Mein FILMSTARTS
Carrie Fisher
Finde alle auf DVD, Blu-ray oder als VoD erhältlichen Filme und Serien von Carrie Fisher
  •  Star Wars 8: Die letzten Jedi

    Star Wars 8: Die letzten Jedi

    14. Dezember 2017 / 2 Std. 32 Min. / Sci-Fi, Action
    Von Rian Johnson
    Mit Daisy Ridley, John Boyega, Oscar Isaac
    Die planetenvernichtende Starkiller-Basis der Ersten Ordnung ist zwar zerstört, die Neue Republik nach der vorherigen Zerstörung von fünf Welten aber massiv geschwächt. Sie steht am Abgrund und wird nur noch von Generalin Leias (Carrie Fisher) Widerstand verteidigt, für den auch Pilot Poe Dameron (Oscar Isaac) und der desertierte Ex-Sturmtruppler Finn (John Boyega) kämpfen. Rey (Daisy Ridley), mit den Erfahrungen ihres ersten großen Abenteuers in den Knochen, geht unterdessen bei Luke Skywalker (Mark Hamill) auf dem Inselplaneten Ahch-To in die Lehre. Luke ist der letzte Jedi, der letzte Vertreter des Ordens, auf dem die Hoffnung ruht, dass Frieden in der Galaxis einkehrt. Doch die Erste Ordnung wirft ihren Schatten auch auf Luke und Rey: Der verlorene, ehemalige Schützling des alten Meisters, Kylo Ren (Adam Driver), hat die finstere Mission noch längst nicht beendet, die ihm der sinistere Strippenzieher Snoke (Andy Serkis) auftrug…
    VoD DVD
  •  Star Wars: Das Erwachen der Macht

    Star Wars: Das Erwachen der Macht

    17. Dezember 2015 / 2 Std. 15 Min. / Abenteuer, Action, Sci-Fi
    Von J.J. Abrams
    Mit Daisy Ridley, John Boyega, Adam Driver
    Mehr als drei Jahrzehnte nach „Star Wars 6 – Die Rückkehr der Jedi-Ritter“ wurde das Imperium durch die „Erste Ordnung“ abgelöst, eine ebenfalls diktatorische Organisation mit anderem Namen, die Krieg gegen den Widerstand führt. Von großer Politik aber weiß Rey (Daisy Ridley) auf dem Wüstenplaneten Jakku zunächst nicht viel. Die junge Frau verbringt ihre Tage damit, die karge Landschaft nach Schrott abzusuchen, den sie danach verkauft. Sie ist allein, wartet auf ihre Familie – bis sie die Bekanntschaft von Finn (John Boyega) macht, einem ehemaligen Sturmtruppler, den die Untaten der Ersten Ordnung abgeschreckt haben. Er hat nach einer besonders brutalen Invasion Fahnenflucht begangen und dabei gleich noch dem Widerstand geholfen, durch die Befreiung des gefangenen Piloten Poe Dameron (Oscar Isaac). Finn, Poe und mit ihnen auch Rey geraten ins Visier des sinisteren Kylo Ren (Adam Driver), der dem machtvollen Strippenzieher Supreme Leader Snoke (Andy Serkis) dient und die Mission vollenden will, die Darth Vader einst begann. Eine Flucht nimmt ihren Lauf, die das Helden-Trio mitten in den Kampf zwischen Erster Ordnung und Widerstand bringt, Seite an Seite mit den legendären Rebellenhelden Han Solo (Harrison Ford) und Generalin Leia (Carrie Fisher)…
  •  Maps To The Stars

    Maps To The Stars

    11. September 2014 / 1 Std. 51 Min. / Drama
    Von David Cronenberg
    Mit Julianne Moore, Mia Wasikowska, Olivia Williams
    Die Weiss-Familie passt perfekt nach Hollywood: Vater Stafford (John Cusack) ist Psychoanalytiker und Motivationstrainer, er hat ein Vermögen mit Selbsthilfe-Anleitungen verdient. Mutter Christina (Olivia Williams) hingegen verwaltet die Karriere ihres Sohnes, des 13-jährigen Kinderstars Benjie (Evan Bird). Ein schmutziges Familiengeheimnis trägt Tochter Agatha (Mia Wasikowska) mit sich herum, sie wurde erst vor kurzem aus einer psychiatrischen Heilanstalt entlassen. Benjie kommt ebenfalls frisch aus einem Rehabilitationsprogramm, was für Spannungen zwischen ihm und seiner Mutter sorgt. Aber auch Stafford hat so seine Probleme und ist überfordert mit seiner neuen Patientin, der Schauspielerin Havana (Julianne Moore). Sie eifert vergeblich ihrer berühmten verstorbenen Mutter (Sarah Gadon) nach, die ihr in Visionen erscheint, und droht daran zu zerbrechen. Und langsam bröckelt auch die saubere, glatte Fassade des Hauses Weiss...
  •  Sorority Row - Schön bis in den Tod

