Mein FILMSTARTS
Tom Hanks
Finde alle auf DVD, Blu-ray oder als VoD erhältlichen Filme und Serien von Tom Hanks
  •  The Circle

    The Circle

    7. September 2017 / 1 Std. 50 Min. / Thriller, Drama, Sci-Fi
    Von James Ponsoldt
    Mit Emma Watson, Tom Hanks, John Boyega
    Als Mae Holland (Emma Watson) durch die Vermittlung ihrer Freundin Annie (Karen Gillan) einen Job bei dem weltweit dominierenden Internet-Unternehmen „Circle“ bekommt, ist sie überglücklich. Für sie ist es eine einmalige Gelegenheit. Das Ziel der Firma: sämtliche Aktivitäten der User verknüpfen und in einer Online-Identität vereinen. Mit immer neuen technologischen Fortschritten soll eine Welt der völligen Transparenz geschaffen werden. Mae ist begeistert von den Visionen des charismatischen Firmengründers Eamon Bailey (Tom Hanks) und kann Bedenken, wie die ihres Ex-Freundes Mercer (Ellar Coltrane), nicht verstehen. Das Firmengelände, wo die Mitarbeiter rundum versorgt werden, und ihre Arbeit werden nach und nach zu Maes Lebensmittelpunkt. Nur der mysteriöse Ty (John Boyega) bringt sie zum Stutzen. Er behauptet, auch ein Mitarbeiter zu sein, doch Mae kann ihn im Computer, der zu jeder Zeit anzeigt, wo sich die Mitarbeiter gerade befinden, nicht finden. Trotzdem kennt Ty auf dem Gelände Türen und Gänge, die nirgends verzeichnet sind. Und er versucht, Mae zu warnen...
    VoD DVD
  •  Die Verlegerin

    Die Verlegerin

    22. Februar 2018 / 1 Std. 57 Min. / Drama, Thriller
    Von Steven Spielberg
    Mit Meryl Streep, Tom Hanks, Sarah Paulson
    In den 1970er Jahren übernimmt Katharine „Kay“ Graham (Meryl Streep) das Unternehmen ihrer Familie – die Washington Post – und wird so zur ersten Zeitungsverlegerin der USA. Schon bald darauf bekommt sie die volle Last dieser Aufgabe zu spüren: Post-Chefredakteur Ben Bradlee (Tom Hanks) und sein Reporter Ben Bagdikian (Bob Odenkirk) haben vom Whistleblower Daniel Ellsberg (Matthew Rhys) geheimes Wissen über die sogenannten Pentagon Papers, Dokumente, die brisante Informationen über Amerikas Rolle im Vietnam-Krieg enthalten, in Erfahrung gebracht. Die beiden Vollblutjournalisten wollen die Informationen um jeden Preis veröffentlichen, trotz aller etwaigen rechtlichen Konsequenzen. Kay Graham bangt dagegen um die Sicherheit und die finanzielle Zukunft ihrer Angestellten. Ihre Position als Verlegerin, amerikanische Patriotin und Geschäftsfrau bringt sie in eine moralische Zwickmühle…
    VoD DVD
  •  Ein Hologramm für den König

    Ein Hologramm für den König

    28. April 2016 / 1 Std. 38 Min. / Drama
    Von Tom Tykwer
    Mit Tom Hanks, Sarita Choudhury, Alexander Black
    Alan Clay (Tom Hanks), ein 54 Jahre alter amerikanischer Geschäftsmann, steht wegen der Bankenkrise kurz vorm Scheitern. Um seine Firma vor dem finanziellen Bankrott zu bewahren, begibt sich Clay nach Saudi-Arabien, wo er sich einen rettenden Deal in der IT-Branche erhofft. Seine veralteten Geschäftsvorstellungen sind dabei jedoch nicht von Vorteil. In Saudi-Arabien soll eine neue Wirtschaftsmetropole entstehen und Clay möchte dem saudischen König Abdullah eine neuwertige Hologramm-Technologie vorstellen, die von großem Nutzen für die aufblühende Stadt sein könnte. Dabei muss er nicht nur mit der erdrückenden Hitze Saudi-Arabiens klarkommen, sondern sich auch noch gedulden, ob der König überhaupt zu einem Treffen erscheint. Während er wartet, lernt er mithilfe des Fahrers Yousef (Alexander Black) ein Land voller Widersprüchlichkeiten kennen – und bald auch die schöne Ärztin Zahra (Sarita Choudhury)...   Adaption des gleichnamigen Romans von Dave Eggers.
  •  Inferno

