Mein FILMSTARTS
John Cusack
Finde alle auf DVD, Blu-ray oder als VoD erhältlichen Filme und Serien von John Cusack
  •  Arsenal

    Arsenal

    10. November 2017 / 1 Std. 37 Min. / Action, Krimi, Thriller
    Von Steven C. Miller
    Mit Nicolas Cage, John Cusack, Adrian Grenier
    Die Brüder Mikey (Johnathon Schaech) und JP (Adrian Grenier) sind ohne Eltern aufgewachsen und mussten deswegen stets aufeinander aufpassen. Jahre später - beide sind mittlerweile erwachsen - ist aus Mikey ein unbedeutender Mafia-Handlanger geworden, der sein Geld mit Diebstahl, Drogenhandel und anderen überwiegend kleineren Verbrechen verdient. Sein Bruder hingegen führt ein ehrliches Leben und ist Eigentümer einer kleinen Baufirma, mit er immer wieder Erfolge feiert. Als Mikey und seine Tochter Alexis (Abbie Gayle) jedoch von dem gnadenlosen Gangsterboss Eddie King (Nicolas Cage) entführt werden, wendet sich JP an den Polizisten Sal (John Cusack), einen alten Freund der beiden Brüder. JP ist bereit, bis ans Äußerste zu gehen, um seine Familie aus den Klauen des skrupellosen Gangsters zu befreien…
  •  Singularity

    Singularity

    6. Juni 2018 / 1 Std. 32 Min. / Sci-Fi
    Von Robert Kouba
    Mit Carmen Argenziano, John Cusack, Eileen Grubba
    Im Jahr 2020 stellt Elias van Dorne (John Cusack), CEO des weltweit größten Herstellers von Robotern, seine bisher mächtigste Erfindung vor: Kronos, ein Super-Computer, der das Ende aller Kriege bedeuten soll. Doch als Kronos online geht, dauert es nicht lange, bis dieser feststellt, dass der einzige Feind des Weltfriendens der Mensch selbst ist – und der Computer startet eine globale Roboter-Attacke, um die Erde von der Infektion Menschheit zu befreien. 97 Jahre später hat nur noch eine kleine Zahl von Menschen überlebt und versteckt sich tagein tagaus vor den Killer-Maschinen. Doch die beiden Teenies Andrew (Julian Schaffner) und Calia (Jeannine Wacker) schließen sich zusammen, um in eine unbekannte Welt vorzustoßen, von der es heißt, dass es dort keine Roboter gebe. Sie brechen auf zu einer beschwerlichen und gefährlichen Reise – aber gibt es die neue Heimat überhaupt?
  •  Puls - Wenn alle vernetzt sind ist keiner sicher

    Puls - Wenn alle vernetzt sind ist keiner sicher

    12. Januar 2017 / 1 Std. 38 Min. / Horror, Sci-Fi, Thriller
    Von Tod Williams
    Mit John Cusack, Samuel L. Jackson, Isabelle Fuhrman
    Endlich hat es Clay Riddell (John Cusack) geschafft, eines seiner Comics zu verkaufen. Doch genau in jenem Moment verändert ein Ereignis das Leben auf der Welt. Alle Menschen, die zu einem bestimmten Zeitpunkt ihr Handy benutzt haben, verwandeln sich in Zombies. Ein Signal, welches sich in wenigen Sekunden über die ganze Welt erstreckt, macht den Besitzer des Telefons zu einem Killer. Clayton hat kein Handy und ist damit verschont geblieben. Aber er muss nun schleunigst irgendwie aus Boston bis nach Maine kommen, wo seine Frau und sein Sohn sind, und dabei überleben. Auf seinem Weg schließen sich ihm Zufallsbekanntschaft Tom McCourt (Samuel L. Jackson) und die junge Alice (Isabelle Fuhrman) an. Ob sie der mobilen Katastrophe entkommen werden?
  •  Dragon Blade

