Mein FILMSTARTS
    Marisa Tomei
    Finde alle auf DVD, Blu-ray oder als VoD erhältlichen Filme und Serien von Marisa Tomei
    •  The First Purge

      The First Purge

      5. Juli 2018 / 1 Std. 38 Min. / Thriller, Horror
      Von Gerard McMurray
      Mit Y'lan Noel, Lex Scott Davis, Joivan Wade
      Die Partei „Neue Gründungsväter Amerikas“ will die Verbrechensrate im Land auf unter ein Prozent drücken. Die Idee: Einmal im Jahr sollen für zwölf Stunden alle Verbrechen legal sein, inklusive Diebstahl, Mord und Vergewaltigung. Dabei berufen sie sich auf die soziologischen Theorien der renommierten Psychologin Dr. Updale (Marisa Tomei). Beim ersten Probelauf der sogenannten „Purge“ soll das Experiment auf den New Yorker Stadtteil Staten Island begrenzt sein und den Anwohnern wird eine Summe von 5.000 Dollar geboten, wenn sie sich an dem Experiment beteiligen. Doch als sich die zumeist armen Bürger mit verschiedenen kulturellen Hintergründen weigern, aufeinander loszugehen, beschließt die Regierung, selbst für eine ordentliche Purge zu sorgen. Die Anwohner bleiben jedoch nicht untätig: Der Drogenboss Dmitri (Y'lan Noel) führt eine Widerstandbewegung an, während die Aktivistin Nya (Lex Scott Davis) sich auf die Suche nach ihrem Bruder (Joivan Wade) begibt. Und bald schon greifen die Unruhen im gesamten Land um sich...Vierter Teil der Horror-Reihe um die Purge-Nacht, in dem es um die Entstehung der blutigen Verbrechensnacht geht.
      VoD DVD
    •  Spider-Man: Homecoming

      Spider-Man: Homecoming

      13. Juli 2017 / 2 Std. 14 Min. / Action, Abenteuer
      Von Jon Watts
      Mit Tom Holland, Michael Keaton, Robert Downey Jr.
      Peter Parker alias Spider-Man (Tom Holland) ist ein großer Fan der Avengers. Mit seinen artistischen Fähigkeiten und dem Equipment von Tony Stark (Robert Downey Jr.) ausgestattet fängt Spidey die bösen Buben New Yorks und fragt sich, ob er nicht mehr tun kann – so wie seine großen Vorbilder…
      DVD
    •  The First Avenger: Civil War

      The First Avenger: Civil War

      28. April 2016 / 2 Std. 28 Min. / Action, Fantasy
      Von Anthony Russo, Joe Russo
      Mit Chris Evans, Robert Downey Jr., Scarlett Johansson
      Nach all der Zerstörung, die mit der Abwehr globaler Bedrohungen durch die Avengers einhergegangen ist, ist die US-Regierung der Meinung, dass es eine stärkere Kontrolle der Superhelden braucht. Man beschließt daher eine Instanz zu schaffen, die dafür Sorge tragen soll, dass die Helden nur noch auf Anweisung aktiv werden und Bericht erstatten. „Iron Man“ Tony Stark (Robert Downey Jr.) unterstützt den Plan. Er hat nach der gescheiterten Schöpfung des feindseligen Super-Roboters Ultron aus erster Hand erfahren müssen, was passieren kann, wenn man auf eigene Faust handelt. Doch Steve Rogers alias Captain America (Chris Evans) weiß nur zu gut, wie eine solch mächtige Organisation missbraucht werden kann. Er stellt sich gegen das Vorhaben, sodass es zur Auseinandersetzung mit seinem Kollegen kommt.
      DVD
    •  Dating Queen

