Mein FILMSTARTS
Michael Biehn
Finde alle auf DVD, Blu-ray oder als VoD erhältlichen Filme und Serien von Michael Biehn
  •  The Shadow Effect - Keine Erinnerung. Keine Kontrolle.

    The Shadow Effect - Keine Erinnerung. Keine Kontrolle.

    25. Juli 2017 / 1 Std. 33 Min. / Action, Thriller, Drama
    Von Obin Olson, Amariah Olson
    Mit Jonathan Rhys-Meyers, Cam Gigandet, Michael Biehn
    Gabriel Howarth (Cam Gigandet) leidet unter grausamen Träumen, in denen er politische Attentate verübt. Ihm bleibt nicht mehr viel Zeit, sich und seine Frau in Sicherheit zu bringen, als die Träume zunehmend Realität werden…
    DVD
  •  The Scorpion King 4 - Der verlorene Thron

    The Scorpion King 4 - Der verlorene Thron

    26. Februar 2015 / 2 Std. 19 Min. / Action, Abenteuer
    Von Mike Elliott
    Mit Victor Webster, Ellen Hollman, Will Kemp
    Nachdem der König von Norvania einem Attentat zum Opfer fiel, wird fälschlicherweise der "Scorpion King" Mathayus (Victor Webster) dieser furchtbaren Gräueltat beschuldigt. Ihm bleiben nur wenige Verbündete in seinem Kampf, um seine Unschuld zu beweisen und seinen Ruf wieder herzustellen. Seine Begleiter sind eine mysteriöse Frau mit unklaren Motiven und ihr unkonventioneller Vater. Zusammen müssen sich die drei ungleichen Krieger einem dunklen Heer stellen, welches das gesamte Königreich bedroht. Die feindliche Armee ist auf der Suche nach einem allmächtigen, magischen Artefakt, mit dessen Hilfe sich der niederträchtige Anführer die Macht an sich reißen will. Das Schicksal des Königreichs liegt in Mathayus Händen, denn nur der legendäre "Scorpion King" kann den übermächtigen Imperator bezwingen.
    DVD
  •  Knock Out

    Knock Out

    12. November 2015 / 1 Std. 45 Min. / Action, Drama
    Von Allan Ungar
    Mit Cody Hackman, Krzysztof Soszynski, Michael Biehn
    Seit dem Tag, an dem Michael Shaw (Cody Hackman) den Tod seiner Eltern mitansehen musste, ist der Teenager mit der Welt nicht mehr im Reinen. Stets übelgelaunt geht er durchs Leben und scheut bei einem Disput den Einsatz seiner Fäuste nicht. Als Michael eines Tages eine Straftat begeht, ändert sich für den jungen Mann von einem Schlag auf den anderen alles: Zu gemeinnütziger Arbeit verurteilt landet er in einer Karate-Schule. Diese wird geleitet von Reggie (Michael Biehn), der ein Auge für junge Kampfsport-Talente hat. Im Dojo lernt Michael die attraktive Jen (Jess Brown) kennen. Eines Abends nimmt die junge Schönheit den schlagfertigen Krawallmacher zu einem Mixed-Martial-Arts-Turnier mit, wo Michael plötzlich den Mörder seiner Eltern, Dominic Gray (Krzysztof Soszynski), im Teilnehmerfeld erkennt und ihn schließlich herausfordert. Reggie, dem Michaels Kampfsport-Talent nicht unbemerkt geblieben ist, nimmt sich daraufhin des Teenagers an und trainiert ihn für das nächste Turnier – der geläuterte Straftäter will nun alles daran setzen, die einmalige Chance auf (legale) Rache zu nutzen…
    DVD
  •  Hidden in the Woods

