Mein FILMSTARTS
Anna Faris
Finde alle auf DVD, Blu-ray oder als VoD erhältlichen Filme und Serien von Anna Faris
  •  Overboard

    Overboard

    14. Juni 2018 / 1 Std. 52 Min. / Komödie, Romanze
    Von Rob Greenberg
    Mit Anna Faris, Eugenio Derbez, Eva Longoria
    Die alleinerziehende und hart arbeitende Mutter Kate (Anna Faris) gerät mit dem verwöhnten mexikanischen Erben Leonardo (Eugenio Derbez) aneinander, als sie dessen Luxusyacht nach einer ausschweifenden Party saubermachen soll. Leonardo feuert Kate aufgrund einer Nichtigkeit und weigert sich noch dazu, sie zu bezahlen. Kate ist stinksauer, doch als Leonardo von seiner Yacht ins Meer fällt und sein Gedächtnis verliert, wittert sie eine Chance, ihm eine Lektion zu erteilen. Kurzerhand erklärt sie dem Mann, der an der Küste von Oregon angespült wurde, er sei mit ihr verheiratet – und so muss er nun dabei helfen, den Haushalt zu schmeißen und für sein Geld arbeiten – zum ersten Mal in seinem Leben. Langsam aber sicher findet sich Leonardo in seiner neuen Existenz zurecht, doch seine reiche Familie ist bereits auf der Suche nach ihm...
  •  Emoji - Der Film

    Emoji - Der Film

    3. August 2017 / 1 Std. 26 Min. / Animation, Abenteuer, Komödie
    Von Tony Leondis
    Mit Tim Oliver Schultz, Christoph Maria Herbst, Joyce Ilg
    Die Emojis leben alle in einer kleinen Welt in unseren Handys: in Textopolis. Dort warten und hoffen sie darauf, dass sie der Telefonbenutzer für seine Nachrichten auswählt. Doch Gene (im Original: T.J. Miller / deutsche Fassung: Tim Oliver Schultz) hat ein Problem: Im Gegensatz zu allen anderen Emojis hat er mehr als einen Gesichtsausdruck. Er wurde ohne Filter geboren und ist daher anders als alle anderen. Doch er träumt davon, „normal“ zu sein, und bittet den übermotivierten Hi-5 (James Corden / Christoph Maria Herbst) und das berühmt-berüchtigte Codeknacker-Emoji Jailbreak (Ilana Glazer / Joyce Ilg) ihm zu helfen, seinen größten Wunsch zu erfüllen. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach dem Code, der Gene reparieren kann, und durchstreifen auf ihrem Weg die verschiedensten Handy-Apps. Eigentlich eine spaßige Angelegenheit – doch dann entdecken die drei plötzlich eine neue und unerwartete Gefahr, die die gesamte Emoji-Welt bedroht...
    VoD DVD
  •  Alvin und die Chipmunks: Road Chip

    Alvin und die Chipmunks: Road Chip

    28. Januar 2016 / 1 Std. 32 Min. / Animation, Abenteuer, Komödie
    Von Walt Becker
    Mit Olaf Reichmann, Marius Clarén, Rainer Fritzsche
    Die sprechenden und singenden Streifenhörnchen Alvin (Stimme im Original: Justin Long / deutsche Fassung: Olaf Reichmann), Simon (Matthew Gray Gubler / Marius Clarén) und Theodore (Jesse McCartney / Rainer Fritzsche) sind nicht gerade begeistert, als ihnen ihr menschlicher Ziehvater Dave (Jason Lee) seine neue Freundin Samantha (Kimberly Williams-Paisley) vorstellt. Das Problem ist jedoch nicht unbedingt die charmante Ärztin selbst, sondern vielmehr ihr ungehobelter Sohn Miles (Josh Green), mit dem die Nager nichts zu tun haben wollen. Als sie dann auch noch glauben, dass Dave Samantha bei einem romantischen Aufenthalt in Miami einen Heiratsantrag machen will und Miles somit zu ihrem Stiefbruder werden würde, während sie selbst wohl nur noch die zweite Geige spielen, beschließen sie, das Vorhaben um jeden Preis zu verhindern. So machen sie sich auf zu einer turbulenten Reise quer durch das Land, bei der das Chaos vorprogrammiert ist.
  •  Movie 43

