Mein FILMSTARTS
    Adnan Maral
    Entdecke die besten Filme und Serien von Adnan Maral
    1.  Türkisch für Anfänger
      1

      Türkisch für Anfänger

      Job : Schauspieler
      Die 19-jährige Lena Schneider (Josefine Preuss) wird von Mutter Doris (Anna Stieblich), einer jungebliebenen Psychotherapeutin mit antiautoritärem Erziehungstil, zu einem Urlaubstripp nach Südostasien genötigt. Darauf hat die Teenagerin allerdings so überhaupt keine Lust. Als sie sich im Flugzeug dann auch noch eine Sitzreihe mit dem machohaften Cem Öztürk (Elyas M'Barek) und dessen streng gläubigen Schwester Yagmur (Pegah Ferydoni) teilen muss, wird ihre Laune noch mieser. Und wie es das Schicksal so will, folgt eine Katastrophe nach der nächsten: nachdem die Boeing in Turbulenzen gerät und notwassern muss, strandet Lena zusammen mit dem Geschwisterpaar und dem stotternden Griechen Costa (Arnel Taci) auf einer einsamen Insel. Vielen Dank an Frau Mama!
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,7
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    2. Kebab connection
      2

      Kebab connection

      Job : Schauspieler
      Kampf der Kulturen. Nora Tschirner. Werbespots für eine Dönerbude. Bruce Lee. Schwangerschaft. Doch das lässt sich alles irgendwie zusammenfügen - jedenfalls zu einem netten Film für zwischendurch.
      User-Wertung
      3,2
      Filmstarts
      2,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    3.  Einmal Hans mit scharfer Soße
      3

      Einmal Hans mit scharfer Soße

      Job : Schauspieler
      Fatma (Sesede Terziyan) ist schwanger und die Eltern sollten hocherfreut sein, jedoch bedrückt ein wichtiger Umstand Vater Ismael (Adnan Maral) und Mutter Emine (Şiir Eloğlu): Fatma ist nicht verheiratet, obwohl sie einen Partner hat und diesen durchaus ehelichen möchte. Ausgebremst wird sie nämlich von ihrer älteren, noch immer unverheirateten Schwester Hatice (Idil Üner), die nach anatolischer Tradition vor ihrer jüngeren Schwester verheiratet sein muss. Also muss sich Hatice schleunigst auf die Suche nach Mister Right begeben. Das Profil, das sie von ihrem Traummann im Kopf hat, klingt blöderweise nach der Quadratur des Kreises: Er soll in jedem Fall ein deutscher Mann sein, der allerdings mediterranes Temperament hat – ein "Hans mit scharfer Soße". Hatice muss schnell sein, der Babybauch ihrer Schwester lässt sich nicht mehr lange verbergen…Verfilmung des gleichnamigen Bestseller-Romans von Hatice Akyün.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,2
      Filmstarts
      2,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top