Mein FILMSTARTS
    Lilay Huser
    Finde alle auf DVD, Blu-ray oder als VoD erhältlichen Filme und Serien von Lilay Huser
    •  Macho Man

      Macho Man

      29. Oktober 2015 / 1 Std. 38 Min. / Komödie
      Von Christof Wahl
      Mit Christian Ulmen, Aylin Tezel, Dar Salim
      Was braucht es wirklich, um ein richtiger Mann zu sein? Diese Frage weiß Daniel Hagenberger (Christian Ulmen) zwar zu beantworten, gerecht wird er dem verbreiteten Ideal aber nicht. Er kann weder mit gestählten Muskeln, noch mit einem selbstbewussten Auftreten beim anderen Geschlecht punkten. Als Frauenversteher, in dessen Erziehung sich die Ideale der 68er wiederspiegeln, ist der 30-Jährige meilenweit vom Macho-Status entfernt. Das wird ihm besonders dann zum Verhängnis, als er das erste Mal die Familie seiner Angebeteten Aylin Denizoglu (Aylin Tezel) trifft – und bei dieser Begegnung mit seiner verständnisvollen Art überhaupt nicht punkten kann. Aylins Bruder Cem (Dar Salim) und ihre Eltern (Vedat Erincin und Lilay Huser) wollen etwas ganz anderes, einen rücksichtlosen Zupacker nämlich. Die Lösung des Problems liegt in Anpassung, denkt Daniel und entschließt sich, bei Cem Nachhilfe in türkischer Männerkultur zu nehmen…
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Familie verpflichtet

      Familie verpflichtet

      11. November 2016 / 1 Std. 30 Min. / Komödie
      Von Hanno Olderdissen
      Mit Max von Pufendorf, Omar El-Saeidi, Maren Kroymann
      David (Max von Pufendorf) und Khaled (Omar El-Saeidi) leben zusammen in Hannover und sind miteinander sehr glücklich. Als das homosexuelle Pärchen beschließt zu heiraten, stehen sie vor einigen Stolperfallen. Khaled hat arabische Wurzeln und seine Familie ist nicht besonders begeistert von einer Hochzeit zwischen zwei Männern. Auch Davids jüdische Mutter kann sich mit der Idee vermutlich nur schwer anfreunden. Als dann auch noch eine unerwartete Schwangerschaft, die Frage nach der Vaterschaft und eine drohende Galerie-Insolvenz auf dem Plan stehen, droht das komplette Chaos. Ein Missverständnis jagt das nächste und dazu kommen auch noch Outing-Ängste. Ob David und Khaled der Liebe trotzdem eine Chance geben?
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Einmal Hans mit scharfer Soße

      Einmal Hans mit scharfer Soße

      12. Juni 2014 / 1 Std. 36 Min. / Komödie
      Von Buket Alakus
      Mit Adnan Maral, Şiir Eloğlu, Idil Üner
      Fatma (Sesede Terziyan) ist schwanger und die Eltern sollten hocherfreut sein, jedoch bedrückt ein wichtiger Umstand Vater Ismael (Adnan Maral) und Mutter Emine (Şiir Eloğlu): Fatma ist nicht verheiratet, obwohl sie einen Partner hat und diesen durchaus ehelichen möchte. Ausgebremst wird sie nämlich von ihrer älteren, noch immer unverheirateten Schwester Hatice (Idil Üner), die nach anatolischer Tradition vor ihrer jüngeren Schwester verheiratet sein muss. Also muss sich Hatice schleunigst auf die Suche nach Mister Right begeben. Das Profil, das sie von ihrem Traummann im Kopf hat, klingt blöderweise nach der Quadratur des Kreises: Er soll in jedem Fall ein deutscher Mann sein, der allerdings mediterranes Temperament hat – ein "Hans mit scharfer Soße". Hatice muss schnell sein, der Babybauch ihrer Schwester lässt sich nicht mehr lange verbergen…Verfilmung des gleichnamigen Bestseller-Romans von Hatice Akyün.
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  300 Worte Deutsch

