Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "The Mandalorian": Süßer Baby Yoda im Trailer zur 2. Staffel der "Star Wars"-Serie
    Von Tobias Mayer — 15.09.2020 um 16:10
    facebook Tweet

    Im Oktober erwartet uns der Start der neuen Folgen „The Mandalorian“ auf Disney+. Im Trailer zur „Star Wars“-Serie wird deutlich, dass der Mandalorianer (Pedro Pascal) und Baby Yoda noch längst nicht in Sicherheit sind.

    Fans dürfen sich auf Szenen mit Kopfgeldjäger Boba Fett und der aus „Rebels“ bekannten Ex-Jedi Ahsoka Tano (Rosario Dawson) einstellen, der Rest sich (mindestens) auf weitere niedliche Aktionen des kleinen grünen Rackers freuen, der im Internet „Baby Yoda“ getauft wurde (die erste davon gibt es sogar schon im Trailer zu bewundern):

    Am 30. Oktober startet auf Disney+ die zweite Staffel der erfolgreichen ersten „Star Wars“-Realserie „The Mandalorian“.

    Nun wurde der erste Trailer veröffentlicht, den ihr euch oben auf Deutsch anschauen könnt. Nachfolgend gibt es den Trailer auch in der Originalversion:

     

    Der Obermotz kehrt zurück

    Dem Erfolg der ersten Staffel dürfte es zu einem großen Teil zu verdanken sein, dass der neue Streamingdienst Disney+ in den ersten Monaten so viele Abonnenten gewann. Disney hat damit wahrscheinlich gerechnet, jedenfalls endete die erste Season „The Mandalorian“ recht offen.

    In der zweiten Staffel wird Oberbösewicht Moff Gideon (Giancarlo Esposito) weiter daran arbeiten, Baby Yoda in seine Hände zu bekommen – in dieselben Hände, mit denen er bereits die offensichtlich erbeutete mandalorianische Traditionswaffe führt, das Dunkelschwert.

    Mando muss mit Baby Yoda zu den Jedi

    Wie im Trailer zu hören ist, bekommt Mando (von der mandalorianischen Schmiedin) den Auftrag, Baby Yoda wieder zu seinen Artgenossen zu bringen – was ein bisschen schwer wird, wenn man bedenkt, dass nicht mal der Name der Spezies bekannt ist.

    Die Jedi sollen dabei helfen – was ein bisschen schwer wird, wenn man bedenkt, dass es zur Handlungszeit von „The Mandalorian“ kaum welche gibt und Mando die „Zauberer“ als Feinde sieht, seit sie im Krieg gegen die Mandalorianer waren (die Rüstung und Waffen der Mandalorianer wurden extra so designt, dass die Krieger im Kampf gegen Jedi bestehen können, siehe das Jetpack).

    Neuzugänge

    Als Frau mit Kapuze (und damit womöglich als Jedi) ist im Trailer Sasha Banks zu sehen, eine Wrestlerin, die neu im Cast ist.

    Mit Michael Biehn („Aliens“, „Terminator“) und Timothy Olyphant („Justified“) sind zwei kernige Typen neu zur Besetzung gestoßen, die dem Mandalorianer wahrscheinlich ganz schön unterm Helm einheizen werden.

    Katee Sackhoff, die Stimme der Dunkelschwert-schwingenden Mandalorianerin Bo-Katan Kryze in „The Clone Wars“ und „Rebels“, soll das passenderweise auch das Live-Action-Debüt ihrer bei Fans beliebten Figur spielen.

    Neben der zweiten Staffel „The Mandalorian“ stehen auf Disney+ anschließend außerdem die Agentenserie über den „Rogue One“-Rebellen Cassian Andor (Diego Luna) an, sowie eine Serie über die vielleicht beste Prequel-Figur überhaupt, Obi-Wan Kenobi (Ewan McGregor).

