Mein FILMSTARTS
    Nat Wolff
    Finde alle auf DVD, Blu-ray oder als VoD erhältlichen Filme und Serien von Nat Wolff
    •  Liebe zu Besuch

      Liebe zu Besuch

      23. November 2017 / 1 Std. 38 Min. / Komödie, Romanze
      Von Hallie Meyers-Shyer
      Mit Reese Witherspoon, Nat Wolff, Pico Alexander
      Alice (Reese Witherspoon) hat sich von ihrem Mann (Michael Sheen) getrennt und will nun neu durchstarten. Dafür zieht sie mit ihren zwei Töchtern (Lola Flanery, Eden Grace Redfield) nach Los Angeles – in ihre alte Heimat, ins Haus ihres verstorbenen Vaters. Nach diesem Tapetenwechsel will sich Alice als Innenarchitektin selbstständig machen. Während sie ihren 40. Geburtstag in einer Bar feiert, lernt sie die drei jungen Filmemacher Teddy (Nat Wolff), Harry (Pico Alexander) und George (Jon Rudnitsky) kennen, macht mit ihnen wild einen drauf – und weil das Trio eine Bleibe sucht, darf es schließlich in Alice‘ Gästehaus unterkommen. Der Aufenthalt verläuft anders als geplant: Harry hat es Alice angetan und zwischen den beiden beginnt eine Romanze. Doch plötzlich steht ihr Ex mit gepackten Koffern vor der Tür. Turbulenzen sind vorprogrammiert...
      VoD DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Stürmische Ernte - In Dubious Battle

      Stürmische Ernte - In Dubious Battle

      8. Juni 2018 / 1 Std. 58 Min. / Drama
      Von James Franco
      Mit James Franco, Selena Gomez, Vincent D'Onofrio
      Im Kalifornien der 1930er Jahre fangen die Landarbeiter langsam an, für ihre Rechte zu kämpfen und gründen Gewerkschaften. Der idealistische Aktivist Jim Nolan (Nat Wolff), der seiner Lisa (Selena Gomez) ein besseres Leben bieten will, bekommt gemeinsam mit seinem Freund Mac (James Franco) den Auftrag, einen Streik der südkalifornischen Landarbeiter auf einer Apfelplantage zu organisieren. Das ist allerdings gar nicht so einfach, auch weil die dortigen Arbeiter trotz Ausbeutung ihren Job nicht verlieren wollen. Vor allem den erfahrensten aller Arbeiter Al Anderson (Sam Shepard) gilt es von der rebellischen Aktion zu überzeugen. Und natürlich setzen sich auch die Landbesitzer zur Wehr, die ihre Produktion gefährdet sehen.
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Grandma

      Grandma

      17. März 2016 / 1 Std. 19 Min. / Komödie, Drama, Familie
      Von Paul Weitz
      Mit Lily Tomlin, Julia Garner, Marcia Gay Harden
      Elle (Lily Tomlin) ist eine misanthropische Akademikerin, die an einem besonders launigen Morgen die Beziehung mit ihrer jüngeren Freundin und ehemaligen Studentin Olivia (Judy Greer) beendet. Während die eine junge Frau unter Tränen Elles Apartment verlässt, betritt eine andere die Wohnung in Angst. Ihre Enkelin Sage (Julia Garner) ist 18 und schwanger. Sie braucht 630 Dollar für eine Abtreibung, die in fünf Stunden in einer Klinik vorgenommen werden soll. Unglücklicherweise hat Elle keinen Cent, weil sie in einer anderen Protest-Laune all ihre Kreditkarten zerschnitten hat. Nichtsdestotrotz machen sich die beiden in einem alten Dodge auf zu einer freien Klinik, die Elle noch aus alten Zeiten kennt. Das Auto gehört ihrer ehemaligen Freundin, deren Verlust Elle auch nach Jahren noch nicht verwunden hat. Als sie erfahren müssen, dass aus der ehemaligen Klinik ein Cafe geworden ist, wird aus der Fahrt ein Road-Trip durch L.A., um rechtzeitig das Geld aufzutreiben.
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Man lernt nie aus

