Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Da ist er! Im Trailer zu "Godzilla Vs. Kong" gibt's gigantische Zerstörung – und etwas Herz
    Von Tobias Mayer — 24.01.2021 um 18:01
    facebook Tweet

    Nach mehreren Verschiebungen soll es 2021 endlich zum ersten, spektakulären Hollywood-Zusammentreffen der legendären Riesenmonster kommen – doch der Trailer verspricht neben Zerstörung auch eine zarte Freundschaft.

    Godzilla Vs. Kong“ wurde bereits angekündigt, bevor der aktuellste Teil der Monsterreihe, „Godzilla 2: King Of The Monsters“, 2019 in die Kinos kam. Die lose verbundene Reihe, zu der auch „Godzilla“ und „Kong: Skull Island“ gehören, soll im Clash der Titanen ihren Höhepunkt erreichen – wobei „Godzilla Vs. Kong“ auch für sich alleine stehen können soll.

    Der Plot: Eine Newcomerin als Kongs Kumpeline

    Um die Welt zu retten, soll Kong von seiner Insel geholt und woanders hin transportiert werden. Das Team um Nathan Lind und Ilene Andrews (Franchise-Neulinge Alexander Skarsgård sowie Rebecca Hall) ist dabei auf die Hilfe eines Mädchens angewiesen, das Jia heißt und von der jungen Schauspielerin Kaylee Hottle dargestellt wird, die noch in keinem anderen Film und keiner Serie zu sehen war.

    Jia ist ein Waisenkind und sie ist der einzige Mensch, dem der Riesenaffe vertraut. Doch als wäre es nicht schon schwer genug, einen gefesselten Kong übers Meer zu transportieren, taucht plötzlich noch Godzilla auf – was absolut wörtlich zu verstehen ist. Hinter dem beginnenden Kampf der Titanen, in den bald auch allerhand andere Giganten verwickelt sind, steckt eine dunkle Macht, Kenner der Reihe können sich denken, dass die Organisation Monarch irgendwie darin verwickelt ist.

    ›› "Godzilla 2" bei Sky Ticket*

    Millie Bobby Brown aus "Godzilla 2" ist zurück

    „Stranger Things“-Hauptdarstellerin Millie Bobby Brown, die zusammen mit ihrem Leinwand-Papa Kyle Chandler bereit in „Godzilla 2“ Kontakt mit Riesenviechern hatte, ist die Brücke zu den Ereignissen aus dem Vorgänger. Sie kennt das gigantische Monster also sehr gut und weiß darum, dass es Kong nicht einfach nur wegen schlechter Laune attackiert, sondern das mehr dahinterstecken muss ...

    Während „Godzilla Vs. Kong“ in den USA bereits am 26. März 2021 zeitgleich auf HBO Max und im Kino veröffentlicht wird, ist für Deutschland derzeit ein Kinostart am 20. Mai angesetzt.

    Hier seht ihr den Trailer in der englischen Originalfassung:

     

    *Bei diesem Link zu Sky handelt es sich um einen Affiliate-Link. Mit dem Abschluss eines Abos über diesen Link unterstützt ihr FILMSTARTS. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top