    Hidden in the Woods

    2. Juni 2016 / 1 Std. 31 Min. / Thriller
    Von Patricio Valladares
    Mit Michael Biehn, Jeannine Kaspar, Electra Avellan
    Die Schwestern Ana (Jeannine Kaspar) und Anny (Electra Avellan) wachsen bei ihrem gewalttätigen Vater Oscar (Michael Biehn) auf, der sich sein Geld für die tägliche Schnapsration mit dem Verstecken von Drogen für Onkel Castello (William Forsythe) verdient. In der abgelegenen Waldhütte sind die Mädchen den sexuellen Übergriffen ihres Vaters praktisch hilflos ausgeliefert. Eines Tages entscheiden sie sich, ihn bei der Polizei zu melden. Bei der standartmäßigen Überprüfung des Anrufs, werden zwei Polizisten getötet und ihr Vater kommt ins Gefängnis. Doch die Mädchen geraten vom Regen in die Traufe: Denn sie landen bei ihrem Onkel, der seine Drogen wiederhaben will und die Geschwister noch schlimmer misshandelt, als zuvor ihr Vater.
    DVD
  •  Sushi Girl

    Sushi Girl

    26. März 2013 / 1 Std. 38 Min. / Krimi, Thriller
    Von Kern Saxton
    Mit Tony Todd, Noah Hathaway, James Duval
    Für sechs Jahre saß Fish (Noah Hathaway) für einen Raub im Gefängnis. Während der Befragung durch die Polizei und der gesamten Zeit im Knast schwieg er über alle weiteren beteiligten Männer, die an dem schiefgelaufenen Coup beteiligt waren. In der Nacht seiner Freilassung spendieren diese ihm zum Dank ein großzügiges Abendessen. Sushi, serviert auf dem nackten Körper einer schönen Frau, die alles um sich herum gekonnt ignoriert. Als die Männer - knallharte Kerle, mit denen man sich nicht unüberlegt anlegen sollte - das Gespräch jedoch auf die Beute und deren Verbleib lenken, verhärten sich die Fronten zunehmend. Fishs Kollegen unter der Führung des brutalen Duke (Tony Todd) sind sich sicher, dass er die Beute vor seiner Gefangennahme versteckt hat. Je länger der Abend dauert, desto verstörender wird er, bis er schließlich in einem brutalen Gewalt-Exzess endet. Und mittendrin: Die nackte Frau.
    DVD
  •  The Divide

    The Divide

    11. Mai 2012 / 1 Std. 50 Min. / Thriller, Sci-Fi
    Von Xavier Gens
    Mit Lauren German, Milo Ventimiglia, Michael Biehn
    New York in der nahen Zukunft: Durch eine gewaltige Explosion liegt die Weltmetropole in Trümmern. Acht Überlebende suchen Schutz in einem Atomschutzbunker des paranoiden Superintendenten Mickey (Michael Biehn) in den Ruinen eines Gebäudekomplexes. Mit lediglich drei miteinander verbundenen Zimmern wird der Platz zwar recht knapp, aber mit einem großen Vorrat an Nahrungsmitteln und Wasser sind sie vor den Gefahren in der Außenwelt zumindest für eine kleine Weile sicher. Doch urplötzlich werden sie von Männern in HAZMAT Schutzanzügen überfallen und bedroht. Mit vereinten Kräften drängen sie die Eindringlinge zunächst zurück, ohne jedoch genau zu wissen, weshalb sie angegriffen werden. Mit der Zeit wird der sichere Unterschlupf zu einer klaustrophobischen Rattenfalle und die Überlebenden immer mehr zu rücksichtslosen und gewalttätigen Raubtieren.
    DVD
  •  Puncture - David gegen Goliath

    Puncture - David gegen Goliath

    17. November 2011 / 1 Std. 40 Min. / Thriller
    Von Adam Kassen, Mark Kassen
    Mit Chris Evans, Mark Kassen, Vinessa Shaw
    Der drogensüchtige Anwalt Mike Weiss (Chris Evans) kämpft gegen seine eigenen Dämonen und vertritt gleichzeitig in einem „David-gegen-Goliath“-Gerichtsprozess eine Krankenschwester (Vinessa Shaw), die sich versehentlich mit einer kontaminierten Nadel gestochen hat, gegen einen großen Pharmakonzern. Unterstützung erhält er dabei von seinem Freund und Kollegen Paul Danziger (Mark Kassen).
    DVD
  •  Take Me Home Tonight