    Movie 43

    24. Januar 2013 / 1 Std. 30 Min. / Komödie
    Von Steven Brill, Peter Farrelly, Will Graham
    Mit Elizabeth Banks, Kristen Bell, Halle Berry
    Wonder Women (Leslie Bibb) ist verzweifelt. Sie war mit Batman (Jason Sudeikis) im Bett und der scheint sich jetzt einfach nicht mehr bei ihr zu melden. Anscheinend hat er auch ganz andere Ziele. Dass Supergirl (Kristen Bell) und Robin (Justin Long) an einem Speed-Date teilnehmen und sich offensichtlich kennen lernen wollen, gefällt ihm überhaupt nicht. Am Rande sitzt Superman (Bobby Cannavale). Seine besten Tage scheinen gezählt zu sein. Der heruntergekommene, ketterauchende Held beobachtet die Misere seiner Kollegen. Juliet Hulme (Kate Winslet) trifft sich mit einem Date (Hugh Jackman) auf einen Kaffee und wird dabei ganz schön von seinem Geburtsfehler überrascht. Währenddessen versucht die karriereorientierte Arlenes (Kate Bosworth) einen neuen MP3-Player zu entwickeln und an den Mann zu bringen. Erst völlig von sich überzeugt muss sie bald feststellen, dass ein MP3-Player mit einem Gewicht von 100 Pfund vielleicht doch ein bisschen zu schwer für den täglichen Gebrauch ist. Alles nicht so einfach… Die Komödie von insgesamt zwölf Regisseuren besteht aus verschiedenen Sketchen und einem namhaften Schauspieler-Ensemble.
  •  Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen 2

    Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen 2

    24. Oktober 2013 / 1 Std. 35 Min. / Animation, Komödie, Familie
    Von Cody Cameron, Kris Pearn
    Mit Robin Kahnmeyer, Palina Rojinski, Karl Schulz
    Das Genie von Erfinder Flint Lockwood (Bill Hader) wird endlich anerkannt und er wird von seinem großen Idol Chester V (Will Forte) sogar aufgefordert, der Live Corp Company beizutreten, für die nur die klügsten Köpfe des Landes tätig sind. Chesters rechte Hand und eine seiner größten Erfindungrn ist der hochentwickelte Orang-Utan Barb (Kristen Schaal), doch die Äffin ist ebenso hinterhältig wie intelligent. Flints Traum von Anerkennung hat sich zwar erfüllt, aber nun muss der junge Mann erschrocken feststellen, dass seine berühmteste Schöpfung, der FLDSMDFR (sprich: Flitzem-deför) seit dem Start ununterbrochen weitergelaufen ist. Die Maschine, die Wasser in feste Nahrung verwandelt, erschafft aus dem Essen Lebewesen wie Shrimpansen, Frittantulas und Tacodile. Guter Rat ist teuer und Flint muss gemeinsam mit seiner Freundin Sam Sparks (Anna Faris), dem toughen Polizisten Earl Devereaux (Terry Crews), dem verfressenen Brent McHale (Andy Samberg) und natürlich seinem treuen Äffchen Steve (Neil Patrick Harris) verhindern, dass die Essenstierchen die Insel verlassen...
    VoD DVD
  •  Das hält kein Jahr...!

    Das hält kein Jahr...!

    18. April 2013 / 1 Std. 37 Min. / Komödie
    Von Dan Mazer
    Mit Rose Byrne, Rafe Spall, Simon Baker
    Nat (Rose Byrne) und Josh (Rafe Spall) sind grundverschieden. Nat ist dynamisch, erfolgreich und arbeitet zielstrebig an ihrer Karriere. Josh ist Schriftsteller und muss sich stetig abmühen, um etwas zustande zu bringen. Trotzdem haben die beiden zueinander gefunden, sich ineinander verliebt und wollen heiraten. Die Freunde und Familien der beiden sind von der Hochzeit nicht angetan und sind überzeugt davon, dass die Beziehung auf die Dauer nicht funktionieren kann. Eigentlich warten sie nur darauf, dass die Ehe scheitert. Nachdem sie ein Jahr verheiratet sind, müssen sich Nat und Josh eingestehen, dass sie sich das Projekt Ehe einfacher vorgestellt haben, als es eigentlich ist. Sie geraten immer wieder aneinander. Außerdem haben beide sehr attraktive Freunde und so stellt sich die Frage, ob die Hochzeit vielleicht doch ein Fehler war. Das junge Paar will sich das jedoch nicht eingestehen und entscheidet sich, um die Liebe zu kämpfen.
  •  Der Diktator

