Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Volle Kanne Action: Gerard Butler und Frank Grillo machen Polizist-Vs.-Killer-Thriller "Copshop"
    Von Julius Vietzen — 02.09.2020 um 15:45
    facebook Tweet

    Mit zwei gestandenen Recken vor der Kamera (Gerard Butler und Frank Grillo) sowie einem erfahrenen Actionregisseur hinter der Kamera (Joe Carnahan) könnte „Copshop“ ein Film für Fans von geradlinig-krachender Thriller-Kost werden.

    Universum Film GmbH / Guang Hua Media GmbH

    Gerard Butler („London Has Fallen“). Frank Grillo („The Purge 2&3“). Joe Carnahan („The Grey“). Drei Männer, die wie nur wenige andere für Actionfilme im 21. Jahrhundert stehen – und die demnächst ihre Action-Expertise in einem einzigen Film bündeln werden.

    In „Copshop“ wird Gerard Butler als Auftragskiller zu sehen sein, während Frank Grillo einen Betrüger spielt, der in einem Kleinstadt-Gefängnis vor seinem Verfolger Zuflucht sucht. Dadurch wird eine clevere junge Polizistin in den Fall verwickelt (für die man aktuell noch nach einer Darstellerin sucht).

    Die Dreharbeiten unter der Regie von Joe Carnahan sollen im Oktober 2020 beginnen, das Drehbuch stammt von Carnahan und Kurt McLeod. Ins Kino könnte „Copshop“ dann im Herbst 2021 kommen.

    Nach "Angel Has Fallen": Gerard Butler bestätigt "Olympus Has Fallen 4"

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top