      Dating Queen

      13. August 2015 / 2 Std. 10 Min. / Komödie
      Von Judd Apatow
      Mit Amy Schumer, Bill Hader, Brie Larson
      Schon in ihrer frühesten Kindheit wurde Amy (Amy Schumer) von ihrem Vater Gordon (Colin Quinn) eingebläut, dass Monogamie nicht funktioniere. Als erwachsene Frau, die erfolgreich für ein Männermagazin schreibt, ist sie diesem Credo treu geblieben. Amy bindet sich nicht und ist der festen Überzeugung, deswegen ein freieres und ungehemmteres Leben als ihre Mitmenschen zu führen. Während sie immerzu Ausschau nach dem nächsten potentiellen One-Night-Stand hält, schließt sie eine feste Beziehung kategorisch aus – bis Amy von ihrer kompromisslosen Chefin Dianna (Tilda Swinton) den Auftrag bekommt, einen Artikel über den charismatischen und äußerst erfolgreichen Sportarzt Aaron Conners (Bill Hader) zu schreiben. Ein alkoholintensives Date später, schon landet Amy mit ihm im Bett – und findet auf eine Art an ihm gefallen, gegen die sie sich bisher so erfolgreich wehrte. Aber soll sie Aaron noch mal treffen, oder soll sie auf ihre beste Freundin Nikki (Vanessa Bayer) hören und ihn abschreiben? Allmählich geht Amy auf, was es mit dem ganzen Trubel um Liebe auf sich hat…
      DVD
    •  The Big Short

      The Big Short

      14. Januar 2016 / 2 Std. 11 Min. / Drama, Komödie, Biografie
      Von Adam McKay
      Mit Christian Bale, Steve Carell, Ryan Gosling
      Wir schreiben das Jahr 2005. Tag für Tag werden an der Wall Street neue, waghalsige Börsengeschäfte getätigt und die Wirtschaft boomt. Vor diesem Hintergrund werden sogar Arbeitslose mit hervorragenden Renditen und minimalen Risiko zu Villenbesitzern. In der beseelten Atmosphäre des allgemeinen Wohlstands sieht nur der eigenwillige Hedgefonds-Manager Michael Burry (Christian Bale) voraus, dass die Finanzwelt unmittelbar vor einem gigantischen Crash steht. Als er mit seinen Prognosen bei den führenden Bankenbossen kein Gehör findet, fasst er einen perfiden Plan, mit dem er die großen Banken aufgrund ihres Mangels an Weitsicht und ihrer Gier vorführen will: Den „Big Short“. Mit anderen risikofreudigen Spekulanten wie dem Trader Steve Eisman (Steve Carell), dem Deutsche-Bank-Makler Greg Lippman (Ryan Gosling) und dem einstigen Star-Investor Ben Rickert (Brad Pitt) wettet er gegen das Finanzsystem, indem er Leerkäufe von Aktien großer Investmentbanken tätigt. Im Gegenzug winkt das große Geld… Basierend auf Michael Lewis' Buch „The Big Short“. Er schrieb auch die Vorlage zu „Die Kunst zu gewinnen – Moneyball“.
      DVD
    •  Alle Jahre wieder - Weihnachten mit den Coopers

      Alle Jahre wieder - Weihnachten mit den Coopers

      3. Dezember 2015 / 1 Std. 47 Min. / Komödie, Romanze
      Von Jessie Nelson
      Mit John Goodman, Diane Keaton, Ed Helms
      Es ist Weihnachten und unter dem Dach der Familie Cooper versammeln sich gleich mehrere Generationen, um gemeinsam die Feiertage zu verbringen. Dabei wird jedoch zum Teil krampfhaft versucht, akute Probleme totzuschweigen, um die vermeintliche weihnachtliche Idylle aufrechtzuerhalten. Das beginnt schon bei den Gastgebern Sam (John Goodman) und Charlotte (Diane Keaton), in deren 40-jähriger Ehe es mittlerweile gehörig kriselt, die sich aber vor ihrer Verwandtschaft nichts anmerken lassen wollen. Derweil verschweigt ihr geschiedener Sohn Hank (Ed Helms) seinen Verwandten, dass er vor kurzem seinen Job verloren hat. Seine Schwester Eleanor (Olivia Wilde) hingegen gibt einen kurz zuvor am Flughafen kennengelernten Soldaten (Jake Lacey) als ihren Freund aus, um von den anderen nicht schon wieder wegen ihres Dauersingledaseins gelöchert zu werden. Währenddessen würde der Familienälteste Bucky (Alan Arkin) sein Weihnachtsfest viel lieber mit der charmanten Kellnerin Ruby (Amanda Seyfried) in seinem Stammlokal als mit seiner lästigen Familie verbringen. Um das Chaos perfekt zu machen, wird dann auch noch Charlottes Schwester Emma (Marisa Tomei) nach einem Ladendiebstahl verhaftet. 
      DVD
    •  Liebe geht seltsame Wege