    Der Diktator

    17. Mai 2012 / 1 Std. 23 Min. / Komödie
    Von Larry Charles
    Mit Sacha Baron Cohen, Anna Faris, Ben Kingsley
    Der machtbesessene Diktator (Sasha Baron Cohen) will die drohende Säkularisierung seines unterdrückten Volkes um jeden Preis verhindern. Um sein verdächtiges, nukleares Atomprogramm zu rechtfertigen, reist Admiral General Aladeen nach New York um dort einen Vortrag zu halten. Zu seinem Entsetzen wird der Despot jedoch noch vor seinem internationalen Auftritt gekidnappt und durch ein harmloses Double ersetzt. Rücksichtslos lassen seine Entführer den überrumpelten Diktator schutzlos auf den Straßen New Yorks zurück. Zu seiner Überraschung, bietet die Besitzerin eines veganen Öko-Geschäfts (Anna Faris), dem entmachteten Staatsoberhaupt Asyl. In seiner Ehre verletzt, möchte der unfreiwillige Gast aber nichts von einem Asyl wissen und versteift sich auf den Gedanken, seine 14-stündige Rede vor den internationalen Abgeordneten der UN zu halten.
  •  Der perfekte Ex

    Der perfekte Ex

    29. März 2012 / 1 Std. 48 Min. / Komödie
    Von Mark Mylod
    Mit Anna Faris, Chris Evans, Ari Graynor
    Glaubt man einem Zeitungsartikel, so hat eine Frau im Leben durchschnittlisch 10,5 Sexualpartner. Ally Darling (Anna Faris), die schon seit längerem auf der Suche nach der großen Liebe ist, liegt mit insgesamt 20 Sexpartnern weit über diesem Durchschnitt. War der Mann ihrer Träume vielleicht schon dabei, ohne dass sie es gemerkt hat? Ally tut sich mit ihrem gutaussehenden Nachbarn zusammen, um genau das heraus zu finden. Es beginnt eine Reise in ihre Beziehungsvergangenheit, mit allerlei peinlichen Wiederbegegnungen ...
    VoD DVD
  •  Alvin und die Chipmunks 3: Chipbruch

    Alvin und die Chipmunks 3: Chipbruch

    22. Dezember 2011 / 1 Std. 30 Min. / Animation, Komödie, Familie
    Von Mike Mitchell (V)
    Mit Leonore Bartsch, Jason Lee, David Cross
    Alvin, Simon und Theodore machen Urlaub auf einem Luxuskreuzer und verwandeln die Decks in ihren persönlichen Spielplatz. Aber dann: Die Chipmunks erleiden Schiffbruch! Und landen auf einer öden Insel. Während Dave Seville sich nur Gedanken darüber macht, dass sie sich unerlaubt von der Gruppe entfernt haben, hauen die Chipmunks auf den Putz, wie man es von ihnen kennt. Sie singen, tanzen und verbreiten Chaos. Aber sie erleben ihr blaues Wunder, als sie auf einer Abenteuerinsel einem Schiffbrüchigen begegnen, der Alvin und den Chipmunks durchaus gewachsen ist.
    VoD DVD
  •  Take Me Home Tonight

    Take Me Home Tonight

    13. Oktober 2011 / 1 Std. 37 Min. / Komödie, Drama, Romanze
    Von Michael Dowse
    Mit Topher Grace, Anna Faris, Dan Fogler
    In den späten 80ern, als die Wall Street boomt und es so aussieht, als würde das ganze Land aus den Börsenrekorden Kapital schlagen: Der brillante MIT-Absolvent Matt Franklin (Topher Grace) ist angewidert von dem Materialismus, der ihn umgibt. Sehr zur Verwunderung seines Vaters (Michael Biehn) hat er eine gut bezahlte Stelle aufgegeben und einen niedrigen Job als Aushilfe angenommen. Unerwartet wird sein bester Freund Barry (Dan Fogler) gefeuert, seine gescheite Schwester Wendy (Anna Faris) heiratet ihren langweiligen Freund Kyle (Chris Pratt) und die traumhafte Tori Frederking (Teresa Palmer), seit Jahren das Objekt von Matts unerreichbarer Verehrung, ist plötzlich wieder da. An einem verschwommenen und pflichtvergessenen Abend spitzt sich alles zu. Das Ergebnis ist explosiv.
  •  Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen

    Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen

    28. Januar 2010 / 1 Std. 30 Min. / Animation, Komödie
    Von Phil Lord, Christopher Miller (XXXIV)
    Mit Bill Hader, Anna Faris, Neil Patrick Harris
    Angriffslustige Rattenvögel, Haarentferner und Aufsprühschuhe - das sind die Dinge, mit denen sich Erfinder Flint Lockwood (Stimme: Bill Hader) in seinem Umfeld eher weniger beliebt macht. Nur von seiner Mutter Fran (Lauren Graham) bekommt er Zuspruch. Nach ihrem Tod zieht er sich immer mehr in seine Technikwelt zurück und träumt den großen Durchbruch herbei. Sein Ziel: mit einem hochkomplexen Apparat will er Wasser in Essen verwandeln und so seine Heimatstadt retten. Just in dem Moment, als der verkommene Bürgermeister Shelbourne (Bruce Campbell) einen gewaltigen Freizeitpark eröffnen will, gerät Flints Erfindung außer Kontrolle und zerstört alles was nicht niet- und nagelfest ist. Als kurz darauf leckere Hamburger vom Himmel fallen, will Flint aber niemand mehr böse sein. Das Naturereignis zieht auch die angehende, liebreizende Wetterreporterin Sam (Anna Faris) an...
    VoD DVD
  •  Alvin und die Chipmunks 2

    Alvin und die Chipmunks 2

    24. Dezember 2009 / 1 Std. 30 Min. / Animation, Komödie, Familie
    Von Betty Thomas
    Mit Jason Lee, David Cross, Zachary Levi
    Die Chipmunks haben mit Daves Cousin Toby (Zachary Levi) vorübergehend einen neuen Aufpasser - der seiner neuen Aufgabe allerdings nicht gewachsen ist. Und auch für Alvin, Simon und Theodore ist es keine leichte Zeit, denn der erste Schultag erweist sich als echter Alptraum: Die Chipmunks werden von Sport-Ass Ryan (Kevin G. Schmidt) und seinen Kumpanen böse drangsaliert. Als sich die Streifenhörnchen schließlich wehren, landen sie im Büro der Direktorin Dr. Rubin (Wendie Malick). Glück gehabt, dass die ein Fan der Truppe ist! Sie möchte, dass ihre Lieblinge die Schule bei einem Musikwettbewerb vertreten. Ein Spaziergang wird das nicht, denn die Chipmunks bekommen Konkurrenz von den Chipettes, ihren weiblichen Pendants...
  •  Yogi Bär

    Yogi Bär

    23. Dezember 2010 / 1 Std. 20 Min. / Animation, Komödie, Abenteuer
    Von Eric Brevig
    Mit Tom Cavanagh, Anna Faris, T.J. Miller
    Mit dem Jellystone-Park ist es aus und vorbei. Längst ist die ehemalige Attraktion zum Relikt besserer Tage geworden. Also beschließt Bürgermeister Brown (Andrew Daly), die Immobilie zu verschachern. Das können die Bären Yogi (im Original gesprochen von Dan Aykroyd) und Boo Boo (Justin Timberlake) unmöglich zulassen, immerhin wären sie damit auf einen Schlag heimatlos. Mutig stellt sich der Bär seiner bislang größten Herausforderung und verbündet sich mit Ranger Smith (Thomas Cavanagh), um den Jellystone-Park vor den nahenden Abrissfahrzeugen zu retten...
  •  Smiley Face - Was für ein Trip...!

    Smiley Face - Was für ein Trip...!

