Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Es geht endlich voran bei "Tomb Raider 2": Sequel mit Alicia Vikander bekommt neue Regisseurin
    Von Tobias Mayer — 26.01.2021 um 09:22
    facebook Tweet

    Eigentlich sollte Ben Wheatley den neuen „Tomb Raider“-Film inszenieren und schreiben, doch passiert ist wenig. Während sich Wheatley stattdessen um „Meg 2“ kümmert, übernimmt nun Misha Green bei „Tomb Raider 2“.

    WARNER BROS. ENTERTAINMENT INC. AND METRO-GOLDWYN-MAYER PICTURES

    Ben Wheatley (bekannt für so unterschiedliche Filme wie „Sightseers“, „High-Rise“ und „Rebecca“) wurde 2020 als Regisseur des Megahai-Films „Meg 2“ verkündet – und man durfte sich fragen, was dieser Job eigentlich für sein 2019 angekündigtes Engagement bei „Tomb Raider 2“ bedeutet, den er ebenfalls inszenieren sollte, ohne dass von diesem Projekt allerdings anschließend besonders viel zu hören gewesen wäre.

    Nun ist klar, dass Ben Wheatley nicht zwei (anstrengende) Großproduktionen direkt hintereinander drehen wird, sondern die „Tomb Raider“-Fortsetzung abgegeben hat.

    "Lovecraft Country"-Showrunnerin Misha Green übernimmt

    Wie das Branchenmagazin Deadline exklusiv berichtet, wurde Misha Green („Lovecraft Country“) als neue Regisseurin und Drehbuchautorin von „Tomb Raider 2“ mit Rückkehrerin Alicia Vikander verpflichtet. Damit dürfte auch das Skript hinfällig sein, für das Amy Jump („High-Rise“, „Free Fire“) verantwortlich war. Es sieht sehr danach aus, dass sich Misha Green an einem eigenen, neuen Ansatz versuchen wird. „Tomb Raider 2“ wird ihre erste Regiearbeit.

    Bekannt ist Misha Green vor allem für die vieldiskutierte HBO-Serie „Lovecraft Country“, die sie als Showrunnerin verantwortet. Diese Serie ist ein wilder Mix aus groteskem Horror und persönlichen Dramen: Die Rassismus-Erfahrungen von Afroamerikanern in den 1950ern werden hier im doppelten Sinne als Horrorgeschichten erzählt, weil allerhand Monster in den Serien-Episoden auftreten.

    ›› "Tomb Raider" bei Amazon Prime Video*

    Nun warten wir gespannt ab, ob es Misha Green gelingt, „Tomb Raider 2“ ihren Stempel aufzudrücken. Nach dem lauen ersten Film, in dem uns außer Hauptdarstellerin Alicia Vikander nicht viel gefallen hat, kann die Fortsetzung frischen Wind jedenfalls sehr gut gebrauchen.

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top