Mein FILMSTARTS
    Ryan Reynolds
    Finde alle auf DVD, Blu-ray oder als VoD erhältlichen Filme und Serien von Ryan Reynolds
    •  Fast & Furious: Hobbs & Shaw

      Fast & Furious: Hobbs & Shaw

      1. August 2019 / 2 Std. 16 Min. / Action
      Von David Leitch
      Mit Dwayne Johnson, Jason Statham, Idris Elba
      Secret-Service-Agent Luke Hobbs (Dwayne Johnson) und Ex-Elitesoldat Deckard Shaw (Jason Statham) mussten in der Vergangenheit zwar bereits zusammenarbeiten, taten dies jedoch immer zähneknirschend. So richtig grün sind sich die beiden Muskelprotze nicht und lassen auch keine Gelegenheit aus, um sich gegenseitig zu triezen. Doch die Sicherheit des Planeten hat natürlich Vorrang vor den Querelen der beiden und als der internationale Terrorist Brixton (Idris Elba) auf der Bildfläche auftaucht, sind Hobbs und Shaw gezwungen, einmal mehr zusammenzuarbeiten. Brixton ist nicht nur hochintelligent, sondern durch genetische und kybernetische Weiterentwicklung sogar eine Art Supersoldat, dem ein einzelner Mann nichts entgegensetzen könnte. Doch im Doppelpack haben Hobbs und Shaw eine Chance – und Deckard ist nicht der einzige aus der Shaw-Familie, der ein Hühnchen mit Brixton zu rupfen hat. Denn auch seine Schwester, die abtrünnige MI6-Agentin Hattie Shaw (Vanessa Kirby), ist hinter dem Terroristen her… Spin-off zur "Fast & Furious"-Filmreihe.
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Deadpool 2

      Deadpool 2

      17. Mai 2018 / 2 Std. 00 Min. / Action, Komödie, Abenteuer
      Von David Leitch
      Mit Ryan Reynolds, Josh Brolin, Morena Baccarin
      Wade Wilson alias Deadpool, der im ersten Film fies entstellt und genetisch verändert wurde, wird vom Schicksal ein weiteres Mal so richtig ins Gesicht gepisst. Zum Glück nimmt ihn sein X-Men-Kumpel Colossus (Stefan Kapicic) mit ins Refugium der Mutanten, einem abgelegenen Anwesen. Hier trifft Deadpool seine Kumpanin Negasonic Teenage Warhead (Brianna Hildebrand) wieder, die inzwischen erwachsen geworden ist – und lernt dummerweise auch den Superschurken Cable (Josh Brolin) kennen, der hinter dem wütenden Teenager-Mutanten Russell (Julian Dennison) alias Firefist her ist. Deadpool weiß, dass er Cable nicht alleine wird plattmachen können. Also trommelt er seine eigene Crew Superhelden zusammen, die X-Force, mit unter anderem Domino (Zazie Beetz), Zeitgeist (Bill Skarsgård), Weasel (T.J. Miller) – und dem Normalo Peter (Rob Delaney), der absolut gar keine Superheldenkräfte hat, aber die Stellenanzeige gut fand.
      VoD DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Es war einmal ein Deadpool

      Es war einmal ein Deadpool

      15. Januar 2019 / 1 Std. 58 Min. / Komödie, Action
      Von David Leitch
      Mit Ryan Reynolds, Fred Savage, Josh Brolin
      Weihnachtsversion von „Deadpool 2“. Damit auch Kinder in den Genuss seines Abenteuers kommen können, hat sich Deadpool (Ryan Reynolds) etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Der vorlaute Söldner entführt Fred Savage (spielt sich selbst), um diesem in bester „Braut des Prinzen“-Manier zu erzählen, was er so erlebt hat, als Cable (Josh Brolin) durch die Zeit gereist ist, um den wütenden Teenager-Mutanten Russell (Julian Dennison) zu ermorden und Deadpool selbst deswegen eine Truppe, die X-Force, aufgebaut hat. Dabei verdreht er die an sich brutale und vulgäre Geschichte so, dass daraus eine familienfreundliche Variante entsteht. Gewalttätige Stellen werden gekürzt und Flüche zensiert. Um die fehlenden Stellen zu kompensieren, enthält „Es war einmal ein Deadpool“ auch Szenen aus dem Super Duper Cut, einer gegenüber der Kinofassung um 15 Minuten längeren Version von „Deadpool 2“.
      VoD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Killer's Bodyguard

