Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Die neuesten Serien-Hits jetzt kostenlos online schauen – von Amazon Prime Video, Sky, Joyn und Co.
    Von Björn Becher — 04.11.2020 um 19:00
    facebook Tweet

    „Lovecraft Country“, „The Good Lord Bird“, „Hausen“ oder „Roadkill“ heißen einige hochkarätige Serien, in die ihr dank des Seriencamps 2020 nun kostenlos reinschauen könnt. Denn Anbieter wie Sky, Amazon Prime Video oder Joyn präsentieren ihre Hits.

    HBO

    Das Seriencamp hat sich in den vergangenen Jahren bereits einen guten Ruf erarbeitet. Obwohl dort jedes Jahr in kostenlosen Vorführungen Einblicke in Serien gewährt werden, steht es für gewöhnlich eher im Fokus der Branche selbst. 2020 könnte sich das ändern – und das Seriencamp auch einen deutlich größeren Andrang von Serien-Interessierten aus ganz Deutschland erfahren.

    Denn aufgrund der Corona-Pandemie gibt es dieses Jahr keine Vorort-Vorführungen neuer Serien, sondern eine Online-Ausgabe!

    Vom 5. November bis zum 22. November stehen daher die Auftaktfolgen von fast 80 Serien kostenlos auf Seriencamp.tv zur Verfügung!

    So könnt ihr euch ganz einfach einen Eindruck davon verschaffen, welche Serien ihr euch vormerken oder beim jeweiligen Anbieter direkt weiterschauen wollt! Denn das Sortiment setzt sich aus Produktionen zusammen, die in Kürze nach Deutschland kommen oder gerade erst veröffentlicht wurden.

    Seriencamp 2020 mit einer Weltpremiere

    Wir können euch an dieser Stelle natürlich nicht alle 80 Serien vorstellen, daher müssen wir euch dazu auf die Übersicht auf Seriencamp.tv verweisen, wo es mit einem Klick eine Vorstellung jeder Serie gibt.

    Herausheben möchten wir aber „Spy City“, weil die Spionage-Serie mit „Preacher“-Star Dominic Cooper sogar als Weltpremiere gezeigt wird. Daher gibt es hier auch eine Ausnahme: Im Gegensatz zu den anderen Produktionen gibt es die erste Folge hier nur am 5. November um 20.00 Uhr in einem Livestream und nicht flexibel über den gesamten Zeitraum.

    Daneben haben wir eingangs ja schon einige Serien genannt, die sicher einen Blick lohnen, aber auch nur ein kleiner Teil des Programms sind. Da gibt es doch noch viel mehr interessante Produktionen mit hochkarätigen Stars – wie zum Beispiel Nicole Kidman und Hugh Grant in der HBO-Mini-Serie „The Undoing“ von „Boston Legal“-Schöpfer David E. Kelley (aus dieser Serie stammt unser Nachrichtenbild). Neben Serienneustarts gibt es übrigens auch ein paar Staffelstarts (zum Beispiel „Fargo - Season 4“, die demnächst bei ProSiebens Streamingdienst Joyn+ anlaufen wird, nachdem es die vorherigen Staffeln noch bei Netflix gibt).

    Loslegen mit dem Schauen von „Hausen“ und Co. könnt ihr ab dem morgigen 5. November um 12.00 Uhr. Registrieren könnt ihr euch bereits jetzt im Watchroom von Seriencamp.tv.

    Stein und Schleim in "Hausen": Das hat es mit den bösen Erscheinungen auf sich

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top