Mein FILMSTARTS
Samuel Finzi
Entdecke die besten Filme und Serien von Samuel Finzi
  1.  Kokowääh
    1

    Kokowääh

    Job : Schauspieler
    Henry (Til Schweiger) ist ein echter Pechvogel. Weder findet er unter seinen zahlreichen Liebschaften eine Dame, die wirklich zu ihm passen würde; noch hat er es mit seiner Profession als Drehbuchautor sonderlich weit gebracht. Doch plötzlich wendet sich das Blatt – er soll als Co-Autor an Bord einer Bestseller-Adaption kommen. Wie es das Schicksal... Zeige den vollständigen Inhalt
    Zum Trailer
  2. Ein ganz gewöhnlicher Jude
    2

    Ein ganz gewöhnlicher Jude

    Job : Schauspieler
    Ein verfilmter Monolog über die Antwort auf die Frage, wie sich ein Jude im heutigen Gegenwarts-Deutschland fühlt. Das hört sich auf den ersten Blick nicht unbedingt nervenzerfetzend spannend an, ist aber in den richtigen Händen ein gelungenes Kinoexperiment. url-Regisseur Oliver Hirschbiegel adaptierte das Buch das Schweizers Charles Lewinsky mit einem... Zeige den vollständigen Inhalt
  3.  Kokowääh 2
    3

    Kokowääh 2

    Job : Schauspieler
    Zwei Jahre nachdem Henry (Til Schweiger), Katharina (Jasmin Gerat), Tristan (Samuel Finzi) und Magdalena (Emma Schweiger) eine Patchwork-Familie geworden sind, läuft alles drunter und drüber. Während Magdalena zum ersten Mal verliebt ist, beginnt Henry eine Karriere als Filmproduzent. Bei seinem ersten großen Projekt muss er sich gleich mit dem überkandidelten... Zeige den vollständigen Inhalt
    Zum Trailer
  4.  Ludwig II.
    4

    Ludwig II.

    Job : Schauspieler
    Der König von Bayern, „Märchenkönig“ Ludwig II. (Sabin Tambrea), träumt in jungen Jahren von einer besseren Welt. Die hochbegabte Künstlerseele glaubt an die Veredelung der Menschen durch Kunst und Musik. Er will den Musikunterricht für das Volk an die Stelle des Waffendienstes setzen und setzt seine Macht und das Geld des Staates zur Umsetzung seiner... Zeige den vollständigen Inhalt
    Zum Trailer
  5.  Tod den Hippies - Es lebe der Punk!
    5
    Ost-Berlin im Jahr 1980: Die Mauer ist noch voll intakt, der Kalte Krieg mittlerweile aber in seinem Endstadium. Der 19-jährige Robert (Tom Schilling) hat die Schnauze voll von der Provinz und den Hippies in seinem Internat und flieht nach West-Berlin, das wie eine Insel der Glückseligkeit erscheint, voller Szene-Schuppen, Subkultur, Kunst, Sex, Punkrock... Zeige den vollständigen Inhalt
    Zum Trailer
  6.  Blochin - Die Lebenden und die Toten
    6
    Blochin (Jürgen Vogel) wurde einst für tot gehalten. Als 14-Jähriger ist er angeschossen worden und im Leichenschauhaus wieder aufgewacht. Mittlerweile arbeitet Blochin, der Mann ohne Vornamen, bei der Mordkommission 7 in Berlin und versucht noch immer, die Puzzleteile seiner Herkunft zusammenzusetzen. Dabei steht ihm sein Partner und Schwager Dominik... Zeige den vollständigen Inhalt
    Zum Trailer
Kommentare
Kommentare anzeigen
Back to Top