    Take Me Home Tonight

    13. Oktober 2011 / 1 Std. 37 Min. / Komödie, Drama, Romanze
    Von Michael Dowse
    Mit Topher Grace, Anna Faris, Dan Fogler
    In den späten 80ern, als die Wall Street boomt und es so aussieht, als würde das ganze Land aus den Börsenrekorden Kapital schlagen: Der brillante MIT-Absolvent Matt Franklin (Topher Grace) ist angewidert von dem Materialismus, der ihn umgibt. Sehr zur Verwunderung seines Vaters (Michael Biehn) hat er eine gut bezahlte Stelle aufgegeben und einen niedrigen Job als Aushilfe angenommen. Unerwartet wird sein bester Freund Barry (Dan Fogler) gefeuert, seine gescheite Schwester Wendy (Anna Faris) heiratet ihren langweiligen Freund Kyle (Chris Pratt) und die traumhafte Tori Frederking (Teresa Palmer), seit Jahren das Objekt von Matts unerreichbarer Verehrung, ist plötzlich wieder da. An einem verschwommenen und pflichtvergessenen Abend spitzt sich alles zu. Das Ergebnis ist explosiv.
    DVD
  •  Victim - Traue keinem Fremden

    Victim - Traue keinem Fremden

    4. Juli 2013 / 1 Std. 26 Min. / Thriller
    Von Michael Biehn
    Mit Michael Biehn, Jennifer Blanc, Ryan Honey
    Annies (Jennifer Blanc) Leben nimmt eine unheimliche und gefährliche Wendung, die sie sogar in Lebensgefahr versetzt. Sie hat den Mord und die Vergewaltigung an ihrer besten Freundin miterleben müssen und fürchtet nun die blutige Rache der Mörder. Auf der Flucht vor den zwei Angreifern trifft sie mitten im Gehölz auf Kyle (Michael Biehn), der seit Jahren zurückgezogen und alleine in den Tiefen des Waldes wohnt. Er liebt die Stille und die Einsamkeit, die er nur hier draußen finden kann. Bis jetzt. Denn mit Annies Erscheinen wird er aus seinem ruhigen und beschaulichen Leben herausgerissen. Vor Jahren hat er der Zivilisation abgeschworen, nun hat sie ihn wieder eingeholt. Ungewollt wird er in ein gefährliches Spiel aus Vertrauen und Gewalt hineingezogen, in dem jeder falsche Schritt der letzte sein könnte.
    DVD
  •  Entscheidung am Yellow Rock

    Entscheidung am Yellow Rock

    6. Juni 2013 / 1 Std. 29 Min. / Western
    Von Nick Vallelonga
    Mit Michael Biehn, James Russo, Michael Spears
    Auf der Suche nach einem verschollenen Verwandten und dessen Sohn heuert Max Dietrich (James Russo) vier Männer an, die ihn ins Indianergebiet führen sollen. Mit der Hilfe der Ärztin Sarah Taylor (Lenore Andriel) erhalten sie die Erlaubnis, sich im Gebiet der Black Paw aufzuhalten und durch den Yellow Rock zu reiten. Fährtensucher Tom Hanner (Michael Biehn) soll die Verschollenen aufspüren, damit diese geborgen und unversehrt nach Hause zurückgebracht werden können. Aber das Gebiet des Stammes scheint ein dunkles Geheimnis zu verbergen, denn schon bald werden die Besucher von einem alten Fluch eingeholt und erkranken an einem seltsamen Fieber. Völlig entkräftet müssen sie sich durch die Wildnis schlagen und dabei noch versuchen, die Vermissten zu retten, ohne selber dabei ums Leben zu kommen.
    DVD
  •  Sister

