Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Nach nur 2 Staffeln abgesetzt: Aus für "Bad Boys"-Spin-off-Serie
    Von Annemarie Havran — 15.10.2020 um 11:35
    facebook Tweet

    Die zweite Staffel der Action-Serie „L.A.'s Finest“ ist im September 2020 gestartet – und nun ist bekannt, dass es danach nicht weitergehen wird. Der „Bad Boys“-Ableger mit Jessica Alba und Gabrielle Union bekommt keine dritte Season.

    Erica Parise / Sony Pictures Television / Spectrum Originals

    Während auf der großen Leinwand die „Bad Boys“ Will Smith als Mike Lowrey und Martin Lawrence als Marcus Burnett als knallharte Cops mit Hang zur Blödelei ermitteln, sind es auf dem kleinen Bildschirm Gabrielle Union und Jessica Alba. In der Spin-off-Serie „L.A.'s Finest“ spielt Union Syd Burnett, die Schwester von Marcus Burnett, als die sie auch schon im Kinofilm „Bad Boys II“ zu sehen war. An ihrer Seite ermittelt Alba als Nancy McKenna.

    Doch schon nach zwei Staffeln müssen Syd und Nancy ihre Polizeiarbeit wieder einstellen – „L.A.'s Finest“ wird nach dieser kurzen Laufzeit abgesetzt.

    Die zweite Staffel feierte im September 2020 in den USA Premiere und alle 13 Episoden wurden auf einmal veröffentlicht – das bekannte Ende der Season muss nun also auch als Finale der gesamten Serie herhalten.

    Wechselhafte Geschichte, schwache Kritiken

    Ursprünglich sollte Staffel 2 von „L.A.'s Finest“ bereits im Juni ausgestrahlt werden. Die Veröffentlichung der Cop-Serie wurde allerdings verschoben, nachdem in den USA der Mord an George Floyd durch einen Polizeibeamten der Minneapolis Police zu einer Welle von Protesten führte.

    Auch davor hatte „L.A.'s Finest“ schon eine wechselhafte Geschichte, wurde nach der von NBC produzierten Pilotfolge eigentlich abgesagt. Doch die Streaming-Plattform Spectrum Originals sprang ein, übernahm den Stoff und produzierte zwei Staffeln als erste hauseigene Original-Serie.

    Die erste Staffel stieß bei Kritikern auf wenig Gegenliebe – auf der Kritiken-Sammelseite Rotten Tomatoes besprachen nur vier von 17 berücksichtigten Kritiken die Serie positiv, was auf dem sogenannten „Tomatometer“ zu einem schlechten Score von nur 24 % führte.

    "L.A.'s Finest" in Deutschland schauen

    In Deutschland debütierte die Serie im Oktober 2019 auf dem Pay-TV-Sender AXN, aktuell wird dort auch die zweite Staffel ausgestrahlt. Den SONY AXN Channel könnt ihr zum Beispiel über Amazon abonnieren, ein 14-tägiger Testzeitraum ist kostenlos. Nach dieser Testphase kostet das Abo aktuell 3,89 Euro im Monat.

    ›› L.A.'s Finest auf dem AXN Channel bei Amazon*

    "Bad Boys For Life" geschlagen: Das ist der neue erfolgreichste Film des Jahres 2020

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top