Mein FILMSTARTS
    Nicolas Duvauchelle
    Finde alle auf DVD, Blu-ray oder als VoD erhältlichen Filme und Serien von Nicolas Duvauchelle
    •  Hochzeit ohne Plan

      Hochzeit ohne Plan

      20. Oktober 2017 / 1 Std. 34 Min. / Komödie
      Von Reem Kherici
      Mit Reem Kherici, Nicolas Duvauchelle, Julia Piaton
      Das hat er sich bestimmt ganz anders vorgestellt: Auf einer Party lernt Mathias (Nicolas Duvauchelle) die energische Juliette kennen. Zwischen beiden funkt aus auf der Stelle und prompt verbringen sie eine gemeinsame Nacht im Bett. Das Problem an der ganzen Sache ist, dass Mathias eigentlich mit Alexia (Julia Piaton) zusammen ist. Und als diese am nächsten Tag in der Tasche von Mathias ausgerechnet Juliettes Visitenkarte entdeckt, ist sie ganz aus dem Häuschen. Das muss doch bedeuten, dass Juliette deren Hochzeit planen soll und Mathias ihr deshalb einen Antrag machen wird! Vor lauter Vorfreude stürzt sich Alexia in die Vorbereitungen und mit im Schlepptau ist auch Juliette. Für Mathias scheint die Lage aussichtslos, denn jetzt steht er zwischen seiner Geliebten und einer Hochzeit, die eigentlich nicht sein sollte…
      DVD
    •  Meine schöne innere Sonne - Isabelle und ihre Liebhaber

      Meine schöne innere Sonne - Isabelle und ihre Liebhaber

      14. Dezember 2017 / 1 Std. 35 Min. / Komödie, Romanze
      Von Claire Denis
      Mit Juliette Binoche, Xavier Beauvois, Nicolas Duvauchelle
      Die Künstlerin Isabelle (Juliette Binoche) lebt in Paris und ist dort umgeben von Menschen, aber trotzdem einsam. Über einen Mangel an beruflichem Erfolg und Anerkennung kann sie sich nicht beklagen, in der Liebe läuft es für sie jedoch weit weniger gut – zu hoch sind ihre Ansprüche an mögliche Kandidaten, zu unterschiedlich die Erwartungen an eine Beziehung, zu unbefriedigend erscheinen ihr die Männer, mit denen sie Affären hat – ob es ein Banker (Xavier Beauvois) ist, ein Schauspieler (Nicolas Duvauchelle), ein sensibler Künstler (Alex Descas) oder ein Arbeiter (Paul Blain). Isabelle weiß nicht weiter und wendet sich schließlich an den Wahrsager Denis (Gérard Depardieu), in der Hoffnung, dass dieser ihr die Frage beantworten kann, ob es die wahre Liebe überhaupt gibt…
      DVD
    •  Dalida

      Dalida

      10. August 2017 / 2 Std. 04 Min. / Biografie, Drama
      Von Lisa Azuelos
      Mit Sveva Alviti, Riccardo Scamarcio, Jean-Paul Rouve
      Französisch, Spanisch, Arabisch, Hebräisch, Deutsch, Italienisch – Dalida (Sveva Alviti) singt in vielen Sprachen und begeistert weltweit. Als Iolanda Cristina Gigliotti 1933 in Kairo geboren, wird die Sängerin in den 1950ern berühmt. Neben ihrer Musikkariere spielt sie in Filmen, darunter Youssef Chahines „Der sechste Tag“. Aber ihr Privatleben ist belastend…
      DVD
    •  Sag, dass Du mich liebst!

      Sag, dass Du mich liebst!

