Mein FILMSTARTS
Charles Bronson
Finde alle auf DVD, Blu-ray oder als VoD erhältlichen Filme und Serien von Charles Bronson
  •  Death Wish V: The Face of Death

    Death Wish V: The Face of Death

    27. August 2001 / 1 Std. 35 Min. / Thriller, Action
    Von Allan A. Goldstein
    Mit Charles Bronson, Lesley-Anne Down, Michael Parks
    Paul Kersey (Charles Bronson) hat seiner früheren Tätigkeit als Rachengel abgeschworen und lebt nun als Paul Stewart in einem Zeugenschutzprogramm. Zudem arbeitet der ehemalige Architekt mittlerweile als renommierter Professor für Architektur an der Universität und lebt mit seiner jungen Lebensgefährtin, der Modedesignerin und Ex-Model Olivia Regent (Lesley-Anne Down), und deren Tochter Chelsea (Erica Lancaster) zusammen. Das traute Glück und die geplante Hochzeit des Paares werden jedoch von Olivias tyrannischem Ex-Ehemann, dem Gangsterboss Tommy O’Shea (Michael Parks), überschattet. Er drängt sich immer mehr in ihr Leben und fordert sogar das Sorgerecht für die gemeinsame Tochter. Als Kersey seine Freundin endlich überzeugt hat, vor Gericht gegen ihren verbrecherischen Ex auszusagen, setzt O’Shea, der durch den Polizisten Hector Vasquez (Miguel Sandoval) informiert wurde, einen Schläger auf Olivia an. Das Ex-Model wird bei diesem Anschlag misshandelt und dauerhaft entstellt. Zunächst setzt Kersey auf den Rechtsstaat, doch als immer mehr Zeugen sterben und auch Olivia Opfer von Killern wird, verliert er alles Vertrauen. Als auch noch Chelsea zu ihrem kriminellen Vater ziehen muss, erwacht der Racheengel in Kersey von Neuem zum Leben.
  •  Death Wish 4 - Das Weisse im Auge

    Death Wish 4 - Das Weisse im Auge

    14. Juli 1988 / Thriller, Action, Drama
    Von Jack Lee Thompson
    Mit Charles Bronson, Kay Lenz, John P. Ryan
    Paul Kersey (Charles Bronson) lebt seit einiger Zeit mit seiner Freundin Karen Sheldon (Kay Lenz) und deren Tochter Erica (Dana Baron) zusammen und führt sein eigenes Architekturbüro. Doch hinter dieser schönen Fassade brodelt es in dem einstigen Racheengel, der von Alpträumen geplagt wird. Eines Abends geht Erica mit ihrem Freund in eine Disco, wo sie eine sehr hohe Dosis Drogen einnimmt und daran schließlich stirbt. Als ihr Freund den Dealer zur Rede stellen will, wird er von ihm ermordet, woraufhin Kersey den Dealer verfolgt und tötet. Kurz darauf wird Kersey von einem Millionär namens Nathan White (John P. Ryan) kontaktiert, der ihm davon erzählt, dass auch sein Kind an einer Überdosis starb. Er verspricht Kersey eine gute Bezahlung, wenn er die Hintermänner des Drogenhändlerrings, und insbesondere den Drogenboss Zacharias (Perry Lopez), zur Strecke bringt. Während Kersey durch seine Anschläge beinahe eine Fehde zwischen Zacharias und den verfeindeten Romeros auslöst, ist ihm Detective Reiner (George Dickerson) auf den Fersen…
  •  Death Wish 3 - Die Rächer von New York