      Liebe geht seltsame Wege

      7. Februar 2014 / 1 Std. 35 Min. / Drama
      Von Ira Sachs
      Mit Alfred Molina, John Lithgow, Marisa Tomei
      Als es im Juni 2011 zur Legalisierung der gleichgeschlechtlichen Ehe in New York kommt, wird auch Ben (John Lithgow) und George (Alfred Molina) endlich die Chance gewährt, nach 39 gemeinsamen Jahren zu heiraten. Doch kurz nach ihrer Eheschließung müssen die Männer einen herben Dämpfer hinnehmen: Als Georges Musiklehrerstelle an einer katholischen Schule fristlos gekündigt wird, sind sie gezwungen, ihre Wohnung in Chelsea aufzugeben. Während der Lehrer von einem benachbarten schwulen Polizisten-Paar aufgenommen wird, kommt Ben bei der Familie seines Neffen in Brooklyn unter. Doch die neue Wohnsituation erweist sich als problematischer als gedacht. Alle versuchen, Rücksicht aufeinander zu nehmen, doch das Provisorium wird immer mehr zum Dauerzustand und strapaziert die Nerven der Beteiligten zunehmend...
      DVD
    •  Wie schreibt man Liebe?

      Wie schreibt man Liebe?

      13. November 2014 / 1 Std. 46 Min. / Komödie, Romanze
      Von Marc Lawrence (II)
      Mit Hugh Grant, Marisa Tomei, Allison Janney
      Drehbuch-Autor Keith Michaels (Hugh Grant) war auf der Karriereleiter schon ganz oben: Er gewann einen Oscar, verfügte über einen guten Ruf, britischen Charme und Witz und verdiente jede Menge Geld. Doch das ist fünfzehn Jahre her und Keith muss sich eingestehen, dass die Leiter nicht nur auf- sondern auch abwärts führt. Kurz vor seinem 50. Geburtstag ist er geschieden und hat schon lange kein erfolgreiches Drehbuch mehr abgeliefert. Zudem ist er inzwischen nahezu pleite. Glück für ihn, dass sein Agent einen Job für ihn hat - an einer Universität in Binghampton, einem kleinen Örtchen an der Ostküste, sucht man einen Dozenten für einen Kurs im Drehbuchschreiben und Keith, der fast vor dem Nichts steht, hat keine andere Wahl und nimmt das Angebot an. In Binghampton angekommen, beginnt er sofort eine Affäre mit der Studentin Karen (Bella Heathcote), die seinen Kurs besucht, und zerstreitet sich mit einer unterkühlten Kollegin (Allison Janney), die an der Uni über viel Einfluss verfügt. Zu allem Überfluss läuft auch sein Kurs alles andere als geschmiert. Doch ein Lichtblick ist die attraktive Single-Mutter Holly (Marisa Tomei)...
      DVD
    •  Die Bestimmer - Kinder haften für ihre Eltern

