Mein FILMSTARTS
Kevin Spacey
Finde alle auf DVD, Blu-ray oder als VoD erhältlichen Filme und Serien von Kevin Spacey
  •  Baby Driver

    Baby Driver

    27. Juli 2017 / 1 Std. 53 Min. / Action, Krimi, Komödie
    Von Edgar Wright
    Mit Ansel Elgort, Kevin Spacey, Lily James
    Fluchtwagenfahrer Baby (Ansel Elgort) hat einen Tinnitus, weswegen er ständig über Kopfhörer Musik hört. Doch dies macht ihn zum besten Mann in seinem Job. Zu seinem persönlichen Beat rast er jedem Verfolger davon, ein Talent, welches Gangsterboss Doc (Kevin Spacey) ausnutzt.
    VoD DVD
  •  Elvis & Nixon

    Elvis & Nixon

    8. Dezember 2016 / 1 Std. 27 Min. / Komödie, Historie, Biografie
    Von Liza Johnson
    Mit Michael Shannon, Kevin Spacey, Alex Pettyfer
    Im Winter 1970 fliegt Elvis Presley (Michael Shannon) mit seinem treuen Freund Jerry Schilling (Alex Pettyfer) nach Washington, wo er sich einen Traum erfüllen will: fürs Bureau of Narcotics and Dangerous Drugs arbeiten, im Kampf gegen Drogen. Doch weiter als bis zum Tor des Weißen Hauses kommen sie erst mal nicht – immerhin gelingt es dem King, eine handschriftliche Notiz für Präsident Nixon (Kevin Spacey) zu hinterlegen. Über dessen Mitarbeiter Egil „Bud” Krough (Colin Hanks) und Dwight Chapin (Even Peters) erreicht die Botschaft den Stabschef H.R. Haldeman (Tate Donovan), der zunächst entrüstet und knapp ablehnt. Schließlich aber dringt Elvis‘ Bitte doch bis zu Nixon durch, der einem Treffen mit dem Rock-'n'-Roll-Star widerwillig zustimmt. Ein absurdes Gespräch beginnt, in dem Elvis und der Präsident auch Verbindendes entdecken, z. B. ihre Ablehnung der Gegenkultur…
  •  Voll verkatert

    Voll verkatert

    31. März 2017 / 1 Std. 28 Min. / Komödie, Fantasy
    Von Barry Sonnenfeld
    Mit Kevin Spacey, Jennifer Garner, Christopher Walken
    Tom Brand (Kevin Spacey) ist ein knallharter, stinkreicher Geschäftsmann, der nicht viel Rücksicht auf seine Familie – bestehend aus Frau Lara (Jennifer Garner), Tochter Rebecca (Malina Weissman) und Sohn David (Robbie Amell) – nimmt.
    VoD DVD
  •  Kill The Boss 2

    Kill The Boss 2

    27. November 2014 / 1 Std. 48 Min. / Komödie
    Von Sean Anders
    Mit Jason Bateman, Charlie Day, Jason Sudeikis
    Die drei Freunde Nick (Jason Bateman), Dale (Charlie Day) und Kurt (Jason Sudeikis) haben es satt, immer beruflich unter dem Kommando von anderen stehen zu müssen und beschließen, ihr eigenes Unternehmen zu gründen. Aber ein schmieriger Investor (Christoph Waltz) macht ihr Vorhaben in letzter Sekunde zunichte, indem er seine Unterstützung zurückzieht. Das verzweifelte Trio schmiedet daraufhin den Plan, den Sohn (Chris Pine) des Finanziers zu entführen, Lösegeld zu verlangen und so doch noch den Traum vom eigenen Unternehmen zu verwirklichen. Während der folgenden Eskapaden begegnen die Kumpels auch wieder ihren ehemaligen Chefs, dem Ekelpaket Dave Harken (Kevin Spacey) und der heißen Zahnärztin Dr. Julia Harris (Jennifer Aniston). Außerdem greifen sie einmal mehr auf die "Expertise" des vermeintlichen Kriminellen Dean "Motherfucker" Jones (Jamie Foxx) zurück…
  •  Kill The Boss

