Mein FILMSTARTS
  • Meine Freunde
  • Meine Kinos
  • Schnell-Bewerter
  • Meine Sammlung
  • Meine Daten
  • Gewinnspiele
  • Trennen
Akira Kurosawa
facebookTweet
Jobs Drehbuchautor, Regisseur, Cutter mehr
Nationalität Japanisch
Geburtstag 23. März 1910 (Tokyo - Japan)
Todestag 6. September 1998 im Alter von 88 Jahren
73
Karrierejahre
41
gedrehte Filme oder Serien

Biographie

In seiner fünfzig Jahre währenden Karriere beeinflusste der japanische Meister-Regisseur Akira Kurosawa eine ganze Reihe von Filmemachern. Der internationale Durchbruch gelang Kurosawa 1950 mit „Rashomon – Das Lustwäldchen“, der das japanische Kino unter westlichen Cineasten bekannter machte und in Venedig einen Goldenen Löwen erhielt. Mit Klassikern wie „Die sieben Samurai“ (1954), „Yojimbo – Der Leibwächter“ (1961) oder „Ran“ (1985) konnte Akira Kurosawa seinen Ausnahmetalent als Regisseur, Drehbuchautor und Produzent stets bestätigen. Kindheit & JugendAkira Kurosawa kam als jüngstes von sieben Kindern zur Welt. Der Vater, ein ehemaliger Offizier, legte bei der traditionellen Erziehung großen Wert auf die körperliche Ertüchtigung seiner Kinder, unterstützte aber trotzdem das Interesse seines jüngsten Sohnes an der Kunst und der Malerei. So besuchte ...
Mehr erfahren

Filmografie

Komplette Filmographie Die besten Filme / Serien

Bonus-Videos

Bilder

News

Anschauen! Was haben Samurai-Filme mit "Star Wars" zu tun?
NEWS - Videos
Sonntag, 1. Juni 2014
Wer sich schon immer gefragt hat, woher George Lucas die Inspiration für seine "Star Wars"-Saga nahm, der sollte sich das...
Kommentare
Kommentare anzeigen
Back to Top