Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Netflix hat einen neuen Dreh für Haunted-House-Horror: Deutscher Trailer zu "His House"
    Von Björn Becher — 10.10.2020 um 19:00
    facebook Tweet

    Das Genre der Haunted-House-Horrorfilme ist unglaublich beliebt und es gibt zahlreiche Genre-Vertreter, die oft darunter leiden, dass man sich fragt, warum die Leute nicht einfach das Spukhaus verlassen. Nicht so im Trailer zu „His House“...

    Ein Paar (Wunmi Mosaku & Sopé Dìrísù) hat die Schrecken des Krieges im Sudan hinter sich und sucht in England Asyl. Ein ganzes Haus wird ihnen als Unterkunft zur Verfügung gestellt. Es ist zwar ziemlich heruntergekommen, aber besser als alles, was sie kennen. Bis unheimliche Dinge vor sich gehen…

    Oft fragt man sich in Spukhaus-Horrorfilmen, warum die Heimgesuchten nicht einfach ihre sieben Sachen packen und wieder abhauen. Das Paar in „His House“ kann das nicht. Wenn sie das Haus verlassen, verlieren sie ihren Asyl-Status. Und am Anfang sind sie auch erst einmal überzeugt, dass all die merkwürdigen Ereignisse nur Versuche sind, sie wieder zu vertreiben.

    In Kürze bei Netflix

    „His House“ ist ab dem 30. Oktober 2020 weltweit auf Netflix zu sehen, nachdem der Horror-Thriller schon seine Weltpremiere auf dem Sundance Film Festival feierte und dort sehr positiv besprochen wurde. Mit dabei sind unter anderem noch „Doctor Who“-Star Matt Smith und der für seine Darstellung von Monstern bekannte Spanier Javier Botet („Mama“, „Conjuring 2“, „ES“).

    Nachfolgend haben wir den Trailer auch noch in der englischen Originalfassung für euch:

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top