    Kill The Boss

    1. September 2011 / 1 Std. 40 Min. / Komödie
    Von Seth Gordon
    Mit Jennifer Aniston, Jason Bateman, Colin Farrell
    Nick (Jason Bateman), Dale (Charlie Day) und Kurt (Jason Sudeikis) haben es nicht einfach in ihren Jobs. So wird der brave Büroangestellte Nick aufs schlimmste von seinem sadistischen Boss David (Kevin Spacey) unterdrückt. Zahnarztassistent Dale muss tagtäglich die Schikanen seiner sexuell frustierten Chefin Julia (Jennifer Aniston) über sich ergehen lassen und der selbstsichere Chemiefirmenmanager Kurt muss die Drogensucht seines Vorgesetzten Bobby (Colin Farrell) ertragen. Schließlich sieht das Dreier-Gespann nur noch einen einzigen Ausweg aus ihrem frustrierten Arbeitsleben: Mord! Der vermeintliche Auftragskiller Motherfucker Jones (Jamie Foxx) scheint dafür genau der richtige Ansprechpartner zu sein. Doch weit gefehlt - Jones rät den Freunden, die Sache, ganz im Stile von "Schmeiß die Mama aus dem Zug", selbst in die Hand zu nehmen. Also machen sich die amateurhaften Mörder in spe an die Arbeit ...
  •  Inseparable - Unzertrennlich

    Inseparable - Unzertrennlich

    8. März 2013 / 1 Std. 45 Min. / Komödie, Drama, Thriller
    Von Dayyan Eng
    Mit Kevin Spacey, Daniel Wu, Beibi Gong
    Der recht junge Li (Daniel Wu) weiß nicht mehr weiter: Er hat großen Stress in seinem Job, steht unter enormem Druck und die Ehe mit seiner Frau (Beibi Gong) läuft auch nicht mehr rund. Das hatte er sich anders vorgestellt und daran hat er ganz schön zu knabbern. Ihm fehlt schlicht und ergreifend die Lust weiterzumachen und deshalb greift er zum Strick, um seinem nichtsnutzigem Dasein endlich ein Ende zu setzen. Als er gerade im Begriff ist, Selbstmord zu begehen, klopft es an der Tür. Li hält inne und öffnet schließlich seinem schrägen Nachbarn Chuck (Kevin Spacey). Durch diese eher zufällige Begegnung ist Lis Leben erst einmal gerettet. Der recht mysteriöse amerikanische Auswanderer und der verzweifelte Li lernen sich besser kennen und es entsteht eine besondere Freundschaft. Gemeinsam beginnen sie mit selbstgemachten Kostümen als Superhelden die Einwohner vor Kriminellen zu beschützen und das Böse zu bekämpfen. Doch schon bald findet Li heraus, dass Chuck nicht das ist, wonach es auf den ersten Blick aussieht.
  •  Der große Crash - Margin Call

    Der große Crash - Margin Call

    29. September 2011 / 1 Std. 47 Min. / Drama, Thriller
    Von J.C. Chandor
    Mit Kevin Spacey, Paul Bettany, Jeremy Irons
    Wall Street 2008: Vermögensberater, Broker und Börsenmakler jonglieren noch ohne schlechtes Gewissen mit hohen Einsätzen und erzielen schwindelerregende Gewinnmargen. Doch die Finanzkrise hat bereits Einzug gehalten. Hauptleid¬tragender in einer großen Investmentfirma ist Top-Risk-Analyst Eric Dale (Stanley Tucci). Dale arbeitete an einer Analyse der aktuellen Unternehmenssituation und übergibt die brisanten Daten bei seiner Entlassung seinem ehemaligen Schützling, dem smarten Jungtalent Peter Sullivan (Zachary Quinto). Sullivan stellt daraufhin weitere Berechnungen an und erkennt, dass der finanzielle Untergang seiner Firma bevorsteht. Von den Zahlen alarmiert, beschließt die Konzernführung um Will Emerson (Paul Bettany), Sam Rogers (Kevin Spacey), Jared Cohen (Simon Baker), Sarah Robertson (Demi Moore) und John Tuld (Jeremy Irons) zum bevorstehenden Wochenende eine hochspekulative Rettungsaktion. Es beginnt eine moralische und zunehmend dramatische Achterbahnfahrt, die alle Beteiligten innerhalb der nächsten Stunden an den Rand der Katastrophe katapultieren wird.
  •  Selfmade-Dad - Not macht erfinderisch