    Death Wish 3 - Die Rächer von New York

    30. Oktober 1986 / 1 Std. 32 Min. / Action, Thriller, Drama
    Von Michael Winner
    Mit Charles Bronson, Deborah Raffin, Ed Lauter
    Paul Kersey (Charles Bronson) kehrt in seine Heimat New York zurück, um dort seinen alten Freund und Kriegs-Veteranen Charley zu besuchen. Doch direkt bevor Paul an dessen Haus ankommt, wird Charley von einer Gang überfallen und stirbt schließlich in den Armen seines Freundes. Kurz darauf wird Paul von der Polizei als mutmaßlicher Mörder verhaftet. Im Gefängnis trifft er auf Gangchef Fraker (Gavan O'Herlihy) und Charleys Nachbarn Bennett (Martin Balsam), der ihm davon erzählt, dass sich das Viertel zunehmend in einen Slum verwandelt. Eine Bande von Schlägern unter der Führung Frakers beraubt die alten Bewohner und ermordet sie. Das kann Racheengel Paul natürlich nicht auf sich sitzen lassen. Durch die Hilfe der Pflichtverteidigerin Davis (Deborah Raffin) wird er aus dem Gefängnis entlassen und der leitende Beamte Shriker (Ed Lauter) bietet ihm an, als Spitzel für die Polizei zu arbeiten. Wieder in Freiheit, begibt sich Paul auf Verbrecherjagt – die schließlich in einer wahren Schlacht endet...
  •  Ein Mann wie Dynamit

    Ein Mann wie Dynamit

    26. August 1983 / 1 Std. 41 Min. / Thriller, Action, Drama
    Von Jack Lee Thompson
    Mit Charles Bronson, Lisa Eilbacher, Andrew Stevens
    Warren Stacey (Gene Davis) ist ein wandelndes Dynamit-Faß, was jede Sekunde zu explodieren droht. Aufgrund einer banalen Ablehnung seiner Arbeitskollegin, hat der gewalttätige Mann zwei Frauen auf brutalste Weise ermordet. Polizist Leo Kessler (Charles Bronson) ist dem Psychopathen ganz nah auf den Fersen und schafft es sogar, Warren zu stellen und zu verhaften. Nun soll dem offensichtlichen Mörder der Prozess gemacht werden, doch zeichnet sich während der Verhandlung ab, dass die Beweislage anscheinend nicht ausreicht. Aus Verzweiflung fälscht Leo einige Beweise, um den gefährlichen Warren endgültig hinter Gitter zu bringen, jedoch kommt der Betrug ans Tageslicht. Leo verliert seinen Job und Warren wird freigesprochen und schwört auf bittere Rache. Dadurch gerät Leos Tochter Laurie (Lisa Eilbacher) ins Visier des Psychopathen und nur Leo ist in der Lage, sein Kind zu schützen...
  • Der Grenzwolf

    Der Grenzwolf

    Kein Kinostart / 1 Std. 37 Min. / Drama
    Von Jerrold Freedman
    Mit Charles Bronson, Bruno Kirby, Bert Remsen
    Polizist Jeb Maynard (Charles Bronson) sucht an der Grenze zu Mexiko nach einem Mörder.
  • Ein Mann räumt auf

    Ein Mann räumt auf

    Kein Kinostart / 1 Std. 43 Min. / Krimi, Action
    Von John Huston, Stuart Rosenberg
    Mit Charles Bronson, Jill Ireland, Rod Steiger
    Jackie Pruit (Jill Ireland) soll als Zeugin vor Gericht aussagen – gegen ihren Geliebten, den Mafioso Bompasa (Rod Steiger). Gesetzeshüter Charlie Congers (Charles Bronson) bekommt die Aufgabe, sie zu finden und nach Amerika zu bringen.
  • ...die keine Gnade kennen

    ...die keine Gnade kennen

    Kein Kinostart / 2 Std. 15 Min. / Historie, Action
    Von Irvin Kershner
    Mit Peter Finch, Charles Bronson, Yaphet Kotto
    Am 27. Juni 1976 passiert auf dem Entebbe Airport in Uganda ein Unglück mit dem niemand gerechnet hat: ein Passagierflugzeug der Air France wird in die Gewalt von mehreren palästinensischen Terroristen gebracht. Im Flugzeug sitzen über 200 Menschen, die meisten von ihnen kommen aus Israel. Die Terroristen wollen mit Hilfe ihrer Geiseln Gefangene aus ihren eigenen Reihen freipressen. Für die Flugzeuginsassen sollen die nächsten sieben Tage die wahrscheinlich schrecklichste Zeit ihres Lebens werden. Es beginnt ein Woche voller Qual, Angst und Hoffnungslosigkeit. Ihre Heimat befindet sich in weiter Ferne und vom ugandischen Präsidenten Idi Amin und seinen Untertanen können sie keine große Hilfe erwarten. Wird man die Passagiere retten können?
  • Der Tag der Abrechnung

