Mein FILMSTARTS
Fritz Lang
facebookTweet
Jobs Regisseur, Drehbuchautor, Produzent mehr
Nationalität Deutsch
Geburtstag 5. Dezember 1890 (Wien - Österreich)
Todestag 2. August 1976 im Alter von 85 Jahren
99
Karrierejahre
48
gedrehte Filme oder Serien

Biographie

Fritz Lang prägte die Filmgeschichte wie kaum ein anderer Regisseur seiner Generation. Er setzte mit seinen fantastischen Geschichten und Zeitporträts neue technische wie künstlerische Maßstäbe und lotete die Möglichkeiten der Raumgestaltung und Filmarchitektur neu aus. Mit „Metropolis“ (1927) und dem frühen Tonfilm „M - Eine Stadt sucht einen Mörder“ (1931) lieferte Lang Meilensteine des deutschen und des internationalen Kinos. Nach der Machtergreifung durch die Nationalsozialisten siedelte Fritz Lang in die USA über, wo er insgesamt 22 Filme drehte. Zwar konnte der Regisseur nicht mehr an seine ganz großen Erfolge anknüpfen, inszenierte mit Filmen wie „Fury - Blinde Wut“, „Rache für Jesse James“ oder „Heisses Eisen“ jedoch klassische Werke in verschiedenen Hollywood-Genres. Malerei in Wien, München und ParisFritz Lang (bürgerlicher Name: Friedrich Christian Anton Lang) verbrachte sein... Mehr erfahren

Filmografie

Journey to the Lost City
Journey to the Lost City
Kein Kinostart
Das indische Grabmal
Das indische Grabmal
Kein Kinostart
Der Tiger von Eschnapur
Der Tiger von Eschnapur
Kein Kinostart
Die Bestie
Die Bestie
Kein Kinostart
Komplette Filmographie

Bonus-Videos

News

"Eine stümperhafte Amateur-Arbeit": 20 Filme, die von ihren eigenen Regisseuren nicht gemocht werden
NEWS - Reportagen
Montag, 19. Juni 2017
Selbst gefeierte Filmemacher sind manchmal unzufrieden mit ihrer Arbeit und würden sie gerne vor der Öffentlichkeit verbergen....
101 Cameo-Auftritte, die man kennen sollte
NEWS - Reportagen
Freitag, 17. April 2015
Kurze Gastauftritte von Stars und Regisseuren nennt man im Fachjargon „Cameos". In unserem Special präsentieren wir euch...
8 News zu diesem Star
Kommentare
Kommentare anzeigen
Back to Top