    Selfmade-Dad - Not macht erfinderisch

    25. August 2016 / 1 Std. 37 Min. / Komödie, Drama
    Von Trent Cooper
    Mit Kevin Spacey, Camilla Belle, Heather Graham
    Robert Axle (Kevin Spacey) hat es als erfinderischer Geschäftsmann mit seinen Produkten zu Ruhm und Reichtum gebracht. Als allerdings der von ihm entwickelte Bauchweg-Trainer, der bei jedem Sit-Up den TV-Kanal wechselt, für reihenweise gebrochene Finger sorgt, verliert der Tüftler mit einem Schlag alles: Die Schadensersatzforderungen zehren Axles Vermögen auf, seine Familie kehrt ihm den Rücken und er landet schließlich im Gefängnis. Als er zehn Jahre später entlassen wird, steht er vor dem Nichts: Seine Frau Lorraine (Virginia Madsen) ist inzwischen neu verheiratet und zu seiner Tochter Claire (Camilla Belle) hat er nach Jahren der Vernachlässigung ein angespanntes Verhältnis. Dennoch erklären sie und ihre Mitbewohnerin Phoebe (Heather Graham) sich dazu bereit, den Ex-Knacki bei sich aufzunehmen. Während Axle versucht, sich unter den strengen Augen von Troy (Johnny Knoxville) mit einem Job im Supermarkt über Wasser zu halten, sucht er fieberhaft nach einer ihn rehabilitierenden neuen Erfindung.
  •  Casino Jack

    Casino Jack

    6. September 2012 / Thriller, Komödie, Drama
    Von George Hickenlooper
    Mit Kevin Spacey, Kelly Preston, Barry Pepper
    Jack Abramoff (Kevin Spacey) macht als einflussreicher Lobbyist tagtäglich seine wohlhabenden Klienten glücklich. Aber das reicht ihm nicht mehr, er will nicht nur anderen zum Reichtum verhelfen, sondern auch selber ein Stück vom großen Kuchen haben. Daher beschließt er zusammen mit seinem Kollegen Michael Scanlon (Barry Pepper), die mächtigsten Männer der Welt um den Finger zu wickeln. Der Erfolg lässt nicht lange auf sich warten und schnell besitzen die beiden Geschäftspartner mehr Geld als sie ausgeben können. Doch als Jack für einen weiteren seiner illegalen Deals einen Freund aus der Mafiaszene um Hilfe bittet, laufen die Dinge plötzlich aus dem Ruder. Jack und Michael finden sich auf einmal im harten Alltag der Unterwelt wieder und bekommen Probleme, die sie als normale Lobbyisten niemals gehabt hätten.
  •  Moon

    Moon

    15. Juli 2010 / 1 Std. 37 Min. / Sci-Fi, Thriller
    Von Duncan Jones
    Mit Sam Rockwell, Robin Chalk, Matt Berry
    Sam Bell (Sam Rockwell) ist der Mann im Mond, oder besser: Der einzige Mann auf dem Mond. Nach drei langen Jahren steht er kurz vor der Ablösung; seine monotone Wartungsarbeit hat der Astronaut längst über. Schließlich hat die Lunar Corporation, die die Energieprobleme der Erde mit einem Schlag gelöst hat, noch andere Mitarbeiter – Sam will nun bloß noch zurück zu Frau (Dominique McElligott) und Tochter (Kaya Scodelario). Doch als er plötzlich auf einen weiteren Mondbewohner stößt, dessen Präsenz sich selbst Bordcomputer Gerty (im Original: Kevin Spacey) nicht erklären kann, gerät Sam kurz vor seiner Rückkehr zur Erde in große Gefahr...
  •  Männer, die auf Ziegen starren