      Man lernt nie aus

      24. September 2015 / 2 Std. 01 Min. / Komödie
      Von Nancy Meyers
      Mit Robert De Niro, Anne Hathaway, Rene Russo
      Der 70-jährige Ben Whittaker (Robert De Niro) fühlt sich in seinem Ruhestand nicht sonderlich erfüllt, wird es doch nach mehreren Versuchen, neue Hobbys zu finden, doch zu einer immer größeren Herausforderung, seine freie Zeit sinnvoll zu gestalten. Daher ergreift er eines Tages die Chance, als Senior-Praktikant bei einer erfolgreichen Mode-Website anzufangen. Deren Gründerin und Chefin Jules Ostin (Anne Hathaway) staunt nicht schlecht, als der rüstige Neuzugang zu seinem ersten Tag antritt. Doch während der Rentner anfangs noch ein wenig belächelt wird, erfreut er sich dank seiner charmanten und warmherzigen Art bei seinen neuen Kollegen bald großer Beliebtheit. Und auch für Jules, die sich in ihrer noch immer ungewohnten Rolle als Geschäftsführerin häufig überfordert fühlt, wird Ben schnell zu einer wichtigen Stütze und einem guten Freund, auf den sie nicht mehr verzichten will.
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Margos Spuren

      Margos Spuren

      30. Juli 2015 / 1 Std. 49 Min. / Abenteuer, Romanze, Drama
      Von Jake Schreier
      Mit Nat Wolff, Cara Delevingne, Justice Smith
      Seit seiner Kindheit verbindet Quentin (Nat Wolff) mit dem geheimnisvollen Nachbarsmädchen Margo (Cara Delevingne) ein Geheimnis: Damals fanden sie zusammen die Leiche eines Selbstmörders und noch am gleichen Abend war Margo an Quentins Fenster geschlichen, um ihm die Schlüsse aus ihren Nachforschungen zu präsentieren. Neun Jahre später haben sich die beiden längst auseinander gelebt, doch dann steht Margo erneut, als Ninja verkleidet, vor seinem Fenster. Sie will losziehen, um sich an denjenigen zu rächen, die sie enttäuscht haben. Quentin folgt ihr in das nächtliche Abenteuer, doch am nächsten Tag ist Margo plötzlich verschwunden. Das Mädchen, das schon öfter von Zuhause ausgerissen ist, bleibt dieses Mal unauffindbar und kann auch von der Polizei nicht ausgemacht werden. Aber sie hat Spuren hinterlassen, die nur für Quentin bestimmt zu sein scheinen. Also entschließt er sich, das Rätsel um Margo zu lösen und sie wiederzufinden.
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Das Schicksal ist ein mieser Verräter

      Das Schicksal ist ein mieser Verräter

      12. Juni 2014 / 2 Std. 05 Min. / Romanze, Drama
      Von Josh Boone
      Mit Shailene Woodley, Ansel Elgort, Nat Wolff
      Die 16-jährige Hazel Lancaster (Shailene Woodley) leidet seit drei Jahren an Schilddrüsenkrebs, der in ihre Lunge übergegangen ist und sie dazu zwingt, einen Sauerstofftank zum Atmen mit sich herumzutragen. In einer Therapiegruppe für jugendliche Krebspatienten lernt sie Augustus Waters (Ansel Elgort) kennen, dem in Folge eines Tumors ein Bein amputiert werden musste. Die beiden beginnen Zeit miteinander zu verbringen und verlieben sich schließlich ineinander. Als Hazel wegen einer Lungenentzündung mehrere Tage im Krankenhaus liegt, an denen Augustus nicht von ihrer Seite weicht, schmieden die beiden einen kühnen Plan: Sie wollen nach Amsterdam reisen, um Hazels Lieblingsautor Peter Van Houten (Willem Dafoe) zu treffen. Gemeinsam mit Hazels Mutter (Laura Dern) steigen sie ins Flugzeug und machen sich auf in Richtung Europa...
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Zugelassen - Gib der Liebe eine Chance