    Wenn ihr Disney+ über diesen Affiliate-Link abonniert, bekommt FILMSTARTS eine Provision. Damit würdet ihr uns unterstützen, ohne dass es Auswirkungen auf euren Preis hätte.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • DER Dunkle Lord
      Zum Thema Mulan würde ich eher zum Zeichentrickfilm raten.Hab mir aus zuverlässiger Quelle, der ich vertraue, sagen lassen, dass der neue Mulan-Film auch wieder bloß so ein woke-Mist ist.
    • DER Dunkle Lord
      Sich wichtig machen und anderen Leuten ihre Agenda aufzwingen.
    • DER Dunkle Lord
      Eine gewisse Sabine Wren ;-)
    • CineMan
      Schade das man es nur auf Disney + sehen kann. Ich kann mich nicht dazu durchringen meine Seele an die Maus zu verkaufen.Komm auf die Dunkle Seite der Macht! Gib Dich ihr hin!
    • Bond, James Bond
      Ja, mich auch. Internetsprache ist nicht immer meins.
    • HalJordan
      Als Banks mit ihrer Wrestling-Karriere anfing, waren die Haare braun. Dann ist sie auf die Idee gekommen diese zu färben. Angefangen von pink, bis zuletzt blau. 😊Ja, ich hab´s gerade im zweiten Artikel entdeckt. 😉 Zu meiner Schande muss ich gestehen, Rebels noch nicht gesehen zu haben. Ich warte immer noch auf eine Blu-ray Gesamtbox.
    • Bond, James Bond
      Ronda Rousey ;-)
    • Bond, James Bond
      Wie ich schon etwas weiter oben schrieb: am liebsten jeden einen Rotz in die Fresse zwirbeln.Vor solchen Menschen habe ich keinen Respekt.
    • Bond, James Bond
      Wie ich diesen SJW Blödsinn mit den Titulierungen hasse. Ich würde am liebsten jeden einzelnen ins Gesicht spucken!
    • Bond, James Bond
      Neben Stranger Things und Narcos: Mexico ist dies meine Lieblingsserie, welche noch in Produktion geht. The Boys hat Laune gemacht. Da warte ich aber bis alle Folgen der zweiten Staffel raus sind. Bei The Mandalorian werde ich nicht warten.
    • Klaus S aus S
      In diesem Fall wird ja von vergangenen Kriegen gesprochen wo mit Zauberer die Jedi eher als vergessene, mystische Krieger mit besonderen Fähigkeiten beschrieben werden, das passt in dieser Zeit schon ganz gut wenn man bedenkt das Luke der einzige bekannte Jedi ist, wenn er überhaupt jedem in der Galaxis bekannt ist was ich bezweifel
    • Kihrin
      Zauberer passt so gut wie Ritter (Jedi Knight). Die ganze Star Wars Saga ist Fantasy im Weltraum und da passt das Wort Zauberer dann so gut rein wie Ritter und (Licht-)Schwerter. Somit ein stimmiger Begriff. Jedi-Kräfte sind letztendlich nur magische Kräfte und Jedi-Ritter sind Kampfmagier. Von der Begrifflichkeit wurde also nur das erweitert, was George Lucas einst gestartet hat.
    • Darklight ..
      I don't wanna change it, its toooo entertaining.. . 😂🤣😂😅
    • Darklight ..
      Niemand hat da da jemand den anderen zum Fraß vorgeworfenen... er hat schlicht ne andere Meinung. Das ist übrigens genauso kein Drama wie der Eintrag von ihr.Man sollte nicht jede kleine Meinungsverschiedenheit so hochkochen. Es sind Detail. friedlich und locker bleiben iss wichtiger...😊😋
    • Luksman
      Michael Biehn? I'm in!
    • Darklight ..
      Ich hätte den Begriff 'Zauberer' weggelassen. Der passt überhaupt nicht ins STAR WARS Universum. Das sind Themen aus Lord Of The Rings oder Harry Potter. Unnötig. 🙄😐Ansonsten ganz nett bisher.
    • RockYourThoughts
      Hatte gehofft, dass man Ahsoka vielleicht kurz sieht! Aber wenn man dabis zur Austrahlung nigs zeigt, ist das natürlich dann eine umso größereÜberraschung!
    • RockYourThoughts
      Wenn Banks die Rolle spielt, die ich vermute, könnte sie schongroß ausfallen! Banks hat doch immer ziemlich bunt gefärbte Haare...Wer hatte bei Rebels auch bunt gefärbte Haare? ;)
    • Methusalem
      Muss ich mich jetzt schämen, wenn ich nix blicke? Bin aber auch schon uralt, kann mich bitte jemand erleuchten?
    • Soziopate
      Freue mich drauf.Sobald wieder alle Folgen draußen sind, gibt es max. einen Monat Disney + um die Staffel jeweils einmal auf Englisch und Deutsch zu sehen, dann wird wieder gekündigt.
    Kommentare anzeigen
    Back to Top