Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Nach Schock-Abschied in Staffel 8: ProSieben-Sitcom "Mom" wird abgesetzt
    Von Benjamin Hecht — 18.02.2021 um 12:05
    facebook Tweet

    Nachdem Anna Faris ihren Ausstieg bei „Mom“ verkündet hatte, ging es in Staffel 8 zunächst ohne die Hauptdarstellerin weiter. Jetzt steht aber fest: Mit der aktuellen Season wird die Sitcom nun auch eingestellt.

    CBS

    In der CBS-Sitcom „Mom“, die hierzulande auf ProSieben läuft, geht es um die alleinerziehende Christy (Anna Faris) und deren Mutter Bonnie (Allison Janney). Zumindest war das für die ersten sieben Staffeln der Fall. Denn mit Staffel 8 hat sich Christy-Darstellerin Anna Faris überraschend von der Erfolgs-Sitcom verabschiedet. Zwar hatte CBS versucht, die Serie ohne Anna Faris fortzuführen und den Fokus auf Allison Janneys Figur zu legen, doch offensichtlich nicht mit dem gewünschten Ergebnis.

    Wie Variety berichet, wird „Mom“ nach Staffel 8 endgültig eingestellt. Der Serienschöpfer Chuck Lorre, der vor „Mom“ bereits „Two And A Half Men“ und „The Big Bang Theory“ kreierte, verabschiedet sich mit einem rührenden Schlussstatement von der Serie:

    „In den letzten acht Jahren hatten wir die große Ehre, diesen wundervollen Figuren Leben einzuhauchen, ihre Herausforderungen und Erfolge mit Millionen von Zuschauern jede Woche zu teilen. Von Beginn an wollten wir Geschichten erzählen über die Erholung von Alkoholismus und Sucht, die in Comedy-Serien im klassischen Network-Fernsehen selten angesprochen werden. [...] Wir sind dem brillianten Cast und den Gastdarstellern, den wunderbaren Autoren und der fantastischen Crew, die diese Reise mit uns gingen, für immer dankbar.“

    Wie geht es mit "Mom" auf ProSieben weiter?

    In den USA ist die finale achte Staffel von „Mom“ bereits im November 2020 angelaufen. Die letzte Folge wird dort am 6. Mai 2021 zu sehen sein. Hierzulande hat ProSieben die Erstausstrahlungsrechte an der Sitcom. Bisher wurde vom Sender noch nicht offiziell bestätigt, das auch Staffel 8 dort zu sehen sein wird. Wir denken aber, dass das nur eine Frage der Zeit ist.

    Bislang wurde noch jede Staffel von „Mom“ bei ProSieben gezeigt. Allerdings dauert es immer mindestens ein halbes Jahr, bis es die aktuellsten Folgen auch nach Deutschland schaffen. Wir rechnen also frühestens im Sommer 2021 damit.

    Unabhängig von den Plänen des deutschen TV-Senders ist jedoch eines klar. Nach Staffel 8, die bereits ohne Anna Faris auskommen muss, ist endgültig Schluss mit „Mom“.

    Mehr als 400 (!) Stunden Comedy-Nachschub: Fünf der besten Sitcoms aller Zeiten neu bei Star auf Disney+

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top