Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Das erste Mal "Titanic": Ist der Klassiker auch heute noch toll?
    Von Tobias Mayer — 19.11.2020 um 09:20
    facebook Tweet

    Für unseren Podcast Leinwandliebe hat Redakteur Björn Becher einen Filmklassiker nachgeholt: Wie ist das, wenn man im Jahr 2020 zum ersten Mal „Titanic“ schaut?

    20th Century Studios / Webedia GmbH

    Titanic“ von 1997 ist fest in der Popkultur verankert (sorry, Wortspiel musste sein). Sätze wie „Ich bin der König der Welt“ kennen selbst Menschen, die den Film noch nie gesehen haben – und zu diesen Menschen gehörte auch FILMSTARTS-Redakteur Björn Becher. Wie jeder Filmfan hat auch er blinde Flecken, einer davon war der Katastrophen-Liebesfilm von James Cameron.

    Wie wirkt "Titanic" heute?

    Björn wollte sich „Titanic“ für einen besonderen Anlass aufsparen. Und so sehr wir ihm gewünscht haben, dass er diesen Klassiker bei einer Wiederaufführung im Kino nachholen kann, so dankbar sind wir, dass er ihn nun für unsere neue Folge Leinwandliebe zuhause geschaut hat (da die Kinos geschlossen sind, beschäftigen wir uns derzeit wieder mit Klassikern und Kultfilmen).

    Was Björn über „Titanic“ denkt und wie der Film heute bei unserem Leinwandliebe-Moderator Sebastian Gerdshikow ankommt, der ihn nach langer Zeit mal wieder geguckt hat, hört ihr in der neuen Folge:

    "Titanic" auf Netflix und Blu-ray

    „Titanic“ findet ihr derzeit im Katalog von Netflix zum Streamen. Bei u. a. Amazon bekommt ihr den Film derzeit auch günstig als Blu-ray.

    ›› "Titanic"-Blu-ray bei Amazon**

    Alles über Leinwandliebe

    Leinwandliebe findet ihr dort, wo es Podcasts gibt – von Spotify über Apple Podcasts bis hin zu Deezer und vielen weiteren Apps (z.B. Audio Now). Wenn ihr uns abonniert, denkt bitte dran, die Benachrichtigungsfunktion in eurer App anzuschalten, damit ihr stets über neue Folgen informiert werdet.

    Leinwandliebe auf Spotify
    Leinwandliebe auf Deezer
    Leinwandliebe bei Apple
    Leinwandliebe zum Runterladen

    Leinwandliebe braucht eure Unterstützung, gerade jetzt!

    Vielen Dank für eure Themenvorschläge und eure lieben Rückmeldungen! Schickt uns gerne weiterhin eure Ideen und euer Feedback per Mail an leinwandliebe@filmstarts.de.

    Wir freuen uns außerdem, wenn ihr uns helft, bekannter zu werden, indem ihr uns eine positive Bewertung und/oder eine Rezension bei Apple Podcasts hinterlasst, Leinwandliebe über Soziale Medien verbreitet oder einfach euren Freunden davon erzählt.

     

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top