    Sorority Row - Schön bis in den Tod

    1. Juli 2010 / 1 Std. 41 Min. / Horror
    Von Stewart Hendler
    Mit Briana Evigan, Leah Pipes, Rumer Willis
    Garrett (Matt O’Leary) hat eine Verbindungsschwester betrogen und soll nun den Zorn ihrer Kameradinnen spüren. Die Mädels wollen sich rächen, doch der Streich endet in einer Katastrophe: eine von ihnen wird von einem Wagenkreuz durchbohrt. Anführerin Jessica (Leah Pipes) und ihre Girls beschließen, die tote Freundin heimlich zu entsorgen, damit keine von ihren auf ihre Karriere verzichten muss. Später aber erhalten die Komplizinnen alle eine MMS, die das fragliche Wagenkreuz zeigt. Zunächst gehen die Studentinnen noch von einem weiteren bösen Streich aus - diese Einschätzung ändert sich, als ein Killer unter ihnen zu morden beginnt...
  •  The Women

    The Women

    11. Dezember 2008 / 1 Std. 53 Min. / Komödie, Drama
    Von Diane English
    Mit Jill Flint, Meg Ryan, Candice Bergen
    Sylvie Fowler (Annette Bening) ist permanent im Stress und zudem leicht hyperaktiv. Wahrscheinlich geht es nicht anders, wenn man als Herausgeberin eines New Yorker Fashion-Magazins arbeitet. Eines Tages lässt sie sich mal wieder von ihrer geschwätzigen Kosmetikerin verwöhnen - und erfährt dabei eine brisante Klatschgeschichte. Die Parfümverkäuferin und Nachwuchs-Schauspielerin Crystal Allen (Eva Mendes) hat eine Affäre mit dem erfolgreichen Börsenmakler Stephen Haines, der wiederum ausgerechnet mit Sylvies bester Freundin verheiratet ist, der Modedesignerin Mary (Meg Ryan). Der Skandal ist bald kein Geheimnis mehr, schnell weiß ganz New York Bescheid. So landet die traurige Information auch bei Mary selbst. Eine Welt bricht für sie zusammen, war Stephen doch der scheinbar perfekte Gatte.Aber ihre besten Freundinnen Sylvie, Alex (Jada Pinkett Smith) und Edie (Debra Messing) lassen sie nicht hängen, sondern entwickeln stattdessen einen Racheplan...
  •  Ghost Writer - Nichts wird mehr so sein wie vorher

    Ghost Writer - Nichts wird mehr so sein wie vorher

    22. August 2014 / 1 Std. 29 Min. / Komödie, Horror
    Von Alan Cumming
    Mit Alan Cumming, David Boreanaz, Anne Heche
    John Vandermark (Alan Cumming) ist ein Musiklehrer, der sich wie kein anderer für das Talent junger, männlicher Künstler begeistern kann. Er lernt den begabten Schriftsteller Sebastian St. Germain (David Boreanaz) kennen und beschließt, ihn unter seine Fittiche zu nehmen. Doch es dauert nicht lange, bis John realisiert, dass Sebastian seine Großzügigkeit nur ausnutzt. John zwingt den jungen Autor dazu, seine Mietschulden zu bezahlen. In der nachfolgenden Auseinandersetzung kommt es zu einem folgenschweren Unfall: Sebastian stürzt die Kellertreppe hinunter und stirbt. Zufällig stößt Vandermark auf Sebastians letzte unveröffentlichte Arbeit und publiziert das Werk unter seinem eigenen Namen. Das Buch wird ein riesiger Erfolg, John erntet den Ruhm. Doch nun sinnt Sebastians Geist auf Rache und jagt fortan den Möchtegernautor.
  •  3 Engel für Charlie - Volle Power