    Inferno

    13. Oktober 2016 / 2 Std. 02 Min. / Thriller, Krimi
    Von Ron Howard
    Mit Tom Hanks, Felicity Jones, Ben Foster
    Der Schweizer Milliardär und Wissenschaftler Bertrand Zobrist (Ben Foster) meint, die Erde sei so überbevölkert, dass es schon bald keine Hoffnung mehr gibt, die katastrophalen Folgen dieser Fehlentwicklung noch einmal umzukehren. Er hat deshalb eine Seuche entwickelt, die für eine nachhaltige Dezimierung der Menschheit sorgen soll. Der Meister-Kryptologe und Symbologie-Professor Robert Langdon (Tom Hanks) erkennt schnell, dass es nur einen Weg gibt, Zobrists Plan noch zu stoppen: Er muss „Inferno“ entschlüsseln, den ersten Teil von Dante Alighieris „Göttlicher Komödie“. „Inferno“ handelt von der Reise des italienischen Dichters durch die Hölle und steckt voller nicht geknackter Codes und Symbole. Aber gerade jetzt verliert Langdon Teile seines Gedächtnisses. Als er ohne Erinnerung an die vergangenen Tage in einem Krankenhaus in Florenz aufwacht, tut er sich mit der Ärztin Sienna Brooks (Felicity Jones) zusammen. Sie soll ihm dabei helfen, sein lückenhaftes Gedächtnis wieder auf Vordermann zu bringen…
  •  Sully

    Sully

    1. Dezember 2016 / 1 Std. 36 Min. / Biografie, Drama
    Von Clint Eastwood
    Mit Tom Hanks, Aaron Eckhart, Laura Linney
    Am 15. Januar 2009 wird der Pilot Chesley B. Sullenberger (Tom Hanks) zum absoluten Helden in den USA, aber auch auf der ganzen Welt, weil „Sully“, so sein Spitzname, mit seinem Airbus A320 eine Notwasserung auf dem Hudson River in New York durchführen muss und diese wie durch ein Wunder auch schafft. Zur Seite steht ihm dabei sein Co-Pilot Jeff Skiles (Aaron Eckhart). Das Drama nahm seinen Lauf, als nur kurz nach dem Start vom LaGuardia Flughafen ein Schwarm Vögel in das Triebwerk des Fliegers geriet und für deren Ausfall sorgte, sodass die Maschine abzustürzen drohte. Alle 155 Personen überleben die Notlandung nahezu unverletzt und trotzdem muss Sullenberger bei den nachfolgenden Untersuchungen zu dem Unfall und der Notlandung um seinen guten Ruf als erfahrener Pilot fürchten, den er sich mit mehr als 20.000 Flugstunden hart erarbeitet hat.
  •  Bridge Of Spies - Der Unterhändler

    Bridge Of Spies - Der Unterhändler

    26. November 2015 / 2 Std. 12 Min. / Thriller, Drama, Historie
    Von Steven Spielberg
    Mit Tom Hanks, Mark Rylance, Scott Shepherd (II)
    1957, als der Kalte Krieg auf einem Höhepunkt ist, gelingt den USA die Verhaftung des Sowjetagenten Rudolf Abel (Mark Rylance). Er wird vernommen, verweigert aber die Zusammenarbeit. Als Pflichtverteidiger bekommt er jemanden zur Seite gestellt, dessen Fähigkeiten außer Frage stehen, der jedoch als Versicherungsanwalt wenig Expertise für seinen neuen Auftrag mitbringt: James Donovan (Tom Hanks). Der Jurist ist skeptisch, zumal die Verteidigung eines feindlichen Agenten von vielen als Landesverrat angesehen wird und damit sein Leben und vor allem das seiner Frau Mary (Amy Ryan) und das seiner Tochter Jan (Eve Hewson) bedrohen kann. Donovans persönliche Lage spitzt sich zu, als ihn der CIA-Beamte Hoffman (Scott Shepherd), beindruckt von Donovans Auftritten im Gerichtssaal, mit einer neuen Mission betraut. Das U-2-Spionage-Flugzeug des US-Piloten Francis Gary Powers (Austin Stowell) wurde über der Sowjetunion abgeschossen. Donovan soll nach Ost-Berlin, um mit den Sowjets die Freilassung zu verhandeln – und einen Gefangenenaustausch zu initiieren…
  • And the Oscar goes to