      Die Bestimmer - Kinder haften für ihre Eltern

      28. Februar 2013 / 1 Std. 40 Min. / Komödie
      Von Andy Fickman
      Mit Billy Crystal, Bette Midler, Marisa Tomei
      Alice (Marisa Tomei) bricht zu einer einwöchigen Geschäftsreise auf. Ihre drei Kinder Harper, Turner und Barker (Bailee Madison, Joshua Rush und Kyle Harrison Breitkopf) sollen in der Zwischenzeit von Großvater Artie (Billy Crystal) und Großmutter Diane (Bette Midler) betreut werden. Alice besteht darauf, dass Artie die Rolle des Aufpassers so spielt, wie sie es möchte: Er soll nur moderne Erziehungsmethoden aus dem 21. Jahrhundert anwenden. Doch als die kleinen Kinder ihm auf der Nase herumzutanzen drohen und er Angst bekommt, die Kontrolle über sie zu verlieren, greift der Senior auf seine altbewährten Methoden zurück. Mit diesen verpasst er den Kindern einen ordentlichen Schock. Seine "Old-School-Erziehungsmethoden" hatten sie nicht erwartet und somit beginnt ein Generationenkampf. Jung gegen Alt – wer wird am Ende den Sieg davontragen?
      DVD
    •  Love, Marilyn

      Love, Marilyn

      1. August 2013 / 1 Std. 47 Min. / Dokumentation
      Von Liz Garbus
      Mit Marilyn Monroe, F. Murray Abraham, Glenn Close
      Ein intimer Blick in bisher nicht gezeigte Briefe, Tagebücher und Notizen von Marilyn Monroe. Sie glaubte nicht an wahre Liebe und suchte sie dennoch ihr ganzes Leben lang. Auf der Höhe ihres Erfolgs verließ sie Hollywood, um an der Seite von Lee Strasberg als Schauspielerin ernstgenommen zu werden. Sie nahm Pillen, weil ihr Mann nicht mehr an sie glaubte. Fünfzig Jahre nach ihrem Tod erstrahlt Marilyn Monroe als Teil unserer kulturellen Bilderwelt.Zeitgenössische Schauspielerinnen wie Marisa Tomei, Uma Thurman und Glenn Close sprechen Monroes Worte ein.
      DVD
    •  The Ides of March - Tage des Verrats

      The Ides of March - Tage des Verrats

      22. Dezember 2011 / 1 Std. 35 Min. / Drama
      Von George Clooney
      Mit Ryan Gosling, George Clooney, Philip Seymour Hoffman
      Der junge, ambitionierte Pressesprecher Stephen Myers (Ryan Gosling) arbeitet für den aufstrebenden Präsidentschaftskandidaten Mike Morris (George Clooney), der sich mit Senator Pullman (Michael Mantell) in den demokratischen Vorwahlen ein Kopf-an-Kopf-Rennen liefert - und da die Republikaner darniederliegen, hat der Gewinner große Chancen, nicht nur Kandidat seiner Partei, sondern auch nächster US-Präsident zu werden. Um seinen Schützling zum Wahlsieg zu verhelfen, macht Myers selbst vor zweifelhaften Methoden keinen Halt, weil er überzeugt ist, dass Morris mit seiner Aufrichtigkeit endlich ein guter Präsident für alle Amerikaner sein könnte. Doch dann überschlagen sich die Ereignisse. Myers bekommt bei einem geheimen Treffen das Angebot, das Lager zu wechseln. Er lehnt zwar entrüstet ab, doch die Journalistin Ida Horowicz (Marisa Tomei) kommt dahinter und droht, ihn mit einer Story zu ruinieren. Dann eröffnet Myers‘ Freundin, die Praktikantin Molly Stearns (Evan Rachel Wood), ihm auch noch, dass Morris sie nach einer Party verführt und geschwängert hat...
      DVD
    •  Wer's glaubt, wird selig - Salvation Boulevard