    Dragon Blade

    29. Januar 2016 / 2 Std. 07 Min. / Action, Abenteuer, Drama
    Von Daniel Lee
    Mit Jackie Chan, John Cusack, Adrien Brody
    Wir schreiben das Jahr 48 vor Christus während der Han Dynastie: Ein römischer General namens Lucius (John Cusack) flieht mit seiner Legion in den Osten. Mit dabei ist auch Publius (Jozef Waite), der Erbe des herrschenden römischen Konsuls Crassus. Ihnen bleibt nichts anderes übrig, denn sie wollen Lucius‘ ruchlosem Bruder Tiberius (Adrien Brody) entkommen, der den Sohn des Konsuls beseitigen und so den Thron für sich beanspruchen will. Bei der Festung zur Seidenstraße treffen die Flüchtigen auf Huo An (Jackie Chan), der ihnen in seiner Funktion als Kommandeur Schutz gewährt. Doch zuvor muss sich Lucius seinen Respekt durch einen Kampf verdienen. Tiberius und seine Armee sind ihnen dicht auf den Fersen und fordern schließlich die Herausgabe von Publius. Um ihrem Vorhaben Nachdruck zu verleihen, drohen sie außerdem mit der Auslöschung Chinas. Lucius, Hua An und 36 von ihm versammelte Krieger ethnischer Nationen stellen sich gegen den gemeinsamen Feind.
    VoD DVD
  •  Motel Room 13

    Motel Room 13

    6. März 2014 / 1 Std. 48 Min. / Thriller, Krimi
    Von David Grovic
    Mit Robert De Niro, John Cusack, Rebecca Da Costa
    Der Auftragskiller Jack (John Cusack) ist der Handlanger des einflussreichen und gefürchteten Gangsterbosses Dragna (Robert De Niro). Im Rahmen seines neuen Auftrags muss er eine Reisetasche mit ihm unbekannten Inhalt beschaffen und diese Dragna in einem abgelegenen Motel übergeben. Jack muss sich dabei an eine wichtige Bedingung halten: Auf keinen Fall darf er nachsehen, was sich in der Tasche befindet. Doch das gestaltet sich zunehmend schwierig, denn offensichtlich haben es noch mehr Leute auf die mysteriöse Tasche abgesehen. So bleibt Jack nicht lange allein in seinem Motel. Die mysteriöse Rivka (Rebecca Da Costa) sucht in seinem Apartment Zuflucht und kurz darauf tauchen ein Zuhälter sowie eine Schar korrupter Cops auf. Was als leichter Auftrag begann, wird für Jack immer mehr zu einem Spiel auf Leben und Tod. Und als Dragna schließlich selbst im Motel auftaucht, gerät die Sache völlig aus dem Ruder…
  •  Maps To The Stars

    Maps To The Stars

    11. September 2014 / 1 Std. 51 Min. / Drama
    Von David Cronenberg
    Mit Julianne Moore, Mia Wasikowska, Olivia Williams
    Die Weiss-Familie passt perfekt nach Hollywood: Vater Stafford (John Cusack) ist Psychoanalytiker und Motivationstrainer, er hat ein Vermögen mit Selbsthilfe-Anleitungen verdient. Mutter Christina (Olivia Williams) hingegen verwaltet die Karriere ihres Sohnes, des 13-jährigen Kinderstars Benjie (Evan Bird). Ein schmutziges Familiengeheimnis trägt Tochter Agatha (Mia Wasikowska) mit sich herum, sie wurde erst vor kurzem aus einer psychiatrischen Heilanstalt entlassen. Benjie kommt ebenfalls frisch aus einem Rehabilitationsprogramm, was für Spannungen zwischen ihm und seiner Mutter sorgt. Aber auch Stafford hat so seine Probleme und ist überfordert mit seiner neuen Patientin, der Schauspielerin Havana (Julianne Moore). Sie eifert vergeblich ihrer berühmten verstorbenen Mutter (Sarah Gadon) nach, die ihr in Visionen erscheint, und droht daran zu zerbrechen. Und langsam bröckelt auch die saubere, glatte Fassade des Hauses Weiss...
  •  Love & Mercy

