Mein FILMSTARTS
  • Meine Freunde
  • Meine Kinos
  • Schnell-Bewerter
  • Meine Sammlung
  • Meine Daten
  • Gewinnspiele
  • Trennen
Robert Englund
Finde alle auf DVD, Blu-ray oder als VoD erhältlichen Filme und Serien von Robert Englund
  •  Open The Door

    Open The Door

    6. September 2018 / 1 Std. 32 Min. / Horror, Thriller
    Von Patricio Valladares
    Mit Jason London, Robert Englund, Gianni Capaldi
    Brett Anderson (Jason London), ein ehemaliger Polizist aus Los Angeles, nimmt in der bulgarischen Hauptstadt Sofia einen neuen Job als Sicherheitsbeauftragter in einem großen Anwesen an – doch schon bald beginnt er, merkwürdige und angsteinflößende Ereignisse wahrzunehmen. Als er diesen auf den Grund geht und Nachforschungen über die unheilvolle Geschichte des Hauses, deren Besitzer und die ehemaligen Angestellten anstellt, erfährt er, dass tief unter den Gemäuern eine böse Kraft schlummert, die nur darauf wartet, in die reale Welt überzutreten...
    DVD
  •  The Midnight Man

    The Midnight Man

    9. März 2018 / 1 Std. 36 Min. / Horror
    Von Travis Nicholas Zariwny
    Mit Gabrielle Haugh, Robert Englund, Grayson Gabriel
    Alex (Gabrielle Haugh) lebt bei ihrer kranken Großmutter Anna (Lin Shaye), wo die Teenagerin eines Tages auf dem Dachboden gemeinsam mit ihren Freunden eine komische Spielanleitung entdeckt, deren Befolgen den „Midnight Man“ zum Leben erwecken soll. Natürlich glauben die Kids an einen Spaß und folgen den Anweisungen. Das ist ein Fehler, wie sie bald erkennen müssen. Denn das böse Wesen, das die größten Ängste seiner Opfer gegen sie verwendet, indem es die schlimmsten Albträume wahr werden lässt, ist bald wirklich da. Die einzige Hoffnung für Alex und ihre Freunde ist nun Dr. Goodberry (Robert Englund), der sich eigentlich um die Großmutter kümmert, aber schnell merkt, dass eine dunkle Präsenz das Haus betreten hat. Denn er kennt den „Midnight Man“…
    VoD DVD
  •  Nightmare at Horror Castle

    Nightmare at Horror Castle

    8. September 2015 / 1 Std. 21 Min. / Horror, Thriller
    Von Ben Samuels
    Mit Robert Englund, Diane Cary, Daniel Gadi
    Eine Gruppe von Schauspielern versammelt sich in einem abgelegenen Städtchen in Neuseeland, um an einem mysteriösen Bühnenstück zu arbeiten. Unter ihnen befindet sich auch der ehemalige Horrorfilmstar John (Robert Englund), der gerade erst eine Entziehungskur hinter sich hat. Als dieser nun Zeuge an dem Mord von einem seiner Kollegen wird, nehmen ihm die anderen die Geschichte nicht ab und beginnen immer mehr an seinem Geisteszustand zu zweifeln, als dieser felsenfest auf dem Erlebten beharrt. Während John bemüht ist, nicht den Verstand zu verlieren, entbrennt zwischen ihm und dem rätselhaften Regisseur Nicholas (Daniel Gadi) ein Katz- und Mausspiel, bei dem die Darsteller nach und nach in ihre Rollen abdriften. Und die Todeszahl steigt an!
    DVD
  •  Fear Clinic

    Fear Clinic

    26. Juni 2015 / 1 Std. 35 Min. / Horror
    Von Robert Hall (V)
    Mit Robert Englund, Thomas Dekker, Fiona Dourif
    Ein Jahr nach einer schrecklichen Tragödie tauchen die durch das Trauma verursachten Angstzustände bei fünf Überlebenden wieder auf und sie wenden sich an die „Angstklinik“ in der Hoffnung, die fehlenden Antworten zu finden, die sie benötigen, um endgültig geheilt zu werden. Dr. Andover (Robert Englund) nimmt die an verschiedenen Phobien leidenden Patienten also bei sich auf. Die Kur: Er steckt die angstgeplagten Menschen in eine von ihm erfundene Spezialbox, die schreckliche Halluzinationen erzeugt. So werden sie mit ihrer Furcht konfrontiert, was zur Heilung beitragen soll. Allerdings hegt der gute Arzt schon bald den Verdacht, dass etwas Finsteres vor sich geht - etwas, das sich nach mehr sehnt als einem projezierten Trugbild.
    DVD
  •  Final Cut - Die letzte Vorstellung