      Killer's Bodyguard

      31. August 2017 / 1 Std. 58 Min. / Komödie, Action
      Von Patrick Hughes (II)
      Mit Ryan Reynolds, Samuel L. Jackson, Gary Oldman
      Michael Bryce (Ryan Reynolds) ist der weltbeste Sicherheitsagent und Personenschützer und wird als solcher ausgerechnet dafür engagiert, den berühmt-berüchtigten Auftragskiller Darius Kincaid (Samuel L. Jackson) zu beschützen. Kincaid soll im Austausch für die Freilassung seiner Frau Sonia (Salma Hayek) vor dem internationalen Strafgerichtshof in Den Haag gegen den verbrecherischen weißrussischen Diktator Vladislav Dukhovich (Gary Oldman) aussagen, doch dazu muss er rechtzeitig und unversehrt dort eintreffen, was Dukhovich natürlich mit allen Mitteln verhindern möchte. Bryce und Kincaid waren zwar jahrelang Feinde und haben unzählige Male versucht, sich gegenseitig zu töten, aber jetzt müssen sie wohl oder übel zusammenarbeiten, um innerhalb von 24 Stunden zu der Gerichtsverhandlung zu kommen. Der Beginn eines haarsträubenden Abenteuers...
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Life

      Life

      23. März 2017 / 1 Std. 44 Min. / Sci-Fi, Thriller
      Von Daniel Espinosa
      Mit Jake Gyllenhaal, Ryan Reynolds, Rebecca Ferguson
      Sechs Wissenschaftler, darunter David Jordan (Jake Gyllenhaal), Roy Adams (Ryan Reynolds) und Miranda North (Rebecca Ferguson), entdecken den Beweis für außerirdisches Leben. Doch die Proben vom Mars, die sie auf einer Raumstation untersuchen, werden für die Besatzung bald lebensgefährlich…
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Deadpool

      Deadpool

      11. Februar 2016 / 1 Std. 48 Min. / Komödie, Action, Fantasy
      Von Tim Miller
      Mit Ryan Reynolds, Morena Baccarin, Ed Skrein
      Der Ex-Elitesoldat Wade Wilson (Ryan Reynolds) ist jetzt ein Söldner, der seine Freizeit am liebsten im Puff verbringt. Als er von seiner Krebserkrankung erfährt, unterzieht er sich einem riskanten Experiment im Labor des skrupellosen Ajax (Ed Skrein). Danach hat er enorme Selbstheilungskräfte, sieht aber hässlich aus – so will er seiner Freundin, der Prostituierten Vanessa Carlisle (Morena Baccarin), nicht mehr vor die Augen treten. Also schlüpft Wade in einen rot-schwarzen Anzug mit Maske und versucht als Deadpool, Ajax dazu zu bringen, ihn wieder hübsch zu machen. Hilfe bekommt er von zwei X-Men, dem Metallmann Colossus (Stefan Kapicic) und Negasonic Teenage Warhead (Brianna Hildebrand), einer junge Frau mit explosiven Fähigkeiten. Allerdings geht Deadpool auf seiner Mission anders vor als andere Menschen mit Superkräften. Die offensichtlichsten Unterschiede sind sein pechschwarzer Humor, sein bissiges Mundwerk und seine Angewohnheit, sich direkt ans Filmpublikum zu wenden...
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Das Jerico Projekt - Im Kopf des Killers