    Der Tag der Abrechnung

    Kein Kinostart / 1 Std. 34 Min. / Action, Krimi, Drama
    Von Jack Lee Thompson
    Mit Charles Bronson, John Houseman, Jacqueline Bisset
    Ein Dieb in Los Angeles plant seinen nächsten großen Coup, doch muss feststellen, dass seine Pläne gestohlen wurden. Daraufhin engagiert er einen Krimiautor, um die Dokumente wiederzubeschaffen.
  •  Der Mann ohne Nerven

    Der Mann ohne Nerven

    7. März 1975 / 1 Std. 30 Min. / Action
    Von Tom Gries
    Mit Charles Bronson, Robert Duvall, Jill Ireland
    Harris Wagner (John Huston) ist ein korrupter Geschäftsmann und steht mit einem Bein im Gefängnis. Da dessen Enkel Jay Wagner (Robert Duvall) von den unlauteren Geschäften Wind bekommt, lässt sein Großvater ihm einen Mord anhängen. Daraufhin wird Jay in Mexiko verhaftet und zu 28 Jahren Gefängnis verurteilt, obwohl er unschuldig ist. Jays Ehefrau Ann (Jill Ireland) kann es nicht fassen und heckt einen Plan aus, um Jay aus dem Gefängnis zu befreien. Mit Hilfe von Nick Colton (Charles Bronso), der einen Flugservice unterhält, will sie ihren Mann während Straßenbauarbeiten mit einer kleinen Maschine abholen. Doch der Versuch scheitert und Colton holt seinen Kollegen Hawk Hawkins (Randy Quaid) mit ins Boot, um eine weitere Rettungsaktion zu starten - dieses Mal verkleidet als eine Prostituierte.
  •  Ein Mann sieht rot

    Ein Mann sieht rot

    1. November 1974 / 1 Std. 34 Min. / Thriller, Krimi
    Von Michael Winner
    Mit Charles Bronson, Hope Lange, Vincent Gardenia
    Der erfolgreiche, gutsituierte Architekt Paul Kersey (Charles Bronson) lebt mit seiner Familie in New York. Bei einem Überfall wird Kerseys Frau getötet. Seine Tochter überlebt. Durch die brutale Vergewaltigung ist sie allerdings traumatisiert und liegt nun völlig apathisch in einer Nervenklinik. Angesichts der Hilflosigkeit der Polizei bei der Aufklärung des Falles wächst bei dem eingefleischten Pazifisten der Wunsch nach Rache. Als er eines Tages selbst Opfer eines Überfalls wird, macht er in Notwehr von seiner Waffe Gebrauch. Und das wird zu seinem Schlüsselerlebnis: Als selbsternannter Rächer geht Kersey ab sofort gegen New Yorks Verbrecher vor und bringt jeden um, der ihm vor die Waffe kommt. Innerhalb kurzer Zeit geht auch tatsächlich die Kriminalitätsrate zurück und der unbekannte "Vigilante" wird von den Medien und Bürgern als Held gefeiert. Eines Tages aber kommt die Polizei Kersey auf die Schliche...
  •  Kalter Hauch

    Kalter Hauch

    14. Dezember 1972 / 1 Std. 40 Min. / Krimi, Action, Thriller
    Von Michael Winner
    Mit Charles Bronson, Keenan Wynn, Jill Ireland
    Arthur Bishop (Charles Bronson) ist Auftragskiller und der Beste in seinem Metier. Seine Aufträge führt er präzise aus, hinterlässt dabei keine Spuren und schafft es die Morde wie Unfälle aussehen zu lassen. Er ist so abgebrüht, dass er auch seinen alten Freund McKenna (Keenan Wynn) umbringt, als es ein Auftrag verlangt. Und er schreckt danach nicht davor zurück McKennas Sohn Steve (Jan-Michael Vincent) unter seine Fittiche zu nehmen und auszubilden. Doch Bishop wird älter, ihm unterlaufen kleinere Fehler, die auch dem Boss (Frank DeKova) nicht verborgen bleiben. Während Steve immer besser wird, muss Bishop einen Spezialauftrag erfüllen, der seine jüngsten Fehler wiedergutmachen soll. Der führt ihn nach Italien…
  •  Chatos Land