    Final Cut - Die letzte Vorstellung

    12. Mai 2016 / 1 Std. 29 Min. / Thriller, Horror
    Von Phil Hawkins
    Mit Robert Englund, Finn Jones, Emily Berrington
    Da seine Arbeit als Filmvorführer im digitalen Zeitalter überflüssig geworden ist, beschließt Stuart (Robert Englund) sich an der Generation zu rächen, die keinen Wert mehr auf seine Fähigkeiten legt. Kurzerhand lockt er Martin (Finn Jones) und Allie (Emily Berrington), ein junges Liebespärchen, in ein Kino, um sie zu unfreiwilligen Darstellern in seinem eigenen Horror-Realfilm-Projekt zu machen. Die Räumlichkeiten des Lichtspielhauses mit Kameras überwachend und obendrein mit einer Handkamera ausgerüstet, filmt Stuart die beiden bei ihrem verzweifelten Versuch, wieder aus dem Horror-Kino zu entkommen. Dabei hilft der psychotische Filmvorführer hin und wieder auch etwas nach, um seinem grausamen Live-Film die nötige Albtraum-Komponente zu verleihen. Allie und Martin können dem Schreckens-Szenario offenbar nicht entkommen…
    DVD
  •  Sanitarium - Anstalt des Grauens

    Sanitarium - Anstalt des Grauens

    24. März 2015 / 1 Std. 48 Min. / Horror
    Von Bryan Ortiz, Bryan Ramirez, Kerry Valderrama
    Mit Malcolm McDowell, Lou Diamond Phillips, John Glover
    Dr. Stenson (Malcolm McDowell) ist der Oberarzt einer psychiatrischen Klinik: In seiner Anstalt leben unter anderem der Künstler Gustav (John Clover), der junge Schüler Steven (David Mazouz) und der Professor James Silo (Diamond Phillips). In drei separaten Episoden werden ihre Geschichten erzählt. Gustav hat lange an der Perfektionierung seiner Handpuppen gearbeitet, die er nun für viel Geld verkaufen soll. Doch möchte er sich nicht so Recht von seinen Werken trennen. Dann beginnen die Puppen auch noch eines Tages zu ihm zu sprechen. Steven wurde von seinem Vater missbraucht und fürchtet sich seitdem vor jeder Form von Nähe. Während seine Klassenlehrerin Ms. Lorne (Lacey Chabertz) ihm helfen möchte, bildet er sich selbst ein furchteinflößendes Monster ein, das ihm überall hin folgt und ihn vor Schaden beschützen will. Professor Silo hingegen ist von dem durch die Mayas prophezeiten Ende der Welt überzeugt und hat sich einen Schutzbunker im Garten bauen lassen, in dem er sich verschanzt.
    DVD
  •  Crystal Lake Memories - Die ganze Geschichte von "Freitag der 13."

    Crystal Lake Memories - Die ganze Geschichte von "Freitag der 13."

    20. Oktober 2014 / 6 Std. 40 Min. / Dokumentation
    Von Daniel Farrands
    Mit Corey Feldman, Melyssa Ade, Loyd Albin
    Regisseur Daniel Farrands gewährt dem Zuschauer in seiner Dokumentation einen Blick hinter die Kulissen der Horror-Klassiker um das „Freitag, der 13.“-Franchise. Begonnen hat alles mit Sean S. Cunninghams gleichnamig betitelten Film aus dem Jahr 1980 mit Kevin Bacon, in dem ein Camp zum Schauplatz einer schauerhaften Mordserie wird. Der Streifen wurde ein wahrer Erfolg an den Kinokassen. Zahlreiche weitere Filme sollten im Laufe der Jahre folgen. Von den Anfängen im Jahr 1980 bis zum Reboot von 2009 führen nie zuvor gezeigte Fotos, Film-Clips, Outtakes, Archiv-Dokumente, Konzeptbilder und mehrere Interviews mit über 150 Cast- oder Crewmitgliedern durch alle zwölf Filme und eine auf den Kinofilmen basierende Fernsehserie.
    DVD
  •  Strippers vs. Werewolves