    Kein Kinostart / 1 Std. 25 Min. / Komödie
    Von Gregg Araki
    Mit Anna Faris, Adam Brody, Matthew J. Evans
    Jane (Anna Faris) ist ein Marihuana-Junkie. Von ihrem Mitbewohner Steve (Danny Masterson) wird sie deshalb ständig schief angeguckt, obgleich er dem gelegentlichen Drogenkonsum ebenfalls nicht abgeneigt ist. Für ein Treffen von Science-Fiction-Nerds hat Steve eine Schüssel voll „Space Muffins“ gebacken. Ausgerechnet an dem Tag, an dem die bisher erfolglose Schauspielerin Jane zu einem wichtigen Casting eingeladen ist, verzehrt sie zum Frühstück ahnungslos die gesamten Muffins. Nun muss sie ihr Tagesgeschäft völlig zugedröhnt erledigen: Ihren Dealer Steve (Adam Brody) bezahlen, neue Muffins backen und die Stromrechnung begleichen, um nicht im Dunkeln zu sitzen.
  •  Die Super-Ex

    Die Super-Ex

    16. November 2006 / 1 Std. 37 Min. / Komödie, Romanze, Sci-Fi
    Von Ivan Reitman
    Mit Uma Thurman, Luke Wilson, Anna Faris
    Mit der intelligenten und hübschen Jenny (Uma Thurman) hat er seine Traumfrau gefunden - zumindest glaubt der erfolgreiche Architekt Matt Saunders (Luke Wilson) das zuerst. Schon bald jedoch kann er die Neurosen und die Anhänglichkeit seiner Freundin nicht länger ertragen und verlässt sie. Doch da hat er die Rechnung ohne die schöne Blonde gemacht, deren Alter Ego die Superheldin G-Girl ist. Der mit übernatürlichen Fähigkeiten ausgestatteten Powerfrau fällt es leicht, ihrem Ex die Hölle heiß zu machen. Als Matt dann nach dem Beziehungsaus auch noch mit seiner Arbeitskollegin Hannah (Anna Faris) anbandelt, ist das der Startschuss eines Rosenkriegs der Superlative...
  •  Guilty Hearts

    Guilty Hearts

    25. Oktober 2012 / 3 Std. 00 Min. / Romanze, Drama
    Von Savina Dellicour, Phil Dornfeld, Ravi Kumar
    Mit Kathy Bates, Gerard Butler, Julie Delpy
    Ein frustrierter Roman-Autor (Gerard Butler), der berüchtigte KZ-Lagerkommandant Fritz Stangl (Stellan Skarsgard), eine ausgebrannte junge Frau namens Charlotte (Julie Delpy), die erblich bedingt todkranke Naomie (Imelda Staunton), ein kleiner Junge, der an einem Buchstabierwettbewerb teilnimmt, die wohlhabende Gabriella (Eva Mendes), die mit ihrem Wagen in einem zwielichtigen Vorort liegen bleibt, und eine Bundesrichterin (Kathy Bates), die über einen äußerst kuriosen Fall entscheiden muss: All diese Menschen suchen nach dem wahren Sinn des Lebens. Einige von ihnen finden ihn schnell, anderen wird er für immer verborgen bleiben. Sie alle leben in derselben Stadt und sind sich noch nie bewusst über den Weg gelaufen. Ihre Suche ist zwar die gleiche, das Ziel kann jedoch für alle sehr unterschiedlich aussehen.
  •  Brokeback Mountain

    Brokeback Mountain

    9. März 2006 / 2 Std. 14 Min. / Romanze, Drama
    Von Ang Lee
    Mit Heath Ledger, Jake Gyllenhaal, Michelle Williams
    Wyoming, 1961: Die Cowboys Jack (Jake Gyllenhaal) und Ennis (Heath Ledger) werden auf Brokeback Mountain als Schafhirten engagiert. Zwischen beiden entwickelt sich schnell mehr als nur eine tiefe Freundschaft - sie verlieben sich ineinander. Doch angesichts der engen Moralvorstellungen und herrschenden Konventionen im rauen Wyoming bleiben ihnen nur getrennte Wege. Während Ennis die junge Alma (Michelle Williams) heiratet und fortan versucht, ein geregeltes Familienleben zu führen, lassen Jack die Erlebnisse auf dem Brokeback Mountain nicht los. Doch auch er muss erkennen, dass eine Leben mit Ennis für immer ein Traum bleiben wird. Die Jahre vergehen, Ennis und Alma leben mit ihren zwei kleinen Töchtern unter einfachen Verhältnissen, und Jack heiratet die draufgängerische Texanerin Lureen Newsome (Anne Hathaway), deren Vater ein erfolgreicher Geschäftsmann ist. Wieder vergehen einige Jahre, auch Jack ist mittlerweile Vater, doch seine Ehe ist nichts weiter als oberflächliches Geplänkel. Lureen sorgt als erfolgreiche Karrierefrau für das Einkommen und ihre Eltern können Jack nicht ausstehen. Da entscheidet er sich zurück zu seiner einzigen Liebe, Ennis, zu gehen, um mit ihm ein neues Leben zu beginnen. Aber die Gesellschaft zwingt die beiden Liebenden dazu, ihre Gefühle nur geheim auf Brokeback Mountain auszuleben...
  • Abserviert

