Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Dexter"-Fortsetzung: Der große Bösewicht der finalen Staffel steht fest
    Von Tobias Mayer — 06.01.2021 um 09:25
    facebook Tweet

    Wie gut die „Dexter“-Staffeln waren, hatte nicht zuletzt damit zu tun, wer dem Protagonisten das Leben schwer gemacht hat (Fans etwa lieben den Trinity Killer aus Staffel 4). In der kommenden 9. Staffel wird Clancy Brown den Bösewicht geben…

    Showtime

    Dexter (Michael C. Hall) darf noch mal ran: Mit einer abgeschlossenen, zehn Folgen langen Staffel soll die Killer-Serie einen würdigen Abschluss bekommen, nachdem das Finale der achten Season 2013 viele Fans enttäuschte. Wie Deadline bestätigt, steht nun der Bösewicht für „Dexter“ Season 9 fest (oder besser gesagt: Es steht der andere Bösewicht neben dem psychopathischen Killer Dexter selbst fest):

    Schauspiel-Veteran Clancy Brown, bekannt aus u. a. „Die Verurteilten“ und als Mr. Krabs aus „SpongeBob“, wird den inoffiziellen Bürgermeister der kleinen Stadt Iron Lake spielen, dem man besser nicht widerspricht.

    ABC/Eric Liebowitz

    Dexter vs. Kurt Caldwell

    Clancy Browns Bösewicht heißt Kurt Caldwell. Hier ist die offizielle Beschreibung der Figur:

    „Caldwell wurde in Iron Lake geboren und aufgezogen. Manche sehen ihn als den inoffiziellen Bürgermeister der kleinen Stadt. Caldwell fuhr früher LKWs und arbeitete sich hoch, inzwischen gehören ihm mehrere der Fahrzeuge sowie der örtliche Truck Stop. Alle lieben den mächtigen, großzügigen Caldwell, der sich um seine Leute kümmert. Doch wer nicht zu seinen Leuten gehört, sollte sich vorsehen…“

    Es braucht nicht viel, sich Caldwell vorzustellen, wie er in einem Moment einem Angestellten auf die Schulter klopft und direkt anschließend einen Feind per Truck überrollt. Dexter dürfte sehr bald auf der Abschussliste stehen. Gut möglich, dass Caldwells’ Kleinstadt Iron Lake der zentrale Handlungsort der neunten Staffel wird, am Ende der achten zog sich Dexter ja schließlich als Holzfäller in die Wälder von Oregon zurück.

    ›› "Dexter 1-8" bei Sky Ticket*

    Wo läuft "Dexter" in Deutschland?

    Clyde Phillips ist Showrunner der neuen und finalen Season von „Dexter“ – eine Rückkehr zu den Wurzeln, da er die Staffeln 1-4 verantwortete. Noch ist nicht bekannt, wann und wo die Serie in Deutschland laufen wird. Vermutlich landet sie beim Pay-TV-Sender Sky, der viele der Serien des „Dexter“-Senders Showtime im Programm hat.

    *Bei diesem Link zu Sky handelt es sich um einen Affiliate-Link. Mit dem Abschluss eines Abos über diesen Link unterstützt ihr FILMSTARTS. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top