      300 Worte Deutsch

      5. Februar 2015 / 1 Std. 36 Min. / Komödie
      Von Züli Aladağ
      Mit Pegah Ferydoni, Christoph Maria Herbst, Vedat Erincin
      Die emanzipierte Deutsch-Türkin Lale Demirkan (Pegah Ferydoni) ist sowohl mit der deutschen als auch mit der türkischen Kultur aufgewachsen. An der Universität studiert sie Germanistik, zuhause ist sie die muslimische Vorzeigetochter. Ihr Vater Cengiz (Vedat Erincin) ist zwar liebenswert, aber auch sehr traditionsbewusst. Zwischen Tradition und Moderne hin- und hergerissen, kommt Lale bald in Gewissenskonflikte, denn sie soll die vom Vater nach Deutschland geholten "Importbräute" vor der Abschiebung in die Türkei bewahren, indem sie den zu verheiratenden Frauen dabei hilft, den dafür notwendigen 300-Worte-Deutschtest zu bestehen. Nur so können sie eine Aufenthaltsgenehmigung bekommen. Allerdings heißt dies aber auch, dass sie an fremde Männer verheiratet werden. Zu allem Überfluss sitzt ihnen unentwegt der fremdenfeindliche Ausländeramtsleiter Ludwig Sarheimer (Christoph Maria Herbst) im Nacken. Als sich Lale dann auch noch in den jungen Beamten Marc (Christoph Letkowski), Sarheimers Neffen, verliebt, ist das Chaos perfekt.
      VoD DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Systemfehler - Wenn Inge tanzt

      Systemfehler - Wenn Inge tanzt

      11. Juli 2013 / 1 Std. 43 Min. / Komödie, Musik
      Von Wolfgang Groos
      Mit Tim Oliver Schultz, Paula Kalenberg, Jürgen Tarrach
      Der junge Punkrocker Max (Tim Oliver Schultz) ist ziemlich ehrgeizig und versteht sich mit der eher nerdigen Inge (Paula Kalenberg) so ganz und gar nicht. Besonders schlimm ist es, seit Max Inge mit dem Song „Wenn Inge tanzt“ vor der ganzen Schule bloßgestellt hat. Doch für Max und seine Bandkollegen Fabio (Tino Mewes), Joscha (Constantin von Jascheroff) und Lukas (Thando Walbaum) ist es der große Hit und sie stehen mit ihrer Band "Systemfehler" nun endlich kurz vor dem großen Durchbruch. Ausgerechnet vor dem wichtigen Gig, der ihnen einen Plattenvertrag einbringen könnte, verletzt sich Gitarrist Joscha und fällt aus. Aber Max' cooler Onkel Herb (Peter Kraus), der selbst früher ein Schlagerstar war, bringt die Band auf eine ausgefallene Idee. Denn auch Inge ist eine hervorragende Gitarristin und die Einzige, die kurzfristig einspringen könnte. Doch sie stellt Bedingungen: Den großen Hit "Wenn Inge tanzt" will sie auf keinen Fall spielen...
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  King Ping - Tippen Tappen Tödchen

      King Ping - Tippen Tappen Tödchen

      31. Oktober 2013 / 1 Std. 43 Min. / Komödie, Krimi
      Von Claude Giffel
      Mit Sierk Radzei, Godehard Giese, Bela B. Felsenheimer
      Kommissar Clemens "KING" Frowein (Sierk Radzei) wird nach einem Akt der Selbstjustiz suspendiert. Doch er hat schon neue Ideen, um seinem Gerechtigkeitssinn Genüge zu tun, und gründet eine Website namens "bullenjagd.de", auf der Bürger Fotos von Polizisten beim Begehen von Verkehrsdelikten hochladen können. Richtig glücklich macht ihn jedoch erst sein neuer Job als Pinguinpfleger im Wuppertaler Zoo "King Ping". Abends hängt er dann mit seinen Freunden im "Biggy Baby", einer Szenekneipe, rum. Kings Leben scheint langsam wieder nach seinem Geschmack zu sein, als ihn die Nachricht ereilt, dass ein Ex-Kollege mit gebrochenem Genick am Ende einer Treppe aufgefunden wurde. Während Kings Nachfolger, der neunmalkluge Kommissar Elbroich (Godehard Giese), an einen Unfall glaubt, so ist sich King sicher: Es war Mord! Auf Drängen seiner Freunde macht sich der King daran, den Fall aufzuklären. Unterstützt wird er dabei von eine Gruppe äußerst schräger Typen: So gesellen sich zu zwei seiner Arbeitskollegen auch noch der schwule Türsteher Wölfken (Hans-Martin Stier) und die übellaunige Pathologin Nicole (Jana Voosen).
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  What A Man