      Wer's glaubt, wird selig - Salvation Boulevard

      25. Mai 2012 / 1 Std. 35 Min. / Komödie, Thriller
      Von George Ratliff
      Mit Jennifer Connelly, Pierce Brosnan, Ed Harris
      Pastor Dan Day (Pierce Brosnan) ist in seiner Kleinstadt überaus populär und sehr beliebt. Der charismatische Diener Gottes hat es geschafft, das gesamte Dorf für religiöse Themen zu sensibilisieren und die Kirche wieder attraktiv für das Volk zu machen. Dadurch ließ sich sogar Carl (Greg Kinnear) überzeugen und konvertierte seiner Frau Gwen (Jennifer Connelly) zu Liebe zum Christentum, um Teil der Gemeinde zu werden. Jedoch muss er schmerzlich miterleben, wie weit Anspruch und Realität auseinander liegen, als er zufällig den Mord an Dr. Paul Blaylock (Ed Harris) beobachtet. Der Mörder ist nämlich kein Geringerer als Pastor Dan Day. Dem unfreiwilligen Zeugen ist klar, dass die Wahrheit nie ans Licht kommen darf und ihm sowieso niemand Glauben schenken würde. Ab diesem Zeitpunkt werden seine Überzeugungen auf die Probe gestellt und er muss fortan vor den fundamentalistischen Mitgliedern der Kirche gute Miene zum bösen Spiel machen.
      DVD
    •  Crazy Stupid Love

      Crazy Stupid Love

      18. August 2011 / 1 Std. 58 Min. / Komödie, Romanze
      Von John Requa, Glenn Ficarra
      Mit Steve Carell, Ryan Gosling, Julianne Moore
      Cal Weavers (Steve Carell) mittelständisches, in jeder Hinsicht zufriedenstellendes Leben ist einfach perfekt: ein gut bezahlter Job, eine glückliche Ehe mit seiner Jugendliebe Emily (Julianne Moore) und zwei wunderbare Kinder im Alter von 13 und 17 Jahren. Aber der Schein trügt: Emily ist mit ihrem Ehemann wohl doch nicht vollends glücklich und stürzt sich in eine heiße Nacht mit ihrem attraktiven Kollegen (Kevin Bacon). Anschließend eröffnet sie dem überraschten Cal, dass sie die Scheidung will. Frisch in der Single-Welt angekommen zieht sich der verlassene Cal Abend für Abend schmollend in eine Bar zurück. Eines Nachts trifft der in Sachen Flirten eher unbeholfene Cal dort auf den Frauenheld Jacob Palmer (Ryan Gosling). Jacob nimmt Cal unter seine Fittiche und zeigt ihm was das Single-Dasein alles zu bieten hat. Doch Cal will nur eins, zurück zu seiner alten Liebe...
      VoD DVD
    •  Der Mandant

      Der Mandant

      23. Juni 2011 / 1 Std. 58 Min. / Thriller, Drama
      Von Brad Furman
      Mit Matthew McConaughey, Marisa Tomei, Ryan Phillippe
      Das Credo von Star-Anwalt Mickey Haller (Matthew McConaughey) ist bestechend simpel: Jeder Angeklagte sollte den bestmöglichen Verteidiger zur Seite gestellt bekommen – ihn selbst! Seinen Papierkram besorgt der arrogante Schnösel auf dem Rücksitz seiner protzigen Dienstwagens; kein Fall war und ist ihm jemals zu dreckig, als dass er seinen zahlreichen Klienten nicht dennoch mit einem selbstgefälligen Grinsen aus der Schlinge helfen würde. Doch damit ist es vorbei, als er sich in einen Vergewaltigungsfall verstrickt, der weit über die Gerichtsverhandlung hinausreicht und Mickey in Lebensgefahr bringt...
      DVD
    •  Cyrus

