Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Sci-Fi-Nachschub auf Netflix: Effektspektakel und Gemetzel im Trailer zur 2. Staffel "Snowpiercer"
    Von Daniel Fabian — 12.01.2021 um 15:00
    facebook Tweet

    Nachdem Jacques Lobs „Snowpiercer“-Comics erfolgreich auf die Leinwand gebracht wurden, geht nun auch schon die dystopische Serien-Adaption in die zweite Staffel – und in der wird so einiges anders sein. Der neue Trailer macht Lust auf mehr:

    Nach einer von Problemen gebeutelten Produktionsgeschichte sah es lange Zeit fast so aus, als würden wir „Snowpiercer“ womöglich gar nicht mehr zu Gesicht bekommen – bis im Mai 2019 dann verkündet wurde, dass die Serien-Adaption nach Jacques Lobs Comic-Vorlage nicht nur kommen wird, sondern auch gleich für zwei Staffeln grünes Licht erhielt. Das war noch bevor Season 1 überhaupt lief.

    Über anderthalb Jahre später ist es nun tatsächlich so weit, die zweite „Snowpiercer“-Staffel startet in wenigen Wochen. Und der neue Trailer stimmt Fans und Kenner der Serie jetzt schon einmal darauf ein, dass in den kommenden Folgen einiges anders sein wird als bisher. Das ist nach dem ersten Staffelfinale (und dem ersten Trailer zu Staffel 2) aber auch kein Wunder…

    Achtung, ab hier folgen Spoiler zu „Snowpiercer“!

    Das ist in Staffel 1 von "Snowpiercer" geschehen

    Wir erinnern uns: Während wir in Bong Joon-Hos „Snowpiercer“-Kinofilm den Erbauer der Schneekreuzer-Arche Mr. Wilford direkt kennenlernten, galt in der Serie lange Zeit Melanie Cavill (Jennifer Connelly) als Oberhaupt des Snowpiercer. Ob Wilford noch lebte oder tot war und ob Cavill vielleicht sogar etwas damit zu tun hatte, blieb lange unklar. War sie selbst vielleicht sogar der neue Wilford? Die Antwort folgte dann ganz offiziell mit dem ersten Trailer zur kommenden Staffel:

    Mr. Wilford lebt tatsächlich noch – und wird von Hollywood-Star Sean Bean verkörpert. Diese Wendung schafft nun nicht nur völlig neue Verhältnisse für die Zukunft in dem Metallkoloss, sondern ist für Fans des Briten auch noch ein wunderbar ironischer Twist. Denn der Star aus „Game Of Thrones“, „Troja“ und „Der Herr der Ringe“ ist vor allem bekannt für eine Vielzahl an Rollen, die nicht bis zum Ende überleben. In „Snowpiercer“ dreht er den Spieß nun um – und wird zum Totgeglaubten, der wiederaufersteht.

    Exklusiv bei Netflix: Dann startet Staffel 2 in Deutschland

    In Staffel 2 bekommen wir wohl nicht nur wieder jede Menge Lügen und Intrigen, sondern auch blutige Action und durchaus spektakuläre Landschaftsbilder zu sehen – das verspricht jedenfalls der neue Trailer. Und allzu lange gedulden müssen wir uns auch nicht mehr, bis es mit den neuen Folgen weitergeht.

    ›› Die "Snowpiercer"-Comics bei Amazon*

    Die Serie feiert am 25. Januar 2021 ihre US-Premiere auf dem Muttersender TNT, in Deutschland läuft die zweite „Snowpiercer“-Staffel dann ab 26. Januar 2021 exklusiv bei Netflix. Wie auch schon der erste Serienabschnitt, werden auch die neuen Episoden im Wochenrhythmus erscheinen. Das Finale der zehnteiligen zweiten Season dürfte dann voraussichtlich Ende März steigen.

    Diese Woche neu auf Netflix: Eine 90er-Kultserie und ein Science-Fiction-Thriller mit "Avatar 2"-Star Sam Worthington

    Und für Originalton-Freunde gibt's den neuen Trailer hier nochmal auf Englisch:

     

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top