    Männer, die auf Ziegen starren

    4. März 2010 / 1 Std. 30 Min. / Komödie
    Von Grant Heslov
    Mit George Clooney, Ewan McGregor, Jeff Bridges
    Kleinstadtreporter Bob Wilton (Ewan McGregor) interviewt einen sonderbaren Mann. Gus Lacey (Stephen Root) sagt, dass er vom Militär dazu ausgebildet wurde, Gedanken zu lesen, durch Wände zu gehen und mit Blicken zu töten. Wilton glaubt ihm kein Wort - wird aber bald eines Besseren belehrt. Als ihn seine Frau (Rebecca Mader) verlässt, geht er als Journalist in den Nahen Osten, um über den Irak-Krieg zu berichten. Doch er bekommt keinen Zugang zu den Truppen und ist dazu verdammt, in einer Kuwaiter Hotelbar abzuhängen. Dort trifft er auf Lyn Cassady (George Clooney), den er aus Laceys Erzählungen kennt. Cassady gilt als bester Mann einer geheimen, parapsychologisch geschulten Militäreinheit unter Führung des Hippie-Ausbilders Bill Django (Jeff Bridges). Kurz darauf findet sich der Journalisten auf einer streng geheimen Operation im Irak wieder...
  •  21

    21

    10. April 2008 / 2 Std. 02 Min. / Drama, Thriller
    Von Robert Luketic
    Mit Jim Sturgess, Kate Bosworth, Laurence Fishburne
    Medizin in Harvard zu studieren, das ist der große Traum vom Mathematikstudenten Ben Campbell (Jim Sturgess). Allein, er kann es ich finanziell nicht leisten. Zwei Optionen bleiben: eines der raren Stipendien ergattern oder das schnelle Geld machen. Letzteres wird tatsächlich möglich. Bens Mathematikprofessor Mickey Rosa (Kevin Spacey) holt ihn in sein geheimes "Blackjack Team", eine Gruppe junger hochbegabter M.I.T.-Studenten, die von Rosa zu professionellen Kartenzählern ausgebildet werden - darunter auch Bens Schwarm Jill (Kate Bosworth). Geschickte Berechnungen ermöglichen es den jungen Mathefreaks, Blackjack-Spiele zu analysieren und die Gewinnchancen zu vergrößern. Jedes Wochenende fliegen die Profispieler nun mit ihrem Mentor nach Las Vegas, leben ein Leben in Reichtum und Luxus und nehmen nebenbei die Casinobosse ordentlich aus. Doch die ständigen großen Gewinnsummen alarmieren den Chef der Casino-Security, Cole Williams (Laurence Fishburne). Bald geraten die Trickser in arge Bedrängnis...
  •  State Of Mind

    State Of Mind

    11. Mai 2006 / 1 Std. 48 Min. / Drama
    Von Matthew Ryan Hoge
    Mit Ryan Gosling, Kevin Spacey, Chris Klein
    Leland (Ryan Gosling), 16 Jahre alt, hat eine unglaublich brutale Tat begangen - mit 20 Messerstichen tötete er den geistig behinderten Sohn von Harry und Karen Pollard (Martin Donovan, Ann Magnuson). Warum hat Leland so kaltblütig gehandelt, wird er gefragt. "Wegen der ganzen Traurigkeit", antwortet er.Der Gefängnislehrer Pearl (Don Cheadle) ermöglicht dem Mörder Zugang zu Schreibheft und Stift, damit der seine Lebensgeschichte zu Papier bringen kann. Pearl ist jedoch nicht nur aus idealistischen Gründen an dem jugendlichen Straftäter interessiert, er will aus dem Geständnis Kapital in Form eines Bestsellers schlagen. Dazu besucht er auch Lelands Eltern (Kevin Spacey, Lena Olin) und versucht hier, den wahren Hintergründen des Mords näherzukommen. Die Ehe des Paares ist zerrüttet...
  •  Austin Powers in Goldständer

