Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Neu bei Amazon Prime Video: Ein Kino-Meisterwerk von 2020 mit Daniel Craig und Chris Evans
    Von Nina Becker — 02.09.2020 um 09:30
    facebook Tweet

    „Knives Out – Mord ist Familiensache“ von Regisseur Rian Johnson gehört ganz klar zu den besten Filmen 2020. Wer den Krimi mit Daniel Craig im Kino verpasst hat, kann ihn ab dem heutigen 2. September 2020 auf Amazon Prime Video nachholen!

    Claire Folger

    Bevor die Corona-Pandemie dem Kinojahr 2020 einen Dämpfer verpasste, durften wir uns im Januar und Februar über einige Kino-Highlights freuen. Darunter auch „Knives Out – Mord ist Familiensache“ von „Star Wars 8“-Regisseur Rian Johnson. 4,5 Sterne räumte die Krimi-Komödie mit Stars wie Daniel Craig („James Bond 007 – Keine Zeit zu sterben“), Chris Evans („Avengers 4“) und Ana de Armas („Sergio“) in der FILMSTARTS-Kritik ab und Kollege Christoph Petersen verleiht das Prädikat „saumäßig unterhaltsam“ – aber lest selbst:

    FILMSTARTS-Kritik zu "Knives Out"

    Die gute Nachricht: Als Amazon-Prime-Video-Kunden könnt ihr sofort losgucken und es euch auf der heimischen Couch mit dem Stream, der im Rahmen des Abos kostenlos ist, bequem machen. Für 4,86 Euro kann der Film aber auch ganz regulär ausgeliehen werden. Fündig werdet ihr hier*.

    Darum geht es in "Knives Out"

    Harlan Thrombey (Christopher Plummer), ein erfolgreicher Krimiautor und Familienpatriarch wird kurz nach seinem 85. Geburtstag tot aufgefunden und hinterlässt zahlreiche potentielle Erben. Warum der alte Herr so plötzlich gestorben ist, ist nicht klar. Privatdetektiv Benoit Blanc (Craig) soll die Sache klären und nimmt die Familie, die sich nach der Geburtstagsfeier noch im Haus aufhält, genau unter die Lupe.

    Niemand will etwas gesehen oder gemerkt haben. Doch Blanc stellt schnell fest, dass er sich inmitten eines Netzes aus Intrigen, Lügen und falschen Behauptungen befindet. Die Gäste, unter anderem Ransom Drysdale (Evans) und seine Eltern Linda (Jamie Lee Curtis) und Richard (Don Johnson), zeigen sich nicht besonders kooperativ und die Familienfeier wird schnell zu einem Kriminalfall...

    "Knives Out 2" in Planung!

    Wer nach „Knives Out“ mehr will, der wird wohl demnächst auch mehr bekommen. So ist „Knives Out 2“ tatsächlich schon eine offiziell bestätigte Sache und die Macher der Krimi-Komödie denken sogar darüber nach, eine ganze Reihe mit Spürnase Benoit Blanc zu produzieren.

    Was genau in „Knives Out 2“ passieren wird, wissen wir noch nicht. Es ist allerdings sehr wahrscheinlich, dass Blanc in einer Fortsetzung auf einen völlig neuen Cast und damit natürlich auch auf einen neuen Kriminalfall treffen wird.

    "Knives Out" im FILMSTARTS-Podcast Leinwandliebe

    Im Januar haben wir in einer Folge von Leinwandliebe, dem FILMSTARTS-Podcast, über „Knives Out“ gesprochen. Wer mehr über den Film wissen will, sollte also reinhören:

    Leinwandliebe auf Spotify
    Leinwandliebe auf Deezer
    Leinwandliebe bei Apple
    Leinwandliebe zum Runterladen

    Leinwandliebe zum gleich Anhören:

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top