    Strippers vs. Werewolves

    1. August 2013 / 1 Std. 33 Min. / Komödie, Horror
    Von Jonathan Glendening
    Mit Adele Silva, Robert Englund, Martin Compston
    Die Stripperin Justice (Adele Silva) ahnt nichts Böses, als sie den Privatkunden Mickey (Martin Kemp) in einem Nebenzimmer des Etablissements, in dem sie arbeitet, einen Lapdance gegen Bezahlung vorführt. Doch plötzlich entpuppt sich der Kunde als ein blutrünstiger Werwolf, der sie auffressen will. Diese weiß sich jedoch mit einem silbernen Füllfederhalter zu helfen, womit sie den Werwolf schließlich tötet. Doch das ist erst der Anfang vom Unglück, denn das übernatürliche Wesen stellt sich als Anführer seines Rudels heraus. Bis zum nächsten Vollmond haben die in dem Stripclub arbeitenden Mädchen nun Zeit, dann wird ihnen eine nach Blut dürstende Bande von Werwölfen einen Besuch abstatten, um den Tod ihres Chefs zu rächen. Als der Tag gekommen ist, müssen die Werwölfe jedoch feststellen, dass die Damen in der Zwischenzeit nicht ganz untätig gewesen sind...
    DVD
  •  Lake Placid 4

    Lake Placid 4

    28. Februar 2013 / 1 Std. 26 Min. / Horror
    Von Don Michael Paul
    Mit Elisabeth Röhm, Yancy Butler, Paul Nicholls
    Der in Nordamerika liegende Black Lake ist bekannt für seine Unfälle mit Riesenkrokodilen, die leider nicht selten einen tödlichen Ausgang nehmen. Die Umgebung rund um den See ist ein Naturschutzgebiet und weitläufig eingezäunt, damit die Tiere nicht einfach entkommen können und sich niemand unbefugt Zutritt verschafft. Die riesigen, meschenfressenden Krokodile stehen unter besonderem Schutz und der Aufsicht von Rangerin Reba Butler (Yancy Butler). Als sich jedoch ein Schwimmteam einer Schule in das abgegrenzte Gebiet verirrt, ist die Gier der Tiere nach Menschenfleisch sofort wieder geweckt. Die Teenager versuchen alles, um den gefräßigen Reptilien zu entkommen und geraten unabsichtlich in einen Konflikt zwischen der Aufseherin Butler und dem brutalen Wilderer Jim Bickerman (Robert Englund).
    DVD
  •  Inkubus

    Inkubus

    30. Januar 2015 / 1 Std. 24 Min. / Horror
    Von Glenn Ciano
    Mit Robert Englund, William Forsythe, Joey Fatone
    Detective Caretti (Joey Fatone) und Polizeibeamtin Cole (Michelle Ray Smith) haben gerade ihre letzte Schicht auf einem Revier, das kurz vor dem Abriss steht, als plötzlich ein Mann mit blutgetränkten Kleidern auftaucht. Ihm wird zur Last gelegt, seine Freundin getötet zu haben. Doch er bestreitet die Tat und behauptet, dass ein Fremder seine Liebste vor seinen Augen umgebracht hat. Niemand will seiner Aussage Glauben schenken, bis ein mysteriöser Mann namens Inkubus (Robert Englund) die Polizeistation betritt, in der Hand der abgetrennte Kopf der toten Freundin. Der Mann hüllt sich in Schweigen. Nur im Beisein des Beamten Gil Diamante (William Forsythe) will er sich zu dem Mord äußern. Der hatte Inkubus vor 13 Jahren beinahe ins Gefängnis gebracht. Und nun sinnt der Verbrecher auf Rache. Detectiv Gil macht sich schnellstmöglich auf den Weg zum Polizeirevier. Als er dort ankommt, findet er alle Beteiligten in einem dämonischen Albtraum aus Blut, Mord und Chaos vor.
    DVD
  •  I Want To Be a Soldier

