Mein FILMSTARTS
    Audrey Lamy
    Finde alle auf DVD, Blu-ray oder als VoD erhältlichen Filme und Serien von Audrey Lamy
    •  Ein Lied in Gottes Ohr

      Ein Lied in Gottes Ohr

      26. Juli 2018 / 1 Std. 30 Min. / Komödie
      Von Fabrice Eboué
      Mit Fabrice Eboué, Audrey Lamy, Ramzy Bedia
      Musikproduzent Nicolas (Fabrice Eboué), der schon lange keinen Erfolg mehr verzeichnen konnte, bekommt einen ungewöhnlichen Auftrag: Er soll eine Band an die Spitze der Charts führen, die aus einem Rabbi, einem Pfarrer und einem Imam besteht. Nach einigen Schwierigkeiten gelingt es ihm und seiner Assistentin Sabrina (Audrey Lamy) tatsächlich, aus Samuel (Jonathan Coen), Benoît (Guillaume de Tonquédec) und Moncef (Ramzy Bedia) die Band Koexistenz zu formen. Die Gruppe feiert schnell erste Erfolge, doch Nicolas, Sabrina und die Musiker haben unterschätzt, wie viel Konfliktpotential die Vereinigung der drei Religionen in sich birgt. Als die Streitigkeiten und Zankereien zwischen den Bandmitgliedern eskalieren, wirft Nicolas das Handtuch. Doch die drei Geistlichen vertragen sich schnell wieder. Sie wollen das Projekt nicht scheitern lassen…
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Die Schöne und das Biest

      Die Schöne und das Biest

      1. Mai 2014 / 1 Std. 54 Min. / Fantasy, Romanze
      Von Christophe Gans
      Mit Vincent Cassel, Léa Seydoux, André Dussollier
      1810: Ein Händler (André Dussollier) steht nach dem Untergang seiner Schiffe vor dem finanziellen Ruin, weswegen er sich mit seinen sechs Kindern aufs Land zurückzieht. Bei einer Handelsreise gerät er in die Nähe eines gefährlichen Ungeheuers (Vincent Cassel) – und wird von dem Biest für den Diebstahl einer Rose zum Tode verurteilt. Eine der Töchter des Händlers, die anmutige und lebensfrohe Belle (Léa Seydoux), fühlt sich für das Schicksal ihrer Familie verantwortlich und bietet an, die Strafe anstelle ihres Vaters anzutreten. Auf dem Schloss des Biestes erwartet sie jedoch etwas ganz anderes als vermutet – nicht der Tod, sondern ein Ort voll Magie, Freude und Melancholie. Belle und das Biest kommen sich mit der Zeit näher, wobei auch die Vergangenheit des Monsters kein Geheimnis bleibt. Die wilde und einsame Gestalt war einst ein schöner Prinz…
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Zu Ende ist alles erst am Schluss

      Zu Ende ist alles erst am Schluss

      26. März 2015 / 1 Std. 34 Min. / Komödie, Drama
      Von Jean-Paul Rouve
      Mit Michel Blanc, Annie Cordy, Mathieu Spinosi
      Im Leben des Mitzwanzigers Romain (Mathieu Spinosi) geht gerade alles drunter und drüber: Zunächst muss er den Tod seines Großvaters verkraften, dann müssen er und sein Vater (Michel Blanc), der kurz vor der Rente steht, auch noch schweren Herzens die geliebte Großmutter Madeleine (Annie Cordy) ins Altersheim einweisen. Dort fühlt sich die alte Frau allerdings so unwohl, dass sie wenig später die Flucht ergreift und bald wie vom Erdboden verschluckt ist. Während es zwischen Romains Eltern immer mehr Streitigkeiten gibt und seine Mutter (Chantal Lauby) gar die Scheidung verlangt, bekommt Romain mysteriöse Postkarten, die Hinweise auf den Aufenthaltsort seiner Großmutter geben. Und so macht sich der junge Mann schließlich auf den Weg zur Nordküste Frankreichs, wobei ihm die Reise viel Gelegenheit gibt, über sein eigenes Leben nachzudenken…
      VoD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Cinderella - Abenteuer im Wilden Westen