      1. November 2012 / 1 Std. 29 Min. / Tragikomödie
      Von Pierre Pinaud
      Mit Karin Viard, Nicolas Duvauchelle, Nadia Barentin
      Claire Martin (Karin Viard) ist 40 Jahre alt und eine Radiomoderatorin mit sehr gutem Ruf. Ihre Stimme kennt jeder, aber niemand weiß, wie sie aussieht. Auf Sendung liefert sie unter dem Pseudonym Mélina ihren Hörern und Hörerinnen gute Ratschläge und Lösungen für deren Probleme, beherzigt ihre gepredigte Lockerheit jedoch in ihrem eigenen Leben nie und könnte kaum neurotischer sein. Um ihr Leben endlich neu zu ordnen, macht sie sich auf die Suche nach ihrer Mutter, die sie nie kennengelernt hat. Dies gelingt, als sie inkognito im Armenviertel am Stadtrand unterwegs ist, jedoch hat die Mutter dort bereits eine neue Familie gegründet. Mélina trifft außerdem auf ihren Neffen (Nicolas Duvauchelle), der sich für sie interessiert und während sie seine Ambitionen, Fotograf zu werden, unterstützen will, verliebt sich der junge Mann in die eigene Tante. Für Mélina beginnt eine Zeit voller Wirrungen und Widersprüche.
      DVD
    •  Poliezei

      Poliezei

      27. Oktober 2011 / 2 Std. 07 Min. / Drama
      Von Maïwenn
      Mit Karin Viard, JoeyStarr, Marina Foïs
      So sieht der Alltag der Brigade des Minderjährigenschutzes aus: Pädophile bewachen, minderjährige Taschendiebe festnehmen, Gespräche über Beziehungsprobleme am Mittagstisch führen, Anhörungen der Kinder misshandelnden Eltern durchführen, Aussagen der Kinder aufnehmen, dann die sexuellen Auswüchse von Jugendlichen, die Solidarität unter den Kollegen und das verrückte, unkontrollierbare Lachen in den undenkbarsten Momenten – die Gewissheit, dass das Schlimmste existiert… Wie schaffen die Polizisten es, einen Ausgleich zwischen Privatleben und Berufsalltag zu finden? Fred ((JoeyStarr) hat Mühe, Melissa (Maïwenn) zu unterstützen, die vom Innenministerium beauftragt wurde, ein Fotobuch über diese Brigade zu erstellen.
      DVD
    •  Secret Defense

      Secret Defense

      25. Juni 2010 / 1 Std. 40 Min. / Spionage, Action
      Von Philippe Haïm
      Mit Vahina Giocante, Nicolas Duvauchelle, Gérard Lanvin
      Zwei junge Menschen werden angeworben: Diane (Vahine Giocante) vom französischen Geheimdienst und Pierre (Nicolas Duvauchelle) von einem extremistischen Terrornetzwerk. Die Gegenspieler sind der eiskalte Recruiter für die Innere Sicherheit, Alex (Gérard Lanvin), und der manipulative, aber auch charismatische Terrorboss Al Barad (Simon Abkarian). Für diese Männer heiligt der Zweck jedes Mittel – keiner von ihnen schreckt davor zurück, Menschen als Waffen einzusetzen. So ist es stets nur auf den ersten Blick ersichtlich, wer Gutes und wer Böses im Sinn hat; die Grauzone dazwischen bleibt geheimnisvoll verschwommen. Diane, die ihr Studium bisher durch einen Nebenjob als Edel-Callgirl finanzierte, ist zunächst moralisch ambivalent. Aber ihr Hunger nach Abenteuer und der ständige Adrenalinkick lassen sie als Agentin Ehrgeiz entwickeln. Pierre hingegen ist ein Loser, verstoßen von der versoffenen Mutter, wegen kleiner Delikte auf der schiefen Bahn und bald im Knast. Sein Weg von dort bis zum Bootcamp ist erdrückend nachvollziehbar. Wie Figuren in einem Schachspiel erfüllen beide ihre Rolle. Nur wer die Züge macht, ist nicht sofort klar. Bis der Tag kommt, an dem sich Pierres und Dianes Wege kreuzen...
      DVD
    • Braquo

      Braquo

      2009 - 2016 / 52min / Krimi, Thriller
      Von Olivier Marchal
      Mit Jean-Hugues Anglade, Nicolas Duvauchelle, Joseph Malerba
      In den Vororten von Paris befinden sich Recht und Ordnung, Legalität und Kriminalität in einer Grauzone. Wenn die Spezialeinheit der Polizei um Eddy Caplan (Jean-Hugues Anglade), Théo Vachewski ...
      DVD
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top