    I Want To Be a Soldier

    25. August 2011 / 1 Std. 25 Min. / Drama
    Von Christian Molina
    Mit Fergus Riordan, Ben Temple, Andrew Tarbet
    Der kleine Alex (Fergus Riodan) träumt davon, eines Tages Astronaut zu werden. Er hat sogar einen entsprechenden imaginären Freund: einen NASA-Astronauten. Als Alex‘ Mutter eines Tages Zwillinge zur Welt bringt, bekommt der vernachlässigte Alex seinen eigenen Fernseher. Beeinflusst durch die Kriegsbilder im Fernsehprogramm, möchte der kleine Junge schon bald nicht mehr Astronaut, sondern Soldat werden. Selbst einen neuen imaginären Freund in Form eines Marines legt er sich zu. Aus dem freundlichen Kind wird nach und nach ein aggressiver Junge, der auch vor dem Einsatz von Gewalt nicht zurückschreckt. Als seine Eltern die Veränderung endlich registrieren, scheint es bereits zu spät zu sein…
    DVD
  •  Red

    Red

    24. April 2009 / 1 Std. 38 Min. / Drama, Thriller
    Von Trygve Allister Diesen, Lucky McKee
    Mit Tom Sizemore, Robert Englund, Amanda Plummer
    Avery Ludlow (Brian Cox) ist gerade angeln, als ihn drei Jugendliche überfallen. Sie finden keine Wertsachen, doch Anführer Danny (Noel Fisher) erschießt Averys treuen Mischlingshund Red - was dessen Herrchen aus der Bahn wirft. Avery versucht seine Welt durch eine Entschuldigung der Halbstarken wieder ins Lot zu bringen. Doch Dannys steinreicher Vater Michael (Tom Sizemore) verhindert dies und stellt sich hinter seinen Sohn. Provokationen und Gewalt folgen und bekommen beängstigende Ausmaße...
    DVD
  •  Killer Pad

    Killer Pad

    19. August 2011 / 1 Std. 24 Min. / Komödie, Horror
    Von Robert Englund
    Mit Daniel Franzese, Eric Jungmann, Shane McRae
    Die drei naiven Mittzwanziger Doug (Daniel Franzese), Craig (Eric Jungmann) und Brody (Shane McRae) verlassen die Provinz und begeben sich auf den Weg nach Los Angeles, um dort ein erfolgreiches und aufregendes Leben zu führen. Und tatsächlich verläuft ihr Start in der Großstadt verheißungsvoll. So vermittelt ihnen eine Immobilienmaklerin ein ungewöhnlich günstiges Haus in den beliebten Hollywood Hills. Dass sie in selber Nacht von einem Nachbarn gewarnt werden, in diesem Haus wohne der Satan, interessiert die Jungs weniger. Also wird ohne Zögern in das Anwesen eingezogen und auch prompt eine Party veranstaltet. Was keiner ahnt: Der Nachbar hatte Recht! Im Keller befindet sich das Tor zur Hölle und den Partygästen steht die Nacht ihres (Ab)lebens bevor.
    DVD
  •  Behind The Mask: The Rise Of Leslie Vernon

    Behind The Mask: The Rise Of Leslie Vernon

    1. Januar 2005 / 1 Std. 32 Min. / Komödie, Horror, Thriller
    Von Scott Glosserman
    Mit Nathan Baesel, Robert Englund, Anthony Forsyth
    Fiktive Dokumentation über Leslie Vernon (Nathan Baesel), der versucht, sich einen ähnlichen Ruf wie die legendären Serienkiller Michael Myers aus der „Halloween“-Serie oder Jason Vorhees aus den „Freitag der 13.“-Filmen zu erarbeiten. Ein Kamerateam begleitet Vernon bei seinen Vorbereitungen für die alles entscheidende Mordserie, die seinen Ruf als Killer begründen soll. Dabei erläutert der angehende Mörder wie die Legende gestrickt werden muss, damit er der Öffentlichkeit auch die höchste Meisterschaft offenbaren kann. Das reicht vom geeigneten ersten Opfer bis zum Final Girl, das die Mordserie überleben wird und bereits zuvor nach den Regeln des Genres ausgesucht werden muss. Denn dabei darf es sich selbstverständlich nur um eine Jungfrau handeln, alle anderen Jugendlichen im Visier des Mörders sind des Todes. Doch als es langsam ernst wird, kommen dem Filmteam Zweifel, ob Leslie Vernon nicht vielleicht doch gestoppt werden sollte.
    DVD
  •  Hatchet