      Das Jerico Projekt - Im Kopf des Killers

      30. September 2016 / 1 Std. 53 Min. / Action, Krimi, Drama
      Von Ariel Vromen
      Mit Kevin Costner, Gary Oldman, Tommy Lee Jones
      Jericho Stewart (Kevin Costner) ist ein skrupelloser Killer ohne Impulskontrolle, ohne Empathie und ohne die Fähigkeit, die Folgen seines Handelns abzuschätzen. Bald aber kommt ihm eine besonders heikle Aufgabe zu: Stewart werden durch den Neurowissenschaftler Dr. Franks (Tommy Lee Jones) die Erinnerungen des kürzlich vom Terroristen Xavier Heimdahl (Jordi Mollà) ermordeten CIA-Agenten Bill Pope (Ryan Reynolds) implantiert. Während dessen Frau Jill (Gal Gadot) um den Verlust ihres Mannes trauert, soll der sich im Körper von Stewart an seine jüngste Mission erinnern – daran, wohin er einen Mann unter Geheimdienstschutz (Michael Pitt) gebracht hat. Das ist für Popes Vorgesetzten (Gary Oldman) von oberster Priorität, immerhin steht die Sicherheit der Metropolen Washington D.C., Berlin und Peking auf dem Spiel. Doch der zwischen zwei Identitäten hin und her gerissene Schwerverbrecher Jericho erweist sich als großes Risiko.
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Self/Less - Der Fremde in mir

      Self/Less - Der Fremde in mir

      20. August 2015 / 1 Std. 58 Min. / Sci-Fi, Thriller
      Von Tarsem Singh
      Mit Ryan Reynolds, Ben Kingsley, Natalie Martinez
      Damian Hale (Ben Kingsley), ein milliardenschwerer Industrieller, war es sein ganzes Leben lang gewohnt, immer das zu bekommen, was er wollte. Er stellte seine Macht ganz in den Dienst seines Firmenimperiums und opferte dafür sogar den Kontakt zu seiner Tochter Claire (Michelle Dockery). Als Hale die Diagnose bekommt, dass er unheilbar an Krebs erkrankt ist und bald sterben wird, verfällt er nach kurzer Trauer in sein übliches Verhaltensmuster: Er nutzt seine Privilegien, um sich Lebenszeit zu erkaufen. Albright (Matthew Goode), Strippenzieher einer elitären Geheimorganisation, macht Hale mit einem „Shedding“ genannten Verfahren vertraut, bei dem der Geist des Kranken in den gesunden Körper eines anderen Mannes (Ryan Reynolds) verpflanzt wird. Die Operation gelingt. Schnell genießt Hale sein neues Leben als „Edward“, freundet sich mit Anton (Derek Luke) an, der ihm die Gastfreundschaft von New Orleans zeigt. Doch etwas stimmt nicht: Hale hat Albträume, die mit einem fremden Leben zu tun haben. Er geht den Ursachen dieser Träume auf den Grund, kommt bei seinen Nachforschungen mit der alleinerziehenden Mutter Madeline (Natalie Martinez) in Kontakt. Was verbindet ihn und Natalie? Und welche Rolle spielt Albrights Geheimorganisation dabei?
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Die Frau in Gold

      Die Frau in Gold

      4. Juni 2015 / 1 Std. 50 Min. / Drama
      Von Simon Curtis
      Mit Helen Mirren, Ryan Reynolds, Daniel Brühl
      Gustav Bloch (Allan Corduner) und seine Großfamilie werden nach dem Einmarsch der Nationalsozialisten 1938 in Wien enteignet – die Nazis berauben die jüdische Familie ihrer Kunstsammlung und vertreiben sie aus der Stadt. Blochs Tochter Maria Altmann (Helen Mirren) wird in den USA ansässig. Gut 50 Jahre später beschließt sie, zurückzuholen, was rechtmäßig ihr gehört. Vor allem das wertvolle Gemälde „Goldene Adele“ will sie wieder in den Besitz ihrer Familie bringen. Auf dem Jugendstil-Porträt ist ihre Tante Adele (Antje Traue) abgebildet, verewigt vom berühmten Maler Gustav Klimt (Moritz Bleibtreu). Maria Altmann wendet sich hilfesuchend an den Anwalt Randol Schoenberg (Ryan Reynolds), der einen langwierigen Prozess in Gang setzt. Die Wiener Behörden, die das Gemälde mittlerweile im Schloss Belvedere haben ausstellen lassen, geben das Nazi-Raubgut nicht so leicht her...
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  The Voices