      Cinderella - Abenteuer im Wilden Westen

      19. August 2013 / 1 Std. 24 Min. / Animation, Western
      Von Pascal Hérold
      Mit Alexandra Lamy, Antoine de Caunes, Yolande Moreau
      Das klassische Märchen der Cinderella im Western-Gewand neu erzählt: Cinderellas Stiefmutter und ihre beiden Stiefschwestern Harmony (Véronique Augereau) und Melody (Audrey Lamy) machen ihr das Leben schwer. Sie will unbedingt am königlichen Ball teilnehmen, der zu Ehren des Prinzen Vladimir (Antoine de Caunes) im Saloon ausgerichtet wird, doch Cinderella (Alexandra Lamy) darf nicht. Und schon bald sorgt auch noch eine Bande von Gorilla-Banditen für Unruhe, die den Prinzen entführt haben. Es gilt also zuallererst, diese Outlaw-Bande zu besiegen. Cinderella muss ihn und somit auch die Festivitäten retten. Außerdem hat der Schamane Kleine Wolke über sie einen Verwandlungszauber gelegt, wodurch sie das Herz des Prinzen gewinnen soll. Sie hat aber nur bis Mitternacht Zeit sich zu verlieben, bevor die Turmuhr schlägt und sie sich wieder in ihr gewohntes Umfeld begeben muss. Doch es kommt zu einer wilden Schlägerei, bei der Cinderella nicht nur ihre Tarnung, sondern auch einen Backenzahn verliert. Wie soll der Prinz sie nur jemals finden?
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Mein Stück vom Kuchen

      Mein Stück vom Kuchen

      15. September 2011 / 1 Std. 49 Min. / Tragikomödie
      Von Cédric Klapisch
      Mit Karin Viard, Gilles Lellouche, Audrey Lamy
      Weil ihr Betrieb aus wirtschaftlichen Gründen schließen musste, steht France (Karin Viard) nach 20 Jahren treuen Diensten nun ohne Job da. Um wieder Einstieg ins Berufsleben zu finden, verlässt die Familienmutter das kleine französische Hafenstädtchen Dünkirchen und begibt sich nach Paris. Dort findet sie eine Anstellung als Putzfrau beim smarten Börsenspezialisten Steve (Gilles Lellouche). Schnell findet der Geschäftsmann Gefallen an seiner neuen Service-Kraft. Eine Einladung zu einem Dinner endet in einer leidenschaftlichen Nacht. Doch dann stellt sich heraus, dass Steve an der Schließung von Frances Fabrik beteiligt war. Als selbiger dann auch noch damit rumprahlt, die "Putze flachgelegt" zu haben, sieht die selbstbewusste Frau Rot und rächt sich auf ihre ganz eigene Weise.
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Poliezei

      Poliezei

      27. Oktober 2011 / 2 Std. 07 Min. / Drama
      Von Maïwenn
      Mit Karin Viard, JoeyStarr, Marina Foïs
      So sieht der Alltag der Brigade des Minderjährigenschutzes aus: Pädophile bewachen, minderjährige Taschendiebe festnehmen, Gespräche über Beziehungsprobleme am Mittagstisch führen, Anhörungen der Kinder misshandelnden Eltern durchführen, Aussagen der Kinder aufnehmen, dann die sexuellen Auswüchse von Jugendlichen, die Solidarität unter den Kollegen und das verrückte, unkontrollierbare Lachen in den undenkbarsten Momenten – die Gewissheit, dass das Schlimmste existiert… Wie schaffen die Polizisten es, einen Ausgleich zwischen Privatleben und Berufsalltag zu finden? Fred ((JoeyStarr) hat Mühe, Melissa (Maïwenn) zu unterstützen, die vom Innenministerium beauftragt wurde, ein Fotobuch über diese Brigade zu erstellen.
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Der Auftragslover

      Der Auftragslover

      6. Januar 2011 / 1 Std. 45 Min. / Komödie, Romanze
      Von Pascal Chaumeil
      Mit Romain Duris, Vanessa Paradis, Julie Ferrier
      Um den Job würden ihn Legionen zu kurz gekommener Männer beneiden! Alex (Romain Duris) ist Herzensbrecher von Beruf. Er verführt Frauen, um ihnen den Irrtum ihrer Beziehungen aufzuzeigen – stets aber nur bis zum ersten Kuss. Denn natürlich hat der attraktive Mann seine Prinzipien. Über mangelnde Kundschaft kann sich Alex wahrlich nicht beklagen. Doch dann kommt der eine Auftrag, der alles verändern wird: Karrierefrau Juliette (Vanessa Paradis) steht kurz vor der perfekten Hochzeit, ganz zum Missfallen ihres Vaters. Obwohl sie glücklich mit ihrem zukünftigen Ehemann Jonathan (Andrew Lincoln) liiert ist, nimmt Alex den Auftrag an, da er Schulden hat. Um die Hochzeit zu verhindern, muss Alex all seinen Charme ballen, all seine Fähigkeiten zum Einsatz bringen – und darüber hinaus noch seine eigenen Gefühle im Zaum halten.
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top