    Love & Mercy

    11. Juni 2015 / 2 Std. 02 Min. / Biografie, Musik, Drama
    Von Bill Pohlad
    Mit Paul Dano, John Cusack, Elizabeth Banks
    Biopic über den kalifornischen Musiker Brian Wilson, der Hits schrieb wie "Good Vibrations" und "Wouldn’t it be Nice". Mitte der 1960er: Die Beach Boys gehören zu den weltweit erfolgreichsten Bands, mit ihrem Surf-Sound sind sie Dauergäste in den Charts. Ihre Beliebtheit verdanken die Jungs nicht zuletzt dem kreativen Input Brians (Paul Dano), der ein hohes Ziel vor Augen hat: das große Konzeptalbum "Pet Sounds", ein zusammenhängendes Kunstwerk anstelle von separaten Hits. Doch die Beach Boys straucheln unter dem Druck, den die Arbeit am Magnum Opus bedeutet, zumal Brian auch noch zunehmend den Drogen verfällt und unter seinem autoritären Vater Murry (Bill Camp) leidet. Zu Beginn der 1990er ist Brian (jetzt: John Cusack) geistig und körperlich am Ende, wird durch seinen Vormund Dr. Eugene Landy (Paul Giametti) kontrolliert, der dazu bewusst überdosierte Medikamente einsetzt. Landy passt es gar nicht, dass Brian der Autoverkäuferin Melinda Ledbetter (Elizabeth Banks) näherkommt…
  •  The Prince - Only God Forgives

    The Prince - Only God Forgives

    10. November 2014 / 1 Std. 34 Min. / Action, Thriller
    Von Brian A. Miller
    Mit Jason Patric, Bruce Willis, John Cusack
    "The Prince" nannte man Paul (Jason Patric) einst, als er noch Auftragskiller bei der Mafia war. Doch dies ist lange her. Seit seinem als Ticket in die Freiheit geplanten, jedoch gescheiterten Bombenattentat auf seinen früheren Arbeitgeber, Mafiaboss Omar (Bruce Willis), bei dem nicht der Mafioso, sondern dessen Lebensgefährtin ums Leben kam, lebt Paul in der Versenkung. Zwanzig Jahre nach dem Mord an seiner Frau sieht Omar den Zeitpunkt für seine Rache gekommen: Um den ehemaligen Mitstreiter aus der Reserve zu locken, entführt der Gangster Pauls Tochter Beth (Gia Mantegna). Doch der ehemalige Killer ist über die Jahre keineswegs eingerostet und hat immer noch Kontakte in die Unterwelt, wie sein früherer Kumpel Sam (John Cusack), der ihn mit der für die Rettungsaktion notwendigen Feuerkraft ausrüstet. Schließlich kommt es zum alles entscheidenden Showdown zwischen dem Gangsterboss alter Schule und "The Prince"…
  •  Reclaim - Auf eigenes Risiko

    Reclaim - Auf eigenes Risiko

    15. Mai 2015 / 1 Std. 36 Min. / Thriller
    Von Alan White
    Mit John Cusack, Ryan Phillippe, Rachelle LeFevre
    Das junge Paar Steven (Ryan Phillippe) und Shannon (Rachelle Lefevre) muss den Tod seines ungeborenen Babys verarbeiten. Nach einiger Zeit beschließen sie, ein Kind zu adoptieren, und reisen zu diesem Zweck nach Puerto Rico, um die letzten Details zu klären und die siebenjährige Nina (Briana Roy) kennenzulernen. Alles scheint perfekt und die frischgebackenen Eltern warten nur auf die Freigabe des Passes der Kleinen, bevor sie als glückliche Familie nach Hause zurückkehren können. Doch als sie am Strand scheinbar zufällig auf Benjamin (John Cusack) treffen, ändert sich die Lage schlagartig, denn wenig später ist Nina verschwunden und sowohl von den Mitarbeitern als auch den Büroräumen der scheinbar legalen Adoptions-Agentur fehlt auf einmal jegliche Spur. Um ihre Tochter wiederzufinden, beginnen sie selbst Nachforschungen anzustellen und begeben sich dabei in höchste Gefahr.
    VoD DVD
  •  Drive Hard