    3 Engel für Charlie - Volle Power

    10. Juli 2003 / 1 Std. 45 Min. / Action, Komödie, Abenteuer
    Von McG
    Mit Cameron Diaz, Drew Barrymore, Lucy Liu
    Dieses Mal sind Charlies Engel (Cameron Diaz, Drew Barrymore und Lucy Liu) auf der Suche nach zwei verschwundenen Ringen. Werden die in einer speziellen Maschine zusammengesetzt, erscheint eine Namensliste. Darauf: Personen eines Zeugenschutzprogramms! Als bald die ersten Zeugen sterben, müssen die drei hübschen Agentinnen ihr ganzes Können aufbieten, um weitere Morde zu verhindern...
  •  Heartbreakers - Achtung: Scharfe Kurven

    Heartbreakers - Achtung: Scharfe Kurven

    24. Mai 2001 / 2 Std. 03 Min. / Komödie
    Von David Mirkin
    Mit Sigourney Weaver, Jennifer Love Hewitt, Gene Hackman
    Max (Sigourney Weaver) und ihre Tochter Page (Jennifer Love Hewitt) sind ein hinreißendes und erfolgreiches Betrüger-Duo: Max verdreht reichen Männern den Kopf und bringt sie dazu, sie zu heiraten. Am Tage nach ihrer Trauung erscheint dann Page auf der Bildfläche und verführt den frischgebackenen Ehegatten, sodass Max umgehend die Scheidung einreichen und eine saftigen Abfindung einstreichen kann. Eigentlich möchte sich Page selbstständig machen, aber Max will ihre Tochter nicht verlieren. Es gelingt ihr, Page für einen letzten gemeinsamen Coup zu gewinnen. Nachdem ihre Masche schon bei Werkstattbesitzer Dean (Ray Liotta) hervorragend funktioniert hat, soll der milliardenschwere Tabakmogul William Tensy (Gene Hackman) ihr nächstes Opfer werden. Max will bei dem kettenrauchenden Ekelpaket beweisen, dass sie noch nicht zu alt für den Job ist. Währenddessen passiert Page das Schlimmste, was einem in ihrem Metier passieren kann. Sie verliebt sich in den Barbesitzer Jack (Jason Lee), den sie aber eigentlich abzocken will...
  •  Austin Powers – Das schärfste, was ihre Majestät zu bieten hat

    Austin Powers – Das schärfste, was ihre Majestät zu bieten hat

    20. November 1997 / 1 Std. 35 Min. / Komödie, Fantasy
    Von Jay Roach
    Mit Mike Myers, Elizabeth Hurley, Michael York
    London, 1967: Die Swinging Sixties erleben gerade ihren Höhepunkt, er ist die Zeit der freien Liebe und psychedelischen Musik. Mittendrin: Austin Powers (Mike Myers). Fotograf, Geheimagent und immer am Puls der Zeit. Im Namen ihrer Majestät bekämpft er das Verbrechen, nur der glatzköpfige und bösartige Dr. Evil (Mike Myers) geht dem schrillen Agenten immer wieder durch die Lappen. Als sich sein Gegenspieler einfrieren lässt, um sein Unwesen auf die 90er Jahre zu vertagen, begibt sich Austin in den Gefrierschrank des Secret Service und lässt sich ebenfalls auf Eis legen. Nach 30 Jahren wird er wieder aufgetaut um Dr. Evil endgültig das Handwerk zu legen. Dieser hat die Welt als Geisel genommen und droht mit ihrer Vernichtung, sollten seine Forderungen nicht erfüllt werden. Gemeinsam mit der Tochter seiner ehemaligen Sekretärin, Miss Kensington (Elisabeth Hurley), macht sich der britische Geheimagent ans Werk. Doch sein wahrer Feind ist die Gegenwart: Freie Liebe und die Ideale der Hippiegeneration haben hier keinen Platz. Und auch Dr. Evil hat seine Schwierigkeiten, sich in diese neue Welt einzufinden...
  •  Hook

    Hook

    26. März 1992 / 2 Std. 16 Min. / Abenteuer, Komödie, Familie
    Von Steven Spielberg
    Mit Robin Williams, Dustin Hoffman, Julia Roberts
    Peter Pan hat Nimmerland den Rücken gekehrt. Schon vor Jahren ist der Junge, der niemals erwachsen werden wollte, in die „normale“ Welt zurückgekehrt. Peter Banning (Robin Williams) ist mittlerweile ein seriöser und leicht reizbarer Anwalt. An seine Kindheit als verwegener Held kann er sich kein bisschen mehr erinnern. Sein alter Erzfeind Captain Hook (Dustin Hoffmann) jedoch hat nichts vergessen. Noch immer sinnt er auf Rache, seit er im Kampf gegen Peter eine Hand an ein gefräßiges Krokodil verloren hat. Hook entführt die beiden Kinder von Peter in die verborgene Welt. Fee Glöckchen (Julia Roberts) gelingt es, Peter zurück nach Nimmerland zu führen. Zunächst ist er völlig überfordert mit der Situation. Doch mit Hilfe der „verlorenen Jungs“ gewinnt er schließlich seine kindliche Fantasie zurück. Gemeinsam stellen sie sich dem entscheidenden Kampf gegen den schurkischen Piratenkapitän.
    VoD
  •  Meine teuflischen Nachbarn