    Hatchet

    19. Oktober 2007 / 1 Std. 25 Min. / Horror, Komödie
    Von Adam Green (VI)
    Mit Joel David Moore, Amara Zaragoza, Deon Richmond
    Ben (Joel David Moore) und Marucs (Deon Richmond) sind zwei junge Männer, die bei ihrem Urlaub in New Orleans alles mitnehmen wollen, was möglich ist. Deswegen lassen sie sich auch nicht lange bitten, als sie die Möglichkeit bekommen, an der „Haunted Swamp Tour“ teilzunehmen. Diese soll die Route des angeblichen Serienkillers Victor Crowley (Kane Hodder) abfahren, dessen entstelltes Äußeres in der Gegend als alte Legende verkauft wird. Natürlich glaubt niemand daran. Doch wie sie schon sehr bald herausfinden müssen, ist Victor mehr als lebendig und hat es auf die Tour-Teilnehmer abgesehen. Bewaffnet mit seiner Axt, färbt er die Sümpfe blutrot und schlachtet einen Menschen nach dem anderen ab. Ben und Marcus müssen sich nun einen Weg zurück in die Stadt suchen, was bei der versumpften Gegend gar nicht so einfach ist. Und immer ist ihnen der wahnsinnige Killer auf der Spur, der ihnen nach dem Leben trachtet…
    DVD
  • 2001 Maniacs

    2001 Maniacs

    1. Januar 2005 / 1 Std. 27 Min. / Horror, Komödie
    Von Tim Sullivan
    Mit Robert Englund, Lin Shaye, Bill McKinney
    Das hatten sich die drei College Studenten Cory (Matthew Carey), Anderson (Jay Gillespie) und Nelson (Dylan Edrington) ganz anders vorgestellt: Auf dem Weg zum Spring Brake in Florida landen sie neben ein paar anderen jungen Leuten in einem kleinen Kaff in Georgia. Obwohl die lokale Bevölkerung ein wenig zurückgeblieben zu sein scheint und offenbar auch die neusten technologischen Entwicklungen nicht antizipiert hat, begegnen sie den partysuchenden Studenten anfangs mit Gastfreundschaft. Doch der Schein trügt, die Dorfbevölkerung von 2001 Menschen ist in Wahrheit untot und kehrt nach einem an ihnen verübten Massaker alle Jahre wieder, um sich an den „Yankees“ zu rächen. Vor allem der skrupellose Mayor Buckman (Robert Englund) schreckt vor keiner Grausamkeit zurück. Um die fragwürdige Rolle der Ehrengäste wieder loszuwerden, die nur in den Tod führen würde, müssen die jungen Leute um ihr Leben kämpfen. Aber nicht alle werden es schaffen.
    DVD
  •  Nobody Knows Anything!

    Nobody Knows Anything!

    18. November 2011 / 1 Std. 28 Min. / Komödie
    Von William Tannen
    Mit Alanna Ubach, Michael Lerner, Margaret Cho
    Eine junge, aufstrebende Filmemacherin muss in Hollywood feststellen, dass der Erfolg nicht so einfach kommt, wie sie sich das vorgestellt hat. Und schlimmer noch: Kein Schwein in Hollywood hat eine Ahnung, wie man einen erfolgreichen Film produziert. Sie hofft auf die Hilfe ihres Onkels Lou (Michael Lerner), doch als dieser versagt, muss Sarah zu anderen Mitteln greifen, um ihren Durchbruch zu schaffen. Auf der Suche nach dem Erfolg in Hollywood wendet sie sich an die Reichen und die Schönen, jene, die es geschafft haben. Sie müssen das Geheimnis doch kennen. Oder stimmt tatsächlich das alte Zitat von William Goldman und niemand in der Filmindustrie hat auch nur den Hauch einer Ahnung davon, was er eigentlich tut?
    DVD
  • Elite Fighter 3