      Zugelassen - Gib der Liebe eine Chance

      13. Februar 2014 / 1 Std. 47 Min. / Komödie
      Von Paul Weitz
      Mit Tina Fey, Paul Rudd, Michael Sheen
      Portia Nathan (Tina Fey) arbeitet bei der Zulassungsstelle der Princeton-Universität. Tausende College-Studenten zu evaluieren, macht sie glücklich und auch ihre Beziehung mit ihrem Kollegen Mark (Michael Sheen) verläuft nach Plan. Als sie eine experimentelle Highschool in New Hampshire besucht, um Bewerbungen der Abschlussklassen aufzunehmen, wird sie von deren Mitbegründer John Pressman (Paul Rudd) überrascht. Er studierte zusammen mit Portia und erinnert sie an die richtungsweisenden Entscheidungen, die sie damals traf: Als sie noch eine Studentin war, brachte sie einen Sohn zur Welt, den sie zur Adoption freigab und der nun einer von Johns Schülern sein könnte. Dieser Gedanke stellt Portias Leben auf den Kopf: Sie beginnt die Zulassungsregeln in Princeton zu ändern, damit auch ihr Sohn die besten Möglichkeiten für seine Zukunft erhält.
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Behaving Badly - Brav sein war gestern

      Behaving Badly - Brav sein war gestern

      23. Juni 2014 / 1 Std. 37 Min. / Komödie
      Von Tim Garrick
      Mit Nat Wolff, Selena Gomez, Elisabeth Shue
      Rick Stevens (Nat Wolff), der in seiner Schule nicht gerade der Beliebteste ist, tut alles, um sein Traummädchen, High-School-Schwarm Nina (Selena Gomez), für sich zu gewinnen und ins Bett zu bekommen. Er wittert endlich seine Chance, als er Nina Zugang zum Backstage-Bereich ihres Lieblingsmusikers Josh Groban verschaffen kann. Doch Rick hat nicht damit gerechnet, dass dort ausgerechnet Ninas eifersüchtiger Freund Kevin (Austin Stowell) auftaucht. Trotzdem gibt er die Hoffnung nicht auf, dass aus Freundschaft noch Liebe werden kann - und tatsächlich beginnt irgendwann die Luft zwischen ihm und Nina zu knistern und eine turbulente Romanze beginnt... Der Film basiert auf dem in Teilen autobiografischen Roman "Füttre den Hund, während ich tot bin" von Musikproduzent und Songschreiber Ric Browde.
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Palo Alto

      Palo Alto

      10. Juli 2015 / 1 Std. 40 Min. / Drama
      Von Gia Coppola
      Mit Emma Roberts, Jack Kilmer, James Franco
      In der kalifornischen Kleinstadt Palo Alto kreuzen sich die Wege mehrerer Schüler einer Highschool: Die schüchterne April (Emma Roberts) verliebt sich zum Missfallen der Mitspielerinnen in ihren Fußballtrainer Mr. B (James Franco), dessen Kind die Schülerin auch öfters als Babysitter betreut. Gleichzeitig ist der introvertierte Kiffer Teddy (Jack Kilmer) in April verliebt, schafft es aber nicht, ihr seine Zuneigung zu gestehen. Teddys bester Freund Fred (Nat Wolff) versucht derweil, der gutbürgerlichen Routine seines Elternhauses zu entkommen, indem er sich immer wieder mit dem Gesetz anlegt und seine nymphomanische Mitschülerin Emily (Zoe Levin) sexuell befriedigt. Als es zwischen April und Mr. B tatsächlich zu einer Affäre kommt, hat das zerstörerische Auswirkungen auf das lose Beziehungsgeflecht im Mikrokosmos der Schule.
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Love Stories - Erste Lieben, zweite Chancen

