Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Ist "Drachenreiter" das neue "Drachenzähmen leicht gemacht"?
    Von Tobias Mayer — 15.10.2020 um 08:50
    facebook Tweet

    Im Podcast Leinwandliebe sprechen wir diesmal über den Animationsfilm „Drachenreiter“, der auf Cornelia Funkes Buch basiert, ziehen den naheliegenden Vergleich zu „Drachenzähmen leicht gemacht“ und packen unsere liebsten Animationsfilme obendrauf.

    2020 Constantin Film Verleih GmbH

    Das Kinoposter von „Drachenreiter“ und auch der Film an sich erinnern dermaßen deutlich an den Animationshit „Drachenzähmen leicht gemacht“, dass die Macher diese Ähnlichkeit sogar im Film thematisieren. Allerdings basiert die deutsch-belgische Co-Produktion auf dem Buch der Kinder- und Jugendbuchautorin Cornelia Funke, das bereits 1997 erschien.

    ›› Drachenreiter als Buch*

    Wie passend, dass Leinwandliebe-Moderator Sebastian Gerdshikow diese Woche die Kollegin Esther Stroh zu Gast hat, eine leidenschaftliche Leserin, die auch die Drachen-Bücher gelesen hat. Mit Esther hat Sebastian über die Qualitäten und Schwächen von „Drachenreiter“ gesprochen – und außerdem stellen die beiden in der Folge jeweils ihre Top 3 der computeranimierten Animationsfilme vor, einfach weil sich dieser Rückblick thematisch so gut anbietet.

    Leinwandliebe findet ihr dort, wo es Podcasts gibt – schaut bei Spotify, Apple Podcasts, Deezer oder in vielen weiteren Apps (z.B. Audio Now). Wenn ihr uns abonniert, denkt bitte dran, die Benachrichtigungsfunktion in eurer App anzuschalten, damit ihr von eurem Smartphone über neue Folgen informiert werdet.

    Leinwandliebe auf Spotify
    Leinwandliebe auf Deezer
    Leinwandliebe bei Apple
    Leinwandliebe zum Runterladen

    Leinwandliebe braucht eure Unterstützung

    Vielen Dank für eure Themenvorschläge und eure lieben Rückmeldungen! Schickt uns gerne weiterhin eure Ideen und euer Feedback per Mail an leinwandliebe@filmstarts.de.

    Wir freuen uns außerdem, wenn ihr uns helft, bekannter zu werden, indem ihr uns eine positive Bewertung und/oder eine Rezension bei Apple Podcasts hinterlasst, Leinwandliebe über Soziale Medien verbreitet oder einfach euren Freunden davon erzählt.

     

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top