      What A Man

      25. August 2011 / 1 Std. 35 Min. / Komödie
      Von Matthias Schweighöfer
      Mit Matthias Schweighöfer, Mavie Hörbiger, Sibel Kekilli
      Der junge Lehrer Alex (Matthias Schweighöfer) beginnt, nachdem er von seiner Freundin Carolin (Mavie Hörbiger) verlassen wurde, eine Reise zu sich selbst. Aber wie überwindet man heute die Stolpersteine des modernen Mannes? Und was ist es eigentlich, was den Mann zum Mann macht? Seine wunderbar chaotische Freundin Nele (Sibel Kekilli) weiß zwar wie man Pandas rettet, aber ist in Sachen Beziehungen selbst noch nicht wirklich sortiert. Schließlich versucht sein bester Freund Okke (Elyas M'Barek), ein testosterongeladener, liebenswerter Macho, ihm Unterricht im Mann-Werden zu geben und organisiert eine Reihe von Exkursionen. Vielleicht geht es für Alex aber gar nicht darum ein anderer Mann zu werden, sondern die eine Frau zu finden, die ihn so liebt wie er ist…
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Almanya - Willkommen in Deutschland

      Almanya - Willkommen in Deutschland

      10. März 2011 / 1 Std. 41 Min. / Komödie, Drama
      Von Yasemin Şamdereli
      Mit Vedat Erincin, Fahri Yardım, Lilay Huser
      Vor fast einem halben Jahrhundert ist Hüseyin (Vedat Erincin) als Gastarbeiter nach Deutschland gekommen. Mit der Frage nationaler Identität haben seine Sprösslinge bis heute zu kämpfen – etwa seine 25-jährige Enkeltochter Canan (Aylin Tezel), die keinen Schimmer hat, wie sie ihrer Familie erklären soll, dass sie schwanger von einem Briten ist. Oder deren 6-jähriger Cousin Cenk (Rafael Koussouris), der an seinem ersten Schultag weder in die deutsche, noch in die türkische Fußballmannschaft gewählt wird. Dann überrascht Hüseyin seine Familie mit seinem Vorhaben, in die türkische Heimat zurückzukehren – und seine ganze Sippe mitznehmen. Begeisterungsstürme löst er damit nicht aus, trotzdem folgt die Familie ihrem gestrengen Patriarchen...
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Chiko

      Chiko

      17. April 2008 / 1 Std. 32 Min. / Drama
      Von Özgür Yıldırım
      Mit Denis Moschitto, Moritz Bleibtreu, Volkan Özcan
      Die beiden in Hamburg lebenden Freunde Chiko (Denis Moschitto) und Tibet (Volkan Öczan) glauben, dass im Drogengeschäft der Schlüssel für ein glückliches Leben zu finden ist. Bevor sie aber so richtig durchstarten können, müssen sie erst einmal Teil einer Organisation werden. Glücklicherweise gibt es Brownie (Moritz Bleibtreu), einen Musikproduzenten und Kriminellen, der die beiden unter seine Fittiche nimmt. Während Chiko sich darauf konzentriert, auf zuverlässige Weise die Drogen unter das Volk zu bringen, kocht Tibet sein eigenes Süppchen. Er bestiehlt Brownie, indem er immer eine kleine Menge der Drogen für sich abfüllt, um es anschließend zu verkaufen. Den Gewinn kann er dann vollständig einstecken. Natürlich bekommt Brownie irgendwann Wind davon und lässt Tibet seine Macht spüren. Für Chiko beginnt ein konfliktreicher Weg zwischen Loyalität zu seinem Freund und dem Wunsch, es im Drogengeschäft zu etwas zu bringen.
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei

      Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei

      läuft seit 1996 / 45min / Komödie, Drama, Krimi, Action
      Mit Erdoğan Atalay, Daniel Roesner, Katja Woywood
      Deutsche Actionserie, die sich um die Einsätze zweier befreundeter Polizisten der Kripo Autobahn, einer fiktiven Abteilung der Autobahnpolizei, dreht. Zumeist steht die Jagd auf Autoschieber, Mörder ...
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top