    And the Oscar goes to

    26. Februar 2016 / 1 Std. 30 Min. / Dokumentation
    Von Rob Epstein, Jeffrey Friedman
    Mit Anjelica Huston, Billy Crystal, Tom Hanks
    Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences verleiht seit 1929 jedes Jahr den Oscar, die wohl begehrteste Trophäe der Filmindustrie. Die Regisseure Rob Epstein und Jeffrey Friedman befassen sich in ihrer Dokumentation nun mit der Geschichte des Goldjungen, zeigen dabei teils bis dato unveröffentlichtes Bildmaterial aus dem Academy-Archiv und lassen Nominierte und Preisträger zu Wort kommen.
  •  Captain Phillips

    Captain Phillips

    14. November 2013 / 2 Std. 14 Min. / Drama, Thriller
    Von Paul Greengrass
    Mit Tom Hanks, Catherine Keener, Barkhad Abdi
    Im April des Jahres 2009 wird das US-amerikanische Container-Frachtschiff "MV Maersk Alabama" vor der Ostküste Somalias von Piraten gekapert. Es ist der erste Fall dieser Art für die Amerikaner seit über 200 Jahren. Um die eigene Crew vor einer Gefangennahme zu bewahren, bietet sich Kapitän Richard Phillips (Tom Hanks) den Piraten als Geisel an. Diese gehen auf das Angebot ein. Phillips muss sich vor allem mit dem Anführer Muse (Barkhad Abdi) auseinandersetzen, der sein Opfer immer wieder mit Gedanken zur Globalisierung und ihren Auswirkungen konfrontiert und auf diese Weise die eigene Piraterie verteidigt. Die Lage ist verfahren, Phillips versucht jedoch alles, um Zeit zu gewinnen. Im Hintergrund beginnen die Vorbereitungen für eine Befreiungsaktion. Zu dieser kommt es nach drei Tagen, allerdings geht sie nicht unblutig aus.
    VoD DVD
  •  Saving Mr. Banks

    Saving Mr. Banks

    6. März 2014 / 2 Std. 05 Min. / Biografie, Drama, Komödie
    Von John Lee Hancock
    Mit Tom Hanks, Emma Thompson, Paul Giamatti
    In den 1940er Jahren verspricht Walt Disney (Tom Hanks) seinen beiden Töchtern, dass er aus ihrem Lieblingsbuch "Mary Poppins" einen Film machen wird. Allerdings durchkreuzt die Autorin des Romans, P.L. Travers (Emma Thompson), seine Pläne und weigert sich, ihm die Filmrechte zu verkaufen. Erst nach jahrelangen Verhandlungen reist Travers 1961 schließlich von London nach Hollywood, um persönlich mit dem Produzenten über dessen Vorhaben zu sprechen. Doch sie ist weiterhin kaum bereit, Kompromisse bei der Adaption ihres Buchs einzugehen und lehnt Disneys Vorhaben, ein Musical aus "Mary Poppins" zu machen, strikt ab. Travers' Arbeitssitzungen mit dem Drehbuchautoren Don DaGradi (Bradley Whitford) und den Komponisten Richard (Jason Schwartzman) und Robert Sherman (B.J. Novak) sind von gegenseitigem Unverständnis geprägt. Bald zeigt sich, dass ihre Abwehrhaltung längst nicht nur rein künstlerische, sondern auch sehr persönliche Gründe hat, die mit ihren Erinnerungen an ihren Vater Travers Goff (Colin Farrell) zusammenhängen. Walt Disney ist aber nicht bereit, seinen eigenen Traum von "Mary Poppins" aufzugeben...
  •  Tom Hanks: Die Lincoln-Verschwörung

