Mein FILMSTARTS
Carrie-Anne Moss

Familienstand

Pseudonyme Carrie Ann Moss, Carrie Anne Moss, Carrie-Ann Moss
Nationalität Kanadisch
Geburtstag 21. August 1967
Alter 50 Jahre alt

Biographie

Carrie-Ann Moss wurde am 21. August 1967 im kanadischen Burnaby im Bundesstaat British Columbia geboren. Die Schauspielerin und Produzentin ist ein ehemaliges Model und ist vor allem durch die weibliche Hauptrolle in der „Matrix“-Trilogie bekannt geworden. Schon in jungen Jahren verdiente sie sich ihr Geld mit Modeln und reiste nach der High School nach Europa.

Ihren ersten Auftritt bekam Moss 1991 in der TV-Serie „Die Verschwörer“ und entschied sich fortan auf ihre Schauspiel-Karriere zu konzentrieren. So spielte sie zunächst in mehreren Filmen mit und trat ebenso auf der Bühne auf. Daneben studierte sie Schauspiel an der American Academy of Dramatic Arts im kalifornischen Pasadena. Ende der 90er Jahre wurde sie für kleinere Rollen engagiert, wie in „Soft Kill“, „Sabotage – Dark Assassin“ und in „Lethal Tender“. Ebenso war sie in TV-Serien „L.A. Law“, „Baywatch“ oder „Models Inc.“ Zu sehen. Der große Durchbruch gelang ihr dann 1999, als sich die Wachowskis entschieden, Moss für die Rolle der Trinity in der „Matrix“-Trilogie zu engagieren. Der große Erfolg der Sci-Fi-Trilogie verschaffte ihr weitere größere Rollen in „Chocolat – Ein kleiner Biss genügt“, „Memento“ und „Red Planet“ (alle 2000). Im Jahr 2003 wurden die beiden Fortsetzungen „Matrix Reloaded“ und „Matrix Revolutions“ gedreht.

Danach erhielt sie vergleichsweise kleinere Rollen in dem Thriller „Suspect Zero“ (2004), dem britisch-kanadischen Drama „Snow Cake“ (2006) sowie in „Mini’s First Time – Mein erster Mord“ (2006) an der Seite von Alec Baldwin, Nikki Reed und Jeff Goldblum. Nach „Fido – Gute Tote sind schwer zu finden“ (2006), „Disturbia“ (2007), „Zurück im Sommer“ (2008), „Love Hurts“ (2009) und „Unthinkable“ (2010) spielte sie noch in vier Episoden der TV-Serie „Chuck“ (2011-2012) mit.

Seit 1999 ist Carrie-Ann Moss mit dem Schauspieler Steven Roy verheiratet, mit dem sie zwei Söhne und eine Tochter hat.

Die ersten Filme und Serien

Gesetz der Straße
Gesetz der Straße
1991
Baywatch
Baywatch
1993
Die 4. Dimension
Die 4. Dimension
1993
L.A. Law
L.A. Law
1993

Die besten Filme und Serien

Matrix
Matrix
1999
Memento
Memento
2000
Snow Cake
Snow Cake
2007

Die Karriere in Zahlen

26
Karrierejahre
0
Preis
34
Filme
12
Serien
0
Nominierung
0
Kinostart

Bevorzugte Genres

Thriller : 33 %
Drama : 30 %
Action : 21 %
Komödie : 15 %

Seine FILMSTARTS-Statistiken

0
Video
79
Bilder
21
Nachrichten
20
Fans

Hat häufig zusammengearbeitet mit ...

Keanu Reeves
Keanu Reeves
3 Filme
Matrix Reloaded (2003), Matrix Revolutions (2003), Matrix (1999)
Joe Pantoliano
Joe Pantoliano
3 Filme
Memento (2000), Matrix (1999), New Blood (1999)
Matrix Reloaded (2003), Matrix Revolutions (2003), Matrix (1999)
Hugo Weaving
Hugo Weaving
3 Filme
Matrix Reloaded (2003), Matrix Revolutions (2003), Matrix (1999)
Matrix Reloaded (2003), Matrix Revolutions (2003), Matrix (1999)
Matrix Reloaded (2003), Matrix Revolutions (2003), Matrix (1999)
Harry Lennix
Harry Lennix
3 Filme
Suspect Zero - Im Auge des Mörders (2004), Matrix Reloaded (2003), Matrix Revolutions (2003)
Kommentare
Kommentare anzeigen
Back to Top