    Meine teuflischen Nachbarn

    29. Juni 1989 / 18 Std. 21 Min. / Komödie, Horror, Thriller
    Von Joe Dante
    Mit Tom Hanks, Bruce Dern, Carrie Fisher
    Der Familienvater Ray Peterson (Tom Hanks), der Ex-Soldat Mark Rumsfield (Bruce Dern) und der kumpelhafte Art Weingartner (Rick Ducommun) sind nicht besonders erfreut, als in ihre beschauliche Vorstadtsiedlung die merkwürdige Familie Klopek einzieht. Die neuen Nachbarn werden kritisch beäugt und schnell finden sich Hinweise darauf, dass tatsächlich etwas nicht mit ihnen stimmt. Besonders in der Nacht herrscht im Haus der Klopeks ein aktives Treiben, das Ray, Mark und Art sehr verdächtig erscheint. Als auch noch der sympathische Ruheständler Walter Seznick (Gale Gordon) spurlos verschwindet, wollen die drei der Sache auf den Grund gehen. Tatkräftig dringen sie in das Domizil der Klopeks ein, um für Ruhe und Ordnung zu sorgen. Denn schließlich soll es wieder möglich sein, ohne Angst in der Vorstadt leben zu können...
  •  Harry und Sally

    Harry und Sally

    14. September 1989 / 1 Std. 36 Min. / Komödie, Romanze
    Von Rob Reiner
    Mit Billy Crystal, Meg Ryan, Carrie Fisher
    Die beiden College-Absolventen Harry (Billy Crystal) und Sally (Meg Ryan) lernen sich 1977 auf einer gemeinsamen Fahrt von Chicago nach New York kennen. Während der langen Autofahrt wird schnell klar, dass sich beide eigentlich überhaupt nicht sympathisch sind. Fünf Jahre später treffen sie sich zufällig am Flughafen wieder. Beide sind glücklich liiert und so will der Funke erneut nicht so recht überspringen. Erst nachdem sie sich weitere fünf Jahre später in einem Buchladen ein weiteres Mal begegnen, schließen sie eine platonische Freundschaft. Als dann irgendwann doch Sex ins Spiel kommt, wird die Sache kompliziert...
  •  Amazonen auf dem Mond

    Amazonen auf dem Mond

    22. Dezember 1988 / 1 Std. 28 Min. / Komödie, Sci-Fi
    Von John Landis, Joe Dante, Carl Gottlieb
    Mit Arsenio Hall, Lou Jacobi, Paul Bartel
    Eine Aneinanderreihung von kleinen Sketchen, die man sonst nur aus den Late-Night-Shows kennt oder aus irgendwelchen B-Movies. So sieht man einen Mann, der von seinem Apartment angegeriffen wird, eine Beerdigung, die von Comedians torpediert wird oder einen heranwachsenden Teenager, der auf seine große Nacht wartet, die dann schließlich zu seinem persönlichen Alptraum wird.
  • Rendezvous mit einer Leiche

