Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Pünktlich zu Halloween im Kino: Neuer Trailer zum Horrorfilm "The Mortuary – Jeder Tod hat eine Geschichte"
    Von Christoph Petersen — 19.10.2020 um 14:15
    facebook Tweet

    Bereits am kommenden Donnerstag, den 22. Oktober 2020, startet mit „The Mortuary – Jeder Tod hat eine Geschichte“ eine Horror-Anthologie, deren Stil an Guillermo del Toro erinnert. Zum Kinostart gibt es jetzt noch mal einen neuen deutschen Trailer:

    In der Rahmengeschichte des Gothic-Horror-Grusel-Thrillers „The Mortuary - Jeder Tod hat eine Geschichte“, dessen erste Episode noch per Kickstarter-Kampagne finanziert wurde, geht es um den exzentrischen Leichenbestatter Montgomery Dark (Clancy Brown), der eine neue Bewerberin (Caitlin Custer) durch sein Institut führt und ihr dabei alle möglichen gruseligen Schicksale seiner „Kunden“ offenbart…

    In einer der Episoden spielt Jacob Elordi, der Teenie-Schwarm aus dem Netflix-Hit „The Kissing Booth“, einen Verbindungs-Studenten, der sich beim Sex heimlich das Kondom abzieht – und anschließend mit den ebenso schmerzhaften wie ekelerregenden Folgen klarkommen muss. In der Episode „The Babysitter Murders“ spielt Regisseur Ryan Spindell hingegen auf ziemlich clevere Weise mit den klassischen Mustern des Slasher-Genres – das ist dann ebenso spannend wie blutig und unterhaltsam.

    Auf den Spuren von Guillermo del Toro

    Aber was als erstes an „The Mortuary“ auffällt, sind gar nicht die im deutschen Untertitel versprochenen Geschichten, sondern vielmehr der phänomenal-atmosphärische Look. Was Ryan Spindell aus seinem überschaubaren Budget in den Bereichen Ausstattung, Make-up, Effekten und Kostümen aus dem wenigen Geld herausholt, ist wahrlich beeindruckend…

    Ryan Spindell liebt offensichtlich das Horrorkino und erweist ihm auf ähnliche Weise Hommage wie zuletzt auch schon Guillermo del Toro als Regisseur von „Crimson Peak“ und als Produzent von „Scary Stories To Tell In The Dark“.

    Kinostart schon am Donnerstag

    „Mortuary – Jeder Tod hat eine Geschichte“ startet am 22. Oktober 2020 in den Kinos – und wird damit auch an Halloween noch auf vielen Leinwänden in Deutschland zu sehen sein. Die FILMSTARTS-Kritik zu „Mortuary“ erscheint spätestens am morgigen Dienstag – womöglich aber auch schon heute Abend.

    Hier haben wir zudem auch noch mal den ersten Trailer in der englischen Fassung für euch – die OV-Version lohnt sich vor allem wegen Clancy Browns unvergleichlicher Stimme, schließlich ist er nicht umsonst der Synchronsprecher u. a. von Mr. Krabs in „SpongeBob Schwammkopf“ und von Savage Opress in „Star Wars: The Clone Wars“:

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top