Mein FILMSTARTS
  • Meine Freunde
  • Meine Kinos
  • Schnell-Bewerter
  • Meine Sammlung
  • Meine Daten
  • Gewinnspiele
  • Trennen
Dong-seok Ma
Finde alle auf DVD, Blu-ray oder als VoD erhältlichen Filme und Serien von Dong-seok Ma
  •  Train To Busan

    Train To Busan

    3. Februar 2017 / 1 Std. 58 Min. / Action, Horror, Thriller
    Von Sang-Ho Yeon
    Mit Gong Yoo, Yumi Jung, Dong-seok Ma
    Der erfolgreiche Workaholic Seok-Woo (Yoo Gong) möchte mit seiner ihm fremdgewordenen Tochter Su-An (Soo-an Kim) eigentlich nur seine Ex-Frau besuchen, die in Busan lebt. Dazu steigen sie in den KTX, einem Schnellzug, der sie von Seoul an ihr Ziel bringen soll.
    DVD
  •  Kundo - Pakt der Gesetzlosen

    Kundo - Pakt der Gesetzlosen

    28. November 2014 / 2 Std. 19 Min. / Historie, Drama
    Von Yoon Jong-bin
    Mit Ha Jung-Woo, Ye-Ri Han, Dong-won Gang
    Das koreanische Königreich Joseon im Jahr 1859: Nach mehreren Naturkatastrophen ist die ohnehin schon besorgniserregende Lage des Großteils der armen Bevölkerung zur echten Bedrohung für das Reich geworden. Doch die herrschende Kaste ignoriert die Bedürfnisse der notleidenden Massen und beutet seine Untertanen weiterhin mit der gleichen Brutalität aus. Einer der Betroffenen ist der Metzger Dolmuchi (Jung-woo Ha), dessen Geschäfte äußerst schlecht laufen. Nur das Vertrauen seiner Mutter und Schwester in seine Fähigkeiten schenken dem Fleischer noch Lebensmut. Doch als der Aristrokrat Jo-yoon (Dong-won Kang) die beiden Frauen ermorden lässt und anschließend Dolmuchi als Leibeigenen für sich arbeiten lassen will, sieht dieser eine neue Bestimmung für sich und seine Hackebeile: Er wird Teil der sagenumwobenen Kriegergilde Kundo, die schon immer gegen die Unterdrückung ankämpfte. Die Zeit der Vergeltung ist gekommen.
    DVD
  •  Doomsday Book - Tag des Jüngsten Gerichts

    Doomsday Book - Tag des Jüngsten Gerichts

    28. September 2012 / 1 Std. 53 Min. / Sci-Fi, Horror
    Von Jee-Woon Kim, Pil-Sung Yim
    Mit Ryoo Seung-bum, Bong Joon-Ho, Jin Ji-hee
    Der Film besteht aus drei unterschiedlichen Segmenten: In "Heaven's Creation" findet ein Roboter in einem Tempel die Erleuchtung und wird daraufhin vom Elektrotechniker Pak Do-won (Kim Kang-woo) und dem Tempelpriester Hye-joo (Kim Gyu-ri) vor der Roboter-Firma in Schutz genommen, da man einen religiösen Roboter schließlich nicht alle Tage sieht. In "A Cool New World" ist die Erdbevölkerung durch den Ausbruch eines Virus stark dezimiert worden. Diese Geschichte wird aus den Augen eines jungen Mannes (Ryu Seung-beom) erzählt, der sich eben noch mit einer wunderschönen Frau zu einem Date getroffen hat und sich urplötzlich in einen gefräßigen Zombie verwandelt. Im dritten Kapitel "Happy Birthday" freundet sich ein Maschinenbau-Absolvent (Song Sae-byuk) während eines bevorstehenden Meteoriteneinschlags mit einem Roboter an.
    DVD
  •  Adrenaline Rush

    Adrenaline Rush

    18. August 2012 / 1 Std. 50 Min. / Action, Komödie, Thriller
    Von Beom-gu Cho
    Mit Ye-won Kang, Kim In-kwon, Ko Chang-Seok
    Han Gi-soo (Min-ki Lee), Kim Myeong-sik (In-kwon Kim) und Ah-rom (Kang Ye-won) waren Mitglieder einer berühmt berüchtigten Motorradgang in Südkorea. Sie liebten es, Chaos in den Straßen zu verbreiten und die Tage mit Motorradfahren und Unheilstiften zu verbringen. Inzwischen sind die Jungs zu Männern geworden: Gi-soo arbeitet als Motorradlieferant, Myeong-sik als Motorradpolizist und Ah-rom ist ein Popstar geworden, der als Sänger Millionen verdient. Eines Tages fährt Gi-soo zusammen mit seinem Freund Ah-rom eine Lieferung aus. Nachdem das Päckchen plötzlich explodiert, bekommt Gi-soo einen mysteriösen Anruf. Eine unbekannte Stimme erklärt ihm, dass im Helm seines Freundes eine weitere Bombe platziert ist: Wenn er nicht innerhalb von einer Stunde eine weitere, neue Kurierfahrt mit unbekanntem Inhalt erledigt, wird die Bombe in Gi-soos Helm explodieren ...
    DVD
  •  The Good, The Bad, The Weird

    The Good, The Bad, The Weird

    30. Juli 2009 / 2 Std. 08 Min. / Komödie, Western, Action
    Von Jee-Woon Kim
    Mit Song Kang-Ho, Lee Byung-Hun, Woo-Sung Jung
    In der Mandschurei des Jahres 1930 jagen drei Revolverhelden einer Schatzkarte hinterher. Der Bandit Chang-yi (Byung-hun Lee), „The Bad“, überfällt einen Zug, um die Karte einem Bankier zu klauen. Tae-goo (Kang-ho Song) aber, „The Weird“, ist schneller. An Bord des überfallenen Zuges befindet sich auch der Kopfgeldjäger Do-won (Woo-sung Jung), „The Good“. Obwohl er eigentlich Chang-yi verfolgt, konzentriert er sich zunächst mal auf Tae-goo. Von da an wechselt die Karte mehrfach den Besitzer. Bald sind nicht mehr nur die drei Gangster hinter dem Schatz her - auch die berüchtigte Dreiländer-Bande, die japanische Armee und die Banditen vom Geistermarkt interessieren sich für sie. Doch was steht eigentlich auf ihr drauf?
    DVD
Kommentare
Kommentare anzeigen
Back to Top