    Austin Powers in Goldständer

    24. Oktober 2002 / 1 Std. 35 Min. / Komödie, Spionage
    Von Jay Roach
    Mit Mike Myers, Beyoncé Knowles, Michael Caine
    Dr. Evil (Mike Myers) und seinem Komplizen Mini-Me (Mike Myers) gelingt es, aus dem Gefängnis zu fliehen. Das ruft den "Swinging International Man of Mystery" auf den Plan. Als Austin Powers (Mike Myers) tritt er in Aktion, um seine beiden Widersacher wieder hinter Gitter zu wissen. Aber der schrille Agent hat es nicht nur mit Dr. Evil zu tun. Denn sein Vater Nigel Powers (Michael Caine), ein altgedienter Agent, wurde von dem holländischen Bösewicht Goldständer (Mike Myers) entführt. Der unberechenbare Schurke plant eine Teufelei, die den Fortbestand des Planeten gefährdet. Sowohl die Sorge um die Erde als auch die persönliche Schmach, dass sich Goldständer an der Familie Austin Powers' vergreifen konnte, will der Agent nicht ungesühnt lassen. Passenderweise arbeiten Goldständer und Dr. Evil zusammen, so dass Austin Powers mit einem Kampf gleich zwei Gegner in die Schranken weisen kann.
  •  Schiffsmeldungen

    Schiffsmeldungen

    28. März 2002 / 1 Std. 52 Min. / Drama
    Von Lasse Hallström
    Mit Kevin Spacey, Julianne Moore, Judi Dench
    Quoyle (Kevin Spacey) ist Zeit seines Lebens Außenseiter und DIE Witzfigur seiner Umwelt gewesen. Auch die Ehe mit Petal (Cate Blanchett), die sich mehr für andere Männer als für ihn interessiert, ist ein Reinfall. Sie betrügt ihn und gibt sich keinerlei Mühe, das zu verheimlichen. Nicht mal seine kleine Tochter Bunny (Alyssa, Kaitlyn und Lauren Gainer) traut ihm irgendwas zu. Doch nach Petals Unfalltod beginnt für Quoyle und seine Tochter Bunny auf der Insel Neufundland ein neuer Lebensabschnitt. Bei seiner Tante (Judi Dench) lernen sie den Begriff Familie als eine Grundfeste des Lebens erst kennen. Doch reichen eine neue Liebe und ein neuer Job in der rauen Natur Neufundlands, damit Quoyle schließlich zu sich selbst findet?
  •  American Beauty

    American Beauty

    20. Januar 2000 / 2 Std. 02 Min. / Drama
    Von Sam Mendes
    Mit Kevin Spacey, Annette Bening, Thora Birch
    Als der von Job und Ehe frustierte Lester Burnham (Kevin Spacey) sich in Angela (Mena Suvari), die Freundin seiner missmutigen Tochter Jane (Thora Birch), verliebt, beginnt für ihn ein neues Leben. Zuhause zeigt er das erste Mal seit langem, wer der Herr im Hause ist, wirft seinen Job hin, erpresst sich eine satte Abfindug, erfüllt sich lang unerfüllte Träume und phantasiert über eine Affäre mit Angela. Gleichzeitig freundet er sich mit dem Nachbarsjungen Ricky (Wes Bentley) an, der die Welt durch das Objektiv einer Kamera wahrnimmt und trotz der tyrannischen Überwachung durch seinen Vater (Chris Cooper) einen florierenden Drogenhandel betreibt. Als der Vater ihn und Lester bei einem Deal erwischt, ist das der Anfang vom Ende...
  • The Big Kahuna - Ein dicker Fisch

    The Big Kahuna - Ein dicker Fisch

    20. Juni 2003 / 1 Std. 40 Min. / Tragikomödie
    Von John Swanbeck
    Mit Kevin Spacey, Danny DeVito, Peter Facinelli
  •  Das große Krabbeln