    Rendezvous mit einer Leiche

    2. November 1989 / 1 Std. 42 Min. / Krimi
    Von Michael Winner
    Mit Piper Laurie, Peter Ustinov, Carrie Fisher
    Emily Boynton (Piper Laurie) ist die Witwe eines steinreichen ehemaligen Gefängnisdirektors. Der Verstorbene hatte kurz vor seinem Tod sein Testament geändert, sodass neben seiner Frau auch seine drei Kinder profitiert hätten. Doch Mrs. Boynton erpresst den Anwalt der Familie, Jefferson Cope (David Soul) und bringt ihn dazu, den letzten Willen zu zerstören und die erste Fassung zu beglaubigen, die Emily zur Alleinerbin macht. Zusammen mit ihren drei Stiefkindern und ihrer eigenen Tochter Ginevra (Amber Bezer) reist die tyrannische Witwe nach Palästina. Auf der Überfahrt treffen sie erneut auf Jefferson Cope, der eine Affäre mit Emiliys Schwiegertochter hat und der Familie nachgereist ist. Auch die anderen Mitreisenden, darunter die englische Parlamentsabgeordnete Lady Westholme (Lauren Bacall), haben auf die ein oder andere Weise mit der Familie Boynton zu tun. Noch ein weiterer illustrer Gast befindet sich an Bord: Meisterdetektiv Hercule Poirot (Peter Ustinov) wollte eigentlich nur Urlaub im Heiligen Land machen und kommt zufällig mit den Boyntons ins Gespräch. Doch als Emily ermordet aufgefunden wird, ist sein ganzes Können als Ermittler gefragt. Denn als Mörder kommt so ziemlich jedes Familienmitglied in Frage…
  •  Hannah und ihre Schwestern

    Hannah und ihre Schwestern

    2. Oktober 1986 / 1 Std. 46 Min. / Tragikomödie
    Von Woody Allen
    Mit Dianne Wiest, Woody Allen, Max von Sydow
    Von außen betrachtet sind Hannah (Mia Farrow), Lee (Barbara Hershey) und Holly (Dianne Wiest) kaum voneinander zu unterscheiden. Sie alle sind Töchter eines Künstlerehepaars, Mitte vierzig, und begeistern sich für die New Yorker Kunst- und Kulturszene. Erst ein gezielter Blick in die Lebensräume der drei Schwestern offenbart die tieferliegenden Probleme und Konflikte innerhalb der Familie, die alltäglichen Neurosen und ständigen Versagensängste. Während Hannah als Mutter und erfolgreiche Schauspielerin anfangs noch den Ruhepol der Familie bildet und Lee mit den Folgen einer früheren Alkoholsucht beschäftigt ist, steht der ehrgeizigen Holly vor allem die eigene Unsicherheit und fehlende Charakterstärke im Weg.
  •  Star Wars: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter

    Star Wars: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter

    9. Dezember 1983 / 2 Std. 13 Min. / Sci-Fi, Abenteuer
    Wiederaufführungstermin 24. April 1997
    Von Richard Marquand
    Mit Mark Hamill, Harrison Ford, Carrie Fisher
    Jabba der Hutte befindet sich im Besitz des in Karbonit tiefgefrorenen Han Solo (Harrison Ford). Beim Versuch, ihn aus der Gewalt des Gangsterbosses zu befreien wird Prinzessin Leia (Carrie Fisher) gefasst und fristet nun ihr Dasein als persönliche Sklavin des interstellaren Verbrecherkönigs. Luke Skywalkers (Mark Hamill) gelingt es in einer wagemutigen Befreiungsaktion, sowohl Leia als auch Han Solo aus den Fängen von Jabba zu befreien. Kurze Zeit später macht sich Luke erneut ins Degoba-System auf, um bei Meister Yoda (Frank Oz) seine Ausbildung zum Jedi-Ritter zu beenden. Dieser erklärt ihm jedoch, dass er sich zu seiner Vollendung seinem Vater Darth Vader (David Prowse) stellen und ihn bezwingen muss. Unterdessen sind die Vorbereitungen zum Bau eines zweiten Todessterns, der den Untergang der Rebellen besiegeln soll, im vollen Gange...
  •  Blues Brothers

    Blues Brothers

    16. Oktober 1980 / 2 Std. 10 Min. / Komödie, Musik
    Von John Landis
    Mit John Belushi, Dan Aykroyd, James Brown
    Gerade erst aus dem Gefängnis entlassen, gelobt der Ganove Jake (John Belushi) endlich Besserung und hat dafür auch schon eine Idee. Gemeinsam mit seinem Bruder Elwood Blues (Dan Aykroyd) will er ihre alte Band wieder zusammenbringen, um an die 5000 Dollar zu kommen, die dem Waisenhaus fehlen, in dem sie selber früher aufgewachsen sind. Die Brüder setzen alles daran, ihren Plan umzusetzen. Problematisch daran ist Zweierlei: Erstens wurde die ehemalige Band in alle Winde zerstreut, zweitens haben Jake und Elwood bald die Polizei am Hals. Aber davon lassen sich die beiden Musiker nicht beeindrucken, denn sie haben eine wichtige Mission zu erfüllen. Gegen zahlreiche Widerstände, zu denen Nazis, Countrymusikfans und andere verrückte Gestalten beitragen, verfolgen sie ihr Ziel. Dabei hinterlassen sie eine Spur des Chaos immer gigantischerer Ausmaße.
  •  Star Wars: Episode V - Das Imperium schlägt zurück