    Tom Hanks: Die Lincoln-Verschwörung

    5. April 2013 / 2 Std. 00 Min. / Biografie, Drama, Historie
    Von Adrian Moat
    Mit Billy Campbell, Jesse Johnson (III), Geraldine Hughes
    Amerika wird durch den Sezessionskrieg zerrissen. Präsident Abraham Lincoln (Billy Campbell) versucht die Wogen zu glätten und seinem Land eine humanere Zukunft zu ermögliche. Lincoln strebt außerdem an, die Sklaverei abzuschaffen und stößt selbst in seinen eigenen Reihen auf viele Proteste. Vor allem der Südstaaten-Anhänger und Schauspieler John Wilkes Booth (Jesse Johnson) sieht in Lincoln einen Feind, den man beseitigen muss. Booth arbeiten einen detaillierten Plan aus und will Lincoln entführen. Das Projekt scheitert und Booth muss einen anderen Weg gehen. Am 14. April 1865 erschüttert ein Mord das gesamte Land: Lincoln, der 16. Präsident der USA fällt im Ford Theater in Washington einem Attentat zum Opfer.
  •  Cloud Atlas

    Cloud Atlas

    15. November 2012 / 2 Std. 45 Min. / Drama, Sci-Fi, Thriller
    Von Lana Wachowski, Tom Tykwer, Lilly Wachowski
    Mit Tom Hanks, Halle Berry, Jim Broadbent
    Ein alter Mann, genannt Zachry (Tom Hanks), erzählt einer Gruppe, die um ein Lagerfeuer herumsitzt, eine lange Geschichte. Diese beschäftigt sich mit den Figuren aus ganz unterschiedlichen Zeitepochen und dennoch sind deren Schicksale allesamt miteinander verknüpft: Ein gebrechlicher Doktor (Hanks) trifft im Jahre 1849 auf einen Anwalt (Jim Sturgess) und einen ausgebrochenen Sklaven (David Gyasi); zwei Komponisten (Jim Broadbent, Ben Wishaw) konkurrieren 1936 miteinander in Cambridge; um 1970 nimmt es eine Journalistin (Halle Barry) mit dem Chef eines Kernkraftwerks (Hugh Grant) auf; 2012 muss ein vom Glück verlassener Buchverleger mit seinem Leben zurechtkommen (Broadbent); 2144 kommt es in „Neo Seoul“ zu einer Affäre zwischen einer Sklavenarbeiterin (DoonaBae) und einem Rebell (Sturgess), der ihr das Leben gerettet hat, und im 24. Jahrhundert verbündet sich schließlich Zachry mit einer reisenden Forscherin (Berry) auf der Suche nach einer bahnbrechenden, alles verändernden Entdeckung... Basiert auf David Mitchells drittem Roman, der 2006 in Deutschland unter dem Titel „Der Wolkenatlas“ veröffentlicht wurde.
  •  Larry Crowne

    Larry Crowne

    30. Juni 2011 / 1 Std. 39 Min. / Komödie
    Von Tom Hanks
    Mit Tom Hanks, Julia Roberts, Gugu Mbatha-Raw
    Larry Crowne (Tom Hanks) steht als erfolgreicher Teamleiter eines großen Unternehmens mitten im Leben. Als Larry eines Tages jedoch überraschenderweise von seinem Arbeitgeber auf die Straße gesetzt wird, heißt es, sich beruflich neu zu orientieren. Nach aufkommender Arbeitslosen-Tristesse fasst der bereits zur älteren Generation gehörende Larry einen lebensverändernden Entschluss: Um seinen Abschluss nachzuholen, wird er wieder das örtliche College besuchen. Dort schließt sich Larry einer buntgemischten Gruppe von Außenseitern an, die alle auf der Suche nach einer besseren Zukunft sind und gelegentlich auf Motorrollern die Stadt unsicher machen. Zudem verliebt sich Larry in seine schöne Lehrerin Mercedes Tainot (Julia Roberts) und erkennt, dass das Leben nach jedem noch so harten Rückschlag auch immer wieder Positives zu bieten hat.
  •  Extrem laut und unglaublich nah

