Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Dexter": Staffel 9 bricht mit langer Tradition & "Mandalorian"-Darstellerin stößt zum Cast der Serie
    Von Benjamin Hecht — 13.01.2021 um 11:50
    facebook Tweet

    Staffel 9 von "Dexter" wird ausnahmsweise nicht in Florida spielen, sondern in einem ganz anderen Bundesstaat. Außerdem bekommt das Dexter-Finale Unterstützung von einer Darstellerin aus der "Star Wars"-Serie "The Mandalorian".

    Showtime Networks Inc.

    Mit Staffel 9 von „Dexter“ soll einer der beliebtesten Antihelden der Seriengeschichte noch dieses Jahr zurückkehren. Das Comeback des moralisch ambivalenten Killers weckt Hoffnung. Denn das ursprüngliche Finale wurde Dexter (Michael C. Hall) einfach nicht gerecht, so die Meinung vieler Fans. Ob das Revival nun einen besseren Abschied liefert, wird sich zeigen. Doch eines steht nun fest: Staffel 9 wird mit einer langjährigen Tradition der Serie brechen.

    Ein neuer Schauplatz für "Dexter" Staffel 9

    Wie Uproxx berichtet, wird das kommende Revival von „Dexter“ nicht in Miami spielen. Stattdessen zieht es den ehemaligen Blut-Spezialisten des dortigen Police Departments in den Bundesstaat New York (nicht in die Stadt New York City). Für Dexter ist der Ortswechsel das Ende einer Ära, denn alle vorherigen Staffeln haben überwiegend in und um Miami gespielt. Zwar hat es den Protagonisten auch mal an die Westküste verschlagen. Doch sein Aufenthalt in Oregon war nur eine Ausnahme.

    ›› "Dexter" bei Sky Ticket*

    Miami war stets ein wichtiger Teil der Serie. Das heiße und schwüle Klima in der Hauptstadt Floridas machte Dexters mörderische Aktionen noch schweißtreibener. Ganz zu schweigen von den gelegentlichen Auftritten des ein oder anderen Alligatoren. Laut Uproxx wird Dexter auch nicht nach Florida zurückkehren, was da Wiedersehen mit vielen anderen Figuren aus der Serie eher unwahrscheinlich macht.

    "Mandalorian"-Darstellerin Julia Jones stößt zum "Dexter"-Cast

    Neben dem Schauplatz wurden laut Deadline auch einige neue Cast-Mitglieder für „Dexter“ bekannt gegebenJulia Jones wirkte unter anderem bereits in einer Episode der „Star Wars“-Serie „The Mandalorian“ mit. Außerdem spielte sie die Rolle der Leah in der „Twilight“-Saga und war unter anderem in der Sci-Fi-Serie „Westworld“ und dem Mysterydrama „Wind River“ zu sehen.

    Disney
    Julia Jones (hier in „The Mandalorian“) stößt zum Cast von „Dexter“ Staffel 9.

    In „Dexter“ spielt Julia Jones die Rolle der Angela Bishop. Sie ist die Polizeichefin in ihrer Stadt und kümmert sich um ihre jugendliche Tochter Audrey, die von Johnny Sequoyah („Believe“) verkörpert wird. Weitere neue Castmitglieder sind Alano Miller („Underground“) und Jack Alcott („The Good Lord Bird“).

    Staffel 9 von „Dexter“ soll in den USA im Herbst 2021 auf dem Sender Showtime erscheinen. Wann und wo die Serie in Deutschland zu sehen sein wird, steht nocht nicht fest.

    "Dexter"-Fortsetzung: Der große Bösewicht der finalen Staffel steht fest

    *Bei diesem Link zu Sky handelt es sich um einen Affiliate-Link. Mit dem Abschluss eines Abos über diesen Link unterstützt ihr FILMSTARTS. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top