Mein FILMSTARTS
Margherita Buy
Finde alle auf DVD, Blu-ray oder als VoD erhältlichen Filme und Serien von Margherita Buy
  •  Mia Madre

    Mia Madre

    19. November 2015 / 1 Std. 47 Min. / Drama, Komödie
    Von Nanni Moretti
    Mit Margherita Buy, John Turturro, Giulia Lazzarini
    Regisseurin Margherita (Margherita Buy) dreht einen Film mit dem berühmten amerikanischen Schauspieler Barry Huggins (John Turturro). Während dessen exzentrisches Gehabe den Berufsalltag der Filmemacherin sichtlich erschwert, hat sie auch alle Mühe, ihr Privatleben in den Griff zu bekommen. Schon vor einiger Zeit hat sie sich vom Vater ihrer Tochter Livia (Beatrice Mancini) scheiden lassen, nun hat sie auch ihre aktuelle Beziehung beendet. Livia, die bei ihrem Vater lebt, steckt inzwischen mitten in der Pubertät und scheint im Zuge dessen immer weniger auf ihre Mutter angewiesen zu sein. Zu allem Überfluss liegt auch noch Margheritas eigene Mutter (Giulia Lazzarini) im Krankenhaus, wo sich ihr Zustand zusehends verschlechtert. Während sich Margheritas Bruder Giovanni (Nanni Moretti) fürsorglich um die alte Frau kümmert, ist Margherita, die den Ernst der Lage nicht so recht wahrhaben will, mit der ganzen Situation maßlos überfordert.
    DVD
  •  Für immer eins

    Für immer eins

    19. Mai 2016 / 1 Std. 42 Min. / Komödie, Romanze
    Von Maria Sole Tognazzi
    Mit Margherita Buy, Sabrina Ferilli, Fausto Maria Sciarappa
    Federica (Margherita Buy) und Marina (Sabrina Ferilli) leben seit fünf Jahren zusammen. Restaurateurin Marina war früher mal Schauspielerin und ist stolz auf ihre Homosexualität. Für die Architektin Federica ist es die erste lesbische Beziehung, zuvor war sie mit Sergio (Ennio Fantastichini) zusammen, mit dem sie sich immer noch gut versteht und mit dem sie auch einen 24-jährigen Sohn hat, Bernardo (Domenico Diele). Als Marina den Namen ihrer Lebensgefährtin in einem Interview nennt und sie so vor einer breiten Öffentlichkeit outet, bekommt die stabil geglaubte Beziehung plötzlich Risse: Obwohl sie etwa bei der Arbeit durch ihre aufgedeckte Homosexualität gar keine Schwierigkeiten bekommt, alle Kollegen die Neuigkeit sogar ziemlich gut aufnehmen, ist Federica weiterhin zögerlich und hat Hemmungen, sich allzu offen mit ihrer Freundin zu zeigen…
    DVD
  •  Habemus Papam - Ein Papst büxt aus

    Habemus Papam - Ein Papst büxt aus

    8. Dezember 2011 / 1 Std. 42 Min. / Tragikomödie
    Von Nanni Moretti
    Mit Michel Piccoli, Nanni Moretti, Jerzy Stuhr
    Nach dem Tod des Papstes kommt die Konklave zusammen, um den Nachfolger zu ernennen. Mehrere Wahldurchgänge sind nötig, bevor der weiße Rauch aufsteigen kann. Dann ist schließlich ein Kardinal ernannt! Aber die ergebenen Massen auf dem Platz Saint-Pierre warten auf das Erscheinen des neuen Souveräns auf dem Balkon vergeblich. Der scheint nicht bereit zu sein, das Gewicht solcher Verantwortung zu tragen. Angst? Depression? Angst, sich an der Spitze der Macht nicht wohl zu fühlen? Die ganze Welt ist bald den Sorgen ausgeliefert, während man im Vatikan nach Lösungen sucht, um die Krise zu überwinden…
    DVD
Kommentare
Kommentare anzeigen
Back to Top