    Chatos Land

    26. Oktober 1972 / 1 Std. 50 Min. / Western
    Von Michael Winner
    Mit Charles Bronson, Jack Palance, James Whitmore
    Chato (Charles Bronson) muss wegen seiner indianischen Herkunft primitive Beleidigungen von einem Sheriff ertragen. Als es ihm zu viel wird, setzt er sich zur Wehr und erschießt den rassistischen Sheriff schließlich. Die Einwohner der kleinen Stadt, die den amerikanischen Ureinwohnern sowieso schon skeptisch gegenüber stehen, werden von dem Ereignis in Rage gebracht. Die Aggressionen gehen schließlich sogar so weit, dass der Bürgerkriegsveteran Quincy Whitmore (Jack Palance) einen Trupp zusammenstellt, der Chato finden und eigenmächtig töten soll. Chato flüchtet und ist gezwungen, seine Frau und sein Kind in der Wüste zurückzulassen. Der Suchtrupp kann diese schließlich ausfindig machen. Sie missbrauchen die Frau schwer und nehmen sie als Geisel. Chatos Sohn gelingt die Flucht...
  • Die Valachi-Papiere

    Die Valachi-Papiere

    Kein Kinostart / 1 Std. 50 Min. / Krimi, Drama
    Von Terence Young
    Mit Charles Bronson, Lino Ventura, Jill Ireland
    Don Vito (Lino Ventura) setzt ein Kopfgeld auf den im Gefängnis sitzenden Joe Valachi (Charles Bronson) aus. Nachdem dieser einem Messerangriff nur knapp entkommt, beginnt er mit den falschen Leuten zu reden...
  •  Rivalen unter roter Sonne

    Rivalen unter roter Sonne

    15. Oktober 1971 / 2 Std. 10 Min. / Western, Action
    Von Terence Young
    Mit Charles Bronson, Ursula Andress, Toshirô Mifune
    Zu Zeiten des Wilden Westens durchqueren die Gauner Link Stuart (Charles Bronson) und Gotch Kink (Alain Delon) die weiten Steppen der Wüste und verdienen ihren Lebensunterhalt damit, dass sie Leute überfallen und ausrauben. Bei einem dieser Überfälle erbeuten sie ein kostbares und einzigartiges Samurai-Schwert. Die beiden haben nämlich den japanischen Botschafter Kuroda Jubie (Toshirô Mifune) beraubt, der das Geschenk eigentlich dem Präsidenten der Vereinigten Staaten als Geschenk überreichen wollte. Doch Gotch wird zu gierig und betrügt seinen Partner Link. Dieser, allein zurückgelassen, wird vom auf Rache schwörenden Kuroda aufgesammelt und bietet ihm das Leben an, dafür, dass er ihm hilft, das Schwert wieder in seinen Besitz zu bringen. Link willigt ein und hat eh nur Rache für den Betrug von Gotch im Sinn…
  •  Brutale Stadt

    Brutale Stadt

    26. November 1970 / 1 Std. 40 Min. / Krimi, Drama, Thriller
    Von Sergio Sollima
    Mit Charles Bronson, Jill Ireland, Michel Constantin
    Jeff Huston (Charles Bronson) ist ein hochspezialisierter Auftragskiller und führt mit seiner geliebten Freundin Vanessa Shelton (Jill Ireland) ein glückliches Leben. Doch eines Tages wird ein Anschlag auf ihn ausgeübt, den er nur knapp überlebt. Angeordnet wurde dieser von seinem Auftraggeber Coogan (Michel Constantin), der seit Längerem ein Verhältnis mit Vanessa hat. Jeff geht daraufhin für zwei Jahre ins Gefängnis und schmiedet dort einen Plan, wie er es seiner ehemaligen Geliebten und seinem damaligen Boss zurückzahlen kann. Einer nach dem anderen fällt seinem Rachefeldzug zum Opfer, bis er auf Vanessa trifft, die er verschont. Mittlerweile ist Vanessa mit dem New Orleaner Gangsterboss Al Weber (Telly Savales) verheiratet. Der jedoch zwingt ihn, für ihn zu arbeiten, denn sonst würde er ihn wegen Mordes an Coogan bei der Polizei verpfeifen. Das lässt sich Jeff jedoch nicht gefallen.
  •  Spiel mir das Lied vom Tod

