Mein FILMSTARTS
Zoe Kazan
Finde alle auf DVD, Blu-ray oder als VoD erhältlichen Filme und Serien von Zoe Kazan
  •  The Big Sick

    The Big Sick

    16. November 2017 / 2 Std. 00 Min. / Drama, Komödie, Romanze
    Von Michael Showalter
    Mit Kumail Nanjiani, Zoe Kazan, Holly Hunter
    Kumail (Kumail Nanjiani) stammt aus einer Familie von pakistanischen Immigranten und schlägt sich mehr schlecht als recht als Comedian in Chicago durch. Seiner sehr konservativen und traditionsbewussten Familie ist Kumails Lebensstil schon seit längerem ein Dorn im Auge, doch auch wenn er alle potentiellen Ehefrauen-Kandidatinnen, die seine Eltern ihm regelmäßig vorsetzen, bisher abgelehnt hat, bringt er es doch nicht fertig, endgültig mit seiner Familie zu brechen. Auch als er eine Beziehung mit Emily (Zoe Kazan) beginnt, die er bei einem seiner Auftritte kennenlernt, ändert sich daran nichts und ihre junge Liebe droht zu zerbrechen, als sie irgendwann erfährt, dass er seinen Eltern noch nichts von ihr erzählt hat. Da wird Emily wegen einer mysteriösen Erkrankung ins Krankenhaus eingewiesen und in ein künstliches Koma versetzt. Nun muss Kumail sich entscheiden, ob er zu seiner großen Liebe steht…
  •  The Monster

    The Monster

    23. März 2017 / 1 Std. 35 Min. / Horror
    Von Bryan Bertino
    Mit Zoe Kazan, Ella Ballentine, Scott Speedman
    Die geschiedene, alleinerziehende Mutter Kathy (Zoe Kazan) fährt wegen eines Notfalls mit ihrer Tochter Lizzy (Ella Ballentine) durch die Nacht, um den Vater des Mädchens zu sehen. Doch während ihrer Fahrt durch die stürmische Dunkelheit auf den verlassenen Landstraßen werden sie plötzlich gestoppt. Eine Kollision verhindert die Weiterfahrt - der Schock sitzt tief.
  •  Die Wahlkämpferin

    Die Wahlkämpferin

    21. Januar 2016 / 1 Std. 48 Min. / Komödie, Drama
    Von David Gordon Green
    Mit Sandra Bullock, Billy Bob Thornton, Joaquim de Almeida
    Castillo (Joaquim De Almeida) lenkte als Präsident die politischen Geschicke Boliviens, verlor dann jedoch sein Amt – und will es nun zurück, will erneut an die Spitze der Macht. Doch ohne Beratung wird er es nicht schaffen, das ist sicher. Es fehlt dem Bewerber an politischer Überzeugung und an rhetorischem Geschick, weswegen er in Umfragen weit abgeschlagen ist. Die Wende bringen soll ein absoluter Profi: Spindoktorin Jane Bodine (Sandra Bullock), die sich stressbedingt aus dem Gewerbe zurückzog, jetzt aber reaktiviert wird und mit Kollegen (Anthony Mackie, Ann Dowd, Scott McNairy, Zoe Kazan) den Popularitätsschub für Castillo besorgen soll. Als sie erfährt, wer den Wahlkampf von dessen Konkurrenten Rivera (Louis Arcella) lenkt, ist ihr Kampfeswillen geweckt: Es handelt sich um den heimtückischen Manipulator Pat Candy (Billy Bob Thornton), Bodines großen Widersacher, mit dem sie auch eine persönliche Geschichte verbindet…
  •  The Pretty One

    The Pretty One

    28. August 2014 / 1 Std. 35 Min. / Komödie, Drama
    Von Jenee LaMarque
    Mit Zoe Kazan, Jake Johnson (XVI), Ron Livingston
    Die eineiigen Zwillinge Audrey (Zoe Kazan) und Laurel (Zoe Kazan) könnten unterschiedlicher nicht sein: Audrey ist extrovertiert, heiter und modebewusst, Laurel hingegen ein Mauerblümchen. Nach dem Tod ihrer Mutter hatten sich die beiden Schwestern auseinandergelebt, doch als Audrey Laurel besuchen kommt, die noch bei ihrem Vater Frank (John Carroll Lynch) lebt, und Laurel einem Ganzkörper-Make-Over unterzieht, inklusive Frisurenpartnerlook, kommen sie sich wieder näher. Da ereilt die Familie der nächste Schicksalsschlag. Bei einem gemeinsamen Autounfall kommt Audrey ums Leben - doch alle denken, Laurel sei gestorben. Als diese sich von ihrer Amnesie nach dem Unfall erholt, ist es zu spät: Alle behandeln die schüchterne Laurel, als wäre sie die taffe Audrey. Verwirrt und überfordert hält die junge Frau ihre wahre Identität geheim. Mit vorgetäuschter Amnesie als Alibi für ihre Ahnungslosigkeit führt sie Audreys Leben weiter - inklusive ihrer Liebschaften.
  •  The F-Word – Von wegen nur gute Freunde!