    Drive Hard

    21. November 2014 / 1 Std. 32 Min. / Action, Komödie, Krimi
    Von Brian Trenchard-Smith
    Mit John Cusack, Thomas Jane, Zoe Ventoura
    Der ehemalige Rennfahrer Peter Roberts (Thomas Jane) führt inzwischen eine Fahrschule, doch einer seiner neuen Schüler, der ihn für eine Fahrstunde aufsucht, scheint alles andere als ein Fahranfänger zu sein. Der Mann namens Keller (John Cusack) fährt die beiden, wenn auch etwas holprig, zu einer Bank. Unter dem Vorwand, nur kurz Geld abheben zu wollen, betritt Keller die Bank - und kommt kurze Zeit später mit neun Millionen Pfund wieder heraus. Plötzlich ist Peter in einen Banküberfall verwickelt und muss das Fluchtauto steuern. Statt sich der Polizei zu stellen, macht Peter mit, denn er vertraut nicht darauf, dass die Polizei seiner Geschichte Glauben schenken würde, sondern ihn als Mittäter verhaften könnte. Doch die beiden haben noch ganz andere Verfolger an den Hacken, denn die zwielichtigen Besitzer des Geldes wollen ihren Reichtum nicht so einfach den Dieben überlassen...
    VoD DVD
  •  Numbers Station

    Numbers Station

    24. Januar 2014 / 1 Std. 33 Min. / Thriller
    Von Kasper Barfoed
    Mit John Cusack, Malin Åkerman, Liam Cunningham
    Nachdem seine letzte Mission fürchterlich in die Hose gegangen ist, bekommt der erfahrene CIA-Agent Emerson Kent (John Cusack) die Chance, das angerichtete Schlamassel wiedergutzumachen. Sein Auftrag: Er soll Katherine (Malin Akerman) beschützen, die in der streng geheimen "Numbers Station", einer bunkerähnlichen und weitabgelegenen CIA-Anlage, für das Entschlüsseln von Nachrichten zuständig ist. Schließlich stößt sie im Zuge ihrer Arbeit auf einen Code, der für die CIA offenbar von immenser Bedeutung ist. Alsbald werden Katherine und Emerson von einer Gruppe schwer bewaffneter Angreifer belagert - die beiden finden sich plötzlich in einem Kampf auf Leben und Tod gegen einen unbekannten Feind wieder, bei dem es längst nicht nur um ihr eigenes Schicksal geht...
  •  Der Butler

    Der Butler

    10. Oktober 2013 / 2 Std. 12 Min. / Drama, Biografie
    Von Lee Daniels
    Mit Forest Whitaker, Oprah Winfrey, Mariah Carey
    Nach dem Tod seiner Eltern wird der junge Schwarze Cecil Gaines vom Plantagenarbeiter zum Hausdiener befördert. Als Butler zeigt er großes Talent und nach einigen Umwegen macht er schließlich eine langlebige Karriere in Washington: von 1952 bis 1986 arbeitet Cecil (Forest Whitaker) im Weißen Haus und steht im persönlichen Dienst des jeweiligen US-Präsidenten. Er erlebt acht verschiedene Hausherren, darunter John F. Kennedy (James Marsden) und Dwight D. Eisenhower (Robin Williams), vereinzelt fragen die mächtigen weißen Chefs den schwarzen Butler sogar nach seiner Meinung. Im eigenen Haus sind dessen Ansichten jedoch weniger gefragt, denn Cecils Sohn Louis (David Oyelowo) lehnt die Diener-Tätigkeit seines Vaters prinzipiell ab. Der junge Mann engagiert sch in der Bürgerrechtsbewegung für die Belange der Afro-Amerikaner und schließt sich später der radikalen "Black Panther"-Bewegung an. Bei den Auseinandersetzungen zwischen Vater und Sohn steht Cecil lediglich seine alkoholkranke Frau Gloria (Oprah Winfrey) zur Seite, die versucht zu vermitteln.
  •  Frozen Ground

