Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Brutaler Überlebenskampf in der Wildnis: Trailer zum Horror-Thriller "Hunter Hunter"
    Von Björn Becher — 28.11.2020 um 20:00
    facebook Tweet

    Ein blutrünstiger Wolf, die Suche nach einem Serienkiller, ein entschlossener Pelzsammler, seine schwer bewaffnete Familie: In „Hunter Hunter“ jagt jeder Jeden. Der erste Trailer teasert einen Horrorfilm mit „schockierendem Ende“ an:

    Mit seiner Familie lebt Joseph (Devon Sawa) zurückgezogen in der Wildnis. Doch ein gefährlicher und mysteriöser Wolf setzt ihnen zu. So schnappt sich Joseph sein Gewehr und begibt sich auf die Jagd nach dem blutrünstigen Tier. Seine Frau Anne (Camille Sullivan) und ihre Tochter Renée (Summer H. Howell) bleiben schwer bewaffnet zu Hause zurück, doch nicht lange allein. Während die Polizei in der Gegend noch nach einem möglichen Killer sucht, stolpern sie über den schwer verletzten Lou (Nick Stahl)...

    In „Hunter Hunter“ scheint die Gefahr von vielen Seiten zu kommen, denn hilflose Opfer gibt es hier nicht. Jeder kann sich wehren, jeder kann hier jeden töten. Der Horror-Thriller mit „Final Destination“-Star Dewon Sawa und dem unter anderem aus „Terminator 3“ bekannten Nick Stahl verspricht so besondere Spannung – und im Trailer auch ein schockierendes Ende.

    Ob er das einlösen kann? In den USA kann man sich davon in Kürze ein Bild machen. Der Horror-Thriller ist dort ab dem 18. Dezember 2020 als VoD und in ausgewählten Kinos verfügbar. Noch gibt es leider keinen deutschen Starttermin für „Hunter Hunter“.

    Mit Stars aus "ES" und Christopher Nolans "Dunkirk": Trailer zum Psycho-Thriller "Don't Tell A Soul"

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top