    Spiel mir das Lied vom Tod

    24. Juli 1981 / 2 Std. 55 Min. / Western
    Von Sergio Leone
    Mit Henry Fonda, Charles Bronson, Frank Wolff
    Die Eröffnungsszene von "Spiel mir das Lied vom Tod" hat Filmgeschichte geschrieben: Drei Männer stehen an einer einsamen Eisenbahnstation. Ein Zug hält und ein Mann mit Mundharmonika (Charles Bronson) steigt aus. Es kommt zu einem kurzen Wortwechsel, kurz darauf erschießt der Fremde die drei Männer. Anschließend macht er sich auf den Weg, den Killer Frank - eiskalter Mörder einer ganzen Familie - zu töten...
  • Pancho Villa reitet

    Pancho Villa reitet

    Kein Kinostart / 2 Std. 05 Min. / Western, Kriegsfilm
    Von Buzz Kulik
    Mit Yul Brynner, Robert Mitchum, Charles Bronson
    Der mexikanische Rebell Pancho Villa steht an der Spitze einer Revolution, wobei ihm ein US-amerikanischer, in Mexiko inhaftierter Pilot zur Seite steht.
  •  Die letzte Schlacht

    Die letzte Schlacht

    7. April 1966 / 2 Std. 47 Min. / Kriegsfilm, Action, Drama
    Von Ken Annakin
    Mit Henry Fonda, Robert Shaw, Robert Ryan
    Die alliierten Truppen haben die deutschen Feinde im Winter 1944 am Rande einer Niederlage, aber Hitler-Deutschland denkt gar nicht daran, den Krieg verloren zu geben. Stattdessen werden Planungen für eine groß angelegte Offensive in den Ardennen vorangetrieben, mit der die amerikanischen Soldaten empfindlich getroffen werden sollen. Die US-Truppen unter General Grey (Robert Ryan) haben mit dem erbitterten Widerstand des Feindes nicht mehr gerechnet und werden aufgerieben. Unorganisiert können sie den Deutschen nicht Paroli bieten, aber der militärische Erfolg der Wehrmacht kann nur fortgeführt werden, wenn es gelingt, amerikanische Treibstofflager zu erbeuten. Denn nur dann lässt sich die Logistik weiter bewerkstelligen. Unter der Führung des deutschen Offiziers Oberst Martin Hessler (Robert Shaw) soll eine kleine Einheit, wichtige Treibstoffreserven erbeuten. Natürlich setzten die Amerikaner alles daran, das zu verhindern.
  •  Gesprengte Ketten

    Gesprengte Ketten

    29. August 1963 / 2 Std. 49 Min. / Abenteuer, Drama
    Von John Sturges
    Mit Steve McQueen, Charles Bronson, James Garner
    1944 ist die Hochphase des Zweiten Weltkriegs. Die Deutsche Lustwaffe hat ein Speziallager eingerichtet für Gefangene, deren Ausbruchsversuche besonders hartnäckig sind. Als Roger Bartlett (Richard Attenborough), genannt Big X, in das Lager verlegt wird, beginnt dieser sofort, Ausbruchspläne zu schmieden, wobei er etwa auf die Hilfe vom "Bunkerkönig" (Steve McQueen) zählen kann. Dieses Mal soll es aber nicht nur um ein paar Mann gehen, nein, diesmal ist ein Massenausbruch das Ziel. Uniformen und Zivilkleidung müssen angefertigt und Dokumente gefälscht werden. Das Wichtigste ist jedoch der Fluchtweg. Durch einen Tunnel soll es in die Freiheit gehen. Es muss sichergestellt werden, dass der Plan auch wirklich in die Tat umzusetzen ist. Darum entscheiden sich die potentiellen Ausbrecher, gleich drei Tunnel zu gegraben...
  •  Vier für Texas

    Vier für Texas

    Kein Kinostart / 2 Std. 04 Min. / Western, Komödie
    Von Robert Aldrich
    Mit Frank Sinatra, Dean Martin, Anita Ekberg
    Zwei Konkurrenten buhlen um Siege beim Glücksspiel und die Aufmerksamkeit von Frauen in einem texanischen Örtchen. Nur ein bedrohlicher Gauner scheint die beiden Rivalen vereinen zu können.
Kommentare
Kommentare anzeigen
Back to Top