Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Schnell noch streamen: Mehr als 300 (!) Filme und Serien verschwinden in den nächsten Tagen von Amazon Prime
    Von Christoph Petersen — 16.02.2021 um 17:28
    facebook Tweet

    In den kommenden 30 Tagen werden mehr als 300 Inhalte aus dem Programm von Amazon Prime Video verschwinden. Wir haben euch die wichtigsten Titel zusammengestellt, damit ihr sie ggf. noch vorher schauen könnt…

    Universal Pictures Germany

    Viele der Filme, die regelmäßig aus dem Programm von Amazon Prime Video fliegen (oder neu hereinkommen), sind ziemlicher Schrott: B- und C-Movies, oft dazu noch in schlechter Bildqualität und ohne Originaltonspur. Die vermisst eh keiner…

    Aber in den nächsten 30 Tagen verschwinden so viele Filme aus dem Programm, dass da natürlich auch eine ganze Reihe von Highlights dabei sind – so zum Beispiel zwei der größten und erfolgreichsten Kino-Trilogien überhaupt:

    » "Herr der Ringe 1 – 3" bei Amazon Prime Video*
    » "Jurassic Park 1 – 3" bei Amazon Prime Video*

    Ebenfalls aus dem Streaming-Angebot fliegt ein Blockbuster neueren Datums, der zwar auch mal (mindestens) als Trilogie geplant war, aber für den bereits nach dem ersten Teil direkt wieder Schluss war. Produziert wurde der Film übrigens von „Herr der Ringe“-Mastermind Peter Jackson:

    » "Mortal Engines" bei Amazon Prime Video*

    Diese Filme sollte man vor ihrem Verschwinden gesehen haben

    Hier sind erst mal neun Filme, die unserer Meinung nach jeder gesehen haben sollte – und bei denen es deshalb Sinn ergeben würde, sie sich jetzt noch schnell vor ihrem Verschwinden anzusehen:

    » "Bronson" bei Amazon Prime Video*
    » "Toni Erdmann" bei Amazon Prime Video*
    » "Bitter Moon" bei Amazon Prime Video*
    » "Vice – Der zweite Mann" bei Amazon Prime Video*
    » "Diego Maradona" bei Amazon Prime Video*
    » "Capernaum – Stadt der Hoffnung" bei Amazon Prime Video*
    » "Charade" bei Amazon Prime Video*
    » "Jack" bei Amazon Prime Video*
    » "Shoplifters - Familienbande" bei Amazon Prime Video*
    » "Senna" bei Amazon Prime Video*

    Nach unseren persönlichen Empfehlungen haben wir euch im Folgenden noch Filme aus verschiedenen Genres zusammengestellt, die ebenfalls in den nächsten 30 Tagen von Amazon Prime Video verschwinden – die sind bestimmt nicht alles super, aber es sind die wichtigsten Vertreter ihres Genres und so müsst ihr euch zumindest nicht selbst durch den absoluten Bodensatz wühlen:

    Horrorfilme, die bald von Amazon verschwinden

    Actionfilme, die bald von Amazon verschwinden

    Komödien, die bald von Amazon verschwinden

    Familienfilme, die bald von Amazon verschwinden

    Einer der schlechtesten Filme aller Zeiten

    Ein Film, bei dem es gar nichts ausmacht, dass er aus dem Angebot von Amazon Prime Video verschwindet, ist hingegen die Handy-App-Satire „Be Incorrect - Böser geht's nicht“, deren deutscher Untertitel korrekterweise eher „Beschissener geht’s nicht heißen“ müsste! Dabei sind in der Möchtegern-Komödie solche vielversprechenden Schauspieler wie Adrien Brody (Oscar für „Der Pianist“) und Michelle Rodriguez (eines der Highlights der „Fast & Furious“-Reihe) mit am Start…

    Trotzdem zählt „Be Incorrect“ (hier könnt ihr ihn bei Amazon Video sehen, wenn ihr euch gar nicht davon abhalten lasst*) für uns ganz klar zu den schlechtesten Filmen, die jemals gedreht wurden! In der offiziellen FILMSTARTS-Kritik gibt es dann auch die schlechtmöglichste Wertung von 0,5 Sternen – mit dem Fazit, dass selbst solche Bodensatz-Parodien wie „Die Pute von Panem“ noch lustiger sind…

    Die FILMSTARTS-Kritik zu "Be Incorrect"

    *Bei den Links zum Angebot von Amazon handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top