Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Neu auf Netflix: Eine neue Serie des "Sex And The City"-Machers, Vampir-Horror und eine Oscar-Gewinnerin
    Von Nina Becker — 02.10.2020 um 09:54
    facebook Tweet

    Ab heute neu im Programm: „Judy“ mit Oscarpreisträgerin Renée Zellweger, eine neue Serie des „Sex And The City“-Machers, „Stranger Things“ mit Vampiren und noch mehr – ab heute gibt’s wieder Neues auf Netflix.

    Netflix

    Der Oktober steht auf Netflix nicht nur ganz im Zeichen von Halloween und bringt uns Grusel und Horror, sondern auch ein paar sehenswerte Kinofilme und neue Serien, die ziemlich vielversprechend sind. Am 2. Oktober 2020 startet definitiv für jeden etwas.

    "Judy" mit Oscarpreisträgerin Renée Zellweger

    In „Judy“ geht es um die legendäre Schauspielerin und Sängerin Judy Garland, die im Laufe ihrer Karriere zahlreiche Höhen und Tiefen durchlebte. Auch privat ging es bei der Künstlerin auf und ab.

    FILMSTARTS-Kritik zu "Judy"

    „Judy“ lief am 2. Januar 2020 in den Kinos und ist schon jetzt bei Netflix gelandet. Den FILMSTARTS-Kritiker konnte der Film von Rupert Goold („King Charles III“) zwar nicht überzeugen, dass Renée Zellweger in der Hauptrolle genial ist, bleibt davon aber unbenommen. Für ihre Darstellung wurde sie mit einem Oscar belohnt.

    Vom "Sex And The City"-Macher: "Emily in Paris"

    „Beverly Hills, 90210“, „Melrose Place“ und „Sex And The City“: Darren Star hat schon so einige Serien auf die Beine gestellt, die vor allem in den 90er-Jahren und frühen 2000ern echte Straßenfeger waren. Jetzt kommt Nachschub!

     

    In „Emily in Paris“ zieht die Amerikanerin Emily (Lilly Collins) nach Paris, um dort ihre Marketing-Karriere weiter auszubauen. Sie merkt allerdings schnell, dass sie auch in ihrer Traumstadt hart arbeiten muss und nicht nur Liebe in der Luft liegt...

    "Vampires Vs. The Bronx": Horror-Spaß für "Stranger Things"-Fans

    Wer ein Herz für „Stranger Things“, „Attack The Block“ und „Die Goonies“ hat, sollte einen Blick auf Osmany Rodriguez’ „Vampires Vs. The Bronx“ werfen.

    In der Horror-Komödie beobachten Miguel (Jaden Michael) und seine Freunde, dass in den New Yorker Straßen immer mehr Menschen verschwinden. Sie machen sich auf die Suche nach den Vermissten und stoßen auf Blutsauger...

    Amazon Prime, Netflix & Co. besser nutzen: Das kann der neue Google Chromecast

     

    Außerdem ab dem 2. Oktober 2020 neu auf Netflix:

    Die besten Filme auf Netflix

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top