    Extrem laut und unglaublich nah

    16. Februar 2012 / 2 Std. 08 Min. / Drama
    Von Stephen Daldry
    Mit Tom Hanks, Thomas Horn, Sandra Bullock
    Der zehnjährige Oskar (Thomas Horn) hat seinen Vater (Tom Hanks) bei den Terroranschlägen auf das World Trade Center vom 11. September verloren. Während sich seine trauernde Mutter (Sandra Bullock) immer mehr verschließt, begibt sich Oskar auf eine katharsische Reise, um zu lernen, mit dem Verlust zu leben. Der Junge weigert sich hartnäckig an das zu glauben, was er nicht mit eigenen Augen sehen kann. Auf der Suche nach Informationen über eine Schlüsselbox, die er im Schrank seines Vaters gefunden hat, landet Oskar schließlich in New York und trifft dabei eine Reihe von Menschen, die alle auf ihre Weise mit ihrem Verlust umgehen müssen.Nach dem Roman von Jonathan Safran Foer.
  •  Toy Story 3

    Toy Story 3

    29. Juli 2010 / 1 Std. 40 Min. / Animation, Abenteuer
    Von Lee Unkrich
    Mit Michael Bully Herbig, Walter von Hauff, Christian Tramitz
    Cowboy Woody (im Original: Tom Hanks, deutsche Fassung: Michael Herbig) und Space-Ranger Buzz Lightyear (Tim Allen) landen zusammen mit einigen Freunden als Spende in einer Kindertagesstätte, da es ihren Besitzer Andy aufs College verschlägt. Im Kindergarten lernen Woody und seine Freunde neue Spielzeuge wie die Anziehpuppe Ken (Michael Keaton, Christian Tramitz) oder die Gummikrake Stretch kennen, deren Anführer der nach Erdbeeren riechende Plüschbär Lotso (Ned Beatty) ist. Zunächst scheinen die alteingesessenen Kindergarten-Spielzeuge die Neuankömmlinge herzlich zu begrüßen, doch schon bald geht Woody & Co. auf, dass sie nur ausgenutzt werden und Lotso in Wahrheit ein straffes Schreckensregiment führt. Die ersten Fluchtversuche scheitern. Dann jedoch entwickeln Woody und seine Freunde einen ausgefeilteren Ausbruchsplan...
    VoD DVD
  •  Illuminati

    Illuminati

    13. Mai 2009 / 2 Std. 20 Min. / Thriller, Fantasy
    Von Ron Howard
    Mit Tom Hanks, Ewan McGregor, Stellan Skarsgård
    Im Vatikan droht eine Explosion. Irgendwo auf dem Gebiet des Kirchenstaats befindet sich Antimaterie aus dem Schweizer Partikelbeschleuniger-Laboratorium CERN, dessen batteriebetriebenes Behältnis um kurz vor zwölf Uhr Mitternacht kaputt gehen wird. Dahinter steckt allem Anschein nach die Geheimorganisation der Illuminaten. Ein Fall für den Symbolforscher Professor Robert Langdon (Tom Hanks)! Die Illuminaten drohen jedoch nicht nur damit, den gesamten Vatikan dem Erdboden gleich zu machen - sie haben auch vier Kardinäle entführt, von denen sie jede Stunde einen öffentlich hinrichten wollen. Die Orte der Exekutionen liegen entlang eines geheimen Illuminaten-Pfades. Um diesen vorherzusagen, muss Langdon mithilfe der CERN-Wissenschaftlerin Vittoria Vetra (Ayelet Zurer) die Rätsel in einer Schrift des Ur-Illuminaten Galileo Galilei entschlüsseln. Eine gefährliche Schnitzeljagd nimmt ihren Lauf, die von einer historischen Sehenswürdigkeit zur nächsten führt...
    VoD DVD
  •  The Da Vinci Code - Sakrileg