    Sister

    6. Februar 2014 / 1 Std. 32 Min. / Horror, Thriller
    Von Larry Wade Carrell
    Mit Grace Powell, Dylan Horne, Krystn Caldwell
    1979: Jacob Kell (Dylan Horne) lebt mit seiner geliebten kleinen Schwester Sissy (Grace Powell), der gemeinsamen Mutter Edith (Krystn Caldwell) sowie ihrem trunksüchtigen Lebensgefährten Otis (Larry Wade Carrell) im ländlichen Melvin Falls. Eines Tages schreit der sturzbetrunkene Otis wie wild herum und schlägt auf Edith ein. Irgendwann ruft ein Nachbar endlich die Polizei, doch als die Cops eintreffen, hat der Jacob die Sache bereits selbst in die Hand genommen und Otis an der Gurgel gepackt. Nur auf die Bitte der kleinen Schwester hin lässt der kräftige Jugendliche von dem ungeliebten Mitbewohner ab. Aber die Lage ist nur vorübergehend beruhigt und als eines Tages Sissy zum Opfer von Otis' Gewaltausbrüchen wird, flippt der psychisch labile Jacob endgültig aus. Sein Zorn richtet sich bald nicht nur gegen den Übeltäter in der eigenen Familie, sondern gegen alle, die ihm in die Quere kommen...
    DVD
  •  Bereavement - In den Händen des Bösen

    Bereavement - In den Händen des Bösen

    20. Januar 2012 / 1 Std. 43 Min. / Horror, Thriller
    Von Stevan Mena
    Mit Alexandra Daddario, Michael Biehn, John Savage
    Martin Bristoll (Spencer List) war gerade einmal sechs Jahre alt, als er von dem geisteskranken Graham Sutter (Brett Rickaby) entführt wurde, der ihn nun in einem alten Schlachthof gefangen hält. Fünf Jahre lang bleibt Martins Aufenhaltsort im Verborgenen- und während dieser Zeit wurde der Junge Zeuge von Grahams abscheulichen und brutalen Morden, die nie aufgeklärt werden konnten, weil die Schreie der Opfer in der weiten Landschaft umsonst waren und ihre Leichen nie gefunden wurden. Als die 17-jährige Allison Miller (Alexandra Daddario) zu ihrem Onkel aufs Land zieht, erkundet sie die Umgebung und macht eine erschreckende Entdeckung.
    DVD
  •  Shadowguard

    Shadowguard

    12. März 2013 / 1 Std. 29 Min. / Action, Thriller
    Von Michael Biehn
    Mit Michael Biehn, Phoenix Chou, Simon Yam
    Der spirituelle Führer Bagwun (Xiao Keng Ye) kommt in das asiatische Land Purma, um dort eine religiöse Schulung durchzuführen. Kaum angekommen werden er und sein persönlicher Bodyguard Deva (Phoenix Chou), eine wunderschöne eurasische Frau, von einer Terroristengruppe angegriffen. Daraufhin wird er verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert; nur noch eine Transplantation sein Leben retten kann. Sechs passende Organspender befinden sich in der Nähe. Der Anführer der Terroristen Lompoc (Simon Yam) veranlasst, dass alle Spender, die in Frage kommen, umgebracht und ihre Organe unbrauchbar gemacht werden. Deva macht einen möglichen siebten Spender aus, der jedoch in einem abgelegenen Dorf im Norden wohnt. Sie geht das Risiko ein und macht sich allein auf den Weg, um ihn sicher zu Bagwun zu bringen. Doch das ist gar nicht so einfach, denn erschwerend kommt hinzu, dass es sich bei dem Mann um den versoffenen und verbitterten EX-Special-Force-Soldat John Tremayne (Michael Biehn) handelt.
    DVD
  •  Grindhouse