    Das große Krabbeln

    11. Februar 1999 / 1 Std. 35 Min. / Animation, Abenteuer, Komödie
    Von John Lasseter, Andrew Stanton
    Mit Dave Foley, Kevin Spacey, Julia Louis-Dreyfus
    In der Ameisenkolonie des Erfinders Flick (Dave Foley) geht die Angst um, weil jedes Jahr im Sommer die Grashüpfer unter Führung des bösen Hopper (Kevin Spacey) auftauchen und von den Ameisen einen Nahrungsmitteltribut fordern. Die Ameise Flick, die sich mit nutzlosen Erfindungen und ihrem individuellen Verhalten schon immer unbeliebt gemacht hat, schießt nun aber den Vogel ab. Mit einem unglücklichen Unfall sorgt Erfinder Flick für die Vernichtung der bisher gesammelten Nahrungsmittel, so dass die Forderungen der Grashüpfer nicht erfüllt werden können. Um seinen Fehler wieder gut zu machen, möchte Flick Hilfe von auswärts holen, mit der die Grashüpfer in die Schranken gewiesen werden sollen. Aber die untröstliche Ameise musst feststellen, dass es gar nicht so leicht ist, eine schlagkräftige Truppe auf die Beine zu stellen. Flick und seinen Artgenossen droht eine schlimme Strafe durch die Grashüpfer.
    VoD DVD
  •  L.A. Confidential

    L.A. Confidential

    4. Dezember 1997 / 2 Std. 18 Min. / Krimi, Thriller
    Von Curtis Hanson
    Mit Kevin Spacey, James Cromwell, Russell Crowe
    Weihnachten 1953, Los Angeles: Jack Vincennes (Kevin Spacey) arbeitet zwar für das Drogendezernat, fühlt aber in der Glitzerwelt Hollywoods genauso wohl. Er hat einen guten Draht zu dem Herausgeber des Klatschblattes „Hush Hush“. Sid Hudgens (Danny DeVito, versorgt ihn mit vertraulichen Informationen und kann sich im Gegenzug ein luxuriöses Leben leisten, dass das Gehalt eines gewöhnliches Polizeigehalt sprengen würde. Officer Bud White (Russell Crowe) ist ein scheinbar etwas einfältiger Schlägertyp, der vor allem prügelnde Ehemänner hasst. Lt. Edmund Exley (Guy Pearce) hingegen arbeitet stets überkorrekt und mit Blick auf seinen beruflichen Aufstieg, wofür er auch mal Kollegen verpfeift, die gegen Festgenommene mit unerlaubter Brutalität vorgehen. Alle drei haben nicht viel miteinander zu tun und mögen sich nicht. Erst als bei einem Massenmord in einem Schnellrestaurant auch ein Polizeibeamter zu Tode kommt, werden sie mehr oder weniger gezwungen, zusammenzuarbeiten. Unter den Toten befindet sich zudem eine Frau, die White kurz zuvor mit verletzter Nase im Auto des Millionärs Pierce Patchett (David Strathairn) gesehen hatte, der Pornographisches vertreibt und einen exklusiven Call-Girl-Ring leitet. Dort beschäftigt er Frauen, die sich anziehen und schminken wie Filmstars und durch plastische Chirurgie den Größen Hollywoods ähnlich gemacht werden. Eines dieser Call-Girls ist Lynn Bracken (Kim Basinger), „Double“ von Veronica Lake, von der White sich Informationen über das getötete Call-Girl und Patchett erhofft. Doch er verliebt sich in die blonde Schönheit...
  •  Mitternacht im Garten von Gut und Böse

    Mitternacht im Garten von Gut und Böse

    12. März 1998 / 2 Std. 35 Min. / Krimi, Drama
    Von Clint Eastwood
    Mit James Gandolfini, John Cusack, Kevin Spacey
    Mit Literaturverfilmungen ist das so eine Sache. Sie laufen immer Gefahr, das Kinopublikum, oder die Fans des Buches zu enttäuschen. Entweder wird an der Vorlage heftig gekürzt, damit alles auf der Leinwand rund wirkt, oder aber man hält verbissen am Original fest und riskiert somit den Erfolg an der Kinokasse. Natürlich gibt es auch Fälle, in denen diese Gratwanderung mit Bravour gemeistert wird. Auch Clint Eastwood versucht sich mit John Berendts „Mitternacht im Garten von Gut und Böse“ an einem besonders schwierigen, weil komplexen Stoff und droht sich bei seinem Spagat zwischen Film-Drama und Roman die (symbolischen) Beine zu brechen.
Kommentare
Kommentare anzeigen
Back to Top