      The Voices

      30. April 2015 / 1 Std. 49 Min. / Komödie, Thriller, Drama
      Von Marjane Satrapi
      Mit Ryan Reynolds, Gemma Arterton, Anna Kendrick
      Jerry Hickfang (Ryan Reynolds) ist ein liebenswürdiger, aber schizophrener Angestellter in einer Fabrik, die Badewannen herstellt. Aufgrund seiner psychischen Krankheit wurde von einem Gericht angeordnet, dass er psychologisch betreut wird. Auf der Arbeit kämpft er schon länger um die Aufmerksamkeit seiner Kollegin Fiona (Gemma Arterton) aus der Buchhaltung. Als er sie dann endlich zu einem Date überreden kann, lässt sie ihn jedoch sitzen. Doch in ihrer Kleinstadt laufen sich die beiden am selben Abend trotzdem noch über den Weg, woraufhin Jerry Fiona anbietet, sie nach Hause zu fahren. Auf dem Weg kommt es allerdings zu einem tragischen Zwischenfall, der Jerrys Leben völlig außer Kontrolle geraten lässt. Dazu tragen auch die fragwürdigen Ratschläge seines gutherzigen Hundes Bosco und seines bösartigen Katers Mr. Whiskers bei, die zu ihm sprechen seit Jerry ohne Zustimmung seiner Ärztin (Jacki Weaver) die ihm verordneten Medikamente abgesetzt hat.
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  The Captive

      The Captive

      27. Januar 2015 / 1 Std. 52 Min. / Thriller
      Von Atom Egoyan
      Mit Ryan Reynolds, Scott Speedman, Rosario Dawson
      Es sollte nur ein kleiner Zwischenstopp sein, doch niemand konnte ahnen, dass er das Leben von Matthew (Ryan Reynolds) und seiner Familie grundlegend ändern würde. Nachdem er sie für einen kurzen Moment im Auto allein gelassen hat, muss er feststellen, dass seine Tochter Cassandra (Peyton Kennedy) spurlos verschwunden ist. Sofort schaltet Matthew die örtlichen Behörden ein, doch die sehen in ihm zunächst  einmal den Hauptverdächtigen der Tat.  Auch nach acht weiteren Jahren wird Matthew immer noch zu dem Vorfall befragt. Neue Spuren sind nur sehr spärlich hinzugekommen und die Ehe mit seiner Frau Tina (Mireille Enos) hat stark darunter gelitten. Doch was sie nicht wissen:  Cassandra (jetzt: Alexia Fast) ist noch am Leben. Und sie versucht verzweifelt, zu ihrer Familie zurückzukommen…
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Die Croods

      Die Croods

      21. März 2013 / 1 Std. 38 Min. / Animation, Abenteuer, Komödie
      Von Chris Sanders, Kirk De Micco
      Mit Uwe Ochsenknecht, Kostja Ullmann, Janin Reinhardt
      Während der prähistorischen Ära gehören die Mitglieder der Familie Crood zu den letzten Überlebenden ihrer Spezies und leben gut behütet in ihrer heimischen Höhle. Nachdem das Zuhause der Croods jedoch zerstört wurde, sehen sie sich gezwungen, ihr sicheres Plätzchen zu verlassen. Auf der Suche nach einem neuen Heim geraten sie in wilde Abenteuer und bekommen atemberaubende Pflanzen, Tiere und außergewöhnliche Orte zu sehen. Eines Tages begegnet Grug (deutsche Stimme: Uwe Ochsenknecht), Stammesoberhaupt der Familie, einem Fremden Namens Guy (Kostja Ullmann). Zu Grugs Verdruss verliebt sich der aufgeweckte junge Nomade in Grugs Tochter Eep (Janin Reinhardt). Die alte Sicherheit der heimischen Höhle rückt in immer weitere Ferne, doch nach und nach erkennen Grug und seine Familie, dass der Verlust auch einen spannenden Neuanfang in sich trägt...
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  R.I.P.D. 3D