      Cyrus

      25. November 2010 / 1 Std. 32 Min. / Komödie
      Von Jay Duplass, Mark Duplass
      Mit John C. Reilly, Jonah Hill, Marisa Tomei
      John (John C. Reilly) ist ein geschiedener Pechvogel mit nur wenigen Sozialkontakten. Auf Drängen seiner Ex-Frau und gleichzeitig besten Freundin Jamie (Catherine Keener) begleitet er sie und ihren Verlobten Tim (Matt Walsh) auf eine Party. Zur Überraschung aller gelingt es John tatsächlich, jemanden kennenzulernen: die attraktive und lebhafte Molly (Marisa Tomei). Die Chemie zwischen den beiden stimmt sofort und die Beziehung entwickelt sich gut. Allerdings weigert sich Molly vehement, John mit zu sich nach Hause zu nehmen, was diesen bald misstrauisch macht. John geht dem ganzen auf die Spur und muss feststellen, dass es tatsächlich noch einen anderen Mann in Mollys Leben gibt: ihren Sohn Cyrus (Jonah Hill), einen 21-jährigen New Age-Musiker. Der hat ein sehr freundschaftliches Verhältnis zu seiner Mutter, das er unter keinen Umständen einschränken will...
      DVD
    •  The Wrestler

      The Wrestler

      26. Februar 2009 / 1 Std. 45 Min. / Drama
      Von Darren Aronofsky
      Mit Mickey Rourke, Marisa Tomei, Evan Rachel Wood
      Der abgehalfterte Wrestler Randy "The Ram" Robinson (Mickey Rourke) hat manche physische und psychische Narbe davongetragen. Mit Anabolika und anderen Aufputschmitteln hält er sich halbwegs fit, um im Ring weiterhin spektakuläre Shows abliefern zu können. Eines Tages bricht Randy nach einem besonders blutigen Schaukampf kotzend zusammen: Herzinfarkt. Wenn er noch eine Weile weiterleben möchte, darf er den Ring nie wieder besteigen. Schmerzhaft muss er sich eingestehen, dass seine besten Tage vorbei sind. Damit beginnt das Drama: Randy ist alleine, lebt in einem Wohnwagen und weiß nichts mit seinem Leben anzufangen. Seine einzige Vertraute ist die Stripperin Cassidy (Marisa Tomei), in die er sich verliebt. Doch Cassidy hat einen Grundsatz: Sie fängt nie etwas mit einem Kunden an. Zu seiner Tochter Stephanie (Evan Rachel Wood), die er sein Leben lang vernachlässigt hat, versucht Randy ebenfalls wieder Kontakt aufzunehmen, was mehr schlecht als recht klappt. Seinen Lebensunterhalt bestreitet er mit demütigenden Autogrammstunden und einem Job an der Wursttheke eines Supermarktes. Ein Ausweg aus dieser fundamentalen Lebenskrise ist nicht in Sicht...
      DVD
    • Ballroom Dancing

      Ballroom Dancing

      28. März 2014 / 1 Std. 40 Min. / Drama, Musical, Romanze
      Von Randall Miller
      Mit Ian Abercrombie, Kate Mulligan, Marisa Tomei
      Der Bäcker Frank ist noch nicht über den Tod seiner geliebten Frau hinweg. Ihre Urne steht noch immer in seinem Schlafzimmer, ihre Kleidung hängt fein säuberlich im gemeinsamen Kleiderschrank. Eines Tages wird Frank fuf dem Highway Zeuge eines schrecklichen Unfalls, bei dem er den verletzten Steve Mills kennenlernt. Er erzählt ihm, dass er in die Marilyn Hotchkiss' Ballroom Dancing and Charm School unterwegs war, um sein Mädchen zu treffen. Doch wie es aussieht, wird es Steve nicht mehr schaffen und so bittet er Frank, seiner Lisa etwas auszurichten...
      DVD
    •  Die Wutprobe