    The F-Word – Von wegen nur gute Freunde!

    9. April 2015 / 1 Std. 38 Min. / Komödie, Romanze, Drama
    Von Michael Dowse
    Mit Daniel Radcliffe, Zoe Kazan, Megan Park
    Wallace (Daniel Radcliffe) hat nach etlichen unglücklich verlaufenen Beziehungen den Glauben an die Liebe verloren. Dies ändert sich jedoch schlagartig, als er die aufgeweckte Chantry (Zoe Kazan) trifft. Dumm nur, dass sich nicht mehr als ein kleiner Flirt zwischen ihnen ergeben kann, denn Chantry ist bereits vergeben und Wallace von nun an in der sogenannten Freundschaftszone gefangen. Trotz der eigentlich klaren Verhältnisse schwingt bei Wallace bei jeder Begegnung mehr mit als nur eine platonische Freundschaft, was auch Chantrys langjähriger Freund Ben (Rafe Spall) und Wallace' Kumpel Allan (Adam Driver) mitbekommen. Bald kann auch Chantry selbst die Spannung zwischen Wallace und ihr nicht mehr leugnen und muss ihre Beziehungen zu ihrem festen sowie ihrem besten Freund hinterfragen…
    VoD DVD
  •  Ruby Sparks - Meine fabelhafte Freundin

    Ruby Sparks - Meine fabelhafte Freundin

    29. November 2012 / 1 Std. 43 Min. / Komödie, Fantasy, Romanze
    Von Jonathan Dayton, Valerie Faris
    Mit Paul Dano, Zoe Kazan, Chris Messina
    Calvin (Paul Dano) ist ein junger Schriftsteller und hat in seiner bisherigen Laufbahn bereits große Erfolge feiern können. Doch allmählich gehen ihm die Ideen aus und seine Karriere gerät erstmals ins Stocken - damit geht eine verfrühte Schaffenskrise einher. Dabei hat er mit seiner Schreibblockade ebenso zu kämpfen wie mit seinem Liebesleben. Doch schließlich schafft er es, sich geistig zu befreien und erfindet eine Romanfigur namens Ruby, die ihn sowohl inspiriert als auch motiviert. Etwa eine Woche später erwacht seine fiktive Frau (Zoe Kazan) zum Leben und sitzt völlig unerwartet auf seiner Couch. Calvin ist völlig baff und kann nicht glauben, dass seine Romanfigur wirklich zu Fleisch und Blut geworden ist und nun vor ihm sitzt. Nach einiger Zeit fängt es , zwischen den beiden zu knistern...
  •  HappyThankYouMorePlease

    HappyThankYouMorePlease

    20. Oktober 2011 / 1 Std. 40 Min. / Tragikomödie
    Von Josh Radnor
    Mit Malin Åkerman, Kate Mara, Zoe Kazan
    Kinodebüt von "How I Met Your Mother"-Star Josh Radnor, der das Drehbuch geschrieben, Regie geführt hat und die Hauptrolle spielt: Im Mittelpunkt von „HappyThankYouMorePlease“ stehen mehrere New Yorker, die an der Schwelle zum Richtig-Erwachsen und Sesshaft werden stehen, aber noch nicht bereit dafür sind. Radnor spielt Sam, einen (erfolglosen) Buchautor und Frauenschwarm, der von seiner ersten großen Veröffentlichung träumt. Seine beste Freundin Annie (Akerman) leidet unter einer selten Krankheit, die dafür sorgt, dass an ihrem ganzen Körper kein einziges Haar wächst. Sams Leben verändert sich, als er plötzlich einen kleinen Jungen (Michael Algieri) an der Backe hat. Darüber ist vor allem seine aktuelle Freundin (Mara) nicht ganz glücklich.
  •  Meek's Cutoff