    The Da Vinci Code - Sakrileg

    18. Mai 2006 / 2 Std. 32 Min. / Thriller
    Von Ron Howard
    Mit Tom Hanks, Audrey Tautou, Jean Reno
    Mitten in der Nacht wird der renommierte Harvard-Symbologe Robert Langdon (Tom Hanks) in den Pariser Louvre gerufen: Der Museumsdirektor wurde ermordet. Seine Leiche, die in einer Körperhaltung wie der des Vitruvischen Mannes von Leonardo da Vinci aufgefunden wird, ist der erste grausige Hinweis in einer mysteriösen Kette aus Codes und Symbolen. Unter Einsatz seines Lebens entschlüsselt Langdon mit Hilfe der Polizei-Kryptografin Sophie Neveu (Audrey Tautou) versteckte Botschaften in den Kunstwerken Leonardo da Vincis. Alle verweisen auf eine sagenumwobene Bruderschaft, deren Mitglieder seit 2000 Jahren ein machtvolles Geheimnis bewahren...
    VoD DVD
  •  Cars

    Cars

    7. September 2006 / 1 Std. 36 Min. / Animation, Komödie
    Von John Lasseter
    Mit Daniel Brühl, Friedrich Schoenfelder, Bettina Zimmermann
    Um zum besten Rennauto aller Zeiten aufzusteigen, muss Lightning McQueen (Owen Wilson) nur noch in einem einzigen Rennen siegen. Also macht er sich von der Ostküste der USA auf den Weg zu seinem letzten Rennen nach Kalifornien. Durch ein Missgeschick landet er jedoch im verschlafenen Städtchen Radiator Springs, abseits der Route 66. Als er aus Versehen die Orts-Straße beschädigt, findet er sich plötzlich im Gefängnis wieder. McQueen wird dazu verurteilt, die Straße eigenhändig zu reparieren. Während er damit beschäftigt ist, lernt McQueen verschiedene Bewohner des kleinen Örtchens kennen. Darunter befinden sich der Abschleppwagen Hook (Larry the Cable Guy) und Porschedame Sally (Bonnie Hunt), in die sich McQueen verliebt. Durch seine persönlichen Kontakte lebt sich McQueen so gut in der Gegend ein, dass ihm das Rennen in Kalifornien egal ist, aber sein Rennstall sieht das anders.
    VoD DVD
  •  Der große Buck Howard

    Der große Buck Howard

    19. August 2011 / 1 Std. 30 Min. / Drama
    Von Sean McGinly
    Mit John Malkovich, Tom Hanks, Emily Blunt
    Jurastudent Troy Gable (Colin Hanks) ist gelangweilt von seinem staubtrockenem Studium und beschließt, sich umzuorientieren. Gegen den Willen seines spießbürgerlichen Vaters (Tom Hanks) meldet sich Troy auf das Gesuch des Mentalmagiers und TV-Stars Buck Howard (John Malkovich), der dringend einen persönlichen Assistenten braucht. Und tatsächlich - Troy bekommt den begehrten Job. Obwohl sich schnell herausstellt, dass die Karriere des exzentrischen Magiers kurz vor dem Aus steht, zeigt sich Troy als eifriger und lernbegeiriger Mitarbeiter. Vielleicht etwas zu eifrig, denn als Buck sich so langsam wieder auf dem aufsteigenden Ast befindet, macht ihm Assistent Troy Konkurrenz.
  •  Road to Perdition

    Road to Perdition

    5. September 2002 / 2 Std. 05 Min. / Drama, Thriller
    Von Sam Mendes
    Mit Tom Hanks, Tyler Hoechlin, Paul Newman
    Chicago der 30er Jahre: Michael Sullivan (Tom Hanks) führt ein Doppelleben: Auf der einen Seite ist er der treusorgende Familienvater, auf der anderen Seite der loyale Killer des Mafia-Bosses Rooney (Paul Newman). Als Michaels Sohn Michael Jr. (Tyler Hoechlin) zufällig Augenzeuge eines Mordes wird, an dem sein Vater beteiligt ist, will Rooneys Sohn Connor (Daniel Craig) Michaels Familie auslöschen. Doch er tötet nicht Michael Jr., sondern Michaels Frau und seinen jüngeren Sohn. Vater und Sohn schwören daraufhin blutige Rache. Auf ihrem Weg zur Vergeltung kommen sich beide auch menschlich näher...
Kommentare
Kommentare anzeigen
Back to Top