Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Western mit Tom Hanks und deutschem "Systemsprenger"-Star: Langer Trailer zu "Neues aus der Welt"
    Von Björn Becher — 22.10.2020 um 17:00
    facebook Tweet

    Mit „Neues aus der Welt“ entführt uns Action-Spezialist Paul Greengrass in den Wilden Westen. Mit dabei: Tom Hanks und der deutsche Shooting-Star Helena Zengel. Im langen Trailer gibt es einen sehr guten Eindruck von der dramatischen Geschichte.

    Im Amerika des Jahres 1870, fünf Jahre nach dem Ende des Bürgerkrieges, reist Captain Jefferson Kyle Kidd (Tom Hanks) umher, um den Bewohnern der abgelegenen Städte die Nachrichten zu überbringen. Man bezahlt ihn, um Geschichten von packenden Abenteuern aus dem Wilden Westen zu erzählen.

    Doch eines Tages findet er ein Mädchen: Johanna (Helena Zengel) spricht kein Englisch und hat die vergangenen sechs Jahre beim indigenen Volk der Kiowa verbracht. Nun soll sie gegen ihren Willen zu ihrer Tante und ihrem Onkel gebracht werden. Der Kriegsveteran nimmt sich ihr an, um sie in eine Welt zu bringen, in die sie nicht will, zu der sie laut Gesetz aber gehört. Ein gefährlicher Trip beginnt...

    Ein Abenteuer im Wilden Westen

    Der Trailer macht vor allem am Ende bereits deutlich, dass „Neues aus der Welt“ auch eine gehörige Portion Action und Dramatik bieten wird, wenn sich die Zweckgemeinschaft fiesen Schergen entgegenstellen muss.

    In einer Stellungnahme zur Veröffentlichung des Trailers verweist Regisseur Paul Greengrass so auch auf die „bitterlich geteilte, gefährliche Welt“, in der sein Film spielt.

    Helena Zengel erobert Hollywood

    An der Seite von Tom Hanks sehen wir in „Neues aus der Welt“ Helena Zengel, die mit dem Drama „Systemsprenger“ nicht nur bei uns und allgemein in den deutschen Kinos mächtig Eindruck hinterließ, sondern auch in Hollywood. Trägt sie das bis zu den Oscars?

    Tom Hanks ist zumindest begeistert über seine deutsche Kollegin: „Ich kann die unglaubliche Ausdruckskraft der jungen Helena Zengel nicht genug betonen. Ich glaube, Schauspieler werden geboren. Man kann nicht lernen, wie man Schauspieler wird, man ist es einfach. Ihr Schweigen, ihre Augen, ihre Instinkte — sie mag sich der Regeln des Schauspiels nicht bewusst sein, aber sie kennt sie bereits implizit“, gibt er so zu Protokoll.

    „Neues aus der Welt“ startet zumindest in der heißen Phase für den begehrtesten Filmpreis der Welt. Deutscher Kinostart von „Neues aus der Welt“ ist der 7. Januar 2021.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top