche Bauten.Es gibt jedoch Filme die gut altern. Stichwort Terminator 2, Predator, Ghostbusters....
    • Rockatansky
      Nein. Wie gesagt, Geschmäcker sind verschieden. Aber selbst wenn man z.B. Star Wars nicht mag, sollte man als Film Fan durchaus anerkennen, dass diese Filmreihe (erste Trilogie) die Filmwelt nachhaltig geprägt hat. Ich werd auch oft komisch angeguckt, wenn ich sage, dass ich Blade Runner nicht mag, kann aber dennoch verstehen, warum Ihn viele eben als ein Meisterwerk des Sci-Fy Genres sehen. Auch muss man mit Indy oder HDR noch unbedingt was anfangen können, kann mir aber dennoch nicht so recht vorstellen wie man diese Filme langweilig (Gähn) finden kann, wenn man den meisten Marvelkram so abfeiert. Zumal HdR Maßstäbe gesetzt hat, die Kinofans in aller Welt zum Staunen gebracht haben. DAS ist doch im Grunde genau das, wofür man in's Kino geht oder nicht? Ich konnte vorher mit Fantasy so gut wie überhaupt nichts anfangen. Nach dem Film war ich einfach nur überwältigt. Klar, das ging sicher nicht jedem so, dennoch beschleicht mich das Gefühl, dass sind mal wieder Kommentare von Dir um einfach Diskussionen wie diese zu provozieren, besonders wenn man eine Reihe wie HdR dann einfach mal als Mist abtut...
    • FilmFan
      Weil ich eure Filme oder Regisseure nicht mag? Lachhaft. Echt. Meine Filmsammlung umfasst ab dem Jahre 1956 große Klassiker. Du und andere, ihr meint mich zu kennen und über mich zu urteilen, nur weil ich hier einen kleinen Blick in meine Vorlieben gewähre. FilmFan ist genau das was ich bin. Ihr stört euch an meinem Profilfoto und das ich dazu stehe. Nur schwatze ich nicht so viel kluges Zeugs wie einige hier die so tun als hätten sie die (Film) Weißheit gefressen.
    • HalJordan
      Ich würde noch die Dark Knight-Trilogie in den Raum werfen. Ansonsten stimme ich dir voll und ganz zu.
    • Rockatansky
      Geschmäcker sind verschieden. Aber Deinen Username solltest Du mal überdenken...
    • FilmFan
      Schon ok ;)
    • WhiteNightFalcon
      Geht mir ähnlich. Zurück in die Zukunft 2 steht bei mir zusammen mit Aliens und Terminator 2 eigentlich sogar auf einer Stufe der besten zweiten Teile generell. Unglaubliche Handlungsdichte und Handlungsrasanz. So perfekt, da verzeiht man den Fehler.Muss da immer an folgenden Filmspruch denken: Wir haben keine Zeit um über die Zeit zu reden, soviel Zeit haben wir nicht. 🤣
    • WhiteNightFalcon
      Amen! 👍🏼👍🏼
    • Björn W
      Wasser ist nass, Feuer ist heiß und Zurück in die Zukunft ist der genialste Unterhaltungsfilm aller Zeiten! Ghostbusters ist die beste Komödie.....Warum? Weil ich mir diese Filme noch 20 mal anschauen kann und habe immer noch freude dran!
    • WhiteNightFalcon
      Ernst nehmen müssen wir diese Podcast Verzweiflungstat ja auch nicht. Und WERDEN wir auch nicht.
    • ObiWann
      Jetzt stell dir mal vor ich müsste für ne so nen billigen Meinungsmacher Podcast auch noch bezahlen,ne nun wirklich NICHT .Zurück in die Zukunft im speziellen der erste ist ein völlig Zeitloser Film der in 20 Jahren immer noch so gut ist wie vor 20 Jahren ,einfach ein Stück Kinokunst .Da is jede Form von Kritik mal völlig daneben und dient nur zur Provokation ,weil ernst nehmen kann man das ja nicht .
    • ObiWann
      Hier gibts viele Sommer 😀
    • Susi
      Geteilte Meinungen? Bei einem Meisterwerk!Was stimmt mit Euch nicht?BTTF war, ist, bleibt Kult!EOD!
    • Bond, James Bond
      Mäh :-)
    • FilmFan
      Ich gehe sicher nicht für diesen Blödsinn (O-Ton Scott Lang in Endgame :D) ins Kino. Eure Werbung wird allmählich langweilig.Ich muss jetzt zu Youtoube rüber. Aktuelle Film-und Seriennews inhalieren. Hier gibts sowas ja nicht.
    • FilmFan
      Die Meinung der FS-Experten animieren mich im Leben nicht ins Kino zu gehen.
    • FilmFan
      Da muss Captain Marvel entschieden widersprechen :).Star Wars=Totlangweilig (aber der Mandolorian bei Disney+ hat mir gefallen)Indi-Ok bis Gähn.Herr der Ringe=Gähn (nur den ersten gesehen und nach 3 Stunden wie gelähmt aber erleichtert als der Mist zu Ende war)Rambo 1-3 (Originaltrilogie) Avengers 1-4The Expendables 1-3Terminator Trilogie (T1 und 2 und Dark Fate)Das sind meine herausragenden Filmreihen Ever.
    • FilmFan
      Der erste Teil war ganz nett. Der Rest nur aufgewärmtes vom Vortag. Bzw von morgen ;).
    • stahlgewitter
      Die haben was geraucht.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top