      Die Wutprobe

      8. Mai 2003 / 1 Std. 41 Min. / Komödie
      Von Peter Segal
      Mit Adam Sandler, Jack Nicholson, Marisa Tomei
      Der außerordentlich friedliebende Dave Buznik (Adam Sandler) gerät an Bord eines Flugzeugs unfreiwillig in einen Streit mit dem Kabinenpersonal. Der Vorfall, an dem auch sein Sitznachbar maßgeblich beteiligt war, hat Folgen, denn Dave wird zu einer Deaggressionstheraphie verdonnert. Aber wie soll man lernen, seinen Ärger und seine Wut zu akzeptieren, um aufgestaute Aggressionen besser unter Kontrolle halten zu können, wenn der Therapeut (Jack Nicholson) total durchgeknallt ist? Denn Dave soll ausgerechnet von demjenigen behandelt werden, der in der Maschine neben ihm saß und einen wesentlich größeren Anteil an der Eskalation hatte. Der streitlustige Mitpassagier ist nämlich ausgebildeter Therapeut. Dave hat verständlicherweise nur geringes Vertrauen in die Fähigkeiten seines Arztes, dessen undiplomatische Seite er schon einmal kennenlernen musste. Aber er hat keine andere Wahl, wenn er nicht in den Knast will.
      VoD DVD
    •  Alfie

      Alfie

      10. März 2005 / 1 Std. 46 Min. / Komödie
      Von Charles Shyer
      Mit Jude Law, Marisa Tomei, Omar Epps
      Der Chauffeur Alfie (Jude Law) arbeitet für einen Luxuslimousinen-Verleih und pflegt einen eleganten Kleidungsstil, den er zu seinem Vorteil nutzt. Alfie mag die Frauen, aber er hat kein Interesse daran, sich wirklich auf sie einzulassen. Die Vertreterinnen des anderen Geschlechts sind für ihn Trophäen, die er mit Charme für sich einnimmt. Aber seine wohlfeilen Sprüche sind nur gespielte Emotionen. Alfie geht es um das Vergnügen. Das führt ihn in ein Leben aus oberflächlichen Beziehungen, die auch schnell wieder beendet sein können. Als sich Alfie mit Lonette (Nia Long) einlässt, der Ex-Freundin seines Arbeitskollegen Marlon (Omar Epps), hat er jedoch eine Grenze überschritten. Die scheinbare Leichtigkeit, mit der Alfie sein Leben genießt geht ihm zunehmend abhanden, weil ihm die Dinge doch mehr zusetzen, als er das von sich geglaubt hat. Und so entgleitet Alfie sein Leben zunehmend, zumal auch die Freundschaft zu Marlon in die Brüche geht.
      DVD
    •  Die Abenteuer der Familie Stachelbeere

      Die Abenteuer der Familie Stachelbeere

      5. November 2003 / 1 Std. 25 Min. / Animation, Abenteuer, Familie
      Von Jeff McGrath, Cathy Malkasian
      Mit Lacey Chabert, Brenda Blethyn, Jodi Carlisle
      Eliza Stachelbeere begleitet ihre Eltern bei einer Reise um die ganze Welt. Nigel und Marianne sind nämlich Tierfilmer und daher immer auf der Suche nach den tollsten Aufnahmen. Was jedoch niemand weiß: Eliza hat eine ganz besondere Gabe und kann sich mit allen Tieren unterhalten. Trotzdem Eliza nun nach England zurückkehren soll, will sie sich lieber an der Suche nach dem entführten Affenkind Tally in Afrika beteiligen. Durch einen Trick macht sich Eliza und ihr Schimpansen-Freund Darwin alleine auf die gefährliche Suche nach dem vermissten Tier und kommen dabei einer Horde von Wilderern auf die Spur, die es auf eine Elefantenhorde abgesehen haben. Natürlich ist ihr besonderes Geheimnis ein großer Vorteil für das Mädchen, bekommt sie doch von den tierischen Savannen-Bewohnern gute Tipps, die ihr bei der Suche helfen. Doch ihre Gabe stellt sich auch als große Gefahr für sie heraus und nun muss Eliza ihr größtes und gefährlichstes Abenteuer durchstehen….
      DVD
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top