    Grindhouse

    3. Juli 2008 / 3 Std. 11 Min. / Horror, Action, Sci-Fi
    Von Quentin Tarantino, Robert Rodriguez, Eli Roth
    Mit Kurt Russell, Zoë Bell, Rosario Dawson
    "Grindhouse" enthält gleich zwei Filme, beide im Stil der titelgebenden Billigproduktionen der 70er und 80er Jahre.In Robert Rodriguez "Planet Terror" steht eine Zombie-Invasion im Mittelpunkt: Gerade als Lt. Muldoon (Bruce Willis) Bin Laden höchstpersönlich in einer seiner Höhlen gegenüberstand und ihm den Gar ausmachte, wurde von den amerikanischen Streitkräften ein chemischer Kampfstoff über dem Gebiet abgeworfen. Seitdem sind Muldoon und seine Truppe von dem giftgrünen Gas abhängig. Ohne dieses regelmäßig einzunehmen, würden ihre Penisse schmelzen und ihre Gesichter von lustig aufplatzenden Blasen bevölkert. Für die Besorgung des Stoffes zeichnet ist der Wissenschaftler Abby („Lost"-Star Naveen Andrews) zuständig. Doch bei einer der Übergaben geht etwas schief und ein Teil des Gases kann entweichen. Von da an greift eine sich immer schneller ausbreitende Zombie-Epidemie um sich. Dumm gelaufen für den kleinkriminellen Meisterschützen El Wray (Freddie Rodriguez) und die sexy Go-Go-Tänzerin Cherry Darling (Rose McGowan), die sich gerade nach einer längeren Trennung wieder näher zu kommen scheinen. Wesentlich gelegener kommen die Killer-Zombies da schon Dr. Dakota Block (Marley Shelton) – immerhin will ihr eifersüchtiger Mann William (Josh Brolin) sie gerade ermorden und die untoten Horden sind ihre einzige Rettung...Quentin Tarantinos "Death Proof" ist die Geschichte zweier Mädelscliquen, die Bekanntschaft mit einem Killer machen: Girls Night Out. Weil ihre gute Freundin Arlene (Vanessa Ferlito) zu Besuch in der Stadt ist, will Radiomoderatorin Jungle Julia (Sydney Tamiia Poitier) es mal wieder so richtig krachen lassen. Der Alkohol fließt in Strömen und um die ganze Sache noch interessanter zu machen, hat Julia in ihrer Show versprochen, dass der erste Mann, der Arlene findet und ihr einen Drink spendiert, von dieser als Belohnung einen erotischen Lap Dance serviert bekommt. Als dieser erste Gentleman entpuppt sich schon bald Stuntman Mike (Kurt Russell). Allerdings fühlt Arlene sich in Gegenwart des vernarbten Fremden unwohl und sie macht einen Rückzieher. Doch da haben die Partymäuse ihre Rechnung ohne Stuntman Mike gemacht, dieser entpuppt sich nämlich schon bald als psychopathischer Serienkiller, der statt eines Messers sein Auto als tödliche Waffe einsetzt. Erst als er sich mit Kim (Tracie Thoms) und Zoe (Zoe Bell) zwei waschechte Stuntweiber als Opfer ausguckt, kommt Stuntman Mike selbst ganz gehörig ins Schwitzen..
    DVD
  •  Kiss & Die - Unersättlich

    Kiss & Die - Unersättlich

    22. März 2013 / 1 Std. 43 Min. / Komödie, Horror, Romanze
    Von Chuck Konzelman, Cary Solomon
    Mit Sean Patrick Flanery, Michael Biehn, Charlotte Ayanna
    Harry Balbo (Sean Patrick Flanery) ist verzweifelt: Sein Leben ist durch und durch langweilig und am schlimmsten ist sein eintöniger Bürojob. Doch eines Tages wird sein Alltag komplett auf den Kopf gestellt. Er beobachtet einen brutalen Mord, der an Seltsamkeit kaum zu überbieten ist, denn es handelt sich um einen ganz speziellen und übernatürlichen Mörder. Eine atemberaubend schöne Vampir-Frau tötet einen Mann auf grausame Art und Weise. Doch niemand glaubt Harry, als er davon erzählt. Auch die Polizei hält ihn für einen Lügner. Also beginnt er auf eigene Faust zu ermitteln und ist nahezu besessen von der bezaubernden Untoten. Seine Suche beginnt im Internet und dabei stolpert er über eine brisante Information. Natürlich hat er sich schon oft gefragt, welchen Beruf sein Nachbar ausübt, doch auf diese Antwort wäre er niemals gekommen. Strickland (Michael Biehn) ist Vampirjäger! Zusammen begeben sich die beiden auf die Suche nach der jungen Frau.
    DVD
  • Havoc