    Frozen Ground

    13. Dezember 2013 / 1 Std. 49 Min. / Thriller, Drama
    Von Scott Walker (IV)
    Mit Nicolas Cage, John Cusack, Vanessa Hudgens
    Der nach außen harmlos erscheinende Robert Hansen (John Cusack) führt ein Doppelleben. Seit mittlerweile 13 Jahren macht er die Straßen von Anchorage als bestialischer Serienkiller unsicher. Der Familienvater liebt es, wehrlose Frauen in der eisigen Wildnis von Alaska auszusetzen, um sie anschließend zu jagen und so zu töten. Auf diese Weise hat er schon acht Frauen auf dem Gewissen. Doch mit der wachsenden Zahl der gefundenen Leichen kommt State Trooper Jack Halcombe (Nicolas Cage) dem perfiden Killer langsam auf die Schliche. Und dann wird Hansen unvorsichtig; die 17-Jährige Cindy Paulson (Vanessa Hudgens) entwischt ihm und läuft dem Gesetzeshüter in die Arme. Bei Halcombe fühlt sich die junge und verzweifelte Frau sicher. Für ihn ist sie der Schlüssel zur Aufklärung der Mordserie und Halcombe hat nur noch ein Ziel vor Augen: Den eiskalten Killer zur Strecke zu bringen... Basiert auf einer wahren Begebenheit.
  •  Grand Piano - Symphonie der Angst

    Grand Piano - Symphonie der Angst

    8. Mai 2014 / 1 Std. 30 Min. / Thriller
    Von Eugenio Mira
    Mit Elijah Wood, John Cusack, Kerry Bishe
    Der berühmte Konzertpianist Tom Selznick (Elijah Wood) leidet unter extremem Lampenfieber. Daher entschließt er sich, eine Pause von seiner Karriere einzulegen. Als er jedoch nach fünf Jahren Bühnenabstinenz eingeladen wird, das sogenannte "Unspielbare Stück" vorzutragen und damit seinem ehemaligen Lehrer zu huldigen, kann er nicht ablehnen. Auch die Tatsache, dass sich bislang jeder Pianist bei diesem Stück mindestens einmal verspielt hat, hält ihn nicht von seinem Vorhaben ab. Als er jedoch tatsächlich wieder am Klavier sitzt, packt ihn eine neue Angst, denn in seinen Noten findet Tom eine Nachricht, in der ihm gedroht wird, dass bei nur einem falsch gespielten Ton sein Leben und das Leben seiner Frau ein gewaltvolles Ende nehmen würden. Wird Tom es schaffen, seine Angst zu bezwingen und das "Unspielbare Stück" ohne einen Fehler über die Bühne zu bringen?
  •  The Factory

    The Factory

    4. Juli 2013 / 1 Std. 44 Min. / Krimi, Thriller
    Von Morgan O'Neill
    Mit John Cusack, Jennifer Carpenter, Dallas Roberts
    Detective Mike Fletcher (John Cusack) ist seines Zeichens ein robuster und bei seiner Arbeit obsessiv veranlagter Polizist. Er und seine Partnerin Kelsey Walker (Jennifer Carpenter) sind auf der Spur eines Serienkillers, der des Nachts durch die Straßen schleicht und es auf junge, meist obdachlose Mädchen abgesehen hat. Als Abby (Mae Whitman), Fletchers Tochter im Teenager-Alter, eines Tages plötzlich verschwindet, findet der Polizist und gleichzeitig verzweifelte Vater heraus, dass sie aufgrund einer Verwechslung entführt wurde. Der Killer hielt sie irrtümlicherweise für eine Prostituierte. Fletchers Besessenheit bringt ihn an den Rand der Erschöpfung, als er alle professionelle Zurückhaltung sausen lässt, um den Killer zu fassen und seine Tochter zu retten.
  •  The Raven