      R.I.P.D. 3D

      29. August 2013 / 1 Std. 36 Min. / Action, Komödie, Fantasy
      Von Robert Schwentke
      Mit Jeff Bridges, Ryan Reynolds, Kevin Bacon
      Als der Polizist Nick Walker (Ryan Reynolds) bei einem Einsatz tödlich verwundet wird, muss er feststellen, dass der Tod noch längst nicht die ewige Ruhe mit sich bringt, die man erwarten könnte. Er kehrt als Mitarbeiter des "Rest In Peace Department" - kurz: R.I.P.D. - in die Welt der Lebenden zurück, um die Menschen vor zwielichtigen Dämonen zu schützen, die zahlreich auf der Erde weilen und immer wieder für Ärger sorgen. Ihm zur Seite steht der ehemalige Revolverheld Roy Pulsipher (Jeff Bridges), der schon seit Jahrzehnten im Auftrag des Departments für Ordnung sorgt. Der erfahrene Cop steht zwar kurz vor der Pensionierung, aber ein letztes Mal will er noch seinem legendären Ruf gerecht werden. Damit die Lebenden nicht glauben, einen Geist vor sich zu haben, sehen weder Walker noch Pulsipher so aus, wie sie es zu Lebzeiten noch taten. Walker kehrt als schrulliger Chinese (James Hong) und Pulsipher als heiße Sexbombe (Marisa Miller) zurück. Das (un)tote Duo macht sich auf, um die Straßen von allerlei dunklen Kreaturen zu säubern und den Killer zu finden, der auch für Nicks Tod verantwortlich ist.
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Turbo - Kleine Schnecke, großer Traum

      Turbo - Kleine Schnecke, großer Traum

      3. Oktober 2013 / 1 Std. 36 Min. / Animation, Abenteuer, Komödie
      Von David Soren
      Mit Malte Arkona, Giovanni Zarrella, Manuel Cortez
      Die Außenseiter-Schnecke Turbo (Original-Stimme: Ryan Reynolds) fühlt sich zur Rennschnecke geboren und möchte unbedingt schneller sein als alle anderen. Doch keiner seiner Freunde, die mit ihm in einer Garten-Kolonie schuften, hat Verständnis für Turbos seltsamen Wunsch. Einer Schnecke ist es eben nicht gegeben, schnell zu sein. Aber der kleine Kriecher gibt seinen sehnlichsten Wunsch nicht auf: Er will das berühmteste Rennen der Welt, das legendäre "Indy 500" gewinnen. Die Höchstgeschwindigkeit der kleinen Schnecke liegt allerdings bei etwa einem Meter pro Stunde - damit ist Turbo natürlich chancenlos. Doch dann entwickelt er nach einem Unfall geradezu überirdische Kräfte und erreicht ein rekordverdächtiges Tempo. Turbo hofft, sich seinen großen Traum vom Sieg in Indianapolis doch noch verwirklichen zu können, aber die Konkurrenz ist hart...
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Ted

      Ted

      2. August 2012 / 1 Std. 47 Min. / Komödie
      Von Seth MacFarlane
      Mit Jan Odle, Mark Wahlberg, Mila Kunis
      Als kleiner Junge wünscht sich John (Mark Wahlberg) nichts so sehr, wie, dass sein Teddy-Bär und bester Freund lebendig wird. Und auf magische Art und Weise passiert das dann auch. Doch im Laufe der Jahre stellt sich Ted (Stimme im Original: Seth MacFarlane) zwar als guter Freund heraus, aber auch als Stolperstein für John auf dem Weg erwachsen zu werden. Das wird besonders dann deutlich, als John seiner Freundin Lori (Mila Kunis) einen Heiratsantrag macht, diese aber nicht sicher ist, ob eine so feste Bindung mit Ted in der Wohnung möglich ist. Zumal dieser mit seinen Drogen-, Alkohol- und Sexeskapaden nicht unbedingt den besten Einfluss auf John zu haben scheint. Wird John seinen besten Freund für die Frau, die er liebt auf die Straße setzen? Und wird Ted vielleicht auch endlich mal erwachsen?
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Safe House