    Meek's Cutoff

    10. November 2011 / 1 Std. 44 Min. / Western
    Von Kelly Reichardt
    Mit Michelle Williams, Paul Dano, Bruce Greenwood
    Auf der Reise durch den Wilden Westen kommt eine aus drei Familien und ihrem Scout Stephen Meek (Bruce Greenwood) bestehende Gruppe vom Weg ab. Nach Tagen ohne Wasserquelle werden die Mitglieder des Trecks immer unruhiger. Als auch noch ein Indianer gesichtet wird, bricht Angst aus. Doch Meek und Wortführer Solomon (Will Patton) gelingt es den Indianer (Rod Rondeaux) zu fangen. Es kommt zum Diskurs. Soll man die Rothaut töten oder – wie Solomon es vorschlägt – sich von ihr zu einer Wasserquelle führen lassen. Mit Unterstützung seiner Frau Emily (Michelle Williams) gelingt es Solomon, die Gruppe vorerst auf seine Seite zu bringen. Doch das gegenseitige Misstrauen bleibt. Lockt der Indianer die Siedler in einen Hinterhalt wie die nervöse Millie (Zoe Kazan) und ihr Mann Thomas (Paul Dano) befürchten?
  •  Mein fast perfekter Valentinstag

    Mein fast perfekter Valentinstag

    29. Januar 2010 / 1 Std. 35 Min. / Romanze, Komödie
    Von Nia Vardalos
    Mit Nia Vardalos, John Corbett, Stephen Guarino
    Es ist nicht so, dass Genevieve nicht an die Liebe glaubt. Sie glaubt nur nicht daran, dass sie hält. Zu oft wurde ihr Herz nämlich schon gebrochen, und um das in Zukunft zu verhindern, hat sich die lebenslustige und romantische Besitzerin eines kleinen, charmanten Blumenladens nur eine einzige, strenge Regel auferlegt: ein Mann, fünf Dates und dann das große und vor allem endgültige Ende. Mit diesem Grundsatz ist Genevieve bisher auch ziemlich gut gefahren und hat sich erfolgreich vor großen Enttäuschungen, aber eben auch großen Gefühlen geschützt - bis Greg in ihr Leben tritt.
  •  Pippa Lee

    Pippa Lee

    1. Juli 2010 / 1 Std. 33 Min. / Drama, Romanze
    Von Rebecca Miller
    Mit Robin Wright, Julianne Moore, Winona Ryder
    Pippa Lee (Robin Wright Penn) verlässt New York, um sich mit ihrem bedeutend älteren und von Herzinfarkten geplagten Gemahl Herb (Alan Arkin) im provinziellen Connecticut niederzulassen. Obgleich sich die Neue alle erdenkliche Mühe gibt, fällt ihr die Umgewöhnung schwer. Gelegentlich lässt Pippa ihre Gedanken schweifen und verliert sich in Erinnerungen an ihre schwierige Kindheit: Als Teenager (Blake Lively) verließ sie wegen der Drogensucht von Mutter Suky (Maria Bello) ihr Zuhause und fand kurzzeitig Unterschlupf bei einer Tante. Aber auch dort hielt sie es nach einem kleinen Zwischenfall mit deren Freundin Kat (Julianne Moore) nicht lange aus. In die Künstler- und Drogenszene abgerutscht, ließ sich Pippa eine Zeit lang ziellos von einem Tag zum nächsten treiben, bis sie Herb kennen lernte und mit ihm ein neues Leben begann - das nun aber auf der Kippe steht. Pippia kommt dem reizenden Nachbarssohn Chris (Keanu Reeves) näher...
  •  Taking Woodstock

    Taking Woodstock

    3. September 2009 / 2 Std. 00 Min. / Tragikomödie
    Von Ang Lee
    Mit Emile Hirsch, Demetri Martin, Liev Schreiber
    Elliot Teichberg (Demetri Martin) ist lange raus aus dem Kaff Bethel. Trotzdem reist er jeden Sommer zurück, weil er seinen Eltern dabei hilft, ein heruntergekommenes Motel zu führen. Im Juli 1969 erfährt er, dass dem wenige Meilen entfernten Ort Wallkill die Genehmigung für das Woodstock-Festival versagt wurde. Er sieht eine gute Gelegenheit, das elterliche Geschäft wieder anzukurbeln. Kurzerhand setzt er sich mit den Organisatoren in Verbindung und überzeugt sie, dass Bethel der perfekte Ort für das Musikfestival wäre. Doch die Sache wird schwierig, als sich plötzlich eine riesige Hippie-Gruppe auf den Weg macht, das Fest ihres Lebens zu feiern...
    VoD DVD
  •  Wenn Liebe so einfach wäre