    The Raven

    2012 / 1 Std. 51 Min. / Thriller, Krimi
    Von James McTeigue
    Mit John Cusack, Luke Evans, Alice Eve
    Großbritannien im 19. Jahrhundert: Als eine Mutter und ihre Tochter brutal ermordet aufgefunden werden, erkennt der ermittelnde Detective Emmett Fields (Luke Evans), dass die Tat einer fiktiven, detailliert-blutigen Mordgeschichte, die zu einer ganzen Sammlung vergleichbaren Erzählungen gehört, ähnelt. Während der Autor der brutalen Geschichten, ein sozial geächteter Schreiberling namens Edgar Allen Poe (John Cusack), von der Polizei als Tatverdächtiger vernommen wird, geschieht ein weiter Mord – wieder eine Poe-Geschichte imitierend. Fields wird klar, dass ein Serienkiller sein Unwesen treibt, der weiterhin Poes Geschichten als Vorlage für seinen blutigen Feldzug nutzen wird. Er bittet den Autor um Mithilfe, der seinerseits bald erkennt, dass der mysteriöse Killer eine Person aus seinem näheren Umfeld ins Visier genommen hat.
    VoD DVD
  •  The Paperboy

    The Paperboy

    18. Juli 2013 / 1 Std. 51 Min. / Thriller
    Von Lee Daniels
    Mit Zac Efron, Matthew McConaughey, Nicole Kidman
    Ward James (Matthew McConaughey) kehrt im Sommer 1969 zurück in seine Heimatstadt Lately. In dem verschlafenen Örtchen in Floridas Sumpfgebiet will der erfolgreiche Journalist der Miami Times zusammen mit seinem farbigen Kollegen Yardley Acheman (David Oyelowo) den Fall des möglicherweise zu Unrecht zum Tode verurteilten Hillary Van Wetter (John Cusack) untersuchen. Der psychisch Labile soll vor einigen Jahren den örtlichen Sheriff getötet haben. Seine Unschuld wollen die beiden Reporter und Wards als Fahrer engagierter kleiner Bruder Jack (Zac Efron) mithilfe von Hillarys Verlobter Charlotte Bless (Nicole Kidman) beweisen. Die heiße Blondine pflegt eine intensive Brieffreundschaft zum unkooperativen Todeskandidaten und soll ihn mit ihren Reizen zum Reden bringen. Mit ihrer lasziven Art verdreht sie nicht nur dem vermeintlichen Mörder den Kopf, sondern auch dem jungen Jack.
  •  Woody Allen: A Documentary

    Woody Allen: A Documentary

    5. Juli 2012 / 1 Std. 53 Min. / Dokumentation, Biografie, Historie
    Von Robert B. Weide
    Mit Woody Allen, Penélope Cruz, Scarlett Johansson
    Der preisgekrönte Dokumentarfilmer Robert Weide begleitet über zwei Jahre hinweg den Kultregisseur Woody Allen. Der als notorisch-scheu geltende Workaholic Allen berichtet in einer bisher noch nicht gekannten Offenheit und seinem ganz eigenen wohlvertrauten Humor von seinem Leben und seiner Arbeit. Dabei spannt Weide den Bogen von der frühen Kindheit Allens bis zur Uraufführung seines bis dato letzten großen Werkes "Midnight in Paris" auf den Filmfestspielen in Cannes und beleuchtet nicht nur die Privat-Person, sondern auch den Autor, Filmemacher, Musiker und Schauspieler Woody Allen mit einer bisher noch nicht gekannten Intimität. Wichtige Weggefährten des New Yorker Kultregisseurs kommen zu Wort. Archivmaterial und zahlreiche Ausschnitte aus seinen Filmen runden das Bild des Künstlers und Menschen Allen auf unterhaltsame und interessante Weise ab. Fast beiläufig dokumentiert Weide dabei knapp 50 Jahre Filmgeschichte ...
  •  Shanghai