      Love Stories - Erste Lieben, zweite Chancen

      19. September 2013 / 1 Std. 37 Min. / Tragikomödie
      Von Josh Boone
      Mit Greg Kinnear, Jennifer Connelly, Lily Collins
      William Borgens (Greg Kinnear) ist ein gefeierter Autor, doch seit ihn seine Frau Erica (Jennifer Connelly) vor drei Jahren wegen eines anderen Mannes verlassen hat, hat er kein einziges Wort mehr zu Papier gebracht. Obwohl der Schmerz über die Trennung immer noch tief sitzt, lässt sich William auf ein Verhältnis mit seiner verheirateten Nachbarin Tricia (Kristen Bell) ein. Sein Leben wird auch nicht einfacher durch die täglichen Kämpfe, die er mit seinen beiden jugendlichen Kindern Samantha (Lily Collins) und Rusty (Nat Wolff) ausficht. Seine Tochter steht kurz davor, ihren ersten Roman zu veröffentlichen, aber im Privatleben hat sie Schwierigkeiten. Noch ganz unter dem Eindruck der schlimmen Trennung ihrer Eltern schafft sie es nicht, eine ernsthafte Beziehung zu einem Jungen aufzubauen. Stattdessen hat Samantha nur unbedeutende und flüchtige Liebschaften - bis sie auf Lou (Logan Lerman) trifft, einen netten jungen Mann, der aufrichtig an ihr interessiert und äußerst hartnäckig ist.
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Happy New Year - Neues Jahr, neues Glück

      Happy New Year - Neues Jahr, neues Glück

      8. Dezember 2011 / 1 Std. 58 Min. / Komödie, Romanze
      Von Garry Marshall
      Mit Robert De Niro, Ashton Kutcher, Zac Efron
      Es ist der letzte Tag des Jahres für Randy (Ashton Kutcher), Harry (Robert De Niro), Laura (Katherine Heigl), Kate (Sarah Jessica Parker), Claire (Hilary Swank), Paul (Zac Efron) und Ingrid (Michelle Pfeiffer). Und es soll die berauschendste Nacht des Jahres werden. 20 Liebesgeschichten verflechten sich vor dem Panorama der pulsierenden Metropole New York City. Diesen einen Abend erlebt jeder auf seine ganz eigene Art. Während die einsamen Herzen unter ihnen nach der großen Liebe suchen, schmieden die anderen Zukunftspläne, trennen sich oder geben einander eine zweite Chance. Dabei übersehen alle, dass das Ende des alten Jahres auch der Beginn eines neuen Jahres bedeutet, und damit auch gleichzeitig die Chance für einen Neuanfang bietet. Und welcher Ort wäre dazu besser geeignet als in der verheißungsvollen Millionenmetropole New York City.
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Peace, Love & Misunderstanding

      Peace, Love & Misunderstanding

      1. Juni 2013 / 1 Std. 36 Min. / Tragikomödie
      Von Bruce Beresford
      Mit Jeffrey Dean Morgan, Chace Crawford, Catherine Keener
      Die spießige New Yorker Anwältin Diane (Catherine Keener) fährt mit ihren Teenage-Kindern Jake (Nat Wolff) und Zoe (Elizabeth Olsen) aufs Land zu dem Bauernhaus ihrer Hippie-Mutter Grace (Jane Fonda), um dort einen gemütlichen Familienurlaub abseits des Großstadt-Stresses zu verbringen und ihr kürzlich geschiedenes Ehedisaster zu verarbeiten. Das Landleben ist das komplette Gegenteil zum schnellen hektischen Alltag in der Stadt und Grace führt dazu noch ein kommunenartigen Lebensstil - inklusive: Tiere im Haus, nackten Männern am Frühstückstisch und dem gelegentlichen Rauchen eines Joints. Obwohl eigentlich nur ein Wochenende eingeplant war, in dem alle ein bisschen ihrem alltäglichen Wahnsinn entkommen wollen, entwickelt sich der Ausflug zu einem Sommer-Abenteuer voller Romantik, Musik, Familiengeheimnisse und Selbstfindung. Gleichzeitig werden die Familien-Beziehungen zueinander durch die ungewohnte Nähe extrem auf die Probe gestellt.
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top