    Wenn Liebe so einfach wäre

    21. Januar 2010 / 2 Std. 00 Min. / Romanze, Komödie
    Von Nancy Meyers
    Mit Meryl Streep, Alec Baldwin, Steve Martin
    Die Bäckerin und Koch-Akrobatin Jane Adler (Meryl Streep) führt ein sauberes Single-Leben in Santa Barbara. Nach einem tête-à-tête mit ihrem Ex-Mann Jake (Alec Baldwin) gerät der bürgerliche Alltag jedoch gehörig durcheinander. Der alternde Anwalt hat die Nase voll von seiner neuen Flamme Agness (Lake Bell), auf Kinder mit der nörgeligen Dame kann er gut verzichten. Der überraschende Rückfall des Ex-Ehepaares wächst zur Affäre aus, die vorerst selbst ihren Kindern verschwiegen wird. Zu allem Überfluss betritt dann auch noch Innenarchitekt Adam (Steve Martin) die Bühne und macht Jane schöne Augen. Als der Schwiegersohn in spe (John Krasinski) Wind von der elterlichen Revue bekommt, ist das Beziehungsgeflecht längst zum babylonischen Wirrwarr geworden...
  •  Der Börsen-Crash

    Der Börsen-Crash

    19. September 2011 / 1 Std. 28 Min. / Thriller, Drama
    Von Austin Chick
    Mit Josh Hartnett, Naomie Harris, Adam Scott
    Die Brüder Tom (Josh Hartnett) und Joshua Sterling (Adam Scott) sind Eigentümer einer aufsteigenden Start-Up-Firma. Obwohl Tom nicht einmal genau sagen kann, was sein Unternehmen "Landshark" eigentlich macht und womit er genau sein Geld verdient, steigt ihm der wachsende Erfolg allmählich zu Kopf. Mit seinem unsagbar teuren Sportwagen fährt er zu den angesagtesten Clubs von New York und verdreht unzähligen Frauen auf ausschweifenden Partyabenden den Kopf. Außerdem ist Tom von dem Gedanken besessen, ganz groß an der Wall Street rauszukommen. Obwohl ihm das alles manchmal nicht ganz geheuer ist, lässt sich das Leben im Luxus ganz gut aushalten. Bisher ahnt keiner der beiden Brüder, dass sich ihre Welt und die tausend anderer Menschen in nur einem Monat, am 11. September 2001, komplett ändern soll.
  •  Die Geschwister Savage

    Die Geschwister Savage

    24. April 2008 / 1 Std. 53 Min. / Drama, Tragikomödie
    Von Tamara Jenkins
    Mit Laura Linney, Philip Seymour Hoffman, Philip Bosco
    Die Geschwister Wendy (Laura Linney) und Jon Savage (Philip Seymour Hoffman) führen ein eigenständiges Leben. Kontakt zur Familie wird nur aufgenommen, wenn es wirklich unvermeidlich ist. Und dieser unvermeindliche Fall ist nun eingetreten: Als sich der Zustand ihres an Demenz und Parkinson erkrankten Vaters Lenny (Philip Bosco) dramatisch verschlechtert, sehen sich die Geschwister gezwungen, nach Arizona zu fliegen und nach dem Rechten zu sehen. Dort treffen sie eine schwerwiegende Entscheidung und bringen ihren Vater in einem freudlosen Pflegeheim an der Ostküste unter. Trotz einer wenig erfreulichen Kindheit kommen bei beiden erste Schuldgefühle auf.
  • The Deuce

    The Deuce

    läuft seit 2017 / 60min / Drama, Erotik
    Von George Pelecanos, David Simon, George Pelecanos
    Mit James Franco, Maggie Gyllenhaal, Gbenga Akinnagbe
    Anfang der 1970er Jahre wird in den USA Pornografie legalisiert – ein Umbruch in der amerikanischen Gesellschaft. Insbesondere in New York wird die Prüderie der vergangenen Jahrzehnte von einer sexuel...
  • Medium - Nichts bleibt verborgen

    Medium - Nichts bleibt verborgen

    2005 - 2011 / 42min / Drama
    Von Glenn Gordon Caron
    Mit Patricia Arquette, Jake Weber, David Cubitt
    Allison Dubois kann Tote sehen und hören. Sie nutzt ihre Kräfte, um die Polizei bei der Aufklärung schwieriger Verbrechen zu unterstützen.
Kommentare
Kommentare anzeigen
Back to Top