    Abserviert

    Kein Kinostart / 1 Std. 31 Min. / Komödie
    Von Rob McKittrick
    Mit Ryan Reynolds, Justin Long, Anna Faris
    Für Mitch (John Francis Daley) beginnt heute sein erster Arbeitstag im Restaurant Shenaniganz. Hier wird er von dem Kellner Monty (Ryan Reynolds) herumgeführt und angelernt. Doch schon sehr bald muss Mitch erkennen, dass fast alle Angestellten des Restaurants ziemlich verrückt sind und dass es an ein Wunder grenzt, dass der Laden relativ reibungslos läuft. An diesem ersten Tag lernt Mitch direkt alle lustigen und verstörenden Rituale und Eigenschaften der Belegschaft kennen, was ihn an seinem guten Menschenbild zweifeln lässt...
  •  Wild X-Mas

    Wild X-Mas

    21. Dezember 2006 / 1 Std. 31 Min. / Komödie, Romanze
    Von Roger Kumble
    Mit Ryan Reynolds, Amy Smart, Anna Faris
    Seit der Grundschule ist der übergewichtige Chris (Ryan Reynolds) nun bereits in seine beste Freundin verliebt, die wunderhübsche Jamie (Amy Smart). Auf der Abschlussfeier will der herzensgute Junge seiner Flamme endlich sagen, welche Gefühle er für sie hegt. Leider kommt nur ein peinliches Desaster dabei heraus. Chris flieht nach Los Angeles, wo er ordentlich abspeckt, einen einflussreichen Job bei einer Plattenfirma bekommt und zum schärfsten und rücksichtslosesten Stecher der Stadt mutiert. So kommt es auch, dass er Samantha James (Anna Faris), die heißeste Newcomerin der letzten Jahre, auf Befehl seines Bosses über Weihnachten nach Paris ausführen muss. Aber weil Alufolie und Mikrowelle sich nun einmal nicht sonderlich gut verstehen, muss der Privatjet in New Jersey, ganz in der Nähe von Chris’ Heimatstadt, die er seit zehn Jahren nicht mehr besucht hat, notlanden. Chris beschließt, sich an Jamie, die ihn immer in der höllenähnlichen Friends-Zone zappeln ließ, zu rächen. Aber der Plan geht schief, weil Jamie zum einen von dem arroganten Angeber gar nichts wissen will und zum anderen, weil Chris sein Herz sofort wieder an seine einstige Liebe verliert. Zu allem Überfluss bekommt er auch noch vom sensiblen Musiker Dusty (Chris Klein) Konkurrenz, der selbst ein Auge auf Jamie geworfen hat…
  •  Scary Movie 3

    Scary Movie 3

    26. Februar 2004 / 1 Std. 25 Min. / Komödie
    Von David Zucker
    Mit Anna Faris, Anthony Anderson, Leslie Nielsen
    Die Fernseh-Moderatorin Cindy Campbell (Anna Faris) untersucht mysteriöse Zeichen in Kornfeldern, die auf eine Landung von Aliens hindeuten. Ihre Freundin Brenda (Regina Hall) bekommt derweil ein Videoband in die Hände, das sieben Tage nach dem Ansehen tödliche Nachwirkungen haben soll. Tatsächlich erhält sie nur wenige Augenblicke nach dem Angucken einen Anruf, der ihr ein vorzeitiges Ende prophezeit. Der junge weißen Rapper George (Simon Rex) möchte sich in einem großen Battle beweisen und zu einem Star des Hip-Hop-Universums aufsteigen, gewinnt aber zunächst die Liebe von Cindy. Gemeinsam versuchen sie, den Geheimnissen der Außerirdischen und des Videobandes auf die Spur zu kommen...
    VoD DVD
Kommentare
Kommentare anzeigen
Back to Top