    Shanghai

    15. September 2011 / Drama, Thriller, Romanze
    Von Mikael Hafstrom
    Mit John Cusack, Gong Li, Chow Yun-Fat
    Wenige Wochen vor der japanischen Attacke auf Pearl Harbor: Gemeinsam mit seiner Geliebten Leni Müller (Franka Potente) reist der amerikanische Spion Paul Soames (John Cusack) von Berlin nach Shanghai. Soames, der sich als nazifreundlicher Journalist tarnt, will dort seinem besten Freund und Kollegen Connor (Jeffrey Dean Morgan) helfen, der in der Patsche steckt. Doch während Soames auf seinen Freund wartet und dabei die wunderschöne Anna (Gong Li) erspäht, wird Connor vor der Wohnung seiner heimlichen Geliebten (Rinko Kikuchi) ermordet. Da diese vom Erdboden verschluckt ist, liegt für Soames Boss (David Morse) der Fall auf der Hand. Connor ist in die Liebesfalle einer japanischen Spionin geraten. Doch Soams ermittelt weiter und versucht das Vertrauen des lokalen Gangsterbosses Anthony Lan-Ting (Chow Yun-Fat) zu erlangen, den Connor zuletzt observierte. Dabei trifft er auch die schöne Anna wieder. Sie ist Lan-Tings Frau. Während Soames immer mehr Annas Faszination erliegt, gerät er seinerseits ins Visier des skrupellosen japanischen Geheimdienstgenerals Tanaka (Ken Watanabe). Denn Soames ist kurz davor etwas ganz Großes zu entdecken, als er herausfindet, dass sein Freund die Bewegungen japanischer Kriegsschiffe analysiert hat. Etwas ist im Busch! Ein Angriff?
  •  2012

    2012

    12. November 2009 / 2 Std. 38 Min. / Sci-Fi
    Von Roland Emmerich
    Mit John Cusack, Chiwetel Ejiofor, Amanda Peet
    Der Wissenschaftler Dr. Adrian Helmsley (Chiwetel Ejiofor) findet 2009 heraus, dass unsere Welt 2012 untergehen wird. Schuld ist die Sonne, deren Eruptionen den Erdkern zu stark aufheizen. Maßnahmen für die Zeit nach der großen Katastrophe, bei der die meisten Menschen sterben werden, organisiert der wissenschaftliche Chefberater des US-Präsidenten Wilson (Danny Glover), Carl Anheuser (Oliver Platt). Sein Ziel ist es, den geistigen, politischen und monetären Eliten das Überleben zu sichern. Einen Ausgangspunkt für das bevorstehende Desaster hat Dr. Helmsley bereits ausgemacht: den Yellowstone Nationalpark. Dorthin macht sich auch der geschiedene Familienvater, Chauffeur und erfolglose Romanautor Jackson Curtis (John Cusack) auf, um mit seinen beiden Kindern Noah (Liam James) und Lilly (Morgan Lily) zu zelten. Doch er stolpert mit seinem Nachwuchs direkt in ein militärisches Sperrgebiet, in dem Helmsley und sein Team auf den Weltuntergang warten. Zudem lernt Jackson den Verschwörungsspinner Charlie Frost (Woody Harrelson) kennen. Er hat ein Guerilla-Radio und verkündet dort "the end of the world as we know it". Bald darauf geht es los...
Kommentare
Kommentare anzeigen
Back to Top