    Elite Fighter 3

    16. August 2012 / 1 Std. 29 Min. / Action, Thriller
    Von Sheldon Lettich
    Mit Daniel Bernhardt, Jim Pirri, Dara Tomanovich
    Ein alter Kollege engagiert den ehemaligen CIA-Agenten David Benson (Daniel Bernhardt), um den Präsidenten eines kleinen südamerikanischen Staates zu beschützen. Doch schnell erkennt Benson, dass hier etwas nicht mit rechten Dingen zugeht. Er soll als Sündenbock für ein Attentat auf das Staatsoberhaupt mißbraucht werden. Doch als er die Situation erkennt, ist es bereits zu spät. Gemeinsam mit einem ebenfalls verfolgten Mitglied der Präsidentengarde versteckt er sich im Dschungel. Unterstützung erhalten die beiden Flüchtigen von einer Rebellengruppe, mit der sie sich daran machen, die Hintermänner des eigentlichen Attentats ausfindig zu machen und somit ihre Unschuld zu beweisen.
    DVD
  •  Freddy's New Nightmare

    Freddy's New Nightmare

    19. Januar 1995 / 1 Std. 52 Min. / Horror, Fantasy, Komödie
    Von Wes Craven
    Mit Robert Englund, Heather Langenkamp, Miko Hughes
    Beim siebten Teil kehrte Wes Craven, der Schöpfer der Horror-Reihe, nicht nur auf den Regiestuhl zurück, sondern spielte auch als Schauspieler eine wichtige Rolle. In der fiktiven Realität von "New Nightmare" verkörpern er und die Stars der Elmstreet, Heather Langenkamp (die Darstellerin der Nancy Thompson) und Robert Englund (Freddy), sich selbst. Die Filme der "Nightmare"-Reihe haben den "wirklichen" Freddy Krueger in der Fiktion gefangen, doch der letzte Leinwandauftritt des beliebten Pizzagesichts liegt nun schon eine ganze Weile zurück und die Filmfigur drängt darauf, Realität zu werden. Nachdem Freddy es gelingt, in die echte Welt zu flüchten, erklärt Craven seiner Hauptdarstellerin Langenkamp, dass sie ein letztes Mal die Rolle der Nancy spielen muss, um das Monster endgültig zu besiegen.
    DVD
  •  Ford Fairlane

    Ford Fairlane

    15. November 1990 / 1 Std. 44 Min. / Komödie, Action
    Von Renny Harlin
    Mit Andrew Dice Clay, Wayne Newton, Priscilla Presley
    Ford Fairlane (Andrew Dice Clay) ist ein Privatdetektiv, der sich auf Rockstars als Klientel spezialisiert hat. Immer cool, lässig und einen flotten Spruch auf den Lippen, säuft er Sambuca mit den Rockstars und weiß was in der Szene abgeht. Die Mädchen laufen ihm in Scharen nach und die Rockstars versorgen ihn mit Aufträgen, bezahlen jedoch nicht. Ein harter Job, aber irgend jemand muss es ja tun! Ständig pleite und immer auf dem Sprung, wartet er auf den ganz großen Durchbruch. Als Bobby Black (Vince Neil), der Sänger der Hardrockgruppe "Black Plague" während eines Auftritts stirbt, wittert Fairlane seine Chance. Sein Freund, der Radio-DJ Johnny Crunch (Gilbert Gottfried), engagiert Fairlane, das verschwundene Groupie Zuzu Petals (Maddie Corman) zu finden. Sie wird in Verbindung mit Blacks Tod gebracht. Doch der scheinbar einfache Job entwickelt sich schnell zur gefährlichen Odyssee. Alle, die mit dem Mädchen zu tun haben, sterben in Kürze. Erst wird Johnny umgelegt und dann interessieren sich ein Haufen "wichtiger" Leute für den Fall. Fairlane gerät ins Fadenkreuz eines Auftragskillers. Der zuständige Polizist Lt. Amos (Ed O'Neill), der genau wie Fairlane früher als Musiker im Showbiz tätig war, schaltet sich in den Fall ein und ist Fairlane keine wirkliche Hilfe. Zusammen mit seiner Assistentin Jazz (Lauren Holly) spürt Fairlane das Groupie auf und verfolgt eine brenzlige Spur, die ihn zum einflussreichsten Musikproduzenten der Stadt führt...
    DVD
Kommentare
Kommentare anzeigen
Back to Top