      Safe House

      23. Februar 2012 / 1 Std. 55 Min. / Thriller, Action
      Von Daniel Espinosa
      Mit Denzel Washington, Ryan Reynolds, Vera Farmiga
      Der junge US-Geheimagent Matt Weston (Ryan Reynolds) wurde engagiert, um in einem Safe House in Kapstadt (Südafrika) auf den gefassten Schwerkriminellen Tobin Frost (Denzel Washington) Acht zu geben, der als Ex-Agent die CIA hintergangen hat. Doch eine Gruppe Bösewichter hat es auf Frost abgesehen und wünscht sich nichts sehnlicher als dessen Tod. Als sie den eigentlich geheimen CIA-Unterschlupf zerstören, muss Weston den Verbrecher an einen anderen sicheren Ort bringen und dafür mit ihm kooperieren. Doch woher wussten die Terroristen, wo sich das Safe House befindet? Vieles deutet daraufhin, dass es in den Reihen der CIA eine undichte Stellte gibt.
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Green Lantern

      Green Lantern

      28. Juli 2011 / 1 Std. 54 Min. / Action, Abenteuer, Fantasy
      Von Martin Campbell
      Mit Ryan Reynolds, Blake Lively, Peter Sarsgaard
      Der Testpilot Hal Jordan (Ryan Reynolds) findet ein außerirdisches Raumschiff-Wrack mit einem sterbenden Alien. Mit dieser Entdeckung ist auch das bisher sorglose Leben des Playboys vorbei. Denn Hal ist dazu auserkoren, das erste menschliche Mitglied der Green Lanterns zu werden – einer intergalaktischen Elite-Einheit, die einen Schwur geleistet hat, das kosmische Gleichgewicht zu bewahren. Selbiges droht in eine fatale Schräglage zu kippen, als das mysteriöse Alien Parallex zur Exekution seines bösartigen Masterplans ansetzt. Um das Universum vor seiner bisher größten Bedrohung zu retten, muss Hal sich seinen Ängsten stellen, den Respekt seiner skeptischen Mitstreiter verdienen und dem fürchterlichen Parallex im ungleichen Kampf begegnen...
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Wie ausgewechselt

      Wie ausgewechselt

      13. Oktober 2011 / 1 Std. 52 Min. / Komödie
      Von David Dobkin
      Mit Ryan Reynolds, Jason Bateman, Leslie Mann
      Die Freunde Mitch (Ryan Reynolds) und Dave (Jason Bateman) sind so verschieden wie man nur sein kann: Dave ist ein vielbeschäftigter Anwalt einer namhaften Kanzlei, Gatte der wunderschönen Frau Jamie (Leslie Mann) und Vater von drei Kindern. Mitch ist ein ungebundener Single, der für niemand anderen als sich selbst verantwortlich ist und keinerlei Verpflichtungen hat. Beide scheinen nach Meinung des jeweils anderen das perfekte Leben zu führen. Wie gut trifft es sich da, dass Mitch und Dave nach einer durchzechten Nacht auf unerklärliche Weise die Körper tauschen. Nach anfängliche überschwinglicher Freude über das neue Leben und die dazugehörigen Tagesabläufe, stellen die Freunde bald fest, dass ihr neues Dasein doch gar nicht so rosig ist, wie es zu Beginn schien...
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    •  Buried - Lebend begraben

      Buried - Lebend begraben

      4. November 2010 / 1 Std. 35 Min. / Thriller
      Von Rodrigo Cortés
      Mit Ryan Reynolds, Erik Palladino, Robert Paterson
      Das nennt man wohl ein böses Erwachen: Lastwagenfahrer Paul (Ryan Reynolds) findet sich in absoluter Dunkelheit und klaustrophobischer Enge wieder – in einem Sarg. Wer ihn in diese fatale Lage gebracht hat, oder gar was der Familienvater sich zu Schulden kommen lassen hat, dazu hat er nicht den blassesten Schimmer. Erstmal hat er ohnehin ganz andere Sorgen. Der Akku seines Handys läuft aus – und damit auch die einzige Chance auf Rettung. Dann wird der Sauerstoff knapp...
      DVD
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top