Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Schock für "Mom"-Fans: Hauptdarstellerin verlässt beliebte ProSieben-Sitcom
    Von Markus Trutt — 04.09.2020 um 20:05
    facebook Tweet

    Die US-Sitcom „Mom“, die hierzulande bei ProSieben läuft, erfreut sich schon seit sieben Staffeln großer Beliebtheit. Die schon bestätigte Staffel 8 steht nun aber unter keinem guten Stern: Christy-Darstellerin Anna Faris verlässt die Serie.

    CBS

    In „Mom“ haben sich die alleinerziehende Mutter Christy („Scary Movie“-Star Anna Faris) und ihre eigene Mutter Bonnie (Oscarpreisträgerin Allison Janney, „I, Tonya“), die beide mit Alkoholismus und Depression zu kämpfen haben, über sieben Staffeln gekabbelt. Doch obwohl die Sitcom weitergeht, findet diese bisher im Zentrum stehende Beziehung nun ihr abruptes Ende:

    Im Vorfeld von Staffel 8 hat Anna Faris überraschend ihren Ausstieg aus „Mom“ verkündet.

    Das berichten die US-Branchenmagazine übereinstimmend, die zudem auch ein offizielles erklärendes Statement von Faris wie folgt zitieren:

    „Die vergangenen sieben Jahre bei ‚Mom‘ waren einige der erfüllendsten meiner Karriere. Ich bin [Serien-Co-Schöpfer] Chuck [Lorre], den Autoren und meinen tollen Schauspielkollegen so dankbar, dass sie eine wirklich wundervolle Arbeitserfahrung geschaffen haben. Auch wenn meine Reise als Christy zu Ende geht – was mir erlaubt, neue Gelegenheiten wahrzunehmen – werde ich die nächste Staffel schauen und mit meiner TV-Familie mitfiebern.“

    Was bedeutet das für Staffel 8 von "Mom"?

    Dass „Mom“ eine achte Staffel bekommen wird, steht bereits seit Anfang 2019 fest. Wie bei vielen anderen Serien auch, hat sich der Produktionsstart wegen der Corona-Krise jedoch verzögert. Nach aktuellem Stand sollen die Dreharbeiten am 14. September 2020 beginnen – und daran soll sich auch nach Faris‘ Ausscheiden nichts ändern.

    Fest steht für die Macher um „Two And A Half Men“- und „The Big Bang Theory“-Schöpfer Chuck Lorre jedoch, dass sie Christy nicht einfach umbesetzen werden. Stattdessen soll der Abschied von ihrer Figur, ohne die Darstellerin selbst, in der Serie adressiert werden. Wie das genau aussehen wird, ist allerdings noch unklar.

    Wann kommt die 8. Staffel "Mom"?

    Wann die achte „Mom“-Staffel beim US-Sender CBS an den Start geht, bleibt aufgrund der Verzögerungen bei der Produktion abzuwarten. Angepeilt ist aber wohl ein Start im November 2020.

    Bis wir Season 8 hierzulande bei ProSieben zu sehen bekommen, dürfte es allerdings noch eine ganze Weile länger dauern, ist dort doch erst vor wenigen Tagen die siebte Staffel zu Ende gegangen. Bei dieser lagen beim Staffelauftakt ganze neun Monate zwischen US-Premiere und deutscher Ausstrahlung.

    Das Serien-Sterben geht weiter: Netflix setzt überraschend zwei weitere Serien ab!

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top