    Star Wars: Episode V - Das Imperium schlägt zurück

    12. Dezember 1980 / 2 Std. 04 Min. / Sci-Fi, Abenteuer
    Wiederaufführungstermin 10. April 1997
    Von Irvin Kershner
    Mit Mark Hamill, Harrison Ford, Carrie Fisher
    Der Todesstern ist zerstört. Die siegreichen Rebellen haben sich auf den Eisplaneten Hoth zurückgezogen und planen dort weitere Schläge gegen das Imperium, bis ein Suchdroide den Schildgenerator der Rebellen ausfindig macht. Fast zur gleichen Zeit wird Luke Skywalker (Mark Hamill) von einem Wampa, einem einheimischen Schneemonster, gefangen genommen und kann sich nur mit Hilfe der Macht befreien. Schwer verletzt erscheint ihm Obi-Wan-Kenobi (Alec Guinness) und weist Luke an Meister Yoda (Frank Oz) im Dagobah- System aufzusuchen. Kurz vor dem eintretenden Kältetod wird Luke, zu geschwächt um die Basis zu erreichen, von Han Solo (Harrison Ford) gerettet. Unterdessen bereiten sich die Rebellen auf das unvermeidliche Aufeinandertreffen mit den imperialen Truppen vor. Beim nun folgenden Kampf sind und die Rebellen sind gezwungen den Stützpunkt aufzugeben. Han Solo entkommt mit Prinzessin Leia Organa (Carrie Fisher); Chewbacca (Peter Mayhew) und C-3PO (Anthony Daniels) in dessen Millennium Falken, während Luke sich mit dem Astromech-Droiden R2-D2 (Kenny Baker) in Richtung Degoba-System begibt um Meister Yoda aufzusuchen und endlich als vollständiger Jedi-Ritter ausgebildet zu werden…
  •  Star Wars: Episode IV - Eine neue Hoffnung

    Star Wars: Episode IV - Eine neue Hoffnung

    9. Februar 1978 / 2 Std. 01 Min. / Sci-Fi, Abenteuer
    Wiederaufführungstermin 20. März 1997
    Von George Lucas
    Mit Mark Hamill, Harrison Ford, Carrie Fisher
    Prinzessin Leia Organa (Carrie Fisher) von Alderaan ist an die Pläne zum Bau des Todessterns des Imperiums gelangt. Doch bald schon wird sie von Darth Vader (David Prowse) gefangen genommen, kann aber noch einen Notruf an Obi-Wan Kenobi (Alec Guiness) abschicken, der sich ins Exil auf dem Wüstenplanet Tatooine zurückgezogen hat. Die Nachricht ist in dem Droiden C-3PO gespeichert, der nach einigen Wirrungen von Luke Skywalker (Mark Hamill) gefunden wird. Kenobi offenbart dem jungen Erwachsenen, dass er der Sohn eines verstorbenen Jedi-Ritters ist. Er bittet ihn auch, dem Hilferuf von Prinzessin Leia zu folgen - als Luke seine Verwandten ermordet auffindet, begleitet er Kenobi. Sie treffen am Weltraumbahnhof Mos Eisley auf Han Solo (Harrison Ford) und Chewbacca, zwei Piloten, die ihnen bei der Flucht vor den imperialen Sturmtruppen helfen. Es beginnt eine Jagd durch das All, während der Todesstern inzwischen einsatzbereit ist und Kurs auf Alderaan nimmt...
  • The Big Bang Theory

    The Big Bang Theory

    2007 - 2019 / 22min / Komödie
    Von Steven Molaro, Steve Holland, Chuck Lorre
    Mit Johnny Galecki, Jim Parsons, Kaley Cuoco
    Leonard und Sheldon wissen alles über Quantenphysik. Wenn es aber ums wahre Leben und Beziehungen geht, haben sie keine Ahnung. Das könnte sich dank ihrer hübschen neuen Nachbarin Penny – eine Kellnerin und Schauspielerin – bald ändern…
    DVD TV-Ausstrahlung
Kommentare
  • German L.
    Wahrscheinlich machen ein Paar Disney Mitarbeiter gerade 3D Scans von ihrer Leiche für Grusel CGI Leia 2.0 für Episode IX.
Kommentare anzeigen
Back to Top