    Havoc

    31. August 2006 / 1 Std. 25 Min. / Drama
    Von Barbara Kopple
    Mit Anne Hathaway, Bijou Phillips, Shiri Appleby
    In den wohlhabenden Vierteln von Los Angeles sind die Menschen gerne unter sich und vor allem um das Wohl ihrer Zöglinge besorgt. Das Beste ist gerade gut genug. Die sündhaft teuren Privatschulen sind elitär, der private Sicherheitsdienst sorgt für Ordnung und damit die Kids nicht auf irgendwelche dummen Ideen kommen, bekommen sie für rauschende Party auch das notwendige Kleingeld. Eigentlich ein Mekka für jeden Heranwachsenden. Diese Rechnung wurde allerdings ohne den eigenen Nachwuchs gemacht. Allison Lang (Anne Hathaway) und ihr Freund Toby (Mike Vogel) sind die Alpha-Tierchen ihrer Gang. Und dieser ist „total, verfickt langweilig“. Daher entwickeln sie ihre eigene Subkultur. Sie imitieren den Lebensstil der Slums, werden zu aggressiven „Möchtegern-Niggern“ und zetteln aus reiner Langeweile Schlägereien unter ihresgleichen an. Doch das ist eben nicht die Realität, sondern nur ein Spiel. Zurück in den heimischen vier Wänden fallen Sie in die ihnen zugedachten Rollen zurück. Insbesondere Allison und ihrer Freundin Emily (Bijou Phillips) ist das irgendwann nicht mehr genug. Sie kundschaften die gefährlicheren Viertel von Los Angeles aus und suchen die Nähe des Crack-Dealers Hector (Freddy Rodríguez). Dabei merken sie nicht, dass aus dem Spiel zusehends Realität wird und sie die Kontrolle über die Situation allmählich verlieren.
    DVD
  •  Sex oder Stirb

    Sex oder Stirb

    Kein Kinostart / 1 Std. 32 Min. / Horror, Thriller
    Von Geoffrey Wright
    Mit Brittany Murphy, Michael Biehn, Gabriel Mann
    "Sex oder Stirb". Das ist das Motto des Serientäters von Cherry Falls, dessen Opfer jungfräuliche Schülerinnen der Highschool und nicht etwa die sexuell aktiven sind. Für Sheriff Brent Marken (Michael Biehn) ist die Angelegenheit sehr prekär, denn als Ordnungshüter muss er für die Sicherheit in dem kleinen amerikanischen Kaff sorgen. Deswegen informiert er auch die Eltern der örtlichen Schüler über das offensichtliche Muster, nach dem der Täter vorgeht. Natürlich sind die Eltern sehr irritiert, denn sie wollen ihre Kinder keinesfalls zum Sex ermutigen, das lassen ihre Moralvorstellungen nicht zu. Die Schüler wollen ihrerseits nicht darauf warten, dass ihren Erziehungsberechtigten irgendetwas einfällt. Eine Party mit dem Ziel die Jungfräulichkeit zu verlieren soll organisiert werden. Während die Pläne Gestalt annehmen, macht sich Markens Tochter Jody (Brittany Murphy) daran, den Killer aufzuspüren.
    DVD
  • Die Again

    Die Again

    22. Februar 2019 / 1 Std. 29 Min. / Komödie
    Von John Landis
    Mit Nastassja Kinski, Dan Aykroyd, Billy Zane
    Susan möchte ihren lästigen Ex-Mann tot sehen. Doch alle Versuche von Handlangern gehen immer wieder schief…